Status Challenge?

ANZEIGE

cons23

Neues Mitglied
01.03.2018
9
0
ANZEIGE
Hallo,

gibts es bei Marriot auch eine Status Challenge? Habe momentan noch keinen Status und werde dieses Jahr aber vermutlich sehr viele Nächte in einem Authograph Collection Hotel verbringen.. kann ich schneller als mit 75 Übernachtungen zum Platin Elite Member werden?

Danke und viele Grüße
 

DFW_SEN

Erfahrenes Mitglied
28.06.2009
5.767
20
IAH & HAM
Hallo,

gibts es bei Marriot auch eine Status Challenge? Habe momentan noch keinen Status und werde dieses Jahr aber vermutlich sehr viele Nächte in einem Authograph Collection Hotel verbringen.. kann ich schneller als mit 75 Übernachtungen zum Platin Elite Member werden?

Danke und viele Grüße

Hast Du bei einer anderen Hotelkette einen vergleichbaren Status?
 

cons23

Neues Mitglied
01.03.2018
9
0
Warum sollten sie Dich dann anders behandeln als jeden anderen neuen Teilnehmer......:confused:

Weil andere Hotelprogramme im Rahmen einer Status Challenge die Möglichkeit bieten den Status das erste Mal schneller als regulär zu erreichen. Bei SPG kann ich somit in 18 Nächten zum Platinum werden und auch Hyatt bietet eine ähnliche Aktion an.

Macht ja meiner Meinung nach auch Sinn, ich buche das Hotel die nächsten 6 Monate durch. Wenn ich bei Hyatt oder SPG schon viel schneller den Top-Tier Status habe dann brauche ich nicht erst das halbe Jahr ohne Top-Tier Status bei Marriott schlafen. Ich fände es zwar schade wenn ich jetzt die ersten paar Wochen zu SPG müsste um dann den Status zu matchen aber wenn es keine Möglichkeit gibt das direkt bei Marriott zu tun werde ich das wohl müssen..
 

Facet

Erfahrenes Mitglied
Von einer Marriott Status Challenge weiß ich leider ebenfalls nichts, wüsste jedoch einen Umweg, auch bei Marriott schnellstmöglich den Platinum Status erreichen zu können, und dieser führt über SPG (Starwood Preferred Guest). Bekanntlich läuft ja seit 2016 ein Merch zwischen Marriott und Starwood, der neben dem Verschmelzen der Firmen auch zum Zusammengehen der Loyalitätsprogramme beider Hotelketten führte. Deshalb matchen beide Loyalitätsprogramme auch gegenseitig ihre Elite-Level. D.h. wer bei SPG den Platinum-Status erreicht hat, bekommt diesen Status auch bei Marriott Rewards anerkannt.

Deshalb mein Rat: Melde Dich bei beiden Programmen als Mitglied an, nimm an der SPG Status Challenge teil und werde nach 18 Übernachtungen innerhalb von 3 Monaten Platinum Member! Dafür musst Du Dich Bis zum 30. Juni 2018 hier registrieren:

https://www.spgpromos.com/statuschallenge/
 

Facet

Erfahrenes Mitglied
Es gibt noch einen schnelleren Weg: Du kennst einen Kumpel, der SPG-ler ist, dieses Jahr schon 50 Nächte voll hat und Dir, anstelle eigener Annehmlichkeiten (z.B. 10 SNA, Free Night Award, etc.) den Gold-Status schenkt, dann benötigst Du nur noch 9 Übernachtungen bis Platinum innerhalb von 3 Monaten ... :D
 
  • Like
Reaktionen: alexanderxl

cons23

Neues Mitglied
01.03.2018
9
0
Es gibt noch einen schnelleren Weg: Du kennst einen Kumpel, der SPG-ler ist, dieses Jahr schon 50 Nächte voll hat und Dir, anstelle eigener Annehmlichkeiten (z.B. 10 SNA, Free Night Award, etc.) den Gold-Status schenkt, dann benötigst Du nur noch 9 Übernachtungen bis Platinum innerhalb von 3 Monaten ... :D

Das ist tatsächlich interessant :D Ich frage mal rum, habe einige befreundete SPG-ler
 

spocky83

Erfahrenes Mitglied
21.12.2014
2.888
47
MUC, BSL
Das gibts schon, allerdings ist das nicht publiziert. Einfach mal anfragen, die nennen das je nach Version „Road to Gold/Platinum“ oder „Taste of Gold/Platinum“. Bei letzterer Variante wird der Status sofort gewährt bei der anderen ist es so wie bei SPG. In beiden Fällen sind es 6 bzw. 9 Stays in 90 Tagen. Soll angeblich auch über Nächte gehen, da habe ich aber bisher nichts Belastbares gefunden.

Wie sich das bezüglich der Programmänderungen verhält, wüsste ich auch gerne. SPG erlaubt zwar die Registrierung bis 30.6. allerdings ist als Qualizeitraum nur noch April/Mai/Juni und Mai/Juni/Juli möglich.

Hier der Link zu Marriott:

https://www.marriott.com/marriott/contact.mi?aff=MARUS&affname=1100l539&co=US&nt=PH
 

fager

Erfahrenes Mitglied
23.06.2012
405
0
Es gibt noch einen schnelleren Weg: Du kennst einen Kumpel, der SPG-ler ist, dieses Jahr schon 50 Nächte voll hat und Dir, anstelle eigener Annehmlichkeiten (z.B. 10 SNA, Free Night Award, etc.) den Gold-Status schenkt, dann benötigst Du nur noch 9 Übernachtungen bis Platinum innerhalb von 3 Monaten ... :D

Hast du dazu eine Website wo das hinterlegt/beschrieben ist?
 

fager

Erfahrenes Mitglied
23.06.2012
405
0
Wusste nicht, dass es so etwas gibt. Marriott hat sowas nicht ;)
Da kann man ja noch Geld mit machen.
 

Facet

Erfahrenes Mitglied
Davor stehen aber gewiss noch die T&C, die solche Handlungen gewiss nicht goutieren werden?! Ansonsten läge die potentielle, gedankliche Verhandlungsmasse sicherlich irgendwo zwischen dem Aufwand für 9 Übernachtungen, dem gefühlten Wert von 10 SNA (Suite Upgrades) und dem Wert einer Freinacht in einem CAT-5 Hotel ... :confused:
 

antwort

Erfahrenes Mitglied
05.12.2010
2.181
0
Es gibt noch einen schnelleren Weg: Du kennst einen Kumpel, der SPG-ler ist, dieses Jahr schon 50 Nächte voll hat und Dir, anstelle eigener Annehmlichkeiten (z.B. 10 SNA, Free Night Award, etc.) den Gold-Status schenkt, dann benötigst Du nur noch 9 Übernachtungen bis Platinum innerhalb von 3 Monaten ... :D

Hast du dazu eine Website wo das hinterlegt/beschrieben ist?

Mal langsam, wie kommst Du denn darauf? Das steht doch nirgends. Im Gegenteil! Für Platinum brauchst Du über die Challenge 18 Nächte. Egal ob Du Gold bist oder ob Du "nichts" bist.
 

Paschendale

Erfahrenes Mitglied
30.01.2017
1.457
0
Weil andere Hotelprogramme im Rahmen einer Status Challenge die Möglichkeit bieten den Status das erste Mal schneller als regulär zu erreichen. Bei SPG kann ich somit in 18 Nächten zum Platinum werden und auch Hyatt bietet eine ähnliche Aktion an.

Macht ja meiner Meinung nach auch Sinn, ich buche das Hotel die nächsten 6 Monate durch. Wenn ich bei Hyatt oder SPG schon viel schneller den Top-Tier Status habe dann brauche ich nicht erst das halbe Jahr ohne Top-Tier Status bei Marriott schlafen. Ich fände es zwar schade wenn ich jetzt die ersten paar Wochen zu SPG müsste um dann den Status zu matchen aber wenn es keine Möglichkeit gibt das direkt bei Marriott zu tun werde ich das wohl müssen..

Also in so einem Fall, wo man sich auf schon gebuchte Nächte beziehen kann, die sogar regulär die nötigen Qualifizierungsnächte überschreiten, sollte sich bestimmt etwas machen lassen.
 

cons23

Neues Mitglied
01.03.2018
9
0
Also in so einem Fall, wo man sich auf schon gebuchte Nächte beziehen kann, die sogar regulär die nötigen Qualifizierungsnächte überschreiten, sollte sich bestimmt etwas machen lassen.

Wurde leider von MR abgelehnt. Habe also alles stornieren lassen und zu einem SPG Hotel gewechselt für 2 Monate und die Platinum Challenge beantragt.. Geht allerdings wie erwartet nur noch für den Zeitraum Mai/Juni/Juli (August ist nicht mehr möglich auch wenn ich erst im Juni angefragt hätte). Ist aber egal, die 18 Nächte habe ich auch in zwei Monaten voll..
 
  • Like
Reaktionen: Paschendale

northernstar84

Erfahrenes Mitglied
12.12.2010
1.383
0
ZRH
Ich konnte mich heute erfolgreich für die Platinum Challenge anmelden. Ab heute bis 30.09.18 9 Stays.
Leider gibt es keine schriftliche Bestätigung.
 

antwort

Erfahrenes Mitglied
05.12.2010
2.181
0
Oh. Bei MR gibt's für 9 stays Plat. und bei spg. (siehe #18) nur Gold?

PS:
"erfolgreich angemeldet" - wie/wo genau wäre noch gut zu wissen. Danke. :)
 
Zuletzt bearbeitet: