Groupe Air France-KLM: AF A380 vs KLM B777

ANZEIGE

Mladen

Erfahrenes Mitglied
01.08.2013
290
1
NRW
ANZEIGE
Hallo,

ich fliege im Dezember nach Südafrika (JNB). Hatte ursprünglich AF gebucht, Zubringer nach CDG und dann mit dem A380 nach JNB. Wegen Flugzeitenänderung/Stornierung des gebuchten Zubringers nach CDG (dadurch 9 statt 3 Stunden Aufenthalt in CDG) bietet mir das Reisebüro eine Umbuchung an, diesmal mit KLM nach AMS und dann in B777-200 weiter nach JNB. (In den Buchungen ist noch kein Fluggerät angegeben, aber AF setzt auf dem Flug meist A380 ein und KLM nahezu immer B777-200). Flüge jeweils in Eco gebucht, überlege, kurz vor Reisebeginn ein Upgrade auf Eco+ zu machen. AF ist Nachtflug (Dep. 23:30), KLM ist Tagflug (Dep 10 Uhr irgendwas).

Gibt es irgendwelche erwähnenswerten Unterschiede zwischen KLM Eco und AF Eco, auf mit Berücksichtigung des Fluggerätes? Flughafen CDG schreckt mich weniger ab, den kenne ich recht gut.
 

deltaP

Reguläres Mitglied
08.04.2016
86
0
TXL
Mein Kollege ist auf dem Hin-Weg via AMS nach JNB in der 777-200 geflogen und Zurück JNB-CDG (an dem Tag kein A380 - Ich glaube 777-300). Er fand beide Flüge gleich gut, saß jedoch auch jeweils am Notausgang.

Ich bin hin und zurück in 777-200 via AMS geflogen. Als ich die Economy Comfort Plätze (160€) im Vorbeigehen beobachtet hab war ich ganz froh, dass ich am Notausgang(90€) saß.

In deiner Situation würde ich es von den Flugzeiten abhängig machen.
 

Mladen

Erfahrenes Mitglied
01.08.2013
290
1
NRW
Danke für die Antwort. Ich werde entscheiden, sobald ich vom Reisebüro Rückmeldung wegen einiger Hotels erhalten habe.
 

LH88

Erfahrenes Mitglied
08.09.2014
7.644
52
Kommt darauf an welche KLM 777-200 zum Einsatz kommt, und welchen Sitz du bekommst wenn man in der 3-4-3 Version in der Mittelreihe landet sieht es übel aus.
 

Twin

Aktives Mitglied
05.09.2013
166
0
Ich kann komischerweise kein neuen Thread eröffnen. also frage ich hier.

Guten Morgen,

hab eben meine Flug Anfang Oktober aus Bogota nach Paris gebucht und wollte Sitzplätze reservieren. Der Flug wird mit einem A343 durchgeführt.Es stellt sich mir nun die Frage, was der Unterschied zwischen normalen Economy Sitzen für 20€ und der Duo- Sitzreihe Sitzplätze für 30€ ist. Es gibt nämlich bei beiden noch genug Sitzplätze- Also es werden auch normale Sitzplätze auf den Duo- Sitzreihen als buchbar angezeigt. Wieso kosten die einen 20 und die anderen 30€? Oder bin ich glücklicherweise einfach früh genug dran, um mir die gleichen Sitze für weniger Geld vorreservieren zu können.

lg
 

Puehone

Erfahrenes Mitglied
15.12.2015
354
0
NUE
...und diese lohnen sich sehr wenn man zu zweit in einen sehr vollen Flugzeug reist :) Meine Meinung ;)
 

Twin

Aktives Mitglied
05.09.2013
166
0
ich weiß, aber hinter zum beispiel einer reihe Duo (gekennzeichnet als orange ) sind auch einige Reihen der normalen Sitzplätze (gekennzeichnet als blau). Also auch an der duo Sitzreihe. Dann gibts wohl kein UNterschied zwischen den Sitzen, nur die einen sind 10 € pro Reservierung teurer.

Damit ist gemeint, zb. Reihe 29A+B sind jeweils Duo Sitze für 30 Euro pro Reservierung. Reihe 30A+B sind normale Sitze für 20 Euro pro Reservierung. Das macht doch kein Sinn
 
Zuletzt bearbeitet:

David_DE

Erfahrenes Mitglied
21.05.2013
1.334
1
HAM
ANZEIGE
Wenn man Flying Blue Mitglied ist, bekommt man die 2er bereits mit Ivory mit 10% Rabatt.
 
  • Like
Reaktionen: Puehone