• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

AMEX Centurion

ANZEIGE

Sice77

Neues Mitglied
19.03.2021
10
2
ANZEIGE
Werte Amex-Gefährten,
die noch aktuelle deutsche Cent. hat ja auf der Rückseite im Gegensatz zum immer recht cleanen US-Design ein gefühlt halbes Buch aufgedruckt (s. Bilder)! :rolleyes:
Frage an Alle, die schon die neueste deutsche NFC-Karte haben: Ist die nun auf der Rückseite auch dem recht minimalistischen US-Look angepasst oder hat Frau Scott da auch wieder einen Sonderweg beschritten ;) Und wie gut funktioniert bei euch das NFC (habe bei US-Kollegen nicht immer Erfreuliches gehört!) :(

a (1).jpg a (2).jpg
 

Berray

Reguläres Mitglied
23.04.2020
66
11
Werte Amex-Gefährten,
die noch aktuelle deutsche Cent. hat ja auf der Rückseite im Gegensatz zum immer recht cleanen US-Design ein gefühlt halbes Buch aufgedruckt (s. Bilder)! :rolleyes:
Frage an Alle, die schon die neueste deutsche NFC-Karte haben: Ist die nun auf der Rückseite auch dem recht minimalistischen US-Look angepasst oder hat Frau Scott da auch wieder einen Sonderweg beschritten ;) Und wie gut funktioniert bei euch das NFC (habe bei US-Kollegen nicht immer Erfreuliches gehört!) :(
"Die Benutzung dieser Karte...." steht jetzt in Englisch ganz oben, ansonsten ist alles vorhanden. NFC funktioniert ohne Probleme.
 

Sice77

Neues Mitglied
19.03.2021
10
2
"Die Benutzung dieser Karte...." steht jetzt in Englisch ganz oben, ansonsten ist alles vorhanden. NFC funktioniert ohne Probleme.
Danke Berray! Und vorne hat jetzt auch jede Cent. immer den großen "US"-Chip hab ich gehört, könntest du das kurz noch bestätigen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.203
9
Valet Parken am BER kostet 300/Tag?
wenn du 5 tage in ber parkst, zahlst du pro tag 30 bis 60euro. da man das benefit ja an allen deutschen flughaefen nutzen kann, spart man sich da schon viel geld im jahr wenn man am flughafen parken moechte.

5 tage parken im monat an flughaefen sind somit 150 bis 300 euro im monat. x12 monate, dann kommt schon etwas zusammen.
dies kommt bei mir schon hin.

dein kommentar war ja vermutlich sowieso ein joke, aber vielleicht hilft dies einigen sich die kosten der centurion $schoenzurechnen$ ;)

p.s. falls ich mich unklar ausgedrueckt habe, das parken geht so oft man will, solange man den flug via den relationship manager bucht, und es sind nicht 5 tage pro jahr. sondern so oft man will
 
  • Like
Reaktionen: ChrisHD und Rambuster

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.665
2.884
München
Wobei Du die Woche per Vorausbuchung am BER je nach Parkhaus auch für 49€ bzw. 99€ bekommen kannst. Das nur zum Thema "schönrechnen" ;)
 

Zocker88

Erfahrenes Mitglied
18.02.2014
266
8
MUC
Das Parken mit dem VPS kostet natürlich mehr als 99 EUR in der Woche. Zudem hat man auch noch den Vorteil, den Wagen nicht in irgendeinem Parkhaus abstellen und beim Abholen wieder suchen zu müssen. Für mich ist der VPS ebenfalls einer der besten Benefits der Karte.
 

Berray

Reguläres Mitglied
23.04.2020
66
11
Ok, ich hatte das mit dem VPS so verstanden dass das nur bis zu 5 tage kostenlos ist wenn man den VIP service am Flughafen bucht (4/flughafen/Jahr).
 

Zocker88

Erfahrenes Mitglied
18.02.2014
266
8
MUC
Ok, ich hatte das mit dem VPS so verstanden dass das nur bis zu 5 tage kostenlos ist wenn man den VIP service am Flughafen bucht (4/flughafen/Jahr).
Die ersten 5 Tage sind kostenlos, jeder weitere Tag kostet in MUC 10 EUR. Den VPS kann man meines Wissens buchen so oft man will. Voraussetzung ist die Flugbuchung über Amex. Die Buchung macht man direkt über seinen RM bei Amex.
 

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.203
9
Wobei Du die Woche per Vorausbuchung am BER je nach Parkhaus auch für 49€ bzw. 99€ bekommen kannst. Das nur zum Thema "schönrechnen" ;)
hi ralf.

ich buche meistens zu kurzfristig als dass ich die 49rate auch nur einmal bekommen haette.
aber direkt der erste rueckschlag. man muss bis 22uhr landen, der service endet um punkt 22.01....
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ok, ich hatte das mit dem VPS so verstanden dass das nur bis zu 5 tage kostenlos ist wenn man den VIP service am Flughafen bucht (4/flughafen/Jahr).
der VPS ist unabhaengig vom VIP service. der geht an jedem airport in de nur 4x. man kann aber ja 4x berlin, 4 x muc, 4x frankfurt etc. machen. die meisten werde das in einem jahr wohl gar nicht alles nutzen koennen.
 

alm0st

Reguläres Mitglied
22.03.2021
68
49
Weiß jemand ob Amex die Kriterien für die Einladung während Corona angepasst hat? Bislang höre ich meist 100k Umsatz + mehrjähriger Kunde. Dann aber wiederum hat man Einzelfälle von 65k + Neukunde im ersten Jahr? (wohl eher die Ausnahme)
 

MacFlying

Aktives Mitglied
21.07.2016
106
0
Werte Amex-Gefährten,
die noch aktuelle deutsche Cent. hat ja auf der Rückseite im Gegensatz zum immer recht cleanen US-Design ein gefühlt halbes Buch aufgedruckt (s. Bilder)! :rolleyes:
Frage an Alle, die schon die neueste deutsche NFC-Karte haben: Ist die nun auf der Rückseite auch dem recht minimalistischen US-Look angepasst oder hat Frau Scott da auch wieder einen Sonderweg beschritten ;) Und wie gut funktioniert bei euch das NFC (habe bei US-Kollegen nicht immer Erfreuliches gehört!) :(

Anhang anzeigen 153887 Anhang anzeigen 153888

Jetzt steht praktisch alles auf der Rückseite. Kartennummer, Gültigkeit, ... und, wie gehabt, die Telefonnummern, etc.
 

ChrisHD

Aktives Mitglied
08.08.2017
242
19
Heidelberg
der geht an jedem airport in de nur 4x. man kann aber ja 4x berlin, 4 x muc, 4x frankfurt etc. machen. die meisten werde das in einem jahr wohl gar nicht alles nutzen koennen.

Wenn ich nun FRA-MUC im Return über den RM buchen würde könnte ich ja den VIP Service in FRA nutzen. Aber wenn ich von MUC zurück fliege habe ich den VIP Service nicht, oder?
 

Berray

Reguläres Mitglied
23.04.2020
66
11
Wenn ich nun FRA-MUC im Return über den RM buchen würde könnte ich ja den VIP Service in FRA nutzen. Aber wenn ich von MUC zurück fliege habe ich den VIP Service nicht, oder?

Du könntest ihn dann für die Ankunft in FRA nochmal buchen. Aber ich bin mir nicht sicher ob sich das bei Ankunft lohnt, habe dazu keine Erfahrung.
 

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.203
9
Weiß jemand ob Amex die Kriterien für die Einladung während Corona angepasst hat? Bislang höre ich meist 100k Umsatz + mehrjähriger Kunde. Dann aber wiederum hat man Einzelfälle von 65k + Neukunde im ersten Jahr? (wohl eher die Ausnahme)
ich glaube es ist aktuell schwerer und mit 100k umsatz kann man zwar mal nachfragen aber die wahrscheinlichkeit dass man die karte bekommt ist eher gering. Hatte nicht das Gefuehl dass amex aktuell auf der suche nach neuen Centurion kunden ist.
 

HAJ07

Erfahrenes Mitglied
14.11.2015
661
93
Die Karte bietet zu „normalen“ Zeiten sicherlich viele gute Benefits, aber welche Vorteile bietet die Karte aktuell, dass es derzeit erstrebenswert ist die Karte zu bekommen Und dafür entsprechend zu zahlen? Abgesehen vom gesteigerten Ego ;)
 

Ferdi40

Neues Mitglied
13.11.2018
23
7
Die Karte bietet zu „normalen“ Zeiten sicherlich viele gute Benefits, aber welche Vorteile bietet die Karte aktuell, dass es derzeit erstrebenswert ist die Karte zu bekommen Und dafür entsprechend zu zahlen? Abgesehen vom gesteigerten Ego ;)
Das mit dem gesteigerten Ego reicht doch :)
 
  • Haha
Reaktionen: Creditme

ChrisHD

Aktives Mitglied
08.08.2017
242
19
Heidelberg
Die Karte bietet zu „normalen“ Zeiten sicherlich viele gute Benefits, aber welche Vorteile bietet die Karte aktuell, dass es derzeit erstrebenswert ist die Karte zu bekommen Und dafür entsprechend zu zahlen? Abgesehen vom gesteigerten Ego ;)

Es gibt ja auch eine Zeit nach Corona. ;) Die Karte bzw. Einladung erhälst du eben auch nicht immer und wann du willst. Wenn ich die Karte jetzt noch nicht hätte und man würde sie mir anbieten hätte ich sie auch genommen.
 

Ferdi40

Neues Mitglied
13.11.2018
23
7
ANZEIGE
Es gibt ja auch eine Zeit nach Corona. ;) Die Karte bzw. Einladung erhälst du eben auch nicht immer und wann du willst. Wenn ich die Karte jetzt noch nicht hätte und man würde sie mir anbieten hätte ich sie auch genommen.
Hat jemand eigentlich schon sein angekündigtes „Päckchen“ erhalten?