GQ: SkyExpress wächst mit A320neo - neu u.a. ATH-SKG, ATH/SKG-LCA und ATH-BRU

ANZEIGE

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
ANZEIGE
Die griechische Regionalairline hat sich 6 A320neo besorgt und wird ab dem 14. Dezember bis zu 5x daily ATH-SKG-ATH fliegen. Damit wird auch die Connectivity zu den zahlreichen Sky Express-Flügen ab ATH auf die griechischen Inseln gestärkt. Bisher mussten Pax aus Thessaloniki immer A3/OA via ATH buchen, um z.B. nach Karpathos zu gelangen.

Die Flüge auf ATH-SKG-ATH sind bereits buchbar und sind ab 41,99€ auf ATH-SKG und ab 25,19€ auf SKG-ATH erhältlich. Damit erhält Aegean seit dem Rückzug von Ryanair auf ATH-SKG erstmals wichtige Konkurrenz auf der nachfragestarken Inlandsstrecke zwischen den beiden größten griechischen Metropolen.

Zur besten Zeit ist Ryanair bis zu 6x daily Athen - Thessaloniki geflogen und hat die Strecke allerdings schnell auf 2-3x daily gekürzt und dann Ende März 2019 komplett eingestellt, da Aegean mit billigen Tickets auf ATH-SKG-ATH gegen Ryanair gekämpft hat... mal schauen, ob Aegean die neue Konkurrenz zu Sky Express ähnlich "schätzt" und wieder massenweise Billigtickets auf den Markt wirft ...

Im weiteren Verlauf will Sky Express auch auf SKG/ATH-LCA und ATH-BRU einsteigen, bei letzterer Strecke will Sky Express wohl ein Stück vom yieldintensiven Kuchen auf der Strecke abhaben ;) So wie ich Ryanair kenne, werden sie ihren CRL-ATH schnell auf BRU-ATH umstellen und evt. dann sogar auf 2x daily erhöhen, um Sky Express schnell in die Schranken zu verweisen. DAS Duell könnte im Sommer 2021 durchaus lustig werden.

Schön aber zu sehen, dass auch in Zeiten von Corona Airlines mutig sind, zu wachsen und mal was neues auszuprobieren. Ich könnte mir Sky Express auch gut mit 7/7 auf ATH-FRA (hoffentlich mit guten Zeiten, damit Umsteiger möglich sind) vorstellen, evt. auch ATH-DUS.
 

juliuscaesar

Erfahrenes Mitglied
12.06.2014
3.575
7
FRA
Stichproben im Januar zeigen, dass Aegean voll in den Preiskampf einsteigt mit SKG-ATH für ± 30,- Euro oneway
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
OA/A3 hat den Einstiegspreis auf SKG-ATH von 34,19€ auf 21,19€ und auf ATH-SKG von 45,99€ auf 38,99€ wegen Sky Express gesenkt. War ja zu erwarten... jetzt fehlt eigentlich nur noch Ryanair auf der Strecke :LOL:
 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

DerSenator

Erfahrenes Mitglied
08.01.2017
4.568
111
MUC/INN
OA/A3 hat den Einstiegspreis auf SKG-ATH von 34,19€ auf 21,19€ und auf ATH-SKG von 45,99€ auf 38,99€ wegen Sky Express gesenkt. War ja zu erwarten... jetzt fehlt eigentlich nur noch Ryanair auf der Strecke :LOL:

Oder wie versuchen es gar nicht mehr erst, wie im Ausgangspost zu lesen war...

Zur besten Zeit ist Ryanair bis zu 6x daily Athen - Thessaloniki geflogen und hat die Strecke allerdings schnell auf 2-3x daily gekürzt und dann Ende März 2019 komplett eingestellt, da Aegean mit billigen Tickets auf ATH-SKG-ATH gegen Ryanair gekämpft hat.

;)
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
Sky Express verschiebt ja überraschend nicht die Aufnahme von ATH-SKG ab 14.12.2020, andere Airlines hätten wohl bei mieser Buchungslage den Start um 3-4 Wochen verschoben. Dafür gab es bis 05.01.2021 nun eine Reduzierung von 5 auf 3x daily (am 25., 26. und 31.12. von 4x auf 2x, am 01./02.01. von 3x auf 2x).

Im Zeitraum 06.01.2021 - 28.03.2021 wird nach aktuellem Stand 4x statt 5x daily geflogen. Ab 06.01.2021 kommt dann zudem auf A320neo SKG-HER 1x pro Tag dazu, ganz frisch buchbar. Bisher an vielen Tagen zu leicht höheren Preisen als OA auf A320.
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
Mal schauen, ob dann auch im SFP wieder Wizzair DTM-HER fliegen wird, damit SkyExpress schnell die Lust an HER-DTM verliert. Bisher war ja DTM-HER im SFP 21 noch nicht bei W6 freigegeben...
 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

derBerliner

Erfahrenes Mitglied
10.05.2011
315
53
Fand SkyExpress auf domestic in GR immer sehr sympathsich - ich frag mich aber wirklich, was das mit Dortmund soll.... Gegen Wizz hat Skyexpress als in Deutschland noch unbekanntere Airline bei Urlaubsverkehr (außer man gewinnt ein paar Reiseveranstalter) überhaupt keine Chance...
Hamburg gegen TuiFly, Condor und Eurowings (die allesamt noch einige Veranstaler an Board haben) ist auch nicht der einfachste Flughafen. Wenn ich das richtig sehe, gibt es dann teilweise über 13 wöchentliche Verbindung ab HAM nach Heraklion...
 

Flugplan

Erfahrenes Mitglied
24.05.2016
525
0
Das ist die einzige Chance hier.

Sky Express möchte nach Deutschland auf den relativ starken Rückgang der TuiFly Flüge im Sommer 2021 reagieren.
TuiFly hat ca. jeden dritten Flug nach Griechenland zu Vorjahren gestrichen. Auch wenn TuiFly kein Dortmund Abflughafen war, geht man in Deutschland in die Breite.
Ähnlich auch der XC, die ebenfalls von den weniger Flügen der TuiFly und SunExpressGermany und tlw. auch Condor profitieren möchten.

In den folgenden Jahren werden vermehrt ausländische Airlines die Vorgabe in Deutschland machen, nachdem ja alle deutschen Airlines derzeit stark gebeutelt sind.
Werden bestimmt noch mehr Newcomer in den nächsten Jahren folgen. So einfach in Deutschland Fuß zu fassen gab es die letzten 20 Jahre nicht mehr.
 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

freddie.frobisher

Erfahrenes Mitglied
23.04.2016
2.710
178
DTM-HER kostet derzeit 159€. Ich denke da wird sich noch etwas ändern, denn sonst muss man gar nicht erst damit beginnen. Umstiegsverbindungen sind auch (noch) nicht möglich.
 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

globetrotter11

Erfahrenes Mitglied
07.10.2015
5.237
686
CPT / DTM
Airline-Vielfalt am Dortmund Airport wächst

SKY Express fliegt von Dortmund nach Heraklion

[FONT=&quot]Dortmund, 29. Januar 2021.

Gute Nachrichten für alle Griechenland-Fans: Ab dem 23. Mai 2021 fliegt SKY Express immer dienstags und sonntags von Dortmund nach Heraklion. Es ist die erste Strecke, die die griechische Airline ab dem Dortmund Airport bedient. Die Flüge sind bereits jetzt buchbar. [/FONT]


[FONT=&quot]„Wir haben im vergangenen Jahr gesehen, dass die neu eingeführten Strecken auf die griechischen Inseln von Anfang an sehr beliebt waren. Deshalb freut es uns besonders, dass wir das Angebot nach Kreta in diesem Jahr mit Sky Express erweitern können“, so Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing. [/FONT]

[FONT=&quot]Kreta ist die größte griechische Insel und besticht vor allem durch ihre Vielfalt: Sowohl Kulturbegeisterte, als auch Strand-Touristen und Aktivurlauber zieht es jedes Jahr auf die Insel, die zu einer der beliebtesten Urlaubsinseln im Mittelmeer gehört.

Quelle: Flughafen Dortmund[/FONT]
 
  • Like
Reaktionen: chickenorpasta

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.653
169
Spannend: Sky Express lässt die eigenen A320neo mit Y186 bestuhlen, während die 2 anderen via der Leasinggesellschaft mit Y174 bestuhlt werden.

Mal schauen, wie oft es dann bei GQ Probleme gibt, wenn lastminute wegen AOG getauscht wird und dann im Zweifelsfall bei einem ausgebuchten Flug 12 Pax stehen bleiben ... könnte dann tatsächlich ab und zu mal spannend werden :rolleyes::eek:
 

330

Erfahrenes Mitglied
06.01.2015
2.577
79
TXL / PAD / COR
Spannend: Sky Express lässt die eigenen A320neo mit Y186 bestuhlen, während die 2 anderen via der Leasinggesellschaft mit Y174 bestuhlt werden.

Mal schauen, wie oft es dann bei GQ Probleme gibt, wenn lastminute wegen AOG getauscht wird und dann im Zweifelsfall bei einem ausgebuchten Flug 12 Pax stehen bleiben ... könnte dann tatsächlich ab und zu mal spannend werden :rolleyes::eek:
Quelle?
 

derBerliner

Erfahrenes Mitglied
10.05.2011
315
53
Airline-Vielfalt am Dortmund Airport wächst

SKY Express fliegt von Dortmund nach Heraklion

[FONT="]Dortmund, 29. Januar 2021.

Gute Nachrichten für alle Griechenland-Fans: Ab dem 23. Mai 2021 fliegt SKY Express immer dienstags und sonntags von Dortmund nach Heraklion. Es ist die erste Strecke, die die griechische Airline ab dem Dortmund Airport bedient. Die Flüge sind bereits jetzt buchbar. [/FONT][/COLOR]

[COLOR=#1D2228][FONT="]„Wir haben im vergangenen Jahr gesehen, dass die neu eingeführten Strecken auf die griechischen Inseln von Anfang an sehr beliebt waren. Deshalb freut es uns besonders, dass wir das Angebot nach Kreta in diesem Jahr mit Sky Express erweitern können“, so Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing. [/FONT]


[FONT="]Kreta ist die größte griechische Insel und besticht vor allem durch ihre Vielfalt: Sowohl Kulturbegeisterte, als auch Strand-Touristen und Aktivurlauber zieht es jedes Jahr auf die Insel, die zu einer der beliebtesten Urlaubsinseln im Mittelmeer gehört.

Quelle: Flughafen Dortmund[/FONT]

Gegen Wizz, die mit 3/7 fliegen - zumal ab DUS auch mit rund 30/7 im SFP geflogen wird...
 

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.076
305
BRU
Angesichts der zu erwartetenden anhaltenden fehlenden Nachfrage für Geschäftsreisen scheinen sich derzeit alle Airlines auf Touristenstrecken zu stürzen. Und massiv neue Strecken anzukündigen, Frequenzen zu erhöhen usw. Wohl in einem Versuch, sich einen möglichst großen Anteil vom Kuchen zu sichern.

Wie viele davon dann am Ende wirklich stattfinden, sei mal dahingestellt. Selbst wenn im Sommer einigermaßen Tourismus möglich sein wird - wohl eher nicht auf Rekordniveau.
 
  • Like
Reaktionen: Batman

LH88

Erfahrenes Mitglied
08.09.2014
7.810
193
Angesichts der zu erwartetenden anhaltenden fehlenden Nachfrage für Geschäftsreisen scheinen sich derzeit alle Airlines auf Touristenstrecken zu stürzen. Und massiv neue Strecken anzukündigen, Frequenzen zu erhöhen usw. Wohl in einem Versuch, sich einen möglichst großen Anteil vom Kuchen zu sichern.

Wie viele davon dann am Ende wirklich stattfinden, sei mal dahingestellt. Selbst wenn im Sommer einigermaßen Tourismus möglich sein wird - wohl eher nicht auf Rekordniveau.

Solange Touristen nicht problemlos reisen können macht es wenig Sinn, und egal ob Quarantäne oder PCR Tests - beides wird sich negativ auf die Auslastung auswirken.

Wenn dann noch so etwas wie "Impfnachweise" (wie ja von Griechenland angedacht) ins Spiel kommen dann wird das ganze komplett sinnfrei, denn so gut wie kein Mensch weiss wann er seine Impfung vollständig erhalten wird.
 

global2011

Erfahrenes Mitglied
04.06.2011
1.071
29
Spannend: Sky Express lässt die eigenen A320neo mit Y186 bestuhlen, während die 2 anderen via der Leasinggesellschaft mit Y174 bestuhlt werden.

Mal schauen, wie oft es dann bei GQ Probleme gibt, wenn lastminute wegen AOG getauscht wird und dann im Zweifelsfall bei einem ausgebuchten Flug 12 Pax stehen bleiben ... könnte dann tatsächlich ab und zu mal spannend werden :rolleyes::eek:


flyer09 wird sich wohl auf die SkyExpress-Website berufen ;)

Die beiden schon aktiven Neos mit Y186 (Maximalbestuhlung) waren ja ursprünglich für Air Asia bestimmt (wurden aber nie übernommen) - deren Bestuhlung behält man der Einfachheit halber wohl bei.

Zwei weitere Neos waren eigentlich für die mexikanische Interjet bestimmt, welche diese mit Y162 bestuhlt hätte. Vermutlich sind die Maschien so konfiguriert (kein Space-Flex), dass Y174 hier das Maximum ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: flyer09

derBerliner

Erfahrenes Mitglied
10.05.2011
315
53
SkyExpress kann einem fast leid tun - jetzt hat sich auch noch Eurowings mit 3/7 auf Dortmund - Heraklion geworfen...