UA: Boeing 737 Had To Return To The Gate For Fuel After Six Hour Taxi

ANZEIGE

globetrotter11

Erfahrenes Mitglied
07.10.2015
10.663
5.586
CPT / DTM
Ich hatte einmal ein ähnliches Erlebnis auf einem Delta Flug JFK-FRA.

Das war die Route LAX-JFK-FRA-BOM.

Zusammen mit der Crew haben wir fast zwei Stunden auf die verspätete Ankunft aus LAX in New York am Gate gewartet. Nach dem Boarding: Line up für den Abflug ca. 45 Minuten. Startabbruch, zurück zum Terminal, 1 Stunde aus dem Fenster die Aktivitäten der Mechaniker am Triebwerk verfolgt. Daumen hoch, es geht los.

Gewitter und Unwetter. JFK für eine Stunde geschlossen.

Erneutes Line up ca. 1,5 Stunden bis zum tatsächlichen Start.

Wohlgemerkt für einen Transatlantikflug, nachdem die Crew ja auch schon fast 6 Stunden im Dienst war.

Nach der Ankunft in FRA war der Weiterflug nach BOM schon gestrichen. Auf dem Weg zum Vorfeld zu meinen Anschlussflug konnte ich sehen, dass das Triebwerk, an dem in JFK gearbeitet wurde, wieder geöffnet war und daran gearbeitet wurde. Mein Sitznachbar, der aus LAX gekommen war, erzählte mir auf dem Flug, dass die ursprüngliche Verspätung in LAX durch ein "technical" verursacht wurden.....

Mein bisher letzter Flug mit DL.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar