Flug TK - auf Miles & More gutschreiben lassen?

ANZEIGE

funky100

Aktives Mitglied
14.02.2021
101
6
ZRH
ANZEIGE
Hallo miteinander

Ich muss bald einen geschäftlichen Interkonti Flug machen in C und etwaig mit TK fliegen (falls LX / LH nicht klappt). Wie werden Meilen von TK auf Miles & More gutgeschrieben? Soweit ich weiss, ist es ziemlich suboptimal :(.

Was mich interessiert, sind die Prämienmeilen und insbesondere ob Statusmeilen für SEN gutgeschrieben werden?

Wie ich gelesen habe, sind es Prämilenmeilen pro Euro * 4 (e.g. bei 2000 Euro = 8000 Prämien) und Statusmeilen "nur" 25% davon, also 2000 Statusmeilen - ist das korrekt?

Die Statusmeilen werden aber nicht verdoppelt, korrekt? (für 2021)

Danke schön für eure Hilfe

Funky
 

kingair9

Megaposter
18.03.2009
22.094
259
Unter TABUM und in BNJ
Grundsätzlich: Flüge mit TK bei M&M Gutscheiben zu lassen, ist bei Langstrecken mit das schlechtes, was man machen kann. LH (=M&M) hat vor einigen Jahren eine drastische Herabsetzung der Meilenwerte speziell für TK-Flüge vorgenommen, weil TK sie ein bißchen zu sehr geärgert hat.

Die Berechnung, die Du anstellst, gilt nur, wenn Du den TK-Flug über die LH oder LX buchst. Unwahrscheinlich.

Wenn Du bei TK direkt oder über ein Reisebüro (Online/Offline) buchst, dann greift in den allermeisten Fällen das Buchungsklassenbasierte System. Hierbei kommt es darauf an, in welcher Business-Buchungsklasse Dein Ticket ist.

Nehmen wir als Beispiel mal "J" eine recht günstige Business-Buchungsklasse für einen Flug von Deutschland nach Shanghai:

Deutschland-Istanbul Festwert 1.250 Prämienmeilen / 312 Statusmeilen
Istanbul-Shanghai 4.994 Entfernungsmeilen * 1,5 wegen Bucnungsklasse J = 7.491 Prämienmeilen / 1.872 Statusmeilen

Hin und Zurück gibt also gerade einmal 4.368 Statusmeilen.

Würdest Du die Strecke z.B. mit Air China als Direktflug fliegen, dann wären das 5.116 Entfernungsmeilen und bei der mit "TK J" vergleichbaren Buchungsklasse "CA Z" schon 15.000 Statusmeilen für Hn/Zurück.

Bezüglich Statusmeilen geht natürlich nichts über das aktuelle LH-Group Angebot
 
  • Like
Reaktionen: abundzu

funky100

Aktives Mitglied
14.02.2021
101
6
ZRH
ok vielen dank.

Ich dachte es mir fast. Ich bin nicht scharf auf TK und die Meilengutschrift. Wenn ich aber LX/LH aus Kostengründen nicht fliegen (darf), werde ich etwaig auf KLM "gezwungen", da ich aber Fan von TK bin und dann noch in der neuen C der 787 fliegen könnte - dann wären mir die Statusmeilen egal. KLM würde mir ja nichts geben.

Danke!
 

kingair9

Megaposter
18.03.2009
22.094
259
Unter TABUM und in BNJ
Denk doch mal anders herum.

FRA-IST-PVG = 6.100 Meilen. Als "Anfänger" bekommst Du dafür bei TK Miles & Smiles 135% in Buchungsklasse J => 8.250. Für den Roundtrip also 16.500.

Fliegst Du das Ganze 2x in einem Jahr mit TK, dann hast Du schon über 75% des *Gold (= LH Senator) erreicht.

Ich bin selbst jahrelange TK*G gewesen. Anders als LH, die TK-Flüge "bestrafen" schreibt TK für LH-Flüge auch noch sehr ordentliche Meilenwerte von 800-2000 für einen Eco Roundtrip in Europa gut.
 
  • Like
Reaktionen: abundzu

funky100

Aktives Mitglied
14.02.2021
101
6
ZRH
Hatte ich schon mal probiert, will aber Sen wegen Companion Award für +1 und F Award Buchung

TK ist eh der Hammer, möchte aber Sen

danke!
 

kingair9

Megaposter
18.03.2009
22.094
259
Unter TABUM und in BNJ
So einen Unsinn solltest du nicht stehen lassen.
Dönergold ist ganz sicher nicht gleich LH Senator. Hat der TO ja auch schon entsprechend kommentiert!
Der SEN ist kein *G? Das wäre mir neu.

Natürlich ist es bei nahezu jedem Programm so, daß für eigene Statuskunden auf eigenem Metall zusätzliche (= über die *G Regeln hinausgehende) Perks gibt.

Das ändert aber nichts daran, daß der SEN ein *G Status ist und ein SEN mit Flug auf TK, MS oder CA Metall ein LH*G ist und nichts anderes bekommt als ein beliebiger anderer XY*G.