Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 44

Thema: skygo auf ipad im Ausland

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    GVA
    Beiträge
    2.452

    Standard skygo auf ipad im Ausland

    ANZEIGE
    Werte Gemeinde,

    kann mir jemand einen Tipp geben, wie skygo auf dem ipad ausserhalb Deutschlands und Oesterreichs zu empfangen ist? Bspw. in den USA?

    Besten Dank

  2. #2
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    17.673

    Standard

    Ich denke man benötigt einen VPN Internet Zugang mit Deutscher IP ?
    boekel sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Muenchen
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    MUC, EWR, VIE
    Beiträge
    2.099

    Standard

    Zitat Zitat von Rambuster Beitrag anzeigen
    Ich denke man benötigt einen VPN Internet Zugang mit Deutscher IP ?
    Ja wuerd ich auch sagen sonst no Chance was willste denn sehen?

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    GVA
    Beiträge
    2.452

    Standard

    muss zugeben, dass ich diesbezueglich der absolute Laie bin. Den Gedankengang bzgl. deutscher IP hatte ich auch. Kann man sich solch einen VPN-Zugang aus dem Netz runterladen und dann quasi wie eine app oeffnen? Hast Du oder jemand anders Erfahrungen mit bestimmten Providern gesammelt?

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    GVA
    Beiträge
    2.452

    Standard

    Zitat Zitat von Muenchen Beitrag anzeigen
    Ja wuerd ich auch sagen sonst no Chance was willste denn sehen?

    1. Runde DFB-Pokal und Champions League Play offs

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2011
    Beiträge
    356

    Standard

    klappt es ggf. mit diesem "vpn-trick"?
    VPN Anbieter kostenlos > sipgate Anleitung

    oder bietet hierfür sipgate zu geringe datenraten?
    auch unabhängig vom ipad sondern evtl auch auf einem laptop

  7. #7
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    17.673

    Standard

    Kosenlose VPNs taugen meist wenig .... zu geringe Bandwidth ...
    l.zimmer sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    GVA
    Beiträge
    2.452

    Standard

    hab mir mittlerweile die app vpnoneclick zugelegt, bin jedoch noch nicht dazu gekommen, dies auszuprobieren

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    12.01.2010
    Ort
    ?
    Beiträge
    2.602

    Standard

    Zitat Zitat von Rambuster Beitrag anzeigen
    Ich denke man benötigt einen VPN Internet Zugang mit Deutscher IP ?
    Gut!
    Ich hätte mich sonst gewundert, warum VPN überhaupt entwickelt wurde.

  10. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    12.01.2010
    Ort
    ?
    Beiträge
    2.602

    Standard

    Schön finde ich ja auch wie die im halben Verlauf eines Studiums positionierten it bitches geiler argumentieren als die noch nicht gefragten. Einen VPN-Tunnel zu knacken ist relativ einfach, allerdings sind die zugriff berechtigten BB etc. minutengenau umgestellt. Code your self

    I love Lehramt

  11. #11
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    216

    Standard

    Nen Kumpel von mir der in England studiert hat bisher immer Sky Go über nen VPN geguckt, jedoch hat Sky diesen VPN jetzt geblockt. Leider kann ich im Moment nicht sagen welchen VPN Anbieter er benutzt hat.
    Festzuhalten bleibt das Sky Deutschland da hinterher ist!

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2010
    Ort
    HAM
    Beiträge
    7.009

    Standard

    Wenn du zuhause in D einen DSL-Anschluss hast, kannst dort eine Fritz-box als Router anschliessen und dir auf dieser box (bei den neueren Modellen) einen eigenen VPN-Zugang einrichten. Dann bekommst du bei Zugang über dieses VPN - von woher auch immer - stets die IP-Adresse von deinem DSL-Anschluss zugewiesen.

    Edit: Ob das von der Geschwindigkeit her für Videos reicht weiss ich nicht; ich vermute eher nein.
    Geändert von rotanes (02.08.2012 um 07:47 Uhr)

  13. #13
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    03.03.2012
    Beiträge
    28

    Standard

    Hi, ich verwende perfect-privacy.com.
    Bandbreite ist top. Leider recht teuer.
    alex3r4 sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    1

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich fliege über Silvester nach New York und würde dort auch gerne Sky Go auf meinem iPad nutzen.
    Deshalb in ich jetzt hier gelandet. Geht das noch? Sind die Angaben noch aktuell?

    Kann jemand etwas zu diesen Anbietern sagen, die hier als VPN für Sky Go empfohlen werden (HideMyAss, IPVanish und CyberGhost)?
    Ich möchte nicht soviel Geld ausgeben und nur ein VPN für einen Monat, also ein Monatspaket.

    Wenn jemand einen aktuellen Tipp hat, dann besten Dank!

    Marek

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.727

    Standard

    ....hatte im November(aus Florida) HMA für einen Monat, ...keine Probleme. Ist halt auch von der Geschwindigkeit deines Anschlusses dort abhängig. Fussball Bundesliga jedenfalls war ruckelfrei möglich.
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von fanzug
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    Berlin (TXL)
    Beiträge
    1.767

    Standard

    Ist über einen geeigneten (Durchschnitts-)VPN locker möglich

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Gibraltar (GIB/AGP)
    Beiträge
    3.444

    Standard

    Mit einem vernünftigen VPN gar kein Problem.

  18. #18
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.477

    Standard

    Wichtiger ist das man sich einen gescheiten Router kauft der ordentliche Performance hat.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Ort
    Gibraltar (GIB/AGP)
    Beiträge
    3.444

    Standard

    Zitat Zitat von HGFan Beitrag anzeigen
    Wichtiger ist das man sich einen gescheiten Router kauft der ordentliche Performance hat.
    Was hat das mit einem Router zu tun? Er ist in den USA und möchte auf einem iPad schauen.

  20. #20
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    10.477

    Standard

    Genau dafür nutzt man ja einen VPN Tunnel. Bzw ich nutzte gerade auch einen ein Mod oder ein Admin der meine IP hier sieht nur die von zuhause.
    Gut ich nutze zusätzlich noch einen Proxy der alles schön cached und böse Domains blockt.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •