Seite 144 von 164 ErsteErste ... 44 94 134 142 143 144 145 146 154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.861 bis 2.880 von 3275

Thema: Es tut sich was bei der Bahn (u.a. mehr Angebote, kostenlose Sitzplatzreservierungen etc.)

  1. #2861
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    BRE/DRS/HAM
    Beiträge
    761

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von KAFlieger Beitrag anzeigen
    Hat da auch jemand nen Screenshot zu den alten Bedingungen?

    Weil ich habe jetzt natürlich meine kompletten April-Termine durchgebucht nach dem Motto: Wenns doch nicht stattfindet kannst du immerhin ne Gutschein-Erstattung kriegen...

    Und aktuell kippen die Termine natürlich wie Domino-Steine...
    Geh mal auf Seite 141 zurück, da hatte ich einen gepostet.

    Ein MA der Bahn hatte im Link auch (vor 12 Tagen) einen Post abgesetzt:

    Guten Abend XY, ja, die Zugbindung ist auch für Super Sparpreise aufgehoben. Hier die aktuelle Info von bahn.de/aktuell: "Kunden, die aufgrund des Coronavirus ihre Reise innerhalb Deutschlands verschieben möchten, können das gebuchte Ticket bis zum 30. Juni 2020 flexibel nutzen. Bei Super Sparpreisen und Sparpreisen wird die Zugbindung aufgehoben." Im Reisezentrum kann die Zugbindung aufgehoben werden. /no
    Da derjenige mit "Guten Abend grüßt", war das eine Antwort am 13.3.2020 abends. Ich habe mich dann in der Nacht 13/14.3.mit Fahrkarten befasst und diese am 14.3. vor 9 Uhr eine solche Fahrkarte gebucht. Später im Laufe des Tages wurde das Formular angepasst, ein Kumpel schickte mir dieses Screenshot aber noch vor 15 Uhr!

    In einem anderen Thread geben sie die Bearbeitung schließlich zu:
    https://community.bahn.de/questions/...answer_5388779

    Hallo, XY hat Ihnen schon einen anderen Beitrag verlinkt, wo auch eine Antwort erfolgen wird, sobald wir eine genaue Info haben.
    Joeopitz hat es sehr gut erklärt, warum das Datum noch einmal hinzugefügt wurde. Es gab vorher viele Fragen dazu und wir mussten es noch einmal eindeutiger machen, damit auch jeder weiß, welche Regelungen für sein gekauftes Ticket gelten.

    Den Thread schließe ich zudem, da die Antwort im verlinkten Beitrag erfolgen wird und hier schon alles gesagt wurde. /no

    Geändert von ChefAnimateur (25.03.2020 um 23:26 Uhr)
    KAFlieger sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2862
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    248

    Standard

    Ok, vielen Dank!
    werde trotzdem mal via Mail versuchen einen Storno/Gutschein zu bekommen für die Termine, die sicher ausfallen.
    bei aller Freude über die wirklich gute Kulanz der DB, Bedingungen nachträglich ändern ist halt irgendwie nicht so cool...
    Deutschland: CGN, DUS, FKB, FMM, FRA, HAM, MUC, NUE, STR, SXF, TXL
    Europa: AMS ATH, BLQ, BRU, BSL, BUD, CLJ, CPH, FCO, FLR, FUE, IEV, INI, KEF, KIV, KRK, LIS, MAD, MRS, OHD, ORY, SKG, SOF, VIE, VKO, ZAD
    (Eur)Asien: ADB, ASR, GYD, HAN, HPH, KIX, KUT, NRT, PEK, PVG, PQC,
    REP, SAW, SGN, VDA
    Afrika: BVC, CPT, FEZ, JNB, SID
    Nord-/Mittelamerika: PTY, YYZ, YUL
    Südamerika: BOG, GIG, GRU, IGU, POA, SCL, SSA

  3. #2863
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.088

    Standard

    Zitat Zitat von KAFlieger Beitrag anzeigen
    Ok, vielen Dank!
    werde trotzdem mal via Mail versuchen einen Storno/Gutschein zu bekommen für die Termine, die sicher ausfallen.
    bei aller Freude über die wirklich gute Kulanz der DB, Bedingungen nachträglich ändern ist halt irgendwie nicht so cool...
    Was man auch nicht vergessen darf - soweit ich mich erinnere waren touristische Reisen und Übernachtungen am 14.3. noch erlaubt. Wenn an dem Tag nun was für dieses Wochenende gebucht hat, wäre das nun nicht mehr nutzbar.

  4. #2864
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    3.246

    Standard

    Hat eigentlich irgendjemand schon eine Bestätigung der Erstattung oder sogar Geld aus der Kulanzregelung von der Bahn bekommen? Ich habe diverse Anträge dort eingereicht teilweise schon ganz früh im März und dazu gibt es bisher genau 0 Rückmeldungen seitens der DB, geschweige denn Geld.

  5. #2865
    Erfahrenes Mitglied Avatar von fanzug
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    Berlin (TXL)
    Beiträge
    1.826

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich irgendjemand schon eine Bestätigung der Erstattung oder sogar Geld aus der Kulanzregelung von der Bahn bekommen? Ich habe diverse Anträge dort eingereicht teilweise schon ganz früh im März und dazu gibt es bisher genau 0 Rückmeldungen seitens der DB, geschweige denn Geld.
    Ich habe nach circa 24h jeweils eine automatische Rückmeldung und nach circa fünf Tagen Gutscheine per Email bekommen. Mal den Spamordner überprüft?
    CGNFlyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #2866
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2014
    Ort
    MLA
    Beiträge
    2.404

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich irgendjemand schon eine Bestätigung der Erstattung oder sogar Geld aus der Kulanzregelung von der Bahn bekommen? Ich habe diverse Anträge dort eingereicht teilweise schon ganz früh im März und dazu gibt es bisher genau 0 Rückmeldungen seitens der DB, geschweige denn Geld.
    Am 13. eingereicht.
    Kam ne Mail mit Betreff kirsche2020 (?) zurück, dass aufgenommen. 2 Tage später, dass man viel zu tun hat (wieder der gleiche Betreff).
    Seitdem nix mehr.
    CGNFlyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #2867
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    9.726

    Standard

    Beir mir kam von der Bahn auch noch nichts, warte seit Anfang März auf 3 Gutscheine.
    CGNFlyer sagt Danke für diesen Beitrag.
    Endlich ein neues UPDATE (Stand 09/17): Neue gebuchte Airports für das Log: TMP, GRX, BKK, CNX, SIN, DMK, DFW, STL, CVG, PNS, TLH

  8. #2868
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    295

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich irgendjemand schon eine Bestätigung der Erstattung oder sogar Geld aus der Kulanzregelung von der Bahn bekommen? Ich habe diverse Anträge dort eingereicht teilweise schon ganz früh im März und dazu gibt es bisher genau 0 Rückmeldungen seitens der DB, geschweige denn Geld.
    Habe vor ca. 2 Wochen einen Erstattungsantrag eingereicht. Email-Eingangsbestätigung, nach einer Woche die Nachricht, daß mein Antrag an die „Fachabteilung“ weitergeleitet wurde - seitdem nichts mehr gehört.
    Ich habe jedoch gelesen, daß ab 1.4. eine Funktion auf der Website zur Verfügung stehen soll, womit man selbst die Tickets stornieren kann - denke mal, daß sie darauf warten.

    Habe noch eine andere Reise Ende April, die ich stornieren will/muss - hier habe ich es erst gar nicht eingereicht. Zum einen weil ich diese Strecke ggf. Für eine andere Reise verwenden kann (Fahrkarten sind ja jetzt fllexibel bis Ende Juni (?)) zum anderen könnte ich die Fahrkarte ja dann ohnehin in einen Gutschein umwandeln.
    CGNFlyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #2869
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Corona-Land
    Beiträge
    5.901

    Standard

    Zitat Zitat von Fremder Beitrag anzeigen
    ... ab 1.4. eine Funktion auf der Website zur Verfügung stehen soll, womit man selbst die Tickets stornieren kann -
    Ab 2. April. Sonst wäre es je ev. nur ein Aprilscherz.

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Reisende mit einem online oder mobil gekauften Sparpreis oder Super Sparpreis (auch international) möchten wir informieren, dass Sie ab dem 2. April die Stornierung Ihres online oder mobil gebuchten Sparpreis- bzw. Super Sparpreis Tickets schnell und direkt selbständig durchführen können.

    Wir empfehlen Ihnen dringend, zu warten, bis die neue Funktion zur Verfügung steht.Bahn.de

  10. #2870
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Blauersalon
    Registriert seit
    17.11.2016
    Beiträge
    281

    Standard

    Zitat Zitat von CGNFlyer Beitrag anzeigen
    Hat eigentlich irgendjemand schon eine Bestätigung der Erstattung oder sogar Geld aus der Kulanzregelung von der Bahn bekommen? Ich habe diverse Anträge dort eingereicht teilweise schon ganz früh im März und dazu gibt es bisher genau 0 Rückmeldungen seitens der DB, geschweige denn Geld.

    Ja - ich bekam gestern die erste Rücküberweisung für ein Ticket.
    Gebucht Angang März, Reise sollte Mitte April zu einem Event sein. Diese Event ist abgesagt.
    Ich hatte dazu ein Superspar-Ticket gebucht und einen Bahn-Gutschein genutzt.
    Der Gutschein war ein Restwert aus einer 25 Euro Aktion.
    Die Bahn hatte mir unter Angabe der Auftragsnummer zunächst den Reisepreis OHNE Anrechnung des Gutscheins gutgeschrieben, worauf ich bei der Hotline nachfrage und man sich für den Fehler entschuldigte. Der volle Reisepreis inklusive des angewendeten Gutscheins wurde dann sofort gutgeschrieben in Form einer Überweisung auf KK.
    CGNFlyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #2871
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2014
    Ort
    MLA
    Beiträge
    2.404

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Ab 2. April. Sonst wäre es je ev. nur ein Aprilscherz.
    Bringt mir aber wahrscheinlich für ein Ticket am 15. März nichts?

  12. #2872
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2019
    Beiträge
    207

    Standard

    Zitat Zitat von Fighti Beitrag anzeigen
    Bringt mir aber wahrscheinlich für ein Ticket am 15. März nichts?
    Angeblich soll es technisch möglich sein, dass dann auch Tickets aus der Vergangenheit mit der neuen Funktion ab 02.04. in einen Gutschein umgewandelt werden können. Eine Garantie kann ich dafür allerdings leider -mangels sicherer Info- nicht geben.

  13. #2873
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    Corona-Land
    Beiträge
    5.901

    Standard

    Zitat Zitat von traindriver Beitrag anzeigen
    Eine Garantie kann ich dafür allerdings leider -.
    Also, ich verlasse mich zu 100% auf diese Aussage. Es steht zwar unter Flex-Ticket, da macht es aber keinen Sinn.

  14. #2874
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM/NUE
    Beiträge
    8.258

    Standard

    Zitat Zitat von traindriver Beitrag anzeigen
    Angeblich soll es technisch möglich sein, dass dann auch Tickets aus der Vergangenheit mit der neuen Funktion ab 02.04. in einen Gutschein umgewandelt werden können. Eine Garantie kann ich dafür allerdings leider -mangels sicherer Info- nicht geben.
    naja wenn man über die Kulanzwebsite geht, steht da ja auch, dass es rückwirkend geht, also denk ich, dass man die manuellen Prozesse dahinter automatisieren wird.

    Also in entsprechender Ticketing-Tabelle nach der Auftragsnummer (und Namen) suchen, dazu die Abgleiche machen "ist Buchungsdatum kleiner gleich Stichtag_1" + "ist Fahrtdatum kleiner gleich Stichtag_2", "wenn ja" Aufruf der Funktion "erstelle Gutschein mit Variable Ticketwert".

    Sollte da ein SAP hinter liegen, ist der Aufwand für die Umsetzung maximal 1-2 Tage, zumal ich denke, dass die Funktion "Gutschein erstellen" schon existiert

  15. #2875
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.088

    Standard

    Zitat Zitat von travellersolo Beitrag anzeigen
    naja wenn man über die Kulanzwebsite geht, steht da ja auch, dass es rückwirkend geht, also denk ich, dass man die manuellen Prozesse dahinter automatisieren wird.

    Also in entsprechender Ticketing-Tabelle nach der Auftragsnummer (und Namen) suchen, dazu die Abgleiche machen "ist Buchungsdatum kleiner gleich Stichtag_1" + "ist Fahrtdatum kleiner gleich Stichtag_2", "wenn ja" Aufruf der Funktion "erstelle Gutschein mit Variable Ticketwert".

    Sollte da ein SAP hinter liegen, ist der Aufwand für die Umsetzung maximal 1-2 Tage, zumal ich denke, dass die Funktion "Gutschein erstellen" schon existiert
    select * from zbook where bookid eq p_bookid.
    if zbook-bookdat lt ´20200314´ and zbook-travdat le ´20200430´ and zbook-travdat ge ´20200313´.
    perform voucher using zbook-price.
    zbook-canceled = ´x´.
    modify zbook.
    endif.
    endselect.

    ...oder so ähnlich.

  16. #2876
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    3.246

    Standard

    Zitat Zitat von fanzug Beitrag anzeigen
    Ich habe nach circa 24h jeweils eine automatische Rückmeldung und nach circa fünf Tagen Gutscheine per Email bekommen. Mal den Spamordner überprüft?
    Im Spamordner ist nichts. Das dauert alles etwas länger zur Zeit. Aber es wird bearbeitet, denn heute kam der 1. Stornobeleg von einem der ersten von mir eingereichten Tickets. Aus diesem Grund gehe ich davon aus, dass die anderen Erstattungen nun auch nach und nach eintrudeln werden.
    Ich hatte ja noch vor der Änderung der Bedingungen die Vorgänge ausgelöst, daher bekomme ich dann (hoffentlich) auch bei allen Tickets die Erstattung statt des Vouchers, den sie jetzt nur noch anbieten.

  17. #2877
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.088

    Standard

    Ich sitze gerade im ICE von Köln nach Berlin... wahnsinn, ganze 3(!) Passagiere. Ich der einzige in der 1. Klasse und zwei weitere Personen in der zweiten Klasse.

  18. #2878
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2012
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    1.469

    Standard

    Da passt dann wenigstens der Mindestabstand von 1,5 Metern ;-)
    Snappy sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #2879
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jotxl
    Registriert seit
    19.11.2009
    Ort
    TXL
    Beiträge
    4.954

    Standard

    Zitat Zitat von Snappy Beitrag anzeigen
    Ich sitze gerade im ICE von Köln nach Berlin... wahnsinn, ganze 3(!) Passagiere. Ich der einzige in der 1. Klasse und zwei weitere Personen in der zweiten Klasse.
    vielleicht sollte man doch den Fahrplan im FV auf einen 2-Stunden-Takt umstellen...

  20. #2880
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    4.088

    Standard

    Ich glaub das Problem ist das die Bahn aufgrund ihrer superflexiblen Kulanzregel gar nicht weiß wie viele Fahrgäste erwartet werden können. Aber klar, wenn alle Züge so „voll“ sind macht es wenig Sinn die nun wochenlang einmal die Stunde leer durch die Gegend zu schicken.

Seite 144 von 164 ErsteErste ... 44 94 134 142 143 144 145 146 154 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •