Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 91

Thema: Wenn man zu viel Zeit hat: Mileage Run 2018 – wie aus einem Post im VFT eine Idee entsteht

  1. #41
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    741

    Standard

    ANZEIGE
    Kleines Resümee zu Tel Aviv und dem Hotel Indigo:

    Tel Aviv gerne wieder. Als Strandlocation, mit Ausflugmöglichkeiten zum Toten Meer und einer Trip nach Jerusalem vielleicht. Die Freundlichkeit, welche mir entgegenschlug hat mich überzeugt.

    Dann allerdings mit einem Hotel in Strandnähe, das Sheraton sah nicht schlecht aus, das Hilton wurde mir auch nahegelegt. Das Hotel Indigo hat einfach seine Nachteile in der Lage, für meinen Geschmack sind die Zimmer winzig. Allein OK, zu zweit wird es arg eng.
    hunter, Wewillrockyou, ACX209 und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    741

    Standard

    Update: Sitze in Istanbul ohne Gepäck. Ich befürchte ich muss abbrechen. Mit dem was ich am Körper habe wäre nicht mal ein Sträfling nach Sibirien gegangen.



  3. #43
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DavidHB
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    539

    Standard

    Zitat Zitat von aelbler Beitrag anzeigen
    Update: Sitze in Istanbul ohne Gepäck. Ich befürchte ich muss abbrechen. Mit dem was ich am Körper habe wäre nicht mal ein Sträfling nach Sibirien gegangen.


    Oh f**k. Ich hoffe, dass das Gepäck noch rechtzeitig kommt, damit du weiter machen kannst! *Daumendrück*

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2017
    Beiträge
    424

    Standard

    Reicht dir die Zeit nicht mehr aus, um dort Winterkleidung in Istanbul zu kaufen? Hoffe, dass du mit Gepäck deine Reise fortsetzen kannst. Oh, Gott, sowas ist echt schlimm. Ich hoffe, dass Beste für dich!

  5. #45
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.729

    Standard

    Mit Verlaub, aber bei sowas packt man die für die kommenden Tage essentiellen Dinge doch bitte ins Handgepäck
    MANAL und Hene sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2013
    Ort
    TXL/BRE
    Beiträge
    1.529

    Standard

    Zitat Zitat von tosc Beitrag anzeigen
    Mit Verlaub, aber bei sowas packt man die für die kommenden Tage essentiellen Dinge doch bitte ins Handgepäck
    Das kann ich aus eigener Erfahrung in der Fare bestätigen, lieber hat man genug warme Sachen am Körper/im Handgepäck. Zur Not vor Ort nachkaufen und Aeroflot in Rechnung stellen.

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    741

    Standard

    Für den nächsten Tag ja. Eine Garnitur. Aber keine Winterstiefel etc. Mein Plan war heute umzubauen - von mild nach kalt. Einkaufen ist schwierig, da mein Flieger schon um 11 Boarding hat. Als erstes werde ich heute nochmals die Gepäckermittlung anrufen, dann die Hotline der AF/KLM.
    We will See.

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.855

    Standard

    Wünsche natürlich dass es trotzdem irgendwie klappt!

    Gutes Gelingen

    Flyglobal

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2013
    Ort
    TXL/BRE
    Beiträge
    1.529

    Standard

    Zitat Zitat von aelbler Beitrag anzeigen
    Für den nächsten Tag ja. Eine Garnitur. Aber keine Winterstiefel etc. Mein Plan war heute umzubauen - von mild nach kalt. Einkaufen ist schwierig, da mein Flieger schon um 11 Boarding hat. Als erstes werde ich heute nochmals die Gepäckermittlung anrufen, dann die Hotline der AF/KLM.
    We will See.
    Ich meinte auch eigentlich in Irkutsk nachkaufen. China ist um die Ecke und die Leute haben Ahnung von warmer Kleidung. In Novosibirsk hätte ich mir fast ein paar sehr schicke Rentierfellstiefel gekauft, aber die braucht man hier ja leider nicht.

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    741

    Standard

    Leute , ich denk‘ die nächsten 4 Stunden noch mal nach.ich bin doch der der allen erzählt: Kreditkarte genügt! Auch meine + 1 hat gefragt: Seit wann gibst Du auf?
    El_Duderito, BorussiaMG, Hene und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DavidHB
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    539

    Standard

    Zitat Zitat von aelbler Beitrag anzeigen
    Leute , ich denk‘ die nächsten 4 Stunden noch mal nach.ich bin doch der der allen erzählt: Kreditkarte genügt! Auch meine + 1 hat gefragt: Seit wann gibst Du auf?
    Richtige Einstellung
    aelbler sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    1.464

    Standard

    Zitat Zitat von aelbler Beitrag anzeigen
    Leute , ich denk‘ die nächsten 4 Stunden noch mal nach.ich bin doch der der allen erzählt: Kreditkarte genügt! Auch meine + 1 hat gefragt: Seit wann gibst Du auf?
    Egal wie Du es machst, Du machst es richtig.

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2017
    Beiträge
    424

    Standard

    Dein Ziel hast du im Kopf: Mileage Run.

    Das zweite Ziel heißt: Reisebericht für das Forum mit Fotos hier abzuliefern. Wir sind gespannt auf deine Fortsetzung und freuen uns schon auf deinen nächten Bericht.

    Das dritte Ziel lautet: Noch mehr Leute für so verrückte Flugverbindungen in all zu kurzer Zeit zu begeistern.

    Und du wirst dich und uns nicht enttäuschen, dass kann ich dir mit 100% Sicherheit sagen.

    Freue mich auf das nächste Kapitel
    aelbler und charliebravo sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    310

    Standard

    Zwischenfrage:
    Wenn du jetzt auf Grund des fehlenden Koffers abbrechen würdest, stellt das einen „no show“ für den nächsten Flug dar und das ganze restliche Ticket verfällt, oder ist der Abbruch auf Grund des fehlenden Koffers zu Lasten der Airline und die müssen dich dann nach Hause kriegen, inkl. Rückerstattung u.ä.?
    aelbler sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    741

    Standard

    Zur Info: vieles war schon geschrieben, noch nicht online gestellt. Auch wenn die Diskussion hier schon ein Tag alt, was jetzt folgt war wie ich es erlebt habe...

    Das Ankunftsprocedere eines "unreinen" Fluges in Amsterdam war mir eigentlich bekannt. Aber es scheint bei den hohen D-Gates welche zu geben die keine direkte Sicherheitskontrolle haben. So haben wir am Finger aussteigen dürfen, dann die Treppe runter zum Bus, ein paar dünner Meter fahren, Treppe rauf - um dann zur Sicherheitskontrolle zu kommen, irgendwo an der Wurzel zwischen D und E, ganz in der Nähe der KLM Crown Lounge 52. Hier nochmals ein Kaffeechen getrunken, Bericht online gestellt und etwas im Internet gesurft.
    Irgendwann würde es mir in der 52 zu voll, habe ein kleinen Spaziergang zur ASPIRE Lounge in D gemacht. Ich mag deren Blätterteig mit Pilzfüllung. :-)
    Schnell noch unter die Dusche - dann das erste mal das tolle Wetter in Amsterdam realisiert. Verdammt, zwei Stunden eher so helle hätte man noch spotten gehen können. Aber jetzt? 40 Minuten vor Boarding? Zu spät!

    Boarding verlief geradezu gemütlich, in der Business sind nur die Fensterplätze besetzt. Ganz angehen, so ein breiter Sessel, nur die Bulkhead ist etwas nahe. Meine Begeisterung für Reihe 1 hält sich in Grenzen.

    image.jpg

    Dafür leckeres Mittagessen,

    image.jpg

    Meze

    image.jpg

    Hauptgericht



    Der Flug pünktlich in Istanbul, Passkontrolle in 2 Minuten, doch dann der Schock: Gepäck weg!
    Suche durch das Team - unauffindbar. Und so geht es nach 1,5 Stunden endlich zu U-Bahn Richtung Hotel.

    Das Double Tree by Hilton Istanbul Sirkeci war gleich gefunden, meine Reservierung existent, das Übertragen der Zahlung vom noch eröffneten Hotel hat natürlich nicht geklappt.

    Ein Abend zum wegwerfen!

    Da macht das Upgrade zur "Bosporus Suite" auch kein Spaß mehr.

    Sorry für die Frustration.
    Exploris, ChrischMue, MANAL und 12 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    741

    Standard

    Eine heiße Dusche hilft fast immer. Nach der viel zu kurzen Nacht kurz bei der Gepäckermittlung angerufen - immer noch nichts.
    So will das eigentlich üppige Frühstück nicht schmecken, egal - eine Mahlzeit weniger kann mein Gewicht gerade so vertragen.

    Zu diesem Zeitpunkt bin ich mir zu 99% sicher den Trip heute abzubrechen. Ich Idiot, warum so wenig am Mann?
    Mein Fehler, bisher immer nur kleine Gepäckverspätungen, nie "no idea" da wird man leichtsinnig. Ich gebe es ja zu.

    Grummelnd den Weg zum Flughafen angetreten, Istanbul ist heute grau in grau. Alles was ich hier tun wollte - das nächste mal... .

    In der Abflughalle das übliche Chaos, irgendwie hat man mich nach vorne gelotst und so hatte ich in wenigen Minuten meine Bordkarte bis Paris in der Hand. "... Connecting Flights?" "Not possible!" Moment, habe ich wirklich gefragt? Werde ich langsam wirr?
    In der Skyteam Lounge dann ein Telefonat mit der Hotline, vom Koffer immer noch keine Spur, Verständnis für meine Situation und den Wunsch abzubrechen. Irgendwann der Rückruf, das Team am Schalter könne mich eher umbuchen als er. Jetzt noch mal Landside? 20 Minuten vor Boarding? Eher nicht.
    Soll all die Mühe umsonst gewesen sein? Das Visum, die Planung, die Vorfreude? Ein paar Tränchen kann ich älter Sack mir in der Situation doch nicht verkneifen!
    Eure Kommentare gelesen, mit +1 gewhatsappt, und den Entschluss gefasst: beißen!
    Tagestemperatur in Irkutsk so etwa -10C, geht noch. Da habe ich früher noch im T-Shirt draußen gearbeitet (OK, 30 Jahre her...).
    Im Kopf die Inventur meines Rucksackes:

    1 mal Unterwäsche, getragen
    1 Zahnbürste und Zahnpasta aus Amnity Kit
    1 Deo, dto
    1 Satz Übersocken, dto.
    Kamera, Tabletten, Pass, Telefon, IPad.

    Willen und Wut. Für alles andere gibt es die Kreditkarte deines Vertrauens!

    Mal schauen, was in Paris schiefgeht. Irgendwas kommt bestimmt noch.

    image.jpg

    Tschüss, Istanbul!

    In Paris ohne weitere Zwischenfälle meine Bordkarten nach Irkutsk erhalten - und dann mal die Terminals nach Einkaufsmöglichkeiten abgeklappert. währen z.B. München für mich immer wie eine Mall mit angeschlossenem Flughafen vorkommt, ich in Stuttgart einen Trigema-Shop Airside habe, gibt es in CDG nichts dergleichen. Mit etwas suchen - hier meine Erstausstattung:

    - einen Kaputzenpulli "Paris"
    - drei paar Schwarze Socken zum Preis von 10
    - Shorts Paris St. Germain (obwohl nicht mehr in der Champions League zum vollen Preis!)
    - eine Umhängetasche, faltbar
    -ein Deo Roller. Zum Schnäppchenpreis von 17 €. Hätte vielleicht vorher fragen sollen...

    image.jpg

    (Das Bild ist in Irkutsk entstanden, also nicht ganz chronologisch...)

    Mit diesem Einkauf erst mal eine Zigarette geraucht, habe die "Silver" verflucht. Heute wäre eigentlich eine Gitannes fällig gewesen.

    Die Sicherheitskontrolle war eher Unterhaltungsprogramm - vor mir etwa 5 Mütter Südosteuropäischen Ursprungs und die ungezählten Kinder dazu. Ich habe 7 Flaschen gezählt, welche in den Müll geflogen sind. Verschiedene Kinderwagen, welche Sicht nicht auf Anhieb falten liesen - so kam ich pünktlich zum Boarding an Gate C93 an.
    Hungrig, etwas erstaunt über mich selbst meinen 2A eingenommen und die nächste Runde über Europa angetreten.

    image.jpg

    ...hop(p) - und weg waren wir!


    Zur Frage ob das ein No-Show geworden wäre - im weitesten Sinne ja. Das Angebot war mich nach Stuttgart zu bringen. Und ich war einen Augenblick versucht. Bis gestern war der Trip verrückt - ab heute (für mich jedenfalls) der nackte Wahnsinn.
    Exploris, munich1978, hunter und 40 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #57
    Neues Mitglied Avatar von Cord
    Registriert seit
    16.09.2017
    Ort
    FMO
    Beiträge
    5

    Daumen hoch

    Weiterhin viel Glück! Und nicht entmutigen lassen...

    Danke für den lesenswerten Reisebericht
    aelbler sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #58
    Erfahrenes Mitglied Avatar von aelbler
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Zwischen STR, FMM und MUC - neuerdings Werrktags HOQ
    Beiträge
    741

    Standard

    Zitat Zitat von Cord Beitrag anzeigen
    Weiterhin viel Glück! Und nicht entmutigen lassen...

    Danke für den lesenswerten Reisebericht
    Freut mich wenns lesen Spaß macht. die letzten 24 Stunden kommen bald!
    blub1010 und Cord sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #59
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.01.2013
    Ort
    FRA & VIE
    Beiträge
    1.045

    Standard

    Respekt! Ich freue mich auf die Fortsetzung.

  20. #60
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2016
    Ort
    STR
    Beiträge
    13

    Standard

    Danke fürs weiterreisen und mitnehmen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •