Lufthansa nach der Rettung - Diskussion zu Zukunft, Sparmaßnahmen und Firmenpolitik

ANZEIGE

MFox

Erfahrenes Mitglied
10.06.2016
942
730
Die Demokratisierung der Branche mit Sterioden aufgrund massiver Subventionen für Airlines wie Ryanair und Wizzair an Plätzen, die auch nur lokale Politiker brauchen, habe das Ganze noch verschlimmert.
Immer wenn sich jemand der Lufti über vermeintliche Bevorzugungen der öffentlichen Hand gegenüber anderer Airlines ausheult, fällt vor Lachen jemand tot vom Zaun.

Nur weiter so Threytable!
 
Zuletzt bearbeitet:

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
4.407
743
Hamburg
Ich dachte dass heute der erste von 2 Tagen Verhandlung ist. Vielleicht bringe ich da auch was durcheinander...
 

traindriver

Erfahrenes Mitglied
10.08.2019
353
133
Nein, gescheitert ist noch nichts. Mit Willen beider Seiten hätte es ja auch schon gestern eine Einigung geben können. Man muss ja nie die komplette veranschlagte Zeit verhandeln.
 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

ek046

Erfahrenes Mitglied
29.05.2013
2.984
325
Was hat denn die Presse geschrieben? Außer dem Artikel mit den Aussagen bzgl. PPV und den kurzen hoffnungsvollen aussagen zu den Verhandlungen aufgrund der bisherigen, konstruktiven Gespräche mit Verdi hatte ich nichts gelesen. Ist da was an mir vorbeigegangen? Würde mich aufgrund der Buchungen in den nächsten Wochen durchaus interessieren.

Hohle Phrasen halt...

"Lufthansa-Personalvorstand Michael Niggemann strebt laut einem intern verbreiteten Interview einen schnellen Abschluss noch in dieser Woche an. Er äußerte Verständnis für den starken Unmut in der Belegschaft: "Statt nun langsam wieder zu starten, sehen sich unsere Mitarbeitenden in großen Teilen mit extremen operativen Belastungen konfrontiert. Das führt zu viel Frust. Umso mehr gilt es jetzt, nach vorne zu schauen. Und da zählt, dass wir gemeinsam mit ver.di als Sozialpartner im Interesse unserer Mitarbeiter:innen eine Einigung erzielen.""

Quelle (unter Anderem:) https://www.n-tv.de/ticker/Lufthans...ehen-in-die-dritte-Runde-article23503472.html
 

ek046

Erfahrenes Mitglied
29.05.2013
2.984
325
2 Tage verhandelt, kein Ergebnis. So sieht also der angekündigte Einigungswille der LH Führung aus. Eventuell Verlängerung morgen.

Ich denke man sollte sich besser schon mal auf die nächste Streikrunde einstellen.

 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

ek046

Erfahrenes Mitglied
29.05.2013
2.984
325
Musik in den Ohren der Piloten 😂😂😂

„Das mögliche Wachstum in der Lufthansa Mainline werde aktuell durch "Schulungsbegrenzungen" im Pilotentraining gehemmt, sagte Spohr. "Da muss dann die ein oder andere Strecke übergangsweise vielleicht die Eurowings Discover fliegen, um das mit auszugleichen."“

 

aib

Erfahrenes Mitglied
18.01.2015
916
322
MZ
Ich hoffe, die neuen Sitze haben diesmal USB-Steckdosen, die bisherige, nagelneue A320neo bei LH NICHT haben.
Davon würde ich mal ausgehen, da einige neue A320/321 bereits Plätze mit USB Lademöglichkeiten haben. Oder hat LH nach drei, vier Exemplaren gemerkt, dass da ausversehen eine positive Entwicklung für den Pax stattgefunden hat und das wieder gestrichen?
 

Rudi

Aktives Mitglied
17.01.2011
189
121
MUC
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

ek046

Erfahrenes Mitglied
29.05.2013
2.984
325
Vielleicht braucht es bezüglich Grösse und Comfort der Sitze etwas Regulationsedarf, auch in Europa: Das Ende der Schrumpfung

Hat man bei LH Kont nicht erst entschieden von aktuell 74 auf 73 oder gar 72 runter zu gehen? Oder habe ich da was falsches in Erinnerung?

waren mal 78-81 als die Sitze noch Polster hatten. Dann kam 76 in der NEK und jetzt 74 im NEO, oder?
 
  • Like
Reaktionen: Andie007

TAPulator

Erfahrenes Mitglied
25.12.2011
3.719
965
PIX, BER, ZRH
Hat man bei LH Kont nicht erst entschieden von aktuell 74 auf 73 oder gar 72 runter zu gehen? Oder habe ich da was falsches in Erinnerung?

waren mal 78-81 als die Sitze noch Polster hatten. Dann kam 76 in der NEK und jetzt 74 im NEO, oder?

Keine Ahnung, ich weiss nur, dass die Haltung des Fluggastes im Flugzeug wirklich nicht mehr artgerecht scheint. Da ich ja nicht LH fliege, hier mein letztes Sitz-Desaster mit der Stummel-Armlehne. Das geht garnicht.
 

ek046

Erfahrenes Mitglied
29.05.2013
2.984
325
ANZEIGE
300x250
Da rennt man bei mir offene
Keine Ahnung, ich weiss nur, dass die Haltung des Fluggastes im Flugzeug wirklich nicht mehr artgerecht scheint. Da ich ja nicht LH fliege, hier mein letztes Sitz-Desaster mit der Stummel-Armlehne. Das geht garnicht.
Da rennt man bei mir offene Türen ein. LH Longhaul Eco bedeutet normal gebaut aber >1,80m aktuell auf einigen Modellen breitbeinig oder quer sitzen.
 
  • Like
Reaktionen: longhaulgiant