09.01.21 // SJ182 CGK - PNK Vermisst

ANZEIGE

freddie.frobisher

Erfahrenes Mitglied
23.04.2016
2.710
178
Direkt vor der Küste, noch langsam und nicht wirklich hoch. Vielleicht haben es einige ja noch geschafft.
 

flyer09

Erfahrenes Mitglied
04.11.2009
10.648
167
Und wieder CGK-PNK wie auch schon am 01.06.2002, als PK-CJV von Sriwijaya die Runway Excursion mit Written Off in PNK hatte. Auch wenn Zufall ist...
 

imfromgermany

Erfahrenes Mitglied
02.10.2017
257
8
NUE
Gibt die ersten Bilder von kleinen Flugzeugteilen auf Twitter. Sieht nicht gut aus. Wird wohl im freien Fall gen Meer abgestürzt sein.
 

freddie.frobisher

Erfahrenes Mitglied
23.04.2016
2.710
178
Laut Blöd "nur" 62 Personen an Bord. Vielleicht hat Corona ja auch was Gutes, da passen 80 mehr rein.
 

imfromgermany

Erfahrenes Mitglied
02.10.2017
257
8
NUE
Trügt der Schein oder ist der indonesische Luftverkehr anfällig für Katastrophen dieser Art? Mein Gefühl sagt mir, dass es in den letzten Jahren dort öfters zu Abstürzen kam.
 

Luftikus

Erfahrenes Mitglied
08.01.2010
14.402
148
irdisch
Die ist nicht "verschwunden", sie ist abgestürzt. Man hat auch schon Trümmer gefunden. Das Trümmerfeld scheint klein zu sein, so als ob die in einem Stück ins Wasser eingeschlagen wäre. Sehr steiler Absturz in einer Minute. Es soll da gewittrig gewesen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

feb

Guest
Das sieht nicht gut aus. Fast wie ein Stein gefallen. RIP!

Aufgrund der Landnähe (freilich kenne ich die Wassertiefe nicht) werden hoffentlich CVR und FDR gefunden und auch Wrackteile sollten zu bergen sein.

Screenshot_2021-01-09 Live Flight Tracker - Real-Time Flight Tracker Map Flightradar24.jpg

Edit: AVH spricht von 15m Wassertiefe.
 
Moderiert:

Leon8499

Erfahrenes Mitglied
24.08.2019
1.117
261
Na toll, das Jahr geht ja hervorragend los. Gefühlt nichts fliegt und trotzdem haben wir schon am 9.1. den ersten Absturz des Jahres zu beklagen. Mein herzliches Beileid den Passagieren und Hinterbliebenen.
 

jumbolina

Erfahrenes Mitglied
04.07.2018
1.967
278
MUC/STR
Trügt der Schein oder ist der indonesische Luftverkehr anfällig für Katastrophen dieser Art? Mein Gefühl sagt mir, dass es in den letzten Jahren dort öfters zu Abstürzen kam.

Würde sagen, es hat sich über die letzten Jahre/Jahrzehnte gar verbessert. So bis in die Nullerjahre waren da auffällig viele Zwischenfälle, wegen Technik, Wetter, Pilotenfehler, Berg/Baum im Weg ...
 

FischerKlaus

Reguläres Mitglied
16.01.2017
56
0
Na toll, das Jahr geht ja hervorragend los. Gefühlt nichts fliegt und trotzdem haben wir schon am 9.1. den ersten Absturz des Jahres zu beklagen. Mein herzliches Beileid den Passagieren und Hinterbliebenen.

Schrecklicher Unfall. Den verstorbenen Passagieren nun das Beileid auszusprechen, halte ich für eine sehr schöne Stilblüte!
 

Fighti

Erfahrenes Mitglied
19.08.2014
2.321
36
MLA
Sorry, das ist doch alles Käse von gestern. Ich bitte erst mal abzuwarten, was geschehen ist.
Jetzt schon "rumballern" ist ein schlechter Zug.
Er schreibt, er findet, dass die Abstürze in Indonesien zunehmen. Da ist es kein Rumballern, ihn dran zu erinnern, dass es in der Vergangenheit so viele Probleme waren, dass die indonesischen Fluggesellschaften bis vor 2 Jahren Flugverbot in der EU hatten. Keine Interpretation von irgendwas und auch kein Zusammenhang mit der 735 von heute, die standen da nun mal drauf.
 
  • Like
Reaktionen: JFK-LAX
Er schreibt, er findet, dass die Abstürze in Indonesien zunehmen. Da ist es kein Rumballern, ihn dran zu erinnern, dass es in der Vergangenheit so viele Probleme waren, dass die indonesischen Fluggesellschaften bis vor 2 Jahren Flugverbot in der EU hatten. Keine Interpretation von irgendwas und auch kein Zusammenhang mit der 735 von heute, die standen da nun mal drauf.

Ich bin seit den 80er Jahren oft in Indonesien und bisher vergleichsweise viel dort geflogen.
Es hat sich (subjektiv) in den Jahren sehr viel positives in Indonesien getan.
Der Hinweis auf vergangene Probleme suggeriert, dass Probleme auch heute noch bestehen.

Genauso kann ich beim nächsten Verkehrsunfall bei einer A-Klasse sagen, dass die schon früher ein Problem mit der Sicherheit der Fahrzeuge hatten (Vergleiche hinken immer).
 
  • Like
Reaktionen: ichbinswieder

FischerKlaus

Reguläres Mitglied
16.01.2017
56
0
Hätte ich nur "Hinterbliebenen" geschrieben, hättest du mich wahrscheinlich gefragt, warum ich die Passagiere außen vor lasse, oder?

Hätte ich nicht, dennoch vielen Dank für die kluge und sinnvolle Frage. Man kann den Verstorbenen nicht sein Beileid aussprechen. Wenn du das nicht verstehst, dann kann ich dir nicht helfen. Und sonst auch niemand.