Bei Diversion vorzeitig aussteigen?

ANZEIGE

skyblue99

Erfahrenes Mitglied
24.08.2019
4.335
5.414
ANZEIGE
Anlässlich der aktuellen Sperrung von MUC, und einiger Umleitungen nach DUS ist mir folgende Frage gekommen:

Wenn einem der Flug diverted wird, und ein Weiterflug zum ursprünglichen Ziel (also MUC) nicht absehbar ist, kann man dann einfach sein Gepäck ausschleusen lassen (wenn nicht ohnehin alle ihr Gepäck erhalten) und nach Hause fahren, wenn man z.B. ohnehin in der Nähe wohnt?

Dass dies bei Diversions, wo es zeitnah weitergeht (z.B. Medical) nicht möglich ist, ist mir klar. Es geht mir wirklich um Fälle wie heute auf der LH-Langstrecke.
 

Vollzeiturlauber

Erfahrenes Mitglied
27.11.2012
9.098
1.960
Corona-Land
Hatte vor einiger Zeit so einen Fall. Da wollte einer Aussteigen, hätte bedeutet mindestens eine weitere Stunde für das Gepäckausladen.

Ich habe den Passagier (selbst als Passagier an Bord) überredet an Bord zu bleiben.
 

skyblue99

Erfahrenes Mitglied
24.08.2019
4.335
5.414
Gerade dort geht es.

May you elaborate?

Hatte vor einiger Zeit so einen Fall. Da wollte einer Aussteigen, hätte bedeutet mindestens eine weitere Stunde für das Gepäckausladen.

Ich habe bei der Frage an so Fälle wie die LH-Widebodies gedacht, die seit heute morgen in DUS stehen und dies auch noch bis mindestens morgen früh tun werden. Ist es in solchen Fällen dann Standard, dass der Belly gar nicht angefasst wird, was dann nicht mehr geht, wenn jemand nicht mehr mitfliegen will?
 

polyglot

Erfahrenes Mitglied
26.10.2019
617
595
Wie lange dauert es eigentlich bis so ein diverted Flug wieder weiter darf? Bin auch vom Chaos in MUC betroffen und mir wurde gesagt, dass der Flieger für mein Flug morgen nach HND in DUS steht. Wird die ursprüngliche Crew dann den Flug DUS-MUC durchführen?
 

Vollzeiturlauber

Erfahrenes Mitglied
27.11.2012
9.098
1.960
Corona-Land