Seite 3 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 539

Thema: iPhone 8 / X - Wer kauft es sich? Innovation oder rausgeschmissenes Geld? Meinungen?

  1. #41
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.288

    Standard

    ANZEIGE
    Hab ein 6S mit 128GB.
    Das 7er bewußt ausgelassen und freue mich jetzt auf das 8er.

    Zuhause muss ich jetzt bald mein AppleTV erneuern und mein MacBook muss vermutlich auch bald mal erneuert werden.
    Sonst ist die Apple Peripherie völlig aktuell und sie macht mir Spaß und ist für meine Ansprüche absolut up to date.

    Jahrelang musste ich für meine Firma ein Samsung und ein Windows Laptop führen. Da konnte ich in regelmäßigen Abständen auch die Updates der Hardware und Software erleben und bleibe dabei, dass mein Entschluss vor mehreren Jahren zu Apple zu wechseln richtig war.

    Der Preis ist mir dabei egal, weil ich den Anschaffungswert eh immer über die Nutzungsdauer sehe. Und da Iphones bei mir IMMER 24+ Monate halten, ist das völlig i.O. hier auch 1k auszugeben.
    ngronau und TimoKoni sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #42
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    500

    Standard

    Ich habe ein 6er und werde mir wohl ein neues dieses Jahr kaufen. Ich hoffe auf einen grösseren Akku und Qi Wireless Charging da mein nächstes Auto das unterstützen wird. Mein sehnlichster Wunsch Dual SIM wird es eh nie geben... Mehr brauche ich eigentlich gar nicht. Android ist für mich aus Security Gründen eine Katastrophe, habe mir aber das Nokia 3 mal zum Ausprobieren und Ersatzhandy bestellt.

  3. #43
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.611

    Standard

    Zitat Zitat von on_tour Beitrag anzeigen
    was kann das neue mehr, damit es 1500 € Wert wäre?
    Werden wir wohl erst in einigen Wochen erfahren

    Größeres Display, bessere Kamera und mehr Speicher (hoffe auf 512 GB) reichen mir eigentlich schon.

  4. #44
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    2.882

    Standard

    Zitat Zitat von on_tour Beitrag anzeigen
    was insbesondere bei den Ethernet-Ports, Scheixx ist, darüber ärgere ich mich regelmässig. So kann ich mir das auch bei der ein oder anderen Apple Funktion vorstellen.
    ja ... jain. Ich habe inzwischen einen Mini-Router im Gepäck, einfach beim Kunden, im Hotel, ... ins Netzwerk einstöpseln und der spannt mir dann ein WLAN auf. Ist natürlich wieder mehr Gepäck, aber führt dazu, dass ich mit meinem Notebook wirklich richtig mobil bin.

  5. #45
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/FRA
    Beiträge
    2.444

    Standard

    @Topic
    Nein, da zu teuer und mir Apple nicht ins Haus kommt (Goldener Käfig und so...).

  6. #46
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Rheinhessen / FRA
    Beiträge
    2.768

    Standard

    Ich habe derzeit das 6S und Nein, einen Kaufpreis von über 1.000 Euro akzeptiere ich (noch) nicht. Und Ja ich bleibe bei Apple, dann wird es halt ein Iphone 7.

  7. #47
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    2.882

    Standard

    Zitat Zitat von PBN Beitrag anzeigen
    Die wenigsten werden die Daten von einer SD Karte auf das Phone haben wollen

    umgekehrt machts mehr Sinn, alle meine Daten und Backups liegen auf der SD Card, die kann ich auch noch aus einem aus welchem Grund auch immer nicht mehr startenden Handy ziehen und die Wahrscheinlichkeit dass Handy und SD Card gleichzeitig sterben ist seeeehr gering (ok, man sollte sein Phone nicht in einen Elektroaltgeräte-Schredder werfen ums zu testen )
    ok, berechtigtes Argument. Wird dem durchschnittlichen iPhone-Nutzer vermutlich deshalb nicht in den Sinn kommen, weil man sich netterweise um sowas nicht kümmern muss. Solange entweder der iCloud-Speicherplatz (kostenpflichtig) groß genug ist, oder das Handy regelmäßig im gleichen WLAN war wie ein PC mit iTunes drauf (und entsprechend automatische Synchronisation via WLAN aktiviert ist), ist das Ersatzgerät mit wenigen Handgriffen (und ein bisschen Wartezeit) komplett incl. aller Apps und Daten betriebsbereit :-)

  8. #48
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Sunchaser
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    747

    Standard

    Nein, werde ich nicht. Ich bin einfach kein iOS Freund und werde wohl von meinem Galaxy S7 auf ein Note 8 wechseln, sobald es erscheint.

    ABER, ich muss sagen, dass wenn die leaks stimmen, was fast sicher ist, Apple endlich mal wieder ein Smartphone auf den Markt bringen könnte welches mir optisch gefällt und der aktuellen Technologie entspricht.

  9. #49
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    MUC, BSL
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Ich gehöre zwar zu den iPhonebesitzern der ersten Stunde und bin von iOS nach wie vor überzeugt, aber ich nutze meine Handys bis zum bitteren Ende. Mein SE ist jetzt ein Jahr alt und sofern ich es nicht im See versenke oder es verliere, wird das auch noch etliche Jahre benutzt werden.

    Für mich ist das auch irgendwo das Kaufargument pro Apple: ich kann im Regelfall davon ausgehen, dass das Gerät etliche Jahre supported wird und auch wenns am Schluss zäh in der Bedienung wird, nutzbar und up to date ist es nach wie vor.
    denkigroove und mainz2013 sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #50
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.611

    Standard

    Zitat Zitat von jodost Beitrag anzeigen
    ist das Ersatzgerät mit wenigen Handgriffen (und ein bisschen Wartezeit) komplett incl. aller Apps und Daten betriebsbereit :-)
    Ganz genau, das heisst selbst wenn man im Urlaub sein Iphone verliert, kann man sich dort im Laden ein neues kaufen und hat es in kurzer Zeit und ohne jeglichen Aufwand (außer dem Passwort eintippen) wieder so wie vorher betriebsbereit.

    Meine Fotos oder wichtige App-Daten würde ich übrigens keiner SD Karte anvertrauen. Ich hatte mir extra das Samsung S7 Edge als Zweithandy gekauft (u.a. auch wegen der Speicherkarte) - letztendlich genutzt habe ich die Funktion NIE.

  11. #51
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tripleseven777
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    964

    Standard

    Der Hype scheint ja nicht gerade gering zu sein
    Sehe schon geistig erste Jünger vor den Apple Stores campieren.
    Man, man, man.... Mal schauen, ob es wirklich über 1000 Euro für das neue iPhone 8 werden.
    Vielleicht kann man ja über England oder die USA ein bisschen sparen. Aber vermutlich gleichen Zoll bzw. Einfuhrsteuer die Ersparnis wieder aus.
    Ansonsten kann man ja sein altes Gerät verkaufen und so ebenfalls den Preis etwas drücken.

    Bin jedenfalls auf die Vorstellung und den Verkaufsstart gespannt

  12. #52
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.611

    Standard

    Zitat Zitat von tripleseven777 Beitrag anzeigen
    Der Hype scheint ja nicht gerade gering zu sein
    Sehe schon geistig erste Jünger vor den Apple Stores campieren.
    Man, man, man.... Mal schauen, ob es wirklich über 1000 Euro für das neue iPhone 8 werden.
    Also mein Iphone 7 Plus hat ja schon 1.119 Euro gekostet - billiger wirds wohl kaum.
    zendel25 sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #53
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2013
    Ort
    Gummersbach
    Beiträge
    3.434

    Standard

    Was Apple geschafft hat hat noch niemand geschafft außer Ferrari . Gratulation an beide Häuser .

  14. #54
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ralf1975
    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    6.041

    Standard

    Habe ein IPhone 7 und 6S, finde den angedachten Preis für das IPhone 8 zu hoch.

    Bin aktuell vom IPad 2017 sehr enttäuscht das ich mir diese Woche zugelegt habe, ist in allem eigentlich schlechter als mein "altes" IPad Air 2.
    Erfahrung ist das, was man kriegt, wenn man nicht bekommt, was man sich vorstellt!

  15. #55
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SkyIsTheLimit
    Registriert seit
    10.01.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    855

    Standard

    Habe gerade von 6 auf 7 geupdatet und daher erst mal wieder 2 Jahre Ruhe. Der Preis ist ja nur am Anfang so hoch. Mit Telekom M Vertrag gibts ja mittlerweile sogar das 256GB fast ohne Zuzahlung.

  16. #56
    aib
    aib ist gerade online
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.01.2015
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    519

    Standard

    Mein iPhone 6+ ist jetzt circa zwei Jahre alt. Eig glich wollte ich schon das neue 7er aber die fehlende Weiterentwicklung hat mich dann angebracht. Das 8er hole ich mir aber definitiv recht zeitnah nach marktstart. Nicht weil es soooo viel besser wäre als Samsung, HTC etc. sondern weil es MIR subjektiv besser gefällt von der Bedienung, Optik, System. Ich komme von Android und will glaube ich nie wieder da hin zurück.

  17. #57
    Aktives Mitglied Avatar von WFormosa
    Registriert seit
    23.11.2016
    Beiträge
    171

    Standard

    Ehrlich der Preis interessiert mich nicht im geringsten. Verdiene mein Geld mit dem iPhone seit der 1. Version und seit dem wird jedes Jahr auch mindestens ein neues gekauft. Manchmal auch zwei wie vom iphone 7+ kann mich bei der Farbe nicht entscheiden. Mich hat das Telefon noch nie im Stich gelassen und wenn mal was defekt war wurde es im Apple Store durch einen Tausch behoben. Allleine das rechtfertigt den Preis. Mal davon ab ist Samsung und Co auch nicht mehr billiger...

  18. #58
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/FRA
    Beiträge
    2.444

    Standard

    Zitat Zitat von WFormosa Beitrag anzeigen
    Mal davon ab ist Samsung und Co auch nicht mehr billiger...
    Naja, das aktuelle Samsung Flagship (S8+) kostet 700€ (in der 64GB Variante). Das iPhone 7+ mit 32GB immerhin schon 40€ mehr (740€), eine 64GB Variante scheint es nicht zu geben?!

  19. #59
    PBN
    PBN ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von PBN
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    611

    Standard

    Zitat Zitat von jodost Beitrag anzeigen
    ok, berechtigtes Argument. Wird dem durchschnittlichen iPhone-Nutzer vermutlich deshalb nicht in den Sinn kommen, weil man sich netterweise um sowas nicht kümmern muss. Solange entweder der iCloud-Speicherplatz (kostenpflichtig) groß genug ist, oder das Handy regelmäßig im gleichen WLAN war wie ein PC mit iTunes drauf (und entsprechend automatische Synchronisation via WLAN aktiviert ist), ist das Ersatzgerät mit wenigen Handgriffen (und ein bisschen Wartezeit) komplett incl. aller Apps und Daten betriebsbereit :-)
    eine Cloud gibts bei Android ja auch, wer's mag und dran glaubt (danke, ich will jetzt kein "ja,aber die Cloud is total sicher, da kann gaaaaar nix passieren" hören )

    auf den PC ein Backup machen kann Android auch ... trotzdem find ichs praktischer wenn ich einfach mich gar nicht zu kümmern brauche.
    Nächstes Argument ich hab über 70GB an mp3s auf meiner SD, das Phone hat schon lange meinen MP3 Player ersetzt ... müsste ich zwingend immer soviel drauf haben? Nein, aber es spart mir enorm viel Zeit dauernd meine Musik rauf und runter zu spielen. Streamen? Ja hab ich, allerdings will ich das alles offline verfügbar haben, da is dann egal ob Speicher vom Streamen oder von MP3s belegt

  20. #60
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TheDude666
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    DUS/ARN
    Beiträge
    1.959

    Standard

    Fahre auch die absolute Apple Ausstattung (MBPro, TV, iPad). Das neue MBPro geht nach dem Urlaub in die Reparatur (schaltet sich regelmäßig aus), das iPhone 7 ist kein deut schneller als das vorherige 6s, benötigt zusätzlich jetzt auch alle 2-3 Tage mal einen Reboot, was früher nicht nötig war. Apple TV bringt keinen Vorteil mehr, da Smart TV im Fernseher, das iPad dient nur noch als Bedienung der Musikanlage im Haus. Ich warte auf Innovationen...
    -
    Wohin auch immer wir reisen, wir suchen, wovon wir träumten, und finden doch stets nur uns selbst.

    Günter Kunert

Seite 3 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 13 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •