Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 55 von 55

Thema: Welche Business nach Singapore?

  1. #41
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    161

    Standard

    ANZEIGE
    Ich kann TK wärmstens empfehlen. Klar, du kannst mal Pech mit der Personal haben. Aber das kann bei den anderen Airlines auch passieren.
    Warum TK? Sitz und Gastronomie finde ich super, die Lounge in IST ist eine der besten Lounge wo ich schon mal gewesen bin, Preis ist meistens OK, und ganz wichtig für mich sind die Flugzeiten. Die sind meiner Meinung nach perfekt. Sowohl für out-/ als auch inbound SIN. Man kann nach dem Essen immer sofort schlafen.
    hoffmann sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.01.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    7.275

    Standard

    Zitat Zitat von mzda Beitrag anzeigen
    Sitz und Gastronomie finde ich super
    An sich richtig, mit einer Einschränkung: TK hat kein konsistentes C-Produkt. Die Hardware auf den 777 ist uneingeschränkt zu empfehlen, durch das fortwährende Roulette kann man auch etwas Pech (Rutsche im A330) oder sehr viel Pech (Recliner im A340) haben.

  3. #43
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    Zitat Zitat von TAPulator Beitrag anzeigen
    Du kannst Dir ja nach dem Flug noch einen Zweit- oder Drittnick einrichten. Hat hier eh jeder.
    Whaaat? Seriouslyy??





    Zitat Zitat von boarding Beitrag anzeigen
    An sich richtig, mit einer Einschränkung: TK hat kein konsistentes C-Produkt. Die Hardware auf den 777 ist uneingeschränkt zu empfehlen, durch das fortwährende Roulette kann man auch etwas Pech (Rutsche im A330) oder sehr viel Pech (Recliner im A340) haben.
    Ja gut, ist bei mir bei EK, auch passiert; anstatt einer A380 sind wir nach BKK mit einer A330 geflogen
    Geändert von hoffmann (02.06.2014 um 14:22 Uhr)

  4. #44
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2013
    Beiträge
    108

    Standard

    Guten Morgen zusammen,

    es steht wieder mal ein Trip von MUC/FRA nach SIN an. Habe derzeit ein Angebot von Qatar in C für rund 1850,--ab MUC. Allerdings ist die erste Strecke mit Latam. Ist anscheinend ein Business Promo Angebot. Sind da auch 40 kg Gepäck inklusive? Finde da nichts auf der HP von QR
    Was haltet ihr davon?
    Gibt es aktuell finanziell ähnliche Angebote bei anderen Airlines? Mein Reisebüro sagte was von LH mit ungefähr € 2100,--, was natürlich schon spürbar teurer ist. SQ kommt aus finanziellen Gründen zur Zeit auch nicht in Frage.
    Soll ich evtl noch warten bis andere Airlines Angebote bringen?

    Grüße aus dem Süden Deutschlands
    Geändert von sq_freak (13.03.2018 um 05:21 Uhr)

  5. #45
    Flp
    Flp ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    1.501

    Standard

    Zitat Zitat von sq_freak Beitrag anzeigen
    Allerdings ist die erste Strecke mit Latam. Ist anscheinend ein Business Promo Angebot. Sind da auch 40 kg Gepäck inklusive? Finde da nichts auf der HP von QR
    Was haltet ihr davon?
    Das Flugzeug ist von LATAM. Crew, Service, Gepäck usw. ist QR.


    Zitat Zitat von sq_freak Beitrag anzeigen
    Gibt es aktuell finanziell ähnliche Angebote bei anderen Airlines? Mein Reisebüro sagte was von LH mit ungefähr € 2100,--, was natürlich schon spürbar teurer ist. SQ kommt aus finanziellen Gründen zur Zeit auch nicht in Frage.
    Soll ich evtl noch warten bis andere Airlines Angebote bringen?
    BA hat ab MUC oft Preise für um die 1.800 Euro oder niedriger. Hängt halt vom Termin ab.

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    14.224

    Standard

    Zitat Zitat von sq_freak Beitrag anzeigen
    Guten Morgen zusammen,

    es steht wieder mal ein Trip von MUC/FRA nach SIN an. Habe derzeit ein Angebot von Qatar in C für rund 1850,--ab MUC. (...) Mein Reisebüro sagte was von LH mit ungefähr € 2100,--, was natürlich schon spürbar teurer ist.
    Für nur gut 10% mehr den Direktflug statt Umsteigen in der Wüste, was gibt es da zu überlegen?
    Und 2x32Kg Freigepäck gibt es ebenfalls, falls das ein Thema ist.
    Ed Size sagt Danke für diesen Beitrag.
    Truck Fonald Dump
    http://wir-zusammen.de
    http://www.gesichtzeigen.de

    Autokorrekturen ist echt Die ende von vehlerfrei Text erstelligung...

    Disclaimer: Der hier vorliegende Beitrag ist einzig den wirren Windungen des Autors entsprungen und generiert keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

  7. #47
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2013
    Beiträge
    108

    Standard

    Dachte halt dass Qatar in C "besser" ist als LH und Umsteigen in der Wüste; hmm, Fragen über Fragen. Bin wirklich unsicher. Wie ist LH in C? Soll ja ab MUC eine A350 sein.

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    14.224

    Standard

    Zitat Zitat von sq_freak Beitrag anzeigen
    Dachte halt dass Qatar in C "besser" ist als LH und Umsteigen in der Wüste; hmm, Fragen über Fragen. Bin wirklich unsicher. Wie ist LH in C? Soll ja ab MUC eine A350 sein.
    Wenn es dir nur um das Produkt geht dürfte QR vermutlich besser sein. Wobei das allerdings auch vom verwendeten Fluggerät abhängt. Diverse Spezialisten werden das sicher im Detail beantworten können. Aber in der Business geht es ja auch und vor allem um die Möglichkeit gut und ausreichend zu schlafen auf einem Nachtflug. Und da ist der Direktflug dem Umstieg auf halbem Weg sicher immer vorzuziehen.

    Des Weiteren würde ich (!) keine Airline eines Staates buchen, welcher u.A. die Arbeitnehmerrechte mit Füssen tritt. Aber das soll und muss jeder mit sich selbst vereinbaren. Ist nur meine persönliche Meinung zu QR.
    nevadaman und roffe8 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Truck Fonald Dump
    http://wir-zusammen.de
    http://www.gesichtzeigen.de

    Autokorrekturen ist echt Die ende von vehlerfrei Text erstelligung...

    Disclaimer: Der hier vorliegende Beitrag ist einzig den wirren Windungen des Autors entsprungen und generiert keinen Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    LAS/DEN,SIN
    Beiträge
    1.434

    Standard

    Wenn OW fuer dich Sinn macht auf grund von Statusmeilen, dann nimm QR; wenn nicht, dann nimm LH. Ueberraschenderweise gibt es bei beiden Airlines etwas zu essen, zu trinken und flatbed. Zum Thema Nusstemperatur koennen dir andere User glaube ich eher Reiseberichte praesentieren. Ich habe beide Variationen schon mitgemacht - die LH Variante bringt dir wesentlich mehr schlaf. Die QR C hingegen komfortabler (im A359).

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    2.296

    Standard

    Der Weg ist das Ziel:
    Mit LH fliegst du um 22:05 in MUC ab, Ankunft 16:05; mit QR fünf Stunden früher um 16:55 mit fast gleicher Ankunftszeit 15:45 in SIN.

    Eine Frage wäre, was Du in MUC zwischen 17:00 und 22:00 machen würdest, falls Du den ganzen Tag arbeitest ist LH besser, bei QR geht ggf. 1/2 Arbeitstag drauf. Bei QR kannst Du ab 16:55 das deutlich bessere Essen/Getränke genießen, dann gegen 22:30 deutscher Zeit gut 2 Std. in der Al Mourjan Lounge für einen Schlummertrunk verweilen um anschließend auf dem 8 Std. Flug DOH-SIN zu schlafen. A350, perfektes Flugzeug, alle Sitze haben direkten Zugang zum Gang. Ob Du bei LH um 23:00 oder so das etwas bescheidenere Abendessen noch genießen willst sei zu der späten Stunde dahingestellt, im Zweifelsfall hast du vorher schon was gegessen.

    Auf dem Rückflug ist das ähnlich: LH ab 22:55 - 5:25, QR 21:20 - 7:00. Was willst Du um 5:25 in München ? Hast Du Lust bei LH dein Abendessen um Mitternacht Singapur-Zeit zu Essen ? Bei QR ist der Wüstenumstieg gegen Mitternacht dt. Zeit. Bei QR gibt es noch die Alternative Abflug 2:20 in SIN und Ankunft 12:45 in MUC, ist aber nicht so prickelnd.
    stubenhocker und Interflug sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #51
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2013
    Beiträge
    108

    Standard

    QR Flugzeiten: MUC-DOH 09:45-16:20; DOH-SIN 20:05-09:05; SIN-DOH 21:20-00:15; DOH-MUC 01:50-07:00
    Ich bin zwar noch nie Langstrecke mit LH geflogen, habe aber si ne innere, nicht vernünftig erklärbare Hemmschwelle, trotz Nonstop-Flug.
    QR würde mich halt vom Produkt her schon interessieren, auch wenn MUC-DOH mit Latam geflogen wird. Aber das Produkt von QR sieht schon mächtig bequem aus, wobei ich die Bequemlichkeit LH nicht absprechen will. Meilen sammle ich eh nicht, da ich nicht sooooo viel fliege.

  12. #52
    Füchslein Avatar von Foxfire
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    MUC/EDMM
    Beiträge
    3.755

    Standard

    Zitat Zitat von sq_freak Beitrag anzeigen
    (...)Aber das Produkt von QR sieht schon mächtig bequem aus, (...)
    Das ist es auch!
    iMHO liegen doch einige Sterne zwischen dem hervorragenden C-Produkt von QR und der derzeit eher nur mittelprächtigen C von LH...
    Many people would be scared
    if they saw in the mirror not their face -
    but their character.

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Seemann
    Registriert seit
    23.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    623

    Standard

    Zitat Zitat von sq_freak Beitrag anzeigen
    QR würde mich halt vom Produkt her schon interessieren, auch wenn MUC-DOH mit Latam geflogen wird. Aber das Produkt von QR sieht schon mächtig bequem aus, wobei ich die Bequemlichkeit LH nicht absprechen will.
    Zum Thema LATAM:
    Das wird hier ja immer sehr negativ hervorgehoben. Das einzige, was einem Nicht-so-viel-Flieger auffällt, falls er da überhaupt hinschaut, ist das der Vogel außen eine andere Bemalung hat. Der A350 ist ein äußerst angenehmes Flugzeug, insbesondere sehr ruhig. Die komplette Besatzung und was sonst alles der Kunde mitbekommt, ist original QR.
    Da bleiben noch die Sitze. Die Maschine hat in der C eine sehr großzügige 2-2-2 Anordnung, übrigens sehr ähnlich mit der QR 777, die wirklich komfortabel ist
    Komfortabel, weil auf die ganze Länge die volle Sitzbreite zur Verfügung steht, und nicht nur ein schmales Loch für die Beine. Wir sind "Paar-Flieger" und uns ist diese offene Anordnung lieber als eingepfercht wie in einen Kindersarg zu liegen und sich kaum bewegen zu können, wie z.B. in der A330 von QR. Die A350 von QR mit 1-2-1 liegt da nach unserem Empfinden dazwischen, da nicht ganz so enge wie in der A330.
    Aber, das sind eben ganz persönliche Ansichten und Vorlieben, genau wie der Zwischenstopp in der Wüste.
    Als Einzelflieger würde ich einen Platz in der Mitte wählen.
    Meine Empfehlung ist einfach es auszuprobieren. Mit QR kann man nichts grundsätzlich falsch machen und es ist rundherum ein tolles Produkt.
    sq_freak sagt Danke für diesen Beitrag.
    Der gefährlichste Satz einer Sprache ist: Das haben wir schon immer so gemacht! (Grace Hopper)

  14. #54
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.02.2013
    Beiträge
    108

    Standard

    Ja, die Sache mit Latam finde ich jetzt auch nicht so schlimm, da wir auch zusammen fliegen. Gestern haben wir die Flüge gebucht. "Blöd" war nur, dass wir auf dem Rückflug - entgegen der ursprünglichen Meldung - nun einen späteren Flug nach MUC bekommen haben. Dass heißt, wir haben nun rund 7 Stunden Aufenthalt in DOH. Nun ja, es gibt ja ne Lounge, die man dann ausgiebig "testen" kann.
    Auf den Latam-Flügen haben wir die 2er-Sitze am Fenster und auf den QR-Flügen sitzen wir hintereinander am Fenster, weil meine bessere Hälfte ebenfalls unbedingt einen solchen Platz wollte.
    Ich bedanke mich bei euch für eure Meinungen.

    Grüße aus dem Schwabenland.

    Ach ja, SQ in C wäre halt wieder ein richtiger finanzieller Klopfer gewesen, dass ich nicht wiederholen wollte. Dafür kann ich die beiden C`s dann richtig vergleichen

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f4freeJunior
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    343

    Standard

    Für diesen marginalen Preisaufschlag hätte ich auf jeden Fall LH genommen. Beide Angebote sind Schnapper. Meine Tickets kosten immer 4k+. M.E. ist der nonstop Flug wesentlich komfortabler als ein Umsteigen mitten in der Wüste. Da spielt es auch keine Rolle ob der Sitz bei QR besser ist oder nicht. Schlaf ist eben durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Schlaf .
    SleepOverGreenland sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •