AF: Flugticket Rerouting

ANZEIGE

sch7458

Erfahrenes Mitglied
09.01.2012
406
0
ANZEIGE
Habe folgendes Flugticket in Y+ bei AF gekauft:

Hin: 04/09/2014 AF 254 SIN-CGK | Fare code: ASFSG
Rück: 08/09/2014 AF 259 CGK-SIN | Fare code: ASFSG

Nun überlege ich den Rückflug am 08/09/2014 umzurouten nach KUL. Da AF diese Strecke nicht fliegt, kann man auf KLM umrouten? KL810 fliegt diese Route und die Zeit ist auch nicht schlecht. Allerdings gibt es bei KL kein PremEco.

Nun steht bei der Bedingung:

CHANGES BEFORE DEPARTURE PERMITTED. NOTE - A CHANGE IS A ROUTING / DATE / FLIGHT MODIFICATION // BEFORE OUTBOUND DEPARTURE //
NEW RESERVATION AND REISSUANCE MUST BE MADE AT THE SAME TIME PRIOR TO DEPARTURE OF THE ORIGINALLY SCHEDULED FLIGHT.
IF CHANGE DOES NOT OCCUR ON THE FIRST FARE COMPONENT OF THE JOURNEY NEW FARE WILL BE RECALCULATED USING FARES IN EFFECT ON THE PREVIOUS TICKETING DATE AND UNDER FOLLOWING CONDITIONS
- IF SAME BOOKING CLASS IS USED NEW FARE MAY BE LOWER OR EQUAL OR HIGHER THAN PREVIOUS AND
A / MUST COMPLY WITH ALL PROVISIONS OF THE ORIGINALLY TICKETED FARE
B / OR MUST COMPLY WITH ALL PROVISIONS OF THE NEW FARE BEING APPLIED
- IF A DIFFERENT BOOKING CLASS IS USED NEW FARE MAY BE EQUAL OR HIGHER THAN PREVIOUS AND
A / MUST COMPY WITH ALL PROVISIONS OF THE NEW FARE BEING APPLIED


Heißt dass also, falls ich bei KL auf Eco downgegradet wird gibt es keine Erstattung und falls auf Business upgegradte dann muss nachgezahlt werden?
 

lezfez

Aktives Mitglied
22.11.2013
131
0
Heißt dass also, falls ich bei KL auf Eco downgegradet wird gibt es keine Erstattung und falls auf Business upgegradte dann muss nachgezahlt werden?

würde ich so verstehen! rufe am besten mal an bei AF oder KL an (der skyteamverbund kann untereinander diverese sachen klären. ich hing mal in australien fest und bin bei korenair mit welchen ich geflogen bin nicht weitergekommen und konnte dann mein anliegen bei klm klären bzw haben sie mir deutlich weitergeholfen um bei koreanair zum ziel zu kommen) oder setze dich mit dem klmfacebook kontakt in verbindung! die haben mir bisher wirklich bei jeder frage geholfen dazu noch recht schnell! (und man hat was schwarz auf weis für den fall der fälle...) im allgemeinen sind meine umbuchungserfahrung bei AF/KL sehr gut
 
Zuletzt bearbeitet:

sch7458

Erfahrenes Mitglied
09.01.2012
406
0
würde ich so verstehen! rufe am besten mal an bei AF oder KL an (der skyteamverbund kann untereinander diverese sachen klären. ich hing mal in australien fest und bin bei korenair mit welchen ich geflogen bin nicht weitergekommen und konnte dann mein anliegen bei klm klären bzw haben sie mir deutlich weitergeholfen um bei koreanair zum ziel zu kommen) oder setze dich mit dem klmfacebook kontakt in verbindung! die haben mir bisher wirklich bei jeder frage geholfen dazu noch recht schnell! (und man hat was schwarz auf weis für den fall der fälle...) im allgemeinen sind meine umbuchungserfahrung bei AF/KL sehr gut

Helfen sie auch wenn das Ticket aus AF stammt?
 

lezfez

Aktives Mitglied
22.11.2013
131
0
fragen kostet nichts bis auf den zeitaufwand die nachricht zu schreiben! im zweifelsfall sagen sie dir wo du dich hinwenden sollst! ich habe die aber auch schon zu alitalia/ethiad fragen genervt die nichts mit klm zu tun hatten und antwort erhalten! und wie oben schon geschrieben hat mir die KLM hotline bei meinen koreanair problem geholfen! erfahrungsgemäß oder erwartunggemäß sehe ich aber kein "wirkliches problem" AF und KL arbeiten eng zusammen behaupte ich mal so salopp. ebenso sind buchungen bei beiden airlines hinterlegt. sprich ich buche einen KLM flug und melde mich mit meinen daten bei AF an so sehe ich den flug im konto (app oder desktop) und umgedreht.
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.078
476
München
ANZEIGE
Heißt dass also, falls ich bei KL auf Eco downgegradet wird gibt es keine Erstattung und falls auf Business upgegradte dann muss nachgezahlt werden?
Korrekt angewendet bedeutet diese Regelung, dass der neue Tarif gleichteuer oder teurer sein muss. Das bedeutet, dass bei einem Wechsel von AF auf KL die Buchung auf KL in einer Buchungsklasse durchgeführt werden muss, bei der der Tarif mindestens gleich teuer ist wie der gezahlte A-Tarif auf AF.

Da der M-Tarif auf KL niedriger ist als der A-Tarif, müsstest Du bei einem Rerouting nach KUL bei korrekter Anwendung der Tarifregeln somit auf den Y-Tarif der KL aufzahlen. In dem Fall würde ich eine Umbuchung auf den Z-Tarif der KL empfehlen, da hast Du für 30 EUR weniger Aufpreis dann Business statt Eco.

Der Ganze Spaß dürfte Dich so ca. 80 EUR kosten.