Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 58 von 58

Thema: Book the cook - bei Abflug bleibt die Küche kalt

  1. #41
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.01.2015
    Beiträge
    26

    Standard

    ANZEIGE
    Ich fliege um 12:30 von Frankfurt nach Singapur, kann man sich dann 2 Gerichte bestellen? Lunch und Dinner oder so?
    Oder auch noch egg Benidict dazu?

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.923

    Standard

    Zitat Zitat von uwe971 Beitrag anzeigen
    Ich fliege um 12:30 von Frankfurt nach Singapur, kann man sich dann 2 Gerichte bestellen? Lunch und Dinner oder so?
    Mittagessen und Frühstück kannst Du bestellen. Der Flug kommt gegen 6:00 in SIN an.
    uwe971 sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #43
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Gibt es eine BTC-Main-Course-Empfehlung wenn man ab SIN praktisch aus dem Vollen Schöpfen kann? Bis jetzt lacht mich der Classic Lobster Thermidor an.

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.136

    Standard

    Der ist auch der Klassiker.

  5. #45
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.09.2017
    Beiträge
    124

    Standard

    Hat jemand Erfahrung mit dem Kyo-Kaiseki als Frühstück? Konkret: ist es identisch mit dem angebotenen Dinner? Und wie lang dauert der Serviervorgang? Der Flug beginnt nach Mitternacht und ich möchte mich nicht zwischen Schlaf und Leckerei entscheiden müssen.

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    4.082

    Standard

    Das "Fillet Steak" war noch ganz gut. Hat mir besser geschmeckt als das Rib Eye.
    dtrain sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Danke. Nachdem ich vorab zum Frühstück die Silverkris Lounge im VFT-XT5,99-Style () plündere, ist der Thermidor evtl. besser verdaulich als das Steak.

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Dreaonline
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    CGN
    Beiträge
    331

    Standard

    Zitat Zitat von uwe971 Beitrag anzeigen
    ....
    Oder auch noch egg Benidict dazu?
    Die Eggs Benedict kannst Du Dir getrost sparen, ist ein etwas weicheres, aber dennoch hartes Ei, definitiv keine gute Wahl. Auch der Hummer hat mich nicht sonderlich vom Hocker gerissen.
    Ich bin beim letzten SQ-Flug sehr gut mit einer der Suppen gefahren. Ging flott, geschmacklich gut und sehr bekömmlich.
    Geht nicht, gibt’s nicht!

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied Avatar von spotterking
    Registriert seit
    14.07.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.243

    Standard

    Zitat Zitat von Dreaonline Beitrag anzeigen
    Die Eggs Benedict kannst Du Dir getrost sparen, ist ein etwas weicheres, aber dennoch hartes Ei, definitiv keine gute Wahl. Auch der Hummer hat mich nicht sonderlich vom Hocker gerissen.
    Ich bin beim letzten SQ-Flug sehr gut mit einer der Suppen gefahren. Ging flott, geschmacklich gut und sehr bekömmlich.
    Ich weiß auch net ob flüssiges Ei im Flieger eine gute Idee ist. Müssten die da frisch machen. Voll von Risiken
    Flughäfen 2019 (Nennung einmal):FRA,JNB,PLZ

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.933

    Standard

    Zitat Zitat von dtrain Beitrag anzeigen
    Gibt es eine BTC-Main-Course-Empfehlung wenn man ab SIN praktisch aus dem Vollen Schöpfen kann? Bis jetzt lacht mich der Classic Lobster Thermidor an.
    Ich hatte das japanische Soy Beef und fand das Fleisch wirklich sehr gut, die Beilagen nicht so den Brüller.

    Zum Frühstück am kommenden Montag werde ich dann mal die Dim Sum auf SIN-BKK probieren.

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.933

    Standard

    Zitat Zitat von Nitus Beitrag anzeigen
    Zum Frühstück am kommenden Montag werde ich dann mal die Dim Sum auf SIN-BKK probieren.
    Was für ein Fehler! -> https://www.vielfliegertreff.de/airl...ml#post3062619

    Leider fehlte die Info auf der SQ-Webseite, dass das Inflight-Menu Khao Soi Gai enthalten würde, denn dann hätte ich wahrscheinlich schon vorher darauf von BTC umgeschwenkt. Dim Sum aber definitiv nicht empfehlenswert.

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.933

    Standard

    Aber zurück zu den Empfehlungen:

    Das "Six oz rib eye steak" war eine sehr gute Wahl. Das Steak war zwar alles Andere als medium, aber dennoch zart und wirklich lecker. Könnte man nochmal bestellen.




    Und das "Chicken curry" als Frühstück war für mich persönlich genau das Richtige. Ich esse gerne auch zum Frühstück pikant. Das Curry war sehr würzig und durchaus scharf. Die Portion war zusammen mit dem Reis und den zwei Brötchen mehr als ausreichend. Gleich zwei Flugbegleiterinnen fragten mich, ob mir das Curry geschmeckt hätte und nicht zu scharf gewesen sei. Es soll wohl ein typisches Frühstücksgericht in Singapur sein. Kann ich nur empfehlen!




  13. #53
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SQ325
    Registriert seit
    11.10.2011
    Ort
    SIN
    Beiträge
    3.219

    Standard

    Zitat Zitat von Nitus Beitrag anzeigen
    Es soll wohl ein typisches Frühstücksgericht in Singapur sein.
    Eigentlich ueberhaupt nicht. Und schon gar nicht die "chinesische" Variante mit Brot und Reis die dir gereicht wurde.

  14. #54
    Aktives Mitglied Avatar von roturn
    Registriert seit
    29.11.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    180

    Standard

    Ich hatte vorgestern oben gezeigtes Chicken Curry auch gehabt und fand es angenehm scharf, bin mir aber sicher, dass es anderen zu scharf wäre. Für ein Frühstück wäre es mir etwas zu viel, als Lunch/Dinner aber eine angenehme Wahl.

    War insgesamt auf diesem Flug mit Book the Cook nur halbwegs zufrieden muss ich sagen, da scheinbar irgendwas nicht ganz geklappt hatte.
    Bei mir: 1. Essen Chicken Curry alles gut. 2. Essen wäre BtC Waffeln gewesen, aber war scheinbar nicht mehr im System, daher nur normale Auswahl an Bord gehabt (was auch lecker war).
    Bei +1: 1. Essen wurde zwar irgendwas BtC gebracht, aber nicht das Bestellte, wenn auch zumindest immer noch Lamm. 2. Essen bei Ihr dann allerdings das vorher ausgewählte bekommen.

    Also keine Ahnung, warum im System irgendwas falsch war. Hinflug war alles ohne Probleme.

    Generell muss ich sagen, dass mir das Gesamtkonzept sehr gut gefällt. Die Auswahl, die man so treffen kann, ist einfach sehr gut.

    Verbesserungspotential ist aber sicherlich noch die Internetseite...da es manchmal nur klappt, wenn man die Sprache auf Singapur/English stellt und sonst Fehlermeldungen bekommt.

  15. #55
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2013
    Beiträge
    95

    Standard

    Hat jemand aktuelle Erfahrungen mit den Gerichten in der PE? Gibt es Empfehlungen oder Warnungen?

  16. #56
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ServMan
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    427

    Standard

    Zitat Zitat von fixekiste Beitrag anzeigen
    Hat jemand aktuelle Erfahrungen mit den Gerichten in der PE? Gibt es Empfehlungen oder Warnungen?
    Bin im Januar mit +1 nach AUS und zurück, es kam was bestellt war, hat gut geschmeckt, keine Beschwerden!
    Einmal hat mich das Standardessen mehr gelockt als Book the Cook, dann hab ich eben bei dem Segment mal nichts bestellt. Geht natürlich auch.
    Book the Cook wurde jeweils immer vor dem Standardessen ausgeliefert.
    fixekiste sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #57
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    1.392

    Standard

    Bei mir hat book the Cook am 9.3. SIN-AMS nicht geklappt.

  18. #58
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.933

    Standard

    Nicht ganz überraschend, aber auch die BTC-Auswahl leidet unter Corona. Auf SIN-BKK werden für nächste Woche ganze drei (wenig spannende) Gerichte angeboten:



    Das "Inflight Menu" soll dazu auch erst sieben Tage vor Abflug verfügbar sein. Ich erwarte mal nix und freue mich, wenn man dieser Tage überhaupt noch interkontinental reisen kann.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •