Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 68

Thema: iPhone 11 Pro/Max - Wer kauft es sich? Innovation/rausgeschmissenes Geld? Meinungen?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Odessa/ODS/UA
    Beiträge
    3.141

    Standard iPhone 11 Pro/Max - Wer kauft es sich? Innovation/rausgeschmissenes Geld? Meinungen?

    ANZEIGE
    Ich mache hier mal auf.

    Ich habe aktuell ein iPhone X, bin nun am überlegen ob ich es zeitnah gegen ein 11 Pro (nicht Max, da für Einbandbedienung zu unhandlich) eintausche.

    Mein X ist in hervorragendem Zustand, am 11er reizt mich eigentlich nur die Kamera - und vielleicht funktioniert Face-ID besser.

    Wer von Euch tauscht sein X/Xs/Max gegen ein neues 11er Pro/Max (es gäbe wohl kaum einen Grund ein X/Xs gegen ein normales 11er einzutauschen) ein und wer wartet auf das 11S Pro ?

    Bitte keine Diskussionen für/wider APPLE, das ist hier fehl am Platz. Wer ein APPLE hat weis warum er auf APPLE steht. Selbst wenn ein Samsung/Huawei etc. nur EUR 1 kosten würde, ich wollte nicht von iOS weg, auch wegen der ganzen Anbindung zuhause.
    Um vorzubeugen: ja, wir alle wissen, dass es Telefone in der EUR 300-Klasse gibt, die nicht viel schlechter sind.
    kexbox sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TheDude666
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    DUS/ARN
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Hätte das XS vor ein paar Monaten haben können und hab mich fürs 8er entschieden. Bislang keinen Mehrwert gesehen beim XS (außer das Display). Beim 11er ähnlich, viel Marketing, wenig Inhalt. Nichtmal die Touch-ID im Display ist zurückgekommen. Ein Redmi 300 Euro Android Phone bietet da so viel mehr Value. Blöd nur, dass es so schwer ist den golden Käfig (Ecosystem) als Macuser zu verlassen...
    Wie gesagt, soll keine Diskussion in Richtung Android gehen, aber aktuell 0 Mehrwert für den Preis. Außer Geld spielt keine Rolex, dann immer das Neuste (ohne Sinn und Verstand).
    -
    Wohin auch immer wir reisen, wir suchen, wovon wir träumten, und finden doch stets nur uns selbst.

    Günter Kunert

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.840

    Standard

    Seit dem 3GS kaufe ich mir jedes Jahr das neue Iphone, diesmal wird es das 11 Pro Max mit 256 GB werden. Den Preis finde ich mit derzeit 1.419 Euro auch voll ok, früher habe ich ein vielfaches für das ausgegeben was ich heute mit dem Iphone erledige.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tripleseven777
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    986

    Standard

    Besitze aktuell ein X (bald 2 Jahre alt) und behalte dieses. Sehe keine technischen Innovationen beim 11er, die mich dazu verleiten, dieses nun unbedingt erwerben zu müssen. Apple beugt sich nun auch dem Preiskampf, der sich noch weiter verschärfen wird.
    Mein langjähriger o2-Vertrag (Silber-Status) läuft in 02/2020 aus (bereits gekündigt) und eine Verlängerung mit neuem Gerät wäre möglich. Muss noch überlegen wie ich hier am besten taktiere und handele.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jsm1955
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    1.359

    Standard

    Ich bin gerade vom 6s auf ein XS Max mit großem Speicher umgestiegen und bin für die nächsten 3 Jahre raus.
    101001

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.840

    Standard

    Man hat ja gestern bei der Präsentation gemerkt das es fast nur noch um die Kamera geht. Wer die nicht unbedingt braucht kann auch drauf verzichten. Ich sehe das Iphone mittlerweile auch eher als Kamera mit der man ins Internet gehen kann. Zum Telefonieren nutze ich das so gut wie nie, im
    Schnitt vielleicht 2-3 mal pro Monat.

    Wenn ich mir das neue nicht kaufen würde, würde ich mich wahrscheinlich ewig ärgern das die Urlaubsfotos der nächsten 12 Monate nicht so gut werden wie sie eigentlich hätten sein können.

    Ich sehe auch nicht den Einmalpreis von 1.419 Euro, sondern verteile den auf die Nutzungsdauer. Nach einem Jahr ist es noch mindestens 750 Euro wert, also sind die eigentlichen Kosten so im Bereich von 55 Euro pro Monat. Das sind nicht mal 2 Euro pro Tag für ein Gerät was man mehrere Stunden täglich nutzt. Das wäre das letzte woran ich sparen würde.

  7. #7
    Reguläres Mitglied Avatar von Sara
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    84

    Standard

    Werde es mir auf jeden Fall kaufen. Die neue Kamera macht einen tollen Eindruck. Jedoch als Max Variante. Habe diese erstmals seit zwei Jahren und weiß den größeren Bildschirm inzwischen sehr zu schätzen.
    Snappy und HON/UA sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bivinco
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    BSL
    Beiträge
    1.979

    Standard

    Zitat Zitat von TheDude666 Beitrag anzeigen
    Hätte das XS vor ein paar Monaten haben können und hab mich fürs 8er entschieden. Bislang keinen Mehrwert gesehen beim XS (außer das Display). Beim 11er ähnlich, viel Marketing, wenig Inhalt. Nichtmal die Touch-ID im Display ist zurückgekommen. Ein Redmi 300 Euro Android Phone bietet da so viel mehr Value. Blöd nur, dass es so schwer ist den golden Käfig (Ecosystem) als Macuser zu verlassen...
    Wie gesagt, soll keine Diskussion in Richtung Android gehen, aber aktuell 0 Mehrwert für den Preis. Außer Geld spielt keine Rolex, dann immer das Neuste (ohne Sinn und Verstand).
    Die Nutzung 2er Sim Karten ist ein Quantensprung für Apple gewesen und beim 8er nicht möglich. Nutze ich nun so häufig.
    Snappy sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TheDude666
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    DUS/ARN
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Ja, in der Tat ein Argument. Wenn die jetzt noch die Touch ID in 3 Jahren unters Display bringen wären Sie soweit wie heute Chinaphones, die über ein besseres Display, mehr Speicher, 2ten physischen SIM-Card Slot und ein besseres Preis/Leistungsverhältnis verfügen.
    -
    Wohin auch immer wir reisen, wir suchen, wovon wir träumten, und finden doch stets nur uns selbst.

    Günter Kunert

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Odessa/ODS/UA
    Beiträge
    3.141

    Standard

    Zitat Zitat von TheDude666 Beitrag anzeigen
    Ja, in der Tat ein Argument. Wenn die jetzt noch die Touch ID in 3 Jahren unters Display bringen wären Sie soweit wie heute Chinaphones, die über ein besseres Display, mehr Speicher, 2ten physischen SIM-Card Slot und ein besseres Preis/Leistungsverhältnis verfügen.
    Danke, das wissen wir alle - und ist hier nicht zielführend.

    Ich möchte es nochmals verdeutlichen: es macht wenig Sinn eine Mercedes G-Klasse (iOS) mit einer Lotus Elise (Android) zu vergleichen. Wer eine G-Klasse braucht, schaut sich keine Lotus Elise an - und umgekehrt.
    gabenga und Rayban sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.11.2016
    Ort
    MUC
    Beiträge
    743

    Standard

    Diesmal nicht, das Xs schon wegen Dualsim letztes Jahr aber dieses Jahr wird es eine neue Uhr. Nächstes Jahr dann mit 5G wieder.
    kexbox sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TheDude666
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    DUS/ARN
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Zitat Zitat von HON/UA Beitrag anzeigen
    Danke, das wissen wir alle - und ist hier nicht zielführend.

    Ich möchte es nochmals verdeutlichen: es macht wenig Sinn eine Mercedes G-Klasse (iOS) mit einer Lotus Elise (Android) zu vergleichen. Wer eine G-Klasse braucht, schaut sich keine Lotus Elise an - und umgekehrt.
    Gut, der Vergleich hinkt. Solange die Masse weiterhin das iPhone, welches keine Verbesserung bietet, für teuer Geld kauft, solange wird Apple sich auch nicht bewegen. Die Zahlen müssen einfach mal einbrechen. Erst dann kann man mit Verbesserungen rechnen.

    Ich bin dann mal raus...
    ponyhofinsasse sagt Danke für diesen Beitrag.
    -
    Wohin auch immer wir reisen, wir suchen, wovon wir träumten, und finden doch stets nur uns selbst.

    Günter Kunert

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vielschlaefer
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Baden
    Beiträge
    946

    Standard

    Ich behalte auch das X und warte noch ein Jahr, dann passt auch wieder Nutzungsdauer/Preis/Mehrwert für mich, als Uhr reicht mir auch die 4, ggf. das neue IPad ?

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gabenga
    Registriert seit
    16.11.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    1.743

    Standard

    Ich setze dieses Jahr auch aus und bleibe beim XS mit mittlerem Speicher. Ich bin damit einfach rundweg zufrieden. Geschwindigkeit, eine bessere Kamera oder ein schneller reagierendes Face-ID vermisse ich nicht. Und da es eben angesprochen wurde - die DualSIM ist in Verbindung mit z. Bsp. Gigsky im Ausland echt genial.
    Du hast die Wahl - glücklich sein oder immer Recht haben.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    778

    Standard

    Stehe vor der gleichen Frage wie HON/UA, habe auch momentan das X. Würde mir wenn das Iphone 11Pro in midnight grün kaufen, weil ich die Farbe echt Hammer finde. Kamera nutze ich auch nur noch die des iphones.
    Werde jetzt erstmal abwarten bis das 11er rauskommt und es mir live im Store anschauen, danach entscheiden.
    Momentan gibt es bei Ebay auch noch recht viel Geld für das X wenn man es verkauft, so könnte ich mir den Neukauf schön rechnen.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    2.808

    Standard

    Ich behalte mein SE und warte auf einen adäquaten Nachfolger.
    steroidpsycho, ritesa, planesandstuff und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Panther
    Registriert seit
    09.12.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    824

    Standard

    Auch ich hatte mir zum Release des Xs dann doch ein X gekauft, während meine Frau zum Xs griff: Erkenne keinen Unterschied und das neue 11 bringt mir auch keinen neuen Anreiz es zu kaufen, weshalb ich beim X bleibe, bis sich wirklich mal etwas tut.
    Offizieller Somkiat-Vorenfroind
    Privat-Vielflieger • Privat-Reisender • 100% Liverpool FC

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Ort
    BSL
    Beiträge
    2.183

    Standard

    Was ist mit 5G?

    Irgendwie komisch, jetzt noch ein 4G Telefon zu kaufen, wenn 5G schon in den Startlöchern steht...

  19. #19
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.03.2019
    Beiträge
    81

    Standard

    Bin leider erst im Januar vom SE auf das 8er umgestiegen. Interessant wäre allerdings eh nur das iPhone 11 gewesen. Da die anderen beiden preislich zu teuer sind und ich über 35 € im Monat auch nicht zahlen möchte.
    Aber das 11 Pro Max wird im Januar 2021 interessant, wenn mein Vertrag ausläuft

  20. #20
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    243

    Standard

    Zitat Zitat von denkigroove Beitrag anzeigen
    Ich behalte mein SE und warte auf einen adäquaten Nachfolger.
    Mein SE ist mittlerweile auch über 4 Jahre alt und ich bin zufrieden. Klar, u.A. die Kamera kann schon etwas länger nicht mehr mit den neuen Modellen mithalten, aber für meine Zwecke reicht es aus.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •