Stop in Fahrkarte einbauen

ANZEIGE

loennermo

Erfahrenes Mitglied
01.09.2017
691
47
ANZEIGE
Hallo,

ich möchte ein Ticket kaufen, welches aus einem ICE-Anteil und einem kurzen Teilstück RB oder S-Bahn besteht. Soll ein Sparpreis sein, somit Zugbindung. A-B-C. A-B ist ICE, B-C ist RB/S-Bahn

Nun würde ich gern die Fahrt am Ende des ICE-Teilstücks (B) unterbrechen (übernachten) und am nächsten Morgen mit der RB oder S-Bahn zum endgültigen Ziel fahren.

Kann ich jetzt einfach ein ICE/RB Ticket buchen und statt am Abend des Tages am nächsten Tag mit der RB/S-Bahn fahren?

Interessanterweise ist die komplette Strecke (A-B-C) günstiger als A-B alleine. Wobei ich bei einem Ticket A-B dann noch ein NV-Ticket für rund 6€ brauche, es also noch teurer wird.
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.859
1.080
Geht, wenn Ankunft am Ziel bis 1000 des nächsten Tages. Es hilft gegen blöde Fragen ungeschulter Kontrolleure, wenn die nächtliche Unterbrechung in der Reiseverbindung abgebildet ist (aber nötig ist es nicht).
 

alinakl

Erfahrenes Mitglied
15.07.2016
2.432
123
Wie schon beschrieben es funktioniert einfach B als Zwischenhalt eingeben und die Aufenthaltszeit dann mit X Stunden angebent, wichtig ist nur das dass C dann vor 10 Uhr erreicht wird.
Nachteil an dieser Methode ist jedoch dass die Ansprüche bei Verspätung des ICE nicht gegeben sind.

Es hilft gegen blöde Fragen ungeschulter Kontrolleure, wenn die nächtliche Unterbrechung in der Reiseverbindung abgebildet ist (aber nötig ist es nicht).
Sicher?
Denn früher wurde ja immer Hinweis NV gültig bis 10 Uhr des Folgetags, oder so ähnlich abgedruckt dieser scheint jedoch jetzt nicht mehr vorhanden zu sein.
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.859
1.080
Nachteil an dieser Methode ist jedoch dass die Ansprüche bei Verspätung des ICE nicht gegeben sind.

Deswegen sollte man immer mit dem festen Entschluss losfahren, den ersten Anschlusszug zu nehmen. Und sich dann bei Ankunft am Zwischenziel spontan entscheiden, die Fahrt auf den nächsten Tag zu verschieben.


Was genau? Dass die Fahrkarte bis 1000 Folgetag gilt, dass es ungeschulte Kontrolleure gibt oder dass das beschriebene Vorgehen gegen diese hilft? Ja, ja, meistens schon.
 

alinakl

Erfahrenes Mitglied
15.07.2016
2.432
123
Was genau? Dass die Fahrkarte bis 1000 Folgetag gilt
Ja genau früher war das genau so aufgedruckt.

Ich sehe aber gerade meine Fahrkarte Ende November zeigt nun das hier:
ICE Fahrkarte
Gültigkeit: ab 26.11.2021

Obwohl die Fahrt noch um 22:45 Uhr endet.

Aber gut zu wissen dann kann ich mir die 1,50 Euro für Echterdingen - Flughafen Messe sparen wenn ich am nächsten Morgen zum STR fahre.

Aber wo wurde das neu geregelt falls mal ein Zub oder KiN das nicht wissen sollten?
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.859
1.080

alinakl

Erfahrenes Mitglied
15.07.2016
2.432
123
Aber nur, wenn die Fahrkarte dorthin ausgestellt ist. Flughafen ist nicht tariflich gleichgestellt.
Das ist klar ausgestellt sogar bis Filderstadt, da der ICE zum Hbf. gerne 30-45 Minuten Verspätung hat gibt es dann wenigstens 25% da die S2 nur halbstündlich verkehrt, mit der S3 könnte man ja schon mit +50 ankommen.
 

Vollzeiturlauber

Erfahrenes Mitglied
27.11.2012
6.706
194
Corona-Land
Geht, wenn Ankunft am Ziel bis 1000 des nächsten Tages.
Und beim Flex Ticket gültig bis 03:00h des dritten Tages auf den Geltungstag. Richtig? (Ticket 01.11.21 - Gültig bis 03:00 am 03.11.21) Richtig?
  • Einfache Fahrten über 100 km:
    Die Reise muss an dem auf der Fahrkarte vermerkten Datum angetreten werden. Sie können die Fahrt aber unterbrechen und am nächsten Tag fortsetzen, solange sich Start- und Zielbahnhof nicht ändern.
 

Airsicknessbag

Erfahrenes Mitglied
11.01.2010
15.859
1.080
Bei mehr als 100 km, ja. Faustregel bei der Bahn: die Zeit von 0000 bis 0300 (früher "Betriebsschluss") zählt noch (auch) zum Vortag.