AF: Preise der einzelnen Flugsegmente ermitteln

ANZEIGE

JimBeam

Neues Mitglied
31.08.2015
7
0
ANZEIGE
Hi

Ein Freund ist Anfang des Jahres von Kolumbien nach Europa geflogen. Er wollte dann im Mai wieder zurück, der Flug wurde aufgrund Covid19 storniert.
Airfrance hat ihm nun für den Rückflug 211€ erstettet, bzw. einen entsprechenden Voucher ausgestellt.
Der Preis für den Rückflug nach Kolumbien sollte doch wesentlich höher sein, das gesamte Ticket hat laut ihm um die 850€ gekostet.

airfrance.jpg

Frage 1: Kann man sich die Preise für die einzelnen Segmente aus dem Ticket herausrechnen?

Frage 2: Hätte er nun, nachdem Airfrance die Strecke wieder bedient, Anrecht auf den Flug (anstatt des Vouchers))
 
Zuletzt bearbeitet:

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
25.519
1.244
München
Grundsätzlich ist der Hinweg teurer gewesen, als der Rückweg. Die Buchungsklasse G ist die niedrigste Eco-Buchungsklasse, die Buchungsklasse N liegt vier Preisstufen darüber. Dennoch scheinen 211 EUR etwas zu wenig zu sein.

Es wäre hier wohl sinnvoll, bei Air France eine Berechnung des Erstattungsbetrags anzufragen.

Wenn der Fluggast eine Erstattung anfragt hat, und diese auch erhalten hat, dürfte damit der Anspruch auf eine Ersatzbeförderung verloren gegangen sein.
 

JimBeam

Neues Mitglied
31.08.2015
7
0
ich habe nun bei AF um eine Aufschlüsselung des Vouchers angefragt.
Nach 3 Wochen kam nun die Antwort:

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir den Preis berechnet und einen Reisegutschein für den Rückflug ausgestellt haben. Wenn Kunden ein Ticket bezahlen, fallen auch Steuern und Gebühren an. Einige von ihnen wurden während des Hinfluges eingesetzt. Deshalb ist die Summe nicht in zwei gleiche Teile geteilt.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

die ANtwort ist doch ein Witz oder?
 

hollaho

Erfahrenes Mitglied
22.10.2016
590
51
ANZEIGE
Ja, die Antwort ist natürlich lächerlich. Zu retten wird vermutlich dennoch nicht mehr viel sein.

Grundsätzlich ist der Hinweg teurer gewesen, als der Rückweg. Die Buchungsklasse G ist die niedrigste Eco-Buchungsklasse, die Buchungsklasse N liegt vier Preisstufen darüber. Dennoch scheinen 211 EUR etwas zu wenig zu sein.

Hauptproblem ist jedoch bei der Sachlage, eine Rückerstattung einzuleiten, wenn man absehbar zurück muß. Zukünftig einen one-way billiger als hier die billigste Buchungsklasse zu finden ist immer schwer. Wenn er den Voucher / die Erstattung selber aktiv angefragt hat, ist die Sache wohl leider versenkt.