Flug mit Turkish Airlines zu Corona Zeiten

ANZEIGE

davidschneider

Neues Mitglied
13.08.2016
12
0
ANZEIGE
Hallo ich möchte kommende Woche mit Turkish Airline nach Uganda fliegen. Nun liest man im Internet viel über Stornierungen seitens der Airline wegen Corona und nicht Erstattung des Geldes.

Würdet ihr momentan vielleicht dann eher mit einer anderen Airline fliegen oder meint ihr ob ich da mit einem gebuchten Flug nächste Woche keine Probleme habe? Danke
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.536
1.258
München
Man sollte hier differenzieren, von wann die betreffenden Statements sind.

Turkish Airlines hat im August 2020 die Erstattungen in den globalen Reservierungssystemen wieder aktiviert und - sofern über ein qualifiziertes Reisebüro gebucht wird - hast Du die Rückzahlung im Fall einer Flugstreichung innerhalb weniger Tage wieder auf dem Konto. Für Buchungen auf der TK-Website scheint wohl auch die Möglichkeit wieder zu bestehen, online eine Ticketerstattung anzufordern.
 

coeln77

Erfahrenes Mitglied
05.10.2011
780
46
CGN
Aus eigener Erfahrung:

CGN-IST für 05/21 gebucht 01/21 auf der TK Website, Hinflug in der Buchung am 10.03.21 seitens TK storniert. Ein kurzer Anruf bei der Hotline und sofort wurde proaktiv angeboten, dass selbstverständlich auf Wunsch der Flugpreis erstattet wird. Drei Tage später Gutschrift auf der Kreditkarte.
 

worldflyer

Erfahrenes Mitglied
03.04.2012
3.924
20
Generell ist der TK Support absolut kooperativ, man sollte sich nur die Mühe machen, das Gespräch auf Englisch zu führen.
All die Horror-Storys über die böse TK scheinen mir immer wieder Sprach-Verweigerer zu sein, die jedes englische Wort verweigern.
 
  • Like
Reaktionen: abundzu

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.536
1.258
München
Alternativ halt über ein gutes Reisebüro buchen, da klappt der Support im Zweifelsfall auch in deutscher Sprache. Und bei Reiseantritt in DE/AT/CH gibt es vielfach auch Tarife über Reisebüros, die online auf der Airline-Website so nicht erhältlich sind, sofern man nicht zum Rock-Bottom-Promo-Preis einer kurzfristigen Sale reist.
 
  • Like
Reaktionen: abundzu

coeln77

Erfahrenes Mitglied
05.10.2011
780
46
CGN
Generell ist der TK Support absolut kooperativ, man sollte sich nur die Mühe machen, das Gespräch auf Englisch zu führen.
All die Horror-Storys über die böse TK scheinen mir immer wieder Sprach-Verweigerer zu sein, die jedes englische Wort verweigern.
... mittlerwele drei eigene Erfahrungen: zu normalen Tageszeiten Kundenhotline ohne lange Wartezeit in deutscher Sprache. Aber generell ist englisch in diesem Gewerbe schon hilfreich :)
 

Strolf

Erfahrenes Mitglied
27.03.2020
642
120
Es gibt von TK auch eine deutschsprachige Serviceummer mit Frankfurter Vorwahl. Leit beim Googlen zu finden.

Hatte dort kürzlich leider den Errorfare für 840,- auf die Seychellen stornieren müssen. Und blöderweise lassen die nur eine Umbuchung auf Flüge - 7 Tage + 30 Tage zu, was bei mir nicht passte.

Das Geld war innerhalb 3 Tagen auf meiner KK zurück. Also zumindest bei mir keine Horrorgeschichten!
 

Kamel

Erfahrenes Mitglied
31.01.2019
480
24
Südbaden
Auch im anderen Thread bereits beschrieben, von mir bei zig Umbuchungen und Stornierungen keinerlei Probleme. Vorbildlich!
 

Gringo_ZRH

Erfahrenes Mitglied
01.11.2018
301
27
Etwas anderes Problem: wird TK auch während des türkischen Lockdowns weiter fliegen?
Gemäss Twitter ist es noch in Abklärung, was genau passieren wird. Bekannt ist schon, dass man die Tickets kostenlos umbuchen kann. Denke morgen sollten wir Klarheit haben.
 

Kamel

Erfahrenes Mitglied
31.01.2019
480
24
Südbaden
Hoffentlich. Denn kaum habe ich meine Reisepläne auf die Linie bekommen, rasselt mir das hier rein. Zum Mäuse melken.
 

Gringo_ZRH

Erfahrenes Mitglied
01.11.2018
301
27
Geht mir ähnlich, leider muss man in dieser Zeit damit rechnen. Das beste ist wohl nur dann zu reisen, wenn man geimpft ist.
 

Kamel

Erfahrenes Mitglied
31.01.2019
480
24
Südbaden
Geimpft sein hilft aber auch nur gegen Quarantäne hier und da. Nicht gegen Lockdowns in anderen Ländern.
Für mich wäre es sogar nur Transit in IST...
 
  • Like
Reaktionen: Gringo_ZRH