Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 12 von 344 ErsteErste ... 2 10 11 12 13 14 22 62 112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 6863

Thema: Upgrades als Honors Gold - Sammelthread

  1. #221
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.555

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von alexanderxl Beitrag anzeigen
    ... Wir allen mögen es , wenn man uns perönlich begrüsst, uns ein upgrade gibt, oder sonst wie besonders behandelt. Das ist ja als Statuskunde bei Hilton, oder auch IC immer so!
    Und genau das ist im Schweizerhof eher die Ausnahme als die Regel. Und wenn du Pech hast, wirste auch noch blöde beschimpft von einem Mitarbeiter - zwar die Ausnahme aber kommt eben bei accor eher vor als irgendwo anders...
    Ich bin, obwohl ich sehr oft in Accor Hotels absteige(n muss), auch kein Fan. Gibt ein paar wenige Ausnahmen, aber das mit der "french attitude" der Mitarbeiter, um das mal höflich zu beschreiben, kann ich leider nur unterstreichen. Unlängst in einem Sofitel: Massige Schlange beim Check-In, nur ein Mitarbeiter. Dafür vier beim ConciergeDesk - nur halt kein Kunde. Endlich kommt ein zweiter Mitarbeiter und öffnet den A-Club Fast Lane Schalter. Nachdem keiner hingeht von den anderen Gästen gehe ich hin (Platin). "Sir please get back in line" war die höfliche Begrüßung. Ich zeige meine Platinkarte, der Mitarbeiter meint nur, er öffne den Schalter nicht, wenn nur einer (=ich) da ist, der einchecken will. Sei zu mühsam. Und verschwindet wieder.

    Gut, wenigstens bin ich nicht bespuckt worden.

    Und um wieder zum Thema zurückzukommen: So etwas ist mir Hilton noch nie passiert, auch nicht im IC.
    Tirreg, unblack und alexanderxl sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #222
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    nähe HAJ
    Beiträge
    1.037

    Standard

    Zitat Zitat von Ed Size Beitrag anzeigen
    Warum hast du den das Upgrade auf den Executive Floor für 0€ nicht gemacht?
    Natürlich habe ich das ausgewählt! Aber da es sich dabei ja nicht um garantierte Upgrades handelt, habe ich halt das Upgrade, mit dem Verweis auf die am 1.02. geänderte Upgrade-Policy, nicht erhalten!

  3. #223
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mantegna
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.021

    Standard

    Zitat Zitat von alexanderxl Beitrag anzeigen
    Klar über das Maritim in Hamburg können wir nicht streiten, das ist in der Tat nicht in der Klasse, wie die sonst genannten Hotels!

    Wir allen mögen es , wenn man uns perönlich begrüsst, uns ein upgrade gibt, oder sonst wie besonders behandelt. Das ist ja als Statuskunde bei Hilton, oder auch IC immer so!
    Und genau das ist im Schweizerhof eher die Ausnahme als die Regel. Und wenn du Pech hast, wirste auch noch blöde beschimpft von einem Mitarbeiter - zwar die Ausnahme aber kommt eben bei accor eher vor als irgendwo anders.

    Mantegna, jetzt würde mich mal interessieren, was du persönlich von dem Intercontiental hälst? Also IC Berlin und wenn du in HH auch schon da warst, dann auch dazu.
    Sorry, ob der Mitarbeiter beim Check-In aus der Buchung oder von der Karte meinen Namen abliest, ist mir ziemlich egal, da ich in mindestens 9 von 10 Fällen während meines Aufenthalts nicht mehr mit ihm zu tun habe. Upgrade auf eine Suite brauche ich selten, da ich zumeist alleine unterwegs bin und nur zum Schlafen im Hotel bin. Ein Bier oder sonst was zu trinken kann ich mir auch im Vorbeigehen noch im Supermarkt holen, da hab ich sogar noch die Chance, daß ich genau das bekomme, was meinen Präferenzen entspricht.

    Nochmals zum Schweizerhof: Ich bin dort noch nie unfreundlich oder herablassend behandelt worden, was mir auch sonst so gut wie nie passiert, aber vielleicht bin ich dafür einfach zu wenig ansprüchlich oder einfach zu normal. Upgrades hab ich dort schon mehrfach bekommen ohne danach zu fragen, machten für mich aber keinen großen Unterschied. Die Zimmer und vor allem die Betten sind für mich ok und letztlich kommts mir vor allem darauf an, dass ich gut schlafe.

    Zu Interconti HH und Berlin: Beide kenne ich nicht, hab mir nur für Berlin sagen lassen, dass man ohne Status auch leicht in den nicht renovierten Zimmer landen konnte (kann??). Interconti FFM? Eben ein Standard-Interconti, Größe von Zimmer und Bad eher an der Untergrenze, City-Wing deutlich schlechter. Ärgerlich finde ich aber, wenn ich beim Frühstück den ganzen Raum absuchen muss, um endlich einen freien Platz zu finden - und genau das ist mir in Frankfurt schon mehrfach passiert.

    Und generell zu den Kundenbindungsprogrammen der Hotels: Ich mags nicht, wenn ich X-mal übernachen muss, um dann eine Übernachtung kostenlos zu haben. Da sind mir unmittelbar wirksame Leistungen wie WiFi und Frühstück kostenfrei wichtiger. Ersteres könnte ich als Reisekosten absetzen, zweiteres muss ich aus der eigenen Tasche zahlen. Insgesamt bin ich mit meinen Präferenzen einfach ein wenig bindungsfähiger Hotelgast.

    Einen Tick allerdings habe ich: Gute Kosmetika find ich ein nettes Goodie. Und da fand ich La Source bei Hilton, Hérmes Eau d'Orange bei Sofitel, Elemis bei Interconti ganz erfreulich. Doch derartiges gibt es auch anderswo - etwa als Nonplusultra vor Jahren Thè Vert von Bulgari in einem griechischen Hotel. Dafür muss ich nicht unbedingt wieder in ein bestimmtes Hotel.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #224
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    Tja, was soll ich sagen. Beim Checkin bekam ich den Hinweis auf ein Upgrade auf ein Zimmer mit Gendarmenmarktblick. Ich habe daraufhin freundlich nach der Lounge gefragt, woraufhin ich den Hinweis bekam, dass das nicht inklusive sei. Ich habe dann etwa 15min mit zwei verschiedenen MA diskutiert. Mir wurde angeboten gegen 30€/Nacht ein Exec-zimmer zu bekommen?! Normalerweise koste dies etwa 40€?! ich habe dankend abgelehnt. Sitze nun in dem Zimmer mit Gendarmenmarktblick und bin sehr enttäuscht. Laut den MA sind Upgrades tatsächlich nicht mehr erlaubt und wenn andere Hiltons sich nicht daran halten, dann dürfe man trotzdem keine Ausnahme machen.

    Weiterhin ist das Bad eine Katastrophe.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #225
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wombert
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.707

    Standard

    Zitat Zitat von Julianbsen Beitrag anzeigen
    Tja, was soll ich sagen. Beim Checkin bekam ich den Hinweis auf ein Upgrade auf ein Zimmer mit Gendarmenmarktblick. Ich habe daraufhin freundlich nach der Lounge gefragt, woraufhin ich den Hinweis bekam, dass das nicht inklusive sei. Ich habe dann etwa 15min mit zwei verschiedenen MA diskutiert. Mir wurde angeboten gegen 30€/Nacht ein Exec-zimmer zu bekommen?! Normalerweise koste dies etwa 40€?! ich habe dankend abgelehnt. Sitze nun in dem Zimmer mit Gendarmenmarktblick und bin sehr enttäuscht. Laut den MA sind Upgrades tatsächlich nicht mehr erlaubt und wenn andere Hiltons sich nicht daran halten, dann dürfe man trotzdem keine Ausnahme machen.
    Erlaubt sind sie den Regeln nach schon, nur von der Berliner Hotelleitung halt nicht, die sich so Geld sparen kann. Also genau wie von mir vorausgesagt. Leider.
    Hello. I am a signature virus. Please copy me to your own signature to help me spread :]

  6. #226
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2010
    Ort
    Basel
    Beiträge
    379

    Standard

    Zitat Zitat von Wombert Beitrag anzeigen
    Erlaubt sind sie den Regeln nach schon, nur von der Berliner Hotelleitung halt nicht, die sich so Geld sparen kann. Also genau wie von mir vorausgesagt. Leider.
    Im Hilton Berlin hatte ich als Gold-Member schon vor zwei Jahren bei drei Aufenthalten nur einmal ein Upgrade auf ein Executive-Zimmer erhalten. Zweimal gab es ein Zimmer mit Gendarmenmarkt-Blick. Die Upgrades werden in Berlin also nicht erst seit Februar so restriktiv vergeben.

  7. #227
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zitat Zitat von Wombert Beitrag anzeigen
    War im Hilton Montreal vorletzte Woche auch so; vielleicht stellt Hilton weltweit den Zulieferer um?
    im Hilton on the Park Melbourne war auch Peter Thomas Roth. Keine Ahnung, wie das Zeug schmeckt, ich war mit großem Gepäck (=eigenem Kulturbeutel) da und mein Handgepäcks-Kulturbeutel brauchte auch derzeit keine Nachfüllung, darum hab ich das Zeug nicht probiert

  8. #228
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    VIE
    Beiträge
    542

    Standard

    Hilton LAX Airport. Als Gold einen Exec Towers Room gebucht, in einer Suite mit tollem Flughafen-Blick gelandet...
    skywalkerLAX sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #229
    SwissHON - Moderator LX/OS/SN/4U-Forum Avatar von danix
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Kloten, CH
    Beiträge
    4.701

    Standard

    Zitat Zitat von fredl Beitrag anzeigen
    Hilton LAX Airport. Als Gold einen Exec Towers Room gebucht, in einer Suite mit tollem Flughafen-Blick gelandet...
    Zimmer war auch bei mir ganz iO, die Lounge ist halt ausser dem Flughafenblick, nicht viel wert. Alkohol gibts auch zu den Snacks nicht umsonst, Frühstück nennen sie Continental. Die sollen mal schauen was Deutsche oder Schweizer gerne frühstücken, dann gewisse Anpassungen vornehmen und ich glaub ich würd in US wieder gerne frühstücken. Hab aber zB im Hilton SantaCruz, Ca (keine Lounge) mit dem inklusiven Teilbuffet (continental) viel besser gefrühstückt, als in der Lounge im Hilton LAX.

  10. #230
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.555

    Standard

    Zitat Zitat von Wombert Beitrag anzeigen
    Erlaubt sind sie den Regeln nach schon, nur von der Berliner Hotelleitung halt nicht, die sich so Geld sparen kann. Also genau wie von mir vorausgesagt. Leider.
    Deswegen gibt es ja Foren wie das diesige. Weil es halt große Unterschiede bei den Hotels gibt bzw. wie Sie Regeln auslegen. Das ist so wie mit einem "FreeDrinkVoucher". Bei den einen bekommst Du sogar einen Cocktail in der Bar, bei den anderen maximal ein Soda und das nur in klein. Und die Macht der CheckIn-Mitarbeiter ist begrenzt - seitdem alles und jedes in der EDV gespeichert wird, hilft hier auch nicht einmal mehr die früher durchaus übliche TrinkgeldUpdate-Anfrage.

    Zitat Zitat von Pehabal Beitrag anzeigen
    Im Hilton Berlin hatte ich als Gold-Member schon vor zwei Jahren bei drei Aufenthalten nur einmal ein Upgrade auf ein Executive-Zimmer erhalten. Zweimal gab es ein Zimmer mit Gendarmenmarkt-Blick. Die Upgrades werden in Berlin also nicht erst seit Februar so restriktiv vergeben.
    Deswegen gibt es ja Foren wie das diesige. Weil es halt große Unterschiede bei den Hotels gibt bzw. wie Sie Regeln auslegen. ...

  11. #231
    "Ich muss meinen Status verteidigen!" Avatar von FLYGVA
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    DUS
    Beiträge
    1.677

    Standard

    Hinsichtlich des Amentie Tausches von Crabtree & Evelyne zu Peter Thomas Roth sei auf diesen Thread bei Flyertalk verwiesen:
    New Bath Amenities - FlyerTalk Forums

    Bereits seit Mai 2011 wird C&E gegen PTR ausgetauscht, peu a peu weltweit. Im Hilton Düsseldorf und München hatte ich Peter Thomas Roth im Oktober das erste Mal ... Allerdings frage ich mich, was das mit dem Upgrade auf den Executive Flur zu tun hat, denn die Bathroom Amenities sind ja nun wahrlich bei Hilton in allen Zimmerkategorien gleich, mit der Ausnahme, daß diese auf dem Executive Flur manchmal etwas größer sind.

  12. #232
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2010
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    68

    Standard

    Hab auch den Gold Status gratis bekommen. (Wäre sonst nur Silber)

    2-4.3 Hilton Budapest Westend : Upgrade auf Exec Floor
    9-11.3 Hilton Sofia : Upgrade auf Exec Floor Corner Room.

    Ist aber an Wochenenden in beiden Hotels aber wahrscheinlich leichter zu bekommen, da die Hotels weniger als 50% Auslastung haben.
    Unter der Woche hätts vielleicht anders ausgesehen.

  13. #233
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.555

    Standard

    Zitat Zitat von FLYGVA Beitrag anzeigen
    Hinsichtlich des Amentie Tausches von Crabtree & Evelyne zu Peter Thomas Roth sei auf diesen Thread bei Flyertalk verwiesen:
    New Bath Amenities - FlyerTalk Forums ...
    So was, da gibt es seitenweise Jubelmeldungen über die neuen Produkte! So was!

    Was ich ja auch sehr informativ finde ist, dass es tatsächlich Leute gibt, die genau aufzählen, wie viel Schampoo und Seife man wo bekommt.

    Wobei ich die Angabe "a flask of ..." schon für zu ungenau halte. Milliterliterangabe wäre da wohl nicht zu viel verlangt
    boerzel und alexanderxl sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #234
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    629

    Standard

    Februar/März:

    MAD Airport - Upg auf Exe Suite m. Loungezugang + free minibar + early check-in um 8h
    MUC City - Upg auf Junior Suite m. Loungezugang
    PRG City - Upg auf Executive m. Loungezugang
    BRU City und DUB Airport - Upg auf Deluxe da keine Lounge vorhanden

    Raten waren ausschließlich adv und corporate und immer Standard room gebucht.

    Bin also weiterhin zufrieden, auch wenn ich nie Hilton Fan werde.

    achja und die Peter Thomas Roth Sachen sind echt viiiiiiel besser als das eklige Crabtree Zeug.

  15. #235
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mantegna
    Registriert seit
    21.05.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.021

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    So was, da gibt es seitenweise Jubelmeldungen über die neuen Produkte! So was!
    Vergiss nicht, FT ist ja auch kein deutsches Forum. Dafür wird VFT immer deutscher: Meckern und Nörgeln als Grundhaltung.
    Timtim, pitmueller, MANAL und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #236
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    21.09.2010
    Ort
    in den Untiefen des Westerwalds
    Beiträge
    173

    Standard

    Gerade im CONRAD in Singapur, Upgrade gab es auf den BUSINESS FLOOR. Gebucht war allerdings auch nur ein Standardzimmer mittels Punkten.

    Aber die Betten sind hier schon verdammt bequem
    MANAL sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #237
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    VIE
    Beiträge
    542

    Standard

    Passt nicht ganz dazu, aber vielleicht ein bisschen: Embassy Suites Seattle/Tacoma - upgrade auf eine Corner-Suite im obersten Stockwerk.
    (bin HH Gold)

  18. #238
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.11.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    512

    Standard

    Hilton Danube Vienna - Upgrade von Executive auf Double Queen Hilton Junior Suite, 4 x Internet Voucher (zu je 24h Gültigkeit für 1 Device zur gleichen Zeit), 2 x 0,5l Mineralwasser (einmal Still, einmal Prickelnd), etwas Obst, ... - alkoholische Getränke in der executive Lounge gibts erst ab 14 Uhr bzw. am Abend bis ca. 21 Uhr, Frühstück fand ich ausgezeichnet und für meine Ansprüche mehr als ausrechend. Das Personal war auch sehr freundlich und hilfsbereit, wobei das wohl für alle Gäste dort so ist und nichts besonderes wegen Gold Status.
    Geändert von GlobetrotterVIE (13.03.2012 um 09:39 Uhr)

  19. #239
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2010
    Ort
    Basel
    Beiträge
    379

    Standard

    Zitat Zitat von flomauer Beitrag anzeigen
    Gerade im CONRAD in Singapur, Upgrade gab es auf den BUSINESS FLOOR. Gebucht war allerdings auch nur ein Standardzimmer mittels Punkten.

    Aber die Betten sind hier schon verdammt bequem
    Ich war am letzten Wochenende dort und hatte mit einer Standardzimmer-Buchung ebenfalls ein Upgrade auf den Executive Floor erhalten. Das Angebot in der Lounge ist reichhaltig und die Aussicht traumhaft.
    MANAL sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #240
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    LNZ
    Beiträge
    414

    Standard

    Zitat Zitat von GlobetrotterVIE Beitrag anzeigen
    Hilton Danube Vienna - Upgrade von Executive auf Double Queen Hilton Junior Suite, 4 x Internet Voucher (zu je 24h Gültigkeit für 1 Device zur gleichen Zeit), 2 x 0,5l Mineralwasser (einmal Still, einmal Prickelnd), etwas Obst, ... - alkoholische Getränke in der executive Lounge gibts erst ab 14 Uhr bzw. am Abend bis ca. 21 Uhr, Frühstück fand ich ausgezeichnet und für meine Ansprüche mehr als ausrechend. Das Personal war auch sehr freundlich und hilfsbereit, wobei das wohl für alle Gäste dort so ist und nichts besonderes wegen Gold Status.
    Beim Personal muss ich Dir wirklich recht geben, immer freundlich.
    Am Zimmer habe ich auch jedes Mal 2*0,5 Mineral, einen Apfel, und auch 2 Mozartkugeln oder 1 Pkg Manner sowie eine kl. Flasche Wein.
    Frühstück ok, obwohl ich letztens schon einige Beschwerde hinsichtlich der neuen Regelungen mitbekommen habe.

    für alle Autofahrer: Parken sollte ab ca. Mitte März jetzt auch kostenpflichtig werden - Preise ca. 15 Euro. Kostenloses Parken war ja doch immer ganz praktisch und ein Plus für das Danube.

Seite 12 von 344 ErsteErste ... 2 10 11 12 13 14 22 62 112 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •