Ergebnis 1 bis 15 von 15
Übersicht der abgegebenen Danke7x Danke
  • 4 Beitrag von born2fly
  • 1 Beitrag von gee86
  • 1 Beitrag von thiosk
  • 1 Beitrag von jetblue

Thema: Von Null zum Businessflug nach Südafrika

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    5

    Standard Von Null zum Businessflug nach Südafrika

    ANZEIGE
    Hallo zusammen.
    Ich habe mich in den letzten Tagen mit Meilen, Punkten und Kreditkarten beschäftigt. Und habe nun eine Frage:
    Ich würde gerne nächstes Jahr im Januar zum 50. Geburtstag meiner Frau nach Südafrika in der Business Class fliegen.
    Wie würde ein Plan aussehen um dies bis dahin mit Meilen, Punkten, Revolut zu erreichen ?
    Aktuell gibt es ja recht interessante Willkommensbonuse ( Amex, Welt-Abo , MilesnMore Kreditkarte)

    Vielen Dank im Vorraus

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Am einfachsten: Business-Ticket kaufen! Allein wegen der Verfügbarkeit.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    2.654

    Standard

    Wenn Du unbedingt im Januar 2021 auf einem Award fliegen möchtest, muss Du Dich beeilen.

    Die beste Verfügbarkeit gibt es im Februar 2020 bei M&M.

    Also jetz ganz schnell Meilen sammeln!
    Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.
    Nelson Rolihlahla Mandela

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.103

    Standard

    Offensichtlich hast Du

    Zitat Zitat von Marcus72 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich in den letzten Tagen mit Meilen, Punkten und Kreditkarten beschäftigt.
    nicht ganz ernst genommen. Sonst wüsstest Du, dass für Dein Ansinnen #3 gilt!

    Mein Tipp wäre aber auch, auf Hinweis #2 auszuweichen.
    InsideMUC, stepfel1, Mirovic und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von flashbyte
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    LEJ/DRS
    Beiträge
    315

    Standard

    neben den genannten Punkten: buche direkt ein Business Ticket und hoffe NICHT auf Upgrades in der (Südafrika) Hauptsaison!
    Airports 2019: DE (DRS, DUS, FRA, LEJ, MUC, STR, TXL), NA (BOS, DEN, DFW, IAD, MCO, OKC, YYZ, MIA), Sonstige (PMI, TFS, VIE, ZRH, OSL)

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von flashbyte Beitrag anzeigen
    neben den genannten Punkten: buche direkt ein Business Ticket und hoffe NICHT auf Upgrades in der (Südafrika) Hauptsaison!
    Und wiederholst gerne was andere vor dir schon geschrieben haben.
    Mcflyham sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von flashbyte
    Registriert seit
    20.01.2016
    Ort
    LEJ/DRS
    Beiträge
    315

    Standard

    Zitat Zitat von gee86 Beitrag anzeigen
    Und wiederholst gerne was andere vor dir schon geschrieben haben.
    Ok, wo steht das mit den Upgrades jetzt oben schon?
    Airports 2019: DE (DRS, DUS, FRA, LEJ, MUC, STR, TXL), NA (BOS, DEN, DFW, IAD, MCO, OKC, YYZ, MIA), Sonstige (PMI, TFS, VIE, ZRH, OSL)

  8. #8
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    OK ...
    Irgendwo muss da wohl ein Fehler meinerseits sein.
    Ich dachte mir das so in der Art:
    Ich hole mir ne MM Kreditkarte und kassiere 15000 Meilen.
    Dann mache ich das Welt Abo (365 €) 30000 Meilen
    Und dann sammle ich noch den Rest des Jahres eifrig Punkte bei Payback. ( Stichwort Revolut)

    Was genau habe ich bei der ganzen Sache nicht verstanden ??
    Ist es so, dass wie oben geschrieben in der Hauptsaison nichts geht mit Meilenupgrades ?
    Was spricht gegen obige Vorgehensweise um einfach irgendwo anders hin zu fliegen ( Business )

    Vielen Dank Vorab

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    638

    Standard

    Zitat Zitat von Marcus72 Beitrag anzeigen
    OK ...
    Irgendwo muss da wohl ein Fehler meinerseits sein.
    Ich dachte mir das so in der Art:
    Ich hole mir ne MM Kreditkarte und kassiere 15000 Meilen.
    Dann mache ich das Welt Abo (365 €) 30000 Meilen
    Und dann sammle ich noch den Rest des Jahres eifrig Punkte bei Payback. ( Stichwort Revolut)

    Was genau habe ich bei der ganzen Sache nicht verstanden ??
    Ist es so, dass wie oben geschrieben in der Hauptsaison nichts geht mit Meilenupgrades ?
    Was spricht gegen obige Vorgehensweise um einfach irgendwo anders hin zu fliegen ( Business )

    Vielen Dank Vorab
    In deinem Eingangspost erwähnst du Südafrika. Da sind die verfügbaren Plätze für Meilentickets in Business für Januar meist sehr weit im Voraus weg. Ohne Vielfliegerstatus dürfte das kurzfristig nichts werden.

    Es spricht nichts dagegen, einfach irgendwo anders hin zu fliegen. "Irgendwohin" gibt es immer auch kurzfristig Plätze in Business. Ich habe spaßeshalber mal geschaut: Nach Chicago könntest du heute buchen und morgen in Business oder First per Meilenticket fliegen. Wird halt frostig.

  10. #10
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    3.656

    Standard

    Dass du Flüge für die Hauptsaison 11 - 12 Monate im Voraus buchen musst. ;-)

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Zitat Zitat von Marcus72 Beitrag anzeigen
    OK ...
    Irgendwo muss da wohl ein Fehler meinerseits sein.
    Ich dachte mir das so in der Art:
    Ich hole mir ne MM Kreditkarte und kassiere 15000 Meilen.
    Dann mache ich das Welt Abo (365 €) 30000 Meilen
    Und dann sammle ich noch den Rest des Jahres eifrig Punkte bei Payback. ( Stichwort Revolut)

    Was genau habe ich bei der ganzen Sache nicht verstanden ??
    Ist es so, dass wie oben geschrieben in der Hauptsaison nichts geht mit Meilenupgrades ?
    Was spricht gegen obige Vorgehensweise um einfach irgendwo anders hin zu fliegen ( Business )

    Vielen Dank Vorab
    Ersten Teil mit den Meilen sammeln hab ich schon verstanden aber was genau willst du denn überhaupt?
    Meilen sammeln und damit ein Business-Ticket mit Meilen "kaufen"?
    Ein Eco-Ticket kaufen und mit Meilen "upgraden" (Weil du was schreibst von "nichst geht mit Meilenupgrade")?

    Bei beiden hast du das (nicht unerhebliche) Risiko, dass es keine verfügbaren "Meilen-Angebote" für Dich gibt.

    Deshalb ist der Kauf eines Businesstickets die sichere (aber nicht unbedingt günstige) Variante, wenn es zu einem relativ fixen Zeitpunkt (50. Geburtstag) an ein fixes Ziel (Südafrika) geht.
    Je variabler beides ist, desto erfolgversprechender wäre dein Ansatz.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2016
    Beiträge
    286

    Standard

    Zitat Zitat von Marcus72 Beitrag anzeigen
    OK ...
    Irgendwo muss da wohl ein Fehler meinerseits sein.
    Ich dachte mir das so in der Art:
    Ich hole mir ne MM Kreditkarte und kassiere 15000 Meilen.
    Dann mache ich das Welt Abo (365 €) 30000 Meilen
    Und dann sammle ich noch den Rest des Jahres eifrig Punkte bei Payback. ( Stichwort Revolut)

    Was genau habe ich bei der ganzen Sache nicht verstanden ??
    Ist es so, dass wie oben geschrieben in der Hauptsaison nichts geht mit Meilenupgrades ?
    Was spricht gegen obige Vorgehensweise um einfach irgendwo anders hin zu fliegen ( Business )

    Vielen Dank Vorab
    Die Verfügbarkeit ist auf letzte Minute nach Südafrika sehr schlecht, falls du vorhast, bis zuletzt Meilen zu generieren. Hast du eine Alternative, für den Fall dass es keine Verfügbarkeit geben wird (anderes Reiseziel, ggf. Ticket kaufen) oder ist nur Südafrika dein Ziel? Eine Idee wäre noch die Amex Platinum, aber MR Punkte kann man nur indirekt 2:1 in M&M über Payback tauschen, das ist für mich persönlich eine Verschwendung von Amex Punkten.
    Kleiner Tipp noch: Lass dich nicht von Kommentaren einschüchtern.. Gefühlt wirst du 1 konstruktiven Kommentar und 200 ironische bekommen, lies über diese einfach weg und reg dich nicht auf.
    Über Payback kannst du gut Meilen generieren, auch wenn es 2020 um einiges schwieriger sein wird als 2019. Das Welt Abo ist eine gute Idee, da "kaufst" du Meilen indirekt für ca. 1,2 Cents pro Meile und hast die Welt, die sowieso sehr lesenswert ist. Viel Glück! Und schau dir regelmäßig die Coupons bei Payback an.
    Marcus72 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    1.232

    Standard

    Wobei ich hier erhlich gesagt wenig ironische Kommentare finde - meiner (#2) war auch nicht ironisch gemeint. Ich wollte da nur keine falschen Erwartungen wecken, wenn er tatsächlich bis Ende des Jahres die Meilen für zwei Business Tickets zusammen hat und dann festsstellt, dass es keine Verfügbarkeiten (mehr) gibt.

    Edit: Wieviele Meilen braucht man eigentlich für zwei Business Tickets?
    Geändert von Mcflyham (17.01.2020 um 08:15 Uhr)

  14. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.249

    Standard

    Zitat Zitat von thiosk Beitrag anzeigen
    Gefühlt wirst du 1 konstruktiven Kommentar und 200 ironische bekommen, lies über diese einfach weg und reg dich nicht auf.
    Ich würde das eher folgendermassen beschreiben:

    1 'ermutigender' Beitrag eines Träumers und 200 realitätsbezogene von Realisten!
    born2fly sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2016
    Beiträge
    286

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Ich würde das eher folgendermassen beschreiben:

    1 'ermutigender' Beitrag eines Träumers und 200 realitätsbezogene von Realisten!
    In einer Demokratie darfst du es natürlich "beschreiben", wie du willst. Schönen Tag noch!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •