Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 55 von 55

Thema: Etihad will mit 40% bei AZ einsteigen

  1. #41
    no_way_codeshares
    Gast

    Standard

    ANZEIGE
    Luca die Montezemolo : Ferraris Ex-Chef soll Alitalia beflügeln - Management - Unternehmen - Handelsblatt

    Wenn ich mir den "Italo" so ansehe hat der Mann ein Faible für unlösbare Probleme, aber hier soll er wohl eher auch nur das Aushängeschild geben.

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied Avatar von excipe
    Registriert seit
    18.10.2012
    Ort
    BSL
    Beiträge
    396
    fluchzeuch sagt Danke für diesen Beitrag.



  3. #43
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.875

    Standard

    Da wird dann auch gleich der Ausstieg bei Darwin kundgetan...
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.706

    Standard

    Zitat Zitat von Ostschneiser Beitrag anzeigen
    Da wird dann auch gleich der Ausstieg bei Darwin kundgetan...
    Wie kommt es denn zu der Vermutung? Wäre ja eine ziemlich Blamage nachdem man sogar das Re-Branding als "Etihad Regional" forciert hat.

  5. #45
    no_way_codeshares
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von m0s1n0 Beitrag anzeigen
    Wie kommt es denn zu der Vermutung? Wäre ja eine ziemlich Blamage nachdem man sogar das Re-Branding als "Etihad Regional" forciert hat.
    Es scheint in der Tat so, dass EY getroffene Fehlentscheidungen auch korrigiert: Macht Etihad Regional heute den Abflug? Swiss siegt über die Scheichs | Blick
    Heisst das nun, das Investment bei AB war kein Fehler oder wird es noch korrigiert?

  6. #46
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    QFB
    Beiträge
    143

    Standard

    Das kam auch nicht vor. Regional wurde als Teil der Brands gezeigt. Wobei es ja um die "Neuerfindung" von Alitalia geht, da passt keine Ausstiegsmeldung dazu. Noch dazu, wo James Hogan zweimal auf die langfristige Ausrichtung der Beteiligungen verweist.

    Wie kommst du zu dieser Aussage? Würde mich auch interessieren.

    EDIT: da war ich wohl etwas zu schnell - die beiden letzten Sätze sind überflüssig. Jetzt wird es spannend...
    Geändert von The Wanderer (20.01.2015 um 15:28 Uhr)

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.706

    Standard

    Das ist ja wirklich interessant. Mich würde ja auch interessieren, was dadurch langfristig aus der Expansion nach Deutschland wird. Es fällt mir schwer, mir vorzustellen, dass Darwin irgendwann nur noch Strecken wie Leipzig-Amsterdam fliegt

    Bleibt auch noch die Frage: Läuft es einfach nur richtig schlecht oder geht es wirklich mehr um den staatlichen Druck?

  8. #48
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2011
    Ort
    Hamburg/Singapore
    Beiträge
    169

    Standard

    Neue Strategie bei Alitalia

    Etihad baut Alitalia grundlegend um:

    - neue Strecken

    MXP-Abu Dhabi
    MXP-Schanghai
    MXP-Tokio

    LIN-"mehr Verbindungen zu den Hubs der Etihad-Partner Air Berlin, Fly Niki und Air Serbia"

    Unter anderem
    FCO-San Francisco
    FCO-Mexiko-Stadt
    FCO-Santiago de Chile
    FCO-Peking
    FCO-Seoul

    - neue Flugzeuge
    neue Langstreckenflugzeuge evtl. von Etihad

    - neuer Markenauftritt

    - neue Kultur

    Neue Strategie: Alitalia krempelt sich völlig um | aeroTELEGRAPH
    Geändert von Pajula (21.01.2015 um 13:49 Uhr) Grund: missverständliches gelöscht

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Bodenbrüter
    Beiträge
    13.917

    Standard

    Ist das nicht schon im letzten Jahr angekündigt worden?

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    ZRH/INN/ACH/FDH
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Wow... Neue Marke??

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    559

    Standard

    Etihad Italia?

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    ZRH/INN/ACH/FDH
    Beiträge
    1.123

    Standard

    Ali Italia vielleicht... :-)
    Luftikus sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #53
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    19.405

    Standard

    "neue Kultur" wird am schwierigsten sein mit dem bestehenden Alitalia Personal!
    TilmanG sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.706

    Standard

    Ganz klar Etihad International. Der Fokus geht ja auf die Premium-Langstrecke und eine neue Markenetablierung brauch man nach dem Etihad Regional-Desaster sicher auch

  15. #55
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2013
    Ort
    BER/HEL
    Beiträge
    179

    Standard

    Alitalia Chef tritt nach nur 9 Monaten zurück.

    Italienische Alitalia: Chef von Krisen-Airline tritt nach neun Monaten zurück

    Da werden wohl die Scheichs nicht so richtig zufrieden mit Herrn Cassano gewesen sein. Jetzt soll's ein Ex-Ferrari-Chef es richten
    no_way_codeshares sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •