Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 76

Thema: Das erste Mal Neuseeland - Bitte um Anregungen

  1. #1
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    6.965

    Standard Das erste Mal Neuseeland - Bitte um Anregungen

    ANZEIGE
    Hallo

    aus welchem Grund auch immer, werde ich es im nächsten Jahr endlich nach Neuseeland schaffen. Geplant sind 11 Tage von Auckland bis Auckland.

    Ich wäre den Kennern dankbar, für Anregungen und Tipps zu folgender Route:

    Tag 1 - morgens Ankunft und Auckland
    Tag 2 - Auckland und Umgebung
    Tag 3 - von Auckland nach Wellington mit dem Northern Explorer
    Tag 4 - Wellington
    Tag 5 - Wellington und Umgebung
    Tag 6 - Flug nach Queenstown
    Tag 7 - Fahrt auf der Southern Scenic Route nach Te Anau
    Tag 8 - Te Anau und Umgebung
    Tag 9 - Fahrt auf der Southern Scenic Route nach Curio Bay
    Tag 10 - Weiterfahrt nach Dunedin
    Tag 11 - Abends Flug nach Auckland

    Danke für eure Hinweise
    Magellan sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    512

    Standard

    Erstmal Gratulation zum Ziel.
    Bei QR hätte ich auch gerne zugeschlagen


    Ich war zwar sieben Monate am Stück in NZ, aber möchte zunächst mal nur auf AKL eingehen. Da ich bei den anderen Punkten nochmal nachschlagen muss.
    Ich bin aber auch für sämtliche Fragen, gerne auch PNs offen!


    Ich würde empfehlen gleich die Fähre nach Waiheke Island zu nehmen. Die Fahrt dauert etwa 40 Minuten.
    Vor Ort je nach Sportlichkeit ein Fahrrad mieten oder ggf Auto. Die Insel hat durchaus steile Anstiege, fand ich aber echt schön.
    Gibt dort auch viel Wein ...

    Soll es hingegen tatsächlich AKL bleiben so würde ich die Fähre nach Devonport nehmen (zehn Minuten circa) dort dann auf den North Head Mount. Beides bringt ne nette Sicht auf die Skyline von AKL. Auch wenn die meiner Meinung nach durch den Frachthafen etwas verschandelt ist.

    Den restlichen Tag nen kurzen Blick über die Queen Street werfen.
    Ich werfe auch mal noch gerne Mount Eden in den Raum, sowie Auckland Domain und den Sky Tower. Wobei ich letzteren nicht reizvoll fand.

    Zudem fand ich das Flair am Viaduct Harbour super, eignet sich optimal für einen Spaziergang.

    Skydiving ist in NZ ja eigentlich auch ein muss. Mein Sprung kostete meine ich NZ$400 aus 13.000ft War es komplett wert! Kann man auch gut ex AKL machen, Dauer in etwa ein halber Tag.
    Ich weiß natürlich nicht, wie Du zu sowas stehst.


    Hast Du die domestic Flüge schon gebucht?
    Grabaseat.co.nz hat manchmal Tarife ab NZ$ 10 im Angebot.

    Edit:
    Bei der Planung unbedingt berücksichtigen muss man zudem dass man die Entfernungen nicht wie in Deutschland berechnen darf. Es dauert teils (viel) länger. Viele Straßen sind zweispurig, Brücken haben oft nur eine Fahrspur.
    Zudem sind 1/3 der Straßen Schotterstraßen.

    Mir sind jetzt spontan noch Tautuku Peninsula und Nugget Point, beides in den Catlins, eingefallen.

    Zählt zu Te Anaus Umgebung auch der Milford Sound bzw das Fiordland generell? Geht auch durch die Luft

    Geändert von handballplayer3 (20.10.2016 um 20:39 Uhr)
    Weltenbummlerin, BMF81, Mr. Hard und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    2017: AMM AUH DPS DUS ETH FRA KUL LUX NCE SDV SIN TLV WAW WRO ZRH
    2016: ATL BCN BLD DUS DTW FRA GCN JFK LAS LGA MSP PRG SFO VIE XNA
    2015: AYT CGN DUS DXB FRA HAM ICN PVG SZG
    2014: AKL AYT BHE CHC CGN DUS DXB SYD WLG



  3. #3
    Moderator Avatar von maxbluebrosche
    Registriert seit
    17.01.2010
    Ort
    zwischen HAJ & PAD
    Beiträge
    7.347
    Mr. Hard und Andreas91 sagen Danke für diesen Beitrag.
    früher war alles besser - sogar die Zukunft

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bluesman
    Registriert seit
    15.11.2013
    Ort
    TXL
    Beiträge
    2.386

    Standard

    Wir waren sehr froh, daß wir die Überfahrt mit der Fähre von Wellington zur Südinsel gemacht haben. Ging bei uns nicht anders, war aber auf jeden Fall ein Erlebnis.
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SQ325
    Registriert seit
    11.10.2011
    Ort
    SIN
    Beiträge
    2.410

    Standard

    Fuer jemanden der das erste Mal nach NZ fliegt ist deine Route recht ungewoehnlich.

    Die Zeit in Wellington wuerde ich persoenlich deutlich einkuerzen, auf eine Uebernachtung und am Folgetag Flug nach Queenstown am spaeten Nachmittag. Dann die Zeit eher in Queenstown und Umgebung nutzen oder noch eine Nacht auf der Nordinsel einplanen.
    Ich persoenlich empfand die Fahrt Southern Scenic Route als eher eintoenig und wuerde eher Mount Cook/Lake Tekapo in die Route einbauen.
    Geändert von SQ325 (21.10.2016 um 03:26 Uhr)
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Bilbo
    Registriert seit
    28.10.2009
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    3.011

    Standard

    Uns hat auch ein Tag Wellington gereicht.

    Wir sind dann von Wellington nach Blenheim mit der Beech 190 geflogen.War super.
    Dann mit dem Mietwagen über Nelson, Takaka, Westport nach Greymouth. Von dort mit dem Transalpine nach Christchurch. Gerade der Transalpine war toll. Im Nachhinein war es aber eindeutig zu viel Strecke für die 5 Tage die wir hatten.
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    HON olulu
    Beiträge
    3.324

    Standard

    ...interessiert mich sehr(wollen wir auch noch hin), deshalb meine Frage: welcher Reisemonat, oder spielt das für die Südinsel keine Rolle?
    Geändert von Magellan (21.10.2016 um 08:10 Uhr)
    Ich suche Infos im VFT und wie finde ich die?
    https://www.google.de/search?q=site:...D8D4L4Uo7ksJgD
    und Schlagwörter eingeben

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    FMO
    Beiträge
    705

    Standard

    Als Erholungsprogramm nach einem langen Flug empfehle ich in AKL Rangitoto Island.
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2010
    Ort
    FMO
    Beiträge
    705

    Standard

    Sonst von AKL gut zu erreichen noch Muriwai Beach.
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SQ325
    Registriert seit
    11.10.2011
    Ort
    SIN
    Beiträge
    2.410

    Standard

    Zitat Zitat von Magellan Beitrag anzeigen
    ...interessiert mich sehr(wollen wir auch noch hin), deshalb meine Frage: welcher Reisemonat, oder spielt das für die Südinsel keine Rolle?
    NZ hat vier Jahreszeiten. Wenn zum Skifahren gehen soll, gehts auch im europaeischen Sommer.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Seemann
    Registriert seit
    23.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    579

    Standard

    Zitat Zitat von Magellan Beitrag anzeigen
    ...interessiert mich sehr(wollen wir auch noch hin), deshalb meine Frage: welcher Reisemonat, oder spielt das für die Südinsel keine Rolle?
    Aus eigener Erfahrung : NZ Frühjahr /Frühsommer: Mitte Oktober bis kurz vor Weihnnachten
    Magellan sagt Danke für diesen Beitrag.
    Der gefährlichste Satz einer Sprache ist: Das haben wir schon immer so gemacht! (Grace Hopper)

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Seemann
    Registriert seit
    23.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    579

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Hard Beitrag anzeigen

    Tag 8 - Te Anau und Umgebung
    Tag 9 - Fahrt auf der Southern Scenic Route nach Curio Bay
    Die Fahrt über die Southern Scenic Route von Te Ananu nach Curio Bay ist in einem Tag nur mit Stress zu machen.
    Viele enge kurvige Straßen, oft keine Möglichkeiten einen LKW zu überholen, zudem je nach Strecke in den Catlins Gravelroad.


    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.
    Der gefährlichste Satz einer Sprache ist: Das haben wir schon immer so gemacht! (Grace Hopper)

  13. #13
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    6.965

    Standard

    Zitat Zitat von SQ325 Beitrag anzeigen
    Ich persoenlich empfand die Fahrt Southern Scenic Route als eher eintoenig und wuerde eher Mount Cook/Lake Tekapo in die Route einbauen.
    Teilen andere diese Ansicht?
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2017: FRA MAD DUS ZRH LUG FLR MUC CGN BSL LHR HEL INN SZG LGW ATH PSA DOH AKL PCN WLG WSZ CHC DUD ZQN TLL NCL TXL RLG RTM LCY GOA SEN AMS KSF SOU ORY FKB HAM BCN SKG MJT CPH DRS PRG LEJ FNC STN ARN KSD JKG BRS SFO LAX
    2018: BRU SKG DUS LHR JNB

  14. #14
    Moderator Avatar von maxbluebrosche
    Registriert seit
    17.01.2010
    Ort
    zwischen HAJ & PAD
    Beiträge
    7.347

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Hard Beitrag anzeigen
    Teilen andere diese Ansicht?
    Ja....
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.
    früher war alles besser - sogar die Zukunft

  15. #15
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    192

    Standard

    Kurzvorschläge in kursiv:

    Tag 1 - morgens Ankunft und Auckland - der halbe Tag reicht dir auf jeden Fall für Auckland
    Tag 2 - Auckland und Umgebung Ich würde ein Auto mieten und ab nach Roturoa - das ist eigentlich das "Muss" wenn du dort in der Gegend bist. z.B. Home - Waiotapu Thermal Wonderland | Rotorua, NZWaiotapu Thermal Wonderland | Rotorua, NZ . Ein ganz tolles Erlebnis war auch Welcome to Waikite Valley Thermal Pools Springs n Spa, Thermal Pools Rotorua, Thermal Hot Pools Rotorua, Hot Pools Rotorua Area
    Alternativ geht auch http://www.waitomo.com/

    Tag 3 - von Auckland nach Wellington mit dem Northern Explorer
    Tag 4 - Wellington - Wellington Cable Car
    Tag 5 - Wellington und Umgebung
    Tag 6 - Flug nach Queenstown - auf jeden Fall oben auf den Queenstown Hill, ist auch die Nr. 1 bei Tripadvisor
    Tag 7 - Fahrt auf der Southern Scenic Route nach Te Anau
    Tag 8 - Te Anau und Umgebung
    Tag 9 - Fahrt auf der Southern Scenic Route nach Curio Bay
    Tag 10 - Weiterfahrt nach Dunedin
    Tag 11 - Abends Flug nach Auckland

    Die Wanderung auf den Mt. Ngauruhoe gehörte bei mir mit zu den schönsten Erlebnissen. Aber da kommt ihr bei deiner Route wohl eher nicht hin.
    Weltenbummlerin und Mr. Hard sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Seemann
    Registriert seit
    23.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    579

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Hard Beitrag anzeigen
    Teilen andere diese Ansicht?
    Jain, es ist einen sehr schöne Strecke, die sich aber nicht mit schnellem durchfahren erschließt. Dazu muss mal mal rechts und linke abbiegen und sich die Schönheiten "erlaufen".
    Für die Catlins braucht man Zeit und möglichst einen 4WD.
    Die Strecke von Chromwell nach Mt Cook ist auch nicht besonders prickelnd, die trockenste Zone von NZ, eine Steppe.
    Wir sind einmal die Strecke zwischen Te Anau über Gore nach Dunedin gefahren. Das geht relativ flott und ist nicht so eintönig.
    Dafür eine Nacht mehr in Dunedin. Von hier aus einen Abstecher auf die Otago Halbinsel, oder hoch bis Oamaru (So vormittags!) an Moeraki vorbei oder runter zur Curio Bay oder Nugget point (gravel road).
    Grundsätzlich: Nur auf der SH1 geht es recht flott, alles andere braucht seine Zeit. Oft sehr kurvig oder eng, one lane bridges, durch Ortschaften, die sich an der Straße lang ziehen hindurch, ein LKW, den man lange nicht überholen kann. Ein Schnitt von 50-60 km/h ist machbar, darüber mit Ausnahme der SH1, eher nicht.
    Geändert von Seemann (21.10.2016 um 14:49 Uhr)
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.
    Der gefährlichste Satz einer Sprache ist: Das haben wir schon immer so gemacht! (Grace Hopper)

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    9.079

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Hard Beitrag anzeigen
    Teilen andere diese Ansicht?
    Ich kenne von der Southern Scenic Route nur das Teilstueck von Queenstown nach Te Anau, plus weiter zum Milford Sound. Das war ganz ok, aber die Gegend um den Lake Tekapo fand ich schoener, ja. Ich bin von Christchurch nach Queenstown gefahren. Vielleicht ist das mir unbekannte Teilstueck der Southern Scenic Route nun noch schoener, aber das weiss ich nicht.

    Queenstown selber ist ein schreckliches Backpacker-Nest, und der Milford Sound war im nachhinein auch kein Muss; ich verstehe nicht ganz, was fuer ein Gewese darum gemacht wird.

    Ich weiss nicht, wie empfaenglich Du fuer Tipps zu luftfahrerischen To Dos bist, aber bei Air Safaris in Lake Tekapo fliegt in Gestalt der GAF Nomad ein absoluter Exot.
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2012
    Beiträge
    20

    Standard

    Hallo zusammen,
    für mich und eine Freundin gehts auch bald zum ersten Mal nach Neuseeland.
    Wir sind für 3 Wochen in Neuseeland unterwegs, nun unsere Frage, wie hoch sind denn dort die Lebensmittelpreise
    Danke für Eure Antworten
    Gruß
    Betty83

  19. #19
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    192

    Standard

    Kurz gesagt: Sehr teuer. Generell ist es ein sehr hohes Preisniveau in NZ, Beispiele dafür sind Käse und Alkohol. Günstiger hingegen war Lachs im Supermarkt; was aber dann auch eine Ausnahme war.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bluesman
    Registriert seit
    15.11.2013
    Ort
    TXL
    Beiträge
    2.386

    Standard

    Zitat Zitat von Magellan Beitrag anzeigen
    ...interessiert mich sehr(wollen wir auch noch hin), deshalb meine Frage: welcher Reisemonat, oder spielt das für die Südinsel keine Rolle?
    Wir waren Ende Apri/Anfang Mai da. Super Wetter. Morgens erfrischend, tagsüber angenehm, nicht zu heiß. Wenig Betrieb überall.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •