Sonstige: HiSky: StartUp aus Moldawien (Flüge u.a. nach DUS)

ANZEIGE

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
Spannend ist das Konstrukt von HiSky jedenfalls. Ursprünglich wollte HiSky unter dem Callsign HYS starten, die Flüge auf KIV-HRG-KIV im A319, der im moldawischen Register angemeldeten ER-SKY ( = moldawisches Kennzeichen) werden aber nun auf dem neu zugewiesenen Callsign HYM durchgeführt.

Der A320 von HiSky ist hingegen in Rumänien unter der Reg YR-SKY angemeldet. Betreibt zufällig HiSky schon 2 AOC, eines in Moldawien, eines in Rumänien? Im Web finde ich nichts dazu... dann könnte HiSky wohl ganz easy für die rumänische Ops ab CLJ auf YR-SKY das ursprüngliche Callsign HYS nutzen.

skyliner-aviation hat das neue Callsign (HYM) übrigens "HiSky Moldova" zugewiesen, was meine Vermutung stützt, dass HiSky mit 2 verschiedenen AOC (eines für Moldawien, eines in Rumänien) startet.

Edit: Das CAA Romania führt YR-SKY unter "HiSky Europe S.R.L." mit Sitz in Bukarest :eek::rolleyes: Na toll, da darf man dann auch noch 2x den Schuppen buchen... :D

Edit 2: Es sind tats. 2 separate AOCs. Ob es sich finanziell rechnet, selbst im wohl "günstigen" Rumänien & Moldawien - für bisher nur 2 (!) Flieger 2 separate AOC zu haben? Da müssen m.M.n. erhebliche Kosten seit Monaten auflaufen, selbst jetzt fliegt der A319 ER-SKY weekly ja nur 1x KIV-HRG-KIV im Urlaubscharter...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: shortfinal

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
ALC Leasing hat vor 3 Tagen einen A320 im "Long Term Leasing" an HiSky verkündet, jener Flieger wird im April an HiSky ausgeliefert:

https://newsnreleases.com/2021/03/2...es-airbus-a320-200-aircraft-to-hisky-moldova/

Leider sind die Meldungen im Web etwas widersprüchlich, ob HiSky den im Juni 2020 bei ALC geleasten A319 auch noch übernimmt (und sich die Flotte von aktuell 1x A319 & 1x A320 auf 2x A319 & 2x A320) erhöht oder ob HiSky sich dazu entschieden hat, den noch fehlenden A319 bei ALC auf A320 zu changen, da evt. das passende Angebot durch ALC für das "Upgrade" kam.
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
YR-BEE wird jener A320, der im April an HiSky (HiSky Europe) ausgeliefert wird.
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
YR-BEE wird jener A320, der im April an HiSky (HiSky Europe) ausgeliefert wird.

Ich muss mich korrigieren, YR-BEE wird MSN 6223 von BOC Aviation (ex Vistara), der A320 von ALC Leasing, der im April kommt, ist aktuell noch unbekannt.

Dazu kommt dann noch ein weiterer A319 + A320 aus dem Leasingabschluss aus Juni 2020 von ALC Leasing, Auslieferung laut einem niederländischen Portal im Juli und September. HiSky plant ab September somit SECHS Maschinen in der Flotte zu haben.

Edit: MSN 6223 wurde kürzlich von BOC an ALC übertragen, somit dann doch "nur" 5 Maschinen bis Jahresende.

In Rumänien gab es kürzlich auch ein Interview mit HiSky, in der Planung ist auch, rumänische Städte abseits von Bukarest mit KIV zu vernetzen (im Gespräch war Cluj = knapp 9h per Auto bis Chisinau), vermutlich dürfte da dann überwiegend der A319 zum Einsatz kommen, vielleicht 3-4x pro Woche. KIV-TSR 3-4x die Woche halte ich bei 11h Fahrzeit ebenfalls für möglich.
 
Zuletzt bearbeitet: