C / F Tarife USA/Kanada

ANZEIGE

hams

Erfahrenes Mitglied
18.05.2009
1.941
0
DUS / BWE
ANZEIGE
Ich würde gerne ein generelles Thema für "vorne sitzen" in Richtung Nordamerika anstupsen. Richtung Osten/Asien bekommt man ja eigentlich immer gute Tarife, ich bin aber hauptsächlich in Richtung USA unterwegs und kann leider nicht immer nur einfach das nächstbeste C Ticket ex DUS bei LH buchen (auch wenn ich das sicher gerne würde).
Ich hangel mich mehr schlecht als recht durch, aber die Tarife (besonders im Herbst) gehen schon wieder stark in Richtung einer 3 am Anfang. So werde ich unteranderem auf einem Trip nach IND mit SAS nach ORD fliegen oder nach YYC ex AMS mit BA um irgendwie die Kosten im Rahmen zu halten. Ich bin hoffentlich nicht der einzige hier (Paging OWflyer), vllt kann man das Thema ja hier als kleines Handbook gen Nordamerika nutzen.
 

SleepOverGreenland

Megaposter
09.03.2009
20.314
8.450
FRA/QKL
Ich würde gerne ein generelles Thema für "vorne sitzen" in Richtung Nordamerika anstupsen. Richtung Osten/Asien bekommt man ja eigentlich immer gute Tarife, ich bin aber hauptsächlich in Richtung USA unterwegs und kann leider nicht immer nur einfach das nächstbeste C Ticket ex DUS bei LH buchen (auch wenn ich das sicher gerne würde).
Ich hangel mich mehr schlecht als recht durch, aber die Tarife (besonders im Herbst) gehen schon wieder stark in Richtung einer 3 am Anfang. So werde ich unteranderem auf einem Trip nach IND mit SAS nach ORD fliegen oder nach YYC ex AMS mit BA um irgendwie die Kosten im Rahmen zu halten. Ich bin hoffentlich nicht der einzige hier (Paging OWflyer), vllt kann man das Thema ja hier als kleines Handbook gen Nordamerika nutzen.
Seit gut 12 Monaten konnte man problemlos bei bestimmten Reisebüros in USA oder Kanada C buchen und kostenfrei nach F upgegradet werden. So weit ich weiß gab es das auch für ECO nach BIZ, d.h. kaufen B Tarif und dann kostenfreier Upgrade nach BIZ. Upgrade jeweils bei Verfügbarkeit in O bzw. I, oder auf Warteliste. Hat sich bei mir zu 100% bestätigt.

Die Aktion wurde mehrfach verlängert, aktuelles Endedatum ist nun der 21.05.2010. Würde mich aber nicht wundern, wenn es wieder verlängert wird, bzw. wenn das eine oder andere Reisebüro per Einzelverhandlung mit LH USA weiterhin diese Aktion abieten kann.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
27.517
4.474
München
Selbst aus Deutschland raus gibt es mit den Star Alliance Carriern (inkl. LH) durchaus attraktive Veranstalter-Raten in der Business Class (kombiniert mit Landleistung wie Mietwagen oder Hotel), die ebenfalls noch bezahlbare Endpreise zu Tage fördern.

Alternativ gehen weiterhin auch die bekannten kreativen Umwege über's Ausland, wenn man Zeit hat.

Sicherlich sind BA und AF/KL oftmals in vielen Märkten die Preisbrecher, aber die *A Carrier spielen hier in vielen Fällen genauso mit ;)