Seite 16 von 18 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 18 LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 346

Thema: Übersicht Rückholflüge

  1. #301
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    160

    Standard

    ANZEIGE
    https://www.aero.de/news-36024/Bund-...fluege-ab.html

    Laut aero sind die Rechnungen vom AA gestellt:
    Zwischen 200 Von den Kanaren und Nordafrika bis zu 1000€ für Australien und Neuseeland.
    Ziemlich fair, auch wenn es sicherlich für einige nicht unerhebliches Geld ist.
    Batman sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #302
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.536

    Standard

    Zitat Zitat von aero.de
    Damit sollen 40 Prozent der Gesamtkosten der beispiellosen Aktion von 94 Millionen Euro gedeckt werden.
    Das wird den Bundesrechnungshof bestimmt sehr interessieren.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF) NCL (KL) ARN (KL) PEK (AF) SIN (SQ) KUL (ET)
    2020: HAN (OD) PEK (VN) TLL (BT) URE (KTB) TXL (BT)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

  3. #303
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Die Rückholflüge sind noch nicht abgeschlossen...

    LH fliegt im September je zweimal JNB und CPT an, um gestrandete Urlauber zurückzuholen....

    Mit 810,-- respektive 855,-- € in Y und ow mit einem Gepäckstück nicht gerade ein Schnäppchen












    Geändert von globetrotter11 (12.08.2020 um 20:52 Uhr)
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  4. #304
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    2.034

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen

    Mit 810,-- respektive 855,-- € in Y und ow mit einem Gepäckstück nicht gerade ein Schnäppchen
    Naja, so würde ich das nicht sehen. Du zahlst für die Ausführung des Europa-Südafrika (Ferry?)Fluges eben mit.

  5. #305
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2015
    Ort
    Wiesloch,FRA,STR
    Beiträge
    2.726

    Standard

    Da dürften auch welche dabei sein, denen der Flug gecancelt wurde und damit ein Anrecht auf kostenlose Umbuchung haben. Also wird nicht jeder zahlen müssen.

    Auch heute am 14. August und am 28. August gibt es einen Flug.

    für diejenigen die buchen wollen:
    Code für die Flüge auf LH.com :LGFLYBACK20

    https://southafrica.diplo.de/sa-de/-...354218-6-panel
    Geändert von chris_flyer (14.08.2020 um 12:35 Uhr)

  6. #306
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Bisher wurden erst 2,7 Mio von 47 Mio € für die Rückholflüge der gestrandeten Urlauber gezahlt....

    https://www.reisevor9.de/inside/tour...holkosten-zeit
    Geändert von globetrotter11 (09.10.2020 um 16:53 Uhr)
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  7. #307
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.096

    Standard

    SAA hat 300 Kiwis mit Flug SA2984 A340-600 zurück in die Heimat gebracht. Die Flughäfen in SA sind noch immer für "normale" internationale Flüge gesperrt....

    https://simpleflying.com/saa-airbus-...source=Bibblio
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  8. #308
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2017
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Bisher wurden erst 2,7 Mio von 47 Mio € für die Rückholflüge der gestrandeten Urlauber gezahlt worden....

    https://www.reisevor9.de/inside/tour...holkosten-zeit
    Kein Wunder, wenn bis Anfang August erst 3000 von 67.000 Rechnungen versandt wurden. Bin gespannt wann wir unsere Rechnung erhalten, vermutlich erst in ein paar Jahren

  9. #309
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Qantas plant weitere Rückholflüge, auch ab FRA...

    https://www.aero.de/news-37780/Qanta...Frankfurt.html
    spotterking sagt Danke für diesen Beitrag.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  10. #310
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    4.087

    Standard

    Corona-Rückholaktionen: 60 Klagen gegen Kostenbeteiligung
    https://www.tagesschau.de/inland/cor...igung-101.html

    Haben die Leute Lack gesoffen?
    mpm, stepfel1, Hene und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #311
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Das habe ich mich auch gefragt....

    Allerdings habe ich bisher gar keine Rechnung erhalten....
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  12. #312
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Batman
    Registriert seit
    18.11.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.250

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Das habe ich mich auch gefragt....

    Allerdings habe ich bisher gar keine Rechnung erhalten....
    Australien Rechnungen kamen relativ zeitnah. Keine Ahnung wonach das versendet wird. Aber das geklagt wird, find ich schon heftig. Undankbar.

  13. #313
    hdz
    hdz ist gerade online
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    666

    Standard

    Für mich stellt sich die Frage der Klagebegründung.

    Hilfe, ich wolle gar nicht weg aus xxx und man hat mich unter Androhung von Gewalt ins Flugzeug gesetzt?

    Gibt schon merkwürdige Leutchen in Deutschland
    mpm sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #314
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.096

    Standard

    Bevor wir auf die Liste der Botschaft aufgenommen wurden, musste eine Übernahmeerklärung für die Kosten ausgefüllt und unterschrieben werden...

    Was gibt es da noch Gründe für eine Klage?
    tarantula, mpm, stepfel1 und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  15. #315
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    4.536

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Bevor wir auf die Liste der Botschaft aufgenommen wurden, musste eine Übernahmeerklärung für die Kosten ausgefüllt und unterschrieben werden...
    In Österreich wurde das geschickter gelöst. Wenn ich mich an den Inhalt auf der Rückhol-Seite des Außenministeriums richtig erinnere, waren dort die Erteilung eines SEPA-Mandates und die Abtretung von Erstattungsansprüchen aus nicht abgeflogenen Flugtickets an das Ministerium vorgesehen.

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Was gibt es da noch Gründe für eine Klage?
    Das fängt schon bei der Kostenübernahmeerklärung an. Rechtlich wäre diese nicht erforderlich gewesen, da die Erstattungspflicht sich aus §§ 5 Abs. 5, 6 Abs. 2 KonsG ergibt. Die Unterzeichnung kann meines Erachtens nicht dazu führen, dass Betroffene damit darauf verzichtet haben, einen Erlass wegen besonderer persönlicher Verhältnisse nach § 6 Abs. 2 S. 2 KonsG geltend zu machen, da zu diesem Zeitpunkt weder die Kosten noch die persönlichen Verhältnisse zu Zeitpunkt der Einforderung der Kosten bekannt waren.

    Auch unabhängig davon ist Klagen der letzte Weg, wenn Betroffene gegenüber dem Auswärtigen Amt eine persönliche finanzielle Härtesituation geltend gemacht haben, die aber nicht akzeptiert worden ist.

    Vor diesem Hintergrund würde ich ohne Kenntnis der Sachverhalte nicht pauschal von Undankbarkeit sprechen.

    In Relation zu der Gesamtzahl an Bescheiden, die hier im Raum steht, halte ich bisher 60 Klagen für eine äußerst moderate Anzahl.
    Airsicknessbag, globetrotter11, unseen_shores und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: CGK (KL) KUL (KL/MH) ARN (AF) AMS (KL) OSL (KL) TOS (SK) ARN (AF) AMS (KL) MAD (BA/LA)
    2019: ARN (KL) STR (KL) OSL (AF) NCL (KL) ARN (KL) PEK (AF) SIN (SQ) KUL (ET)
    2020: HAN (OD) PEK (VN) TLL (BT) URE (KTB) TXL (BT)
    ***
    Fotoseiten: 500px, Instagram, ipernity

  16. #316
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2019
    Beiträge
    745

    Standard

    Zitat Zitat von meilenfreund Beitrag anzeigen
    In Österreich wurde das geschickter gelöst. Wenn ich mich an den Inhalt auf der Rückhol-Seite des Außenministeriums richtig erinnere, waren dort die Erteilung eines SEPA-Mandates und die Abtretung von Erstattungsansprüchen aus nicht abgeflogenen Flugtickets an das Ministerium vorgesehen.
    Wurden eventuelle Erstattungen dann mit den Kosten für den Rückholflug verrechnet oder hat sich der Staat die Erstattungen als kleines Trinkgeld einfach in die Tasche gesteckt?

  17. #317
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tarantula
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Löhne
    Beiträge
    1.981

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Bevor wir auf die Liste der Botschaft aufgenommen wurden, musste eine Übernahmeerklärung für die Kosten ausgefüllt und unterschrieben werden...

    Was gibt es da noch Gründe für eine Klage?
    Den Leuten wird schon irgendwas einfallen und sei es noch so abstrus. Und es werden sich auch Advokaten finden, die solche Figuren vertreten, statt sie aus der Kanzlei zu schmeißen.

  18. #318
    Erfahrenes Mitglied Avatar von west-crushing
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    6.785

    Standard

    Nach dem was berichtet wurde, waren die in Rechnung gestellten Beträge ja nun nicht übertrieben.

    Ich persönlich verstehe aber nicht das reflexartige Eindreschen auf die Kläger oder ihre Anwälte. Das nennt sich Rechtsstaat. Wenn an den Klagen nichts dran ist, was wir ohne Kenntnis der Akten kaum beurteilen können, werden sie abgewiesen und das Leben geht weiter.
    meilenfreund, Airsicknessbag, spocky83 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #319
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tarantula
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Löhne
    Beiträge
    1.981

    Standard

    Auch in einem Rechtsstaat darf der gesunde Menschenverstand Anwendung finden. Es muss nicht jeder Blödsinn vor Gericht landen. Auf Klagehansel und Besserwisser kann man auch hierzulande gelegentlich gerne verzichten.

    Eigentlich sollte doch jeder froh sein, dass man ihn herausgeflogen hat und bei weitem nicht die tatsächlichen in diesem Zusammenhang stehenden Kosten geltend gemacht werden.

    Diese Aktion wurde ja bisher von allen Steuerzahlern vollständig vorfinanziert.
    Perisai, Hustinettenbär, globetrotter11 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #320
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    16.566

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Corona-Rückholaktionen: 60 Klagen gegen Kostenbeteiligung
    https://www.tagesschau.de/inland/cor...igung-101.html

    Haben die Leute Lack gesoffen?
    Gab doch auch hier Insassen, die sich übers Essen beschwert haben. Da würde ich die Leistung auch kürzen!

Seite 16 von 18 ErsteErste ... 6 14 15 16 17 18 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •