Hotelempfehlung Atlanta und Tipps

ANZEIGE

poppes

Aktives Mitglied
06.07.2010
147
3
ANZEIGE
Hallo zusammen!

Könnte ihr mir ein gutes Hotel (bevorzugt Hilton Gruppe) in Atlanta für 2/3 Nächte empfehlen? Sind 2 Tage ok um sich Atlanta anzusehen? Gibt es neben dem Gängigen (Aquarium, Coca Cola) noch weiters was man sich ansehen sollte in Atlanta?

Von dort möchte ich dann weiter nach Ft. Lauderdale / Cape Coral reisen. Wenn ihr Tipps für die Strecke (Atlanta => Florida) habt zum Beispiel auch für eine Unterkunft für eine Nacht wäre ich euch auch dankbar.

Viele Grüße
 

GG22

Reguläres Mitglied
18.06.2015
71
5
Legendär ist natürlich das Renaissance Concourse, die Aussicht vom Balkon aus einfach umwerfend.
Gehört allerdings nicht zu Hilton sondern zu Mariott und befindet sich zudem am Flughafen.
Das Delta Flight Museum, in dem man gerne mal 2 interessante Stunden verbringen kann, wäre in Laufreichweite.
Auch als Ausgangspunkt für Trips ins nähere Umland, bspw. zum Stone Mountain Park oder zum Antebellum Trail, wäre die Lage nicht verkehrt.

Fairerweise sollte man allerdings anmerken, dass sich für die genannten Sehenswürdigkeiten (Aquarium, Coca Cola) dann vielleicht doch eher eine Bleibe im nördlichen Dowtown/Hotel District anbieten würde.

 

Andie007

Erfahrenes Mitglied
08.09.2014
2.862
1.047
New York & DUS
War da. Fand es sehr angenehm. Schöne Zimmer; gutes Frühstück (nach dem US Hilton Ansatz mit Credit).
Mit Uber recht fix unterwegs - war aber nur für Business 2 Tage da.

 

Schweinskopf

Aktives Mitglied
08.04.2020
103
37
Hilton Atlanta, hat auch nen schoenen outdoor elevator. Ansonsten wuerde ich da nicht mehr als 2 Naechte verbringen.