Award Stays - Wo verbratet Ihr Eure Honors Punkte?

ANZEIGE

Mantegna

Erfahrenes Mitglied
21.05.2009
3.025
0
MUC
ANZEIGE
Auf meinem HHonors-Konto haben sich erstaunlicherweise nun doch so viele Punkte angesammelt, dass ich mir überlege, wo es sich besonders lohnen würde, diese zu nutzen.

In Deutschland finde ich Hilton mit den HHonors Vorteilen ganz nett, doch keines der Hotels - Ausnahme allenfalls Frankfurt - so interessant, dass ich für einen Award Stay dort übernachten würde.

Meine letzten Punkte habe ich im Conrad Centennial Singapur eingelöst - war klasse und hat die Einschätzung im FT bestätigt. Fürs nächste Mal denke ich eher an Europa, wobei das Waldorf Astoria Rom und das Hilton in Venedig laut FT sehr gut sein sollen.

Was sind Eure Erfahrungen und Vorschläge?
 
  • Like
Reaktionen: Sandro123
A

Anonym11146

Guest
Seit es die Point Stretcher nicht mehr gibt sind die VIP Rewards wohl die beste Einlösemöglichkeit. Bei 6 Nächten immerhin 25% Einsparung.

Vor ein paar Wochen hätte ich noch das DT Kos Resort empfohlen. Ist jetzt leider auf Cat. 3 hochgestuft worden und daher eher uninteressant.

Bei 1-2 night stays fand ich Hilton eigentlich immer sehr schwach im Vergleich zu SPG, PC und Hyatt. Seit einiger Zeit gibt es ja Points&Money Rewards aber noch nicht flächendeckend. Bin seither ziemlich zufrieden und schon oft genutzt. Beispielsweise kostet das Hilton CPH kurzfristig oft >250 Euro wochentags. Mit P&C sind es 20k+53 Euro. Gleiches gilt für das DT Amsterdam Centraal für 17,5k+45€. Verfügbarkeit ist eigentlich immer gegeben. Guter Gegenwert, besonders kurzfristig. In Tokyo, Madrid und Athen ebenso. Würde mir also auch anschauen ob ich meine Punkte stretche mit P&M. Die erwähnten Hotels sind auch alle gut bis sehr gut.

Leider haben z.B. das DT IST Old Town, Hilton AdT und das Hilton Slussen Stockholm noch keine P&M Raten geladen. Ersteres ist wohl die beste Hilton family property in Istanbul (und nur cat. 6) und die beiden Anderen sind oftmals verdammt teuer und bietet ein guten Gegenwert. Hier könnte man beispielsweise noch abwarten oder sparen für ein längeren stay...

WA Rom ist ja Geschmackssache. Ich find es furchtbar (Lage, Design) und die Nebenkosten sind richtig hoch. Würd ich mir gut überlegen. Alternativ das HGI Claridge vielleicht? Neu in die Kette integriert und für 20k+53euro zu haben. Für Rom durchaus akzeptabel!

Beim Hilton Venice kann ich leider nichts berichten. Es gibt auf jeden Fall interessantere Hotels in der Stadt und die Raten sind zumindest im voraus gebucht nicht allzu hoch um 50k zu rechtfertigen.

Ansonsten in Europa: London natürlich (wobei ich hier zwischen Trafalgar, Park Lane, Waldorf und Tower Bridge wählen würde) und vielleicht noch Moskau.

Außerhalb Europas BBFTB: WA & Conrad Maldives, die Conrads Tokyo, Koh Samui, Singapore & Hong Kong, Hilton Abuja & South Beach und die beiden Resorts auf den Seychellen.
 

olisch

Erfahrenes Mitglied
16.04.2009
2.031
0
HAJ
Ich habe für Anfang Oktober einen GLON im Hilton AdT in Paris für 170.000 gebucht ... bei Raten von jenseits 300 € pro Nacht ein ordentlicher Gegenwert
 
D

Detlef59

Guest
Wir nutzen unsere Punkte regelmäßig in den USA. Meistens in Embassy Suite Hotels. Nächste Punkteverwertung = Embassy in Bellevue, WA
 

Krug56

Erfahrenes Mitglied
21.04.2012
914
2
Bielefeld
Hallo,
nutze meine Punkte ebenfalls oft für Points & Money- bzw. VIP-Rewards. Habe damit manchen guten Deal gemacht und auch bereits für die nächste Zeit wieder gebucht.
Auch hier Grüße aus Bielefeld
 

klaus2111

Erfahrenes Mitglied
18.11.2009
413
0
LNZ
Habe letztens auch meine Punkte in Florida eingelöst und dabei 12 gratis Nächte in div. Hotels verbracht - und hat dann auch durch div. Aktionen nur 290000 gekostet.
 
  • Like
Reaktionen: Sandro123

forci2k

Neues Mitglied
10.07.2011
10
0
Hast Du paar gute HH Hotelempfehlungen für Florida? Möchte da auch gerne ein paar Punkte verbraten... Danke!
 

Pehabal

Erfahrenes Mitglied
10.07.2010
406
0
Basel
Ich setze meine Punkte für einen Aufenthalt während der Olympischen Spiele in London ein. 35'000 Punkte statt ca. 380 Pfund pro Nacht sind meiner Meinung nach ein guter Deal.
 

klaus2111

Erfahrenes Mitglied
18.11.2009
413
0
LNZ
Hast Du paar gute HH Hotelempfehlungen für Florida? Möchte da auch gerne ein paar Punkte verbraten... Danke!

Haben in folgenden HH übernachtet, da wir eine Rundreise hatten. Waren eigentlich alle ganz nett, tw. am Strand.

Hilton Clearwater Beach Resort
Homewood Suites Sarasota
Homewood Suites Port St. Lucie
Double Tree at the Entrance to Universal
Embassy Suites Orlando Downtown
Embassy Suites Tampa Downtown


Bei weiteren Fragen kannst Du mich gerne kontaktieren.
 
  • Like
Reaktionen: alexanderxl
F

fliegerchen

Guest
könnte mir bitte jemand erklären was GLON ist?


danke..............
 

BabsiReisen

Neues Mitglied
06.01.2011
13
0
Super entspannend, tolle Aussicht, Villa mit Privatpool, sehr freundliche Mitarbeiter: Conrad Koh Samui für 37.500 Punkte pro Nacht im Mai, gebucht ein Monat davor. Regulär: ab EUR 400/Nacht.
 

ckone501

Erfahrenes Mitglied
22.11.2009
4.228
0
Conrad Maldives. Ein Nachteil ist hierbei daß der Wasserflugzeugtransfer noch dazu kommt und mit ca. 500$ pro Person auf die Rechnung kommt. Gold und Diamond Vorteile waren bisher mehr oder weniger zu vernachlässigen (kein Frühstück etc.). Dies soll sich aber kurzfristig (ab Juni?) ändern. Nebenkosten sind allgemein aber schon ziemlich hoch. War im Feb/Mar vor Ort in ein Water Villa und würde es jederzeit wiederholen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Andigoeskiwi

franzose

Fremdbucher
10.07.2009
5.751
30
MUC
Beim Hilton Venice kann ich leider nichts berichten. Es gibt auf jeden Fall interessantere Hotels in der Stadt und die Raten sind zumindest im voraus gebucht nicht allzu hoch um 50k zu rechtfertigen.

Interessanterweise schreibst du ziemlich viel zum Hilton Venedig, obwohl du leider "nichts zu berichten" hast. ;)
Woher weißt du dann, dass es interessantere Hotels in der Stadt gibt, wenn du noch nie im Hilton warst?

Auch bei den Raten kann ich dir nicht zustimmen, selbst im Voraus gebucht kosten die locker an die 400€ die Nacht außer du hast eine Sonderaktion (dann sind es "nur" noch 200€).

Also kann hier jemand etwas aus eigener Erfahrung zum Hilton Venedig beisteuern?
 

maxbluebrosche

Super-Moderator
Teammitglied
17.01.2010
8.515
0
zwischen HAJ & PAD
Wir sind ja selbst gerade im Conrad Bali, allerdings als paid stay.

Alles super hier und incl. sind Frühstück in der Clublounge, Afternoon Tea im RIN (3-5), Loungezugang mit Häppchen von 5-7. Wasserflaschen gibts kostenfrei 2x am Tag aufs Zimmer.

Dazu 15% auf Speisen/Getränke, Spa Anwendungen, Poolzugang nur für >12 Jahre usw.
Man kommt auch ohne weitere Nebenkosten hier raus !

Gibt teilweise sehr gute Points & Money rewards mein ich gelesen zu haben.
 

ckone501

Erfahrenes Mitglied
22.11.2009
4.228
0
Wir sind ja selbst gerade im Conrad Bali, allerdings als paid stay.

Alles super hier und incl. sind Frühstück in der Clublounge, Afternoon Tea im RIN (3-5), Loungezugang mit Häppchen von 5-7. Wasserflaschen gibts kostenfrei 2x am Tag aufs Zimmer.

Dazu 15% auf Speisen/Getränke, Spa Anwendungen, Poolzugang nur für >12 Jahre usw.
Man kommt auch ohne weitere Nebenkosten hier raus !

Gibt teilweise sehr gute Points & Money rewards mein ich gelesen zu haben.

17500 + 90$. Die Option ist nicht so schlecht, allerdings würde ich beim Conrad Bali wohl eher auf Paid Stay gehen und die Punkte woanders verbrauchen.

Der Poolzugang >12 Jahre wäre sicherlich auch gut in diesem Thread untergebracht: http://www.vielfliegertreff.de/hotels-unterkuenfte/37405-machen-wenn-die-lounge-zum-kindergarten-wird.html

:D
 

Triple3

Erfahrenes Mitglied
19.03.2009
2.483
0
FRA
Conrad Maldives. Ein Nachteil ist hierbei daß der Wasserflugzeugtransfer noch dazu kommt und mit ca. 500$ pro Person auf die Rechnung kommt. Gold und Diamond Vorteile waren bisher mehr oder weniger zu vernachlässigen (kein Frühstück etc.). Dies soll sich aber kurzfristig (ab Juni?) ändern. Nebenkosten sind allgemein aber schon ziemlich hoch. War im Feb/Mar vor Ort in ein Water Villa und würde es jederzeit wiederholen. :)

Ist jetzt nicht wirklich in Europa. ;) Finde das WA Beachhouse auf den Malediven angenehmer... und es gibt für Diamonds Frühstück umsonst! :)

In Europa. WA Trianon Palace ist recht nett.
 

Eichelbaervater

Neues Mitglied
26.05.2012
9
0
München
Ich überlege auch wo es sich am besten lohnt - war vor 2 Wochen im Hilton Sorrent (Neapel). Super Hotel mit vernünftigem Upgrade und die Executive Lounge ist wirklich schön.
 

SMan

Erfahrenes Mitglied
19.05.2011
626
0
Dann schmeiß ich mal noch DoubleTree TSQ NYC in die Runde. Silvester zu 50k. Malle habe ich schon für 15k + 90 € gebucht. Upgrade auf Suite bekommen.
 

XJ900

Neues Mitglied
07.08.2012
5
0
FRA
Danke für den Tip. Istanbul stand sowieso auf der Liste meiner mich liebenden. Das wird wohl dann auf Old Town hinauslaufen, Punkte sei Dank kostet es nichts:)
 

aldemar

Erfahrenes Mitglied
08.12.2010
1.414
0
MUC
Wir verbraten in zwei Wochen ein paar Punkte im Hilton Moorea. Interessant ist, dass hier bei Prämienbuchungen der Deluxe Bungalow die Standardprämie ist.
 

misterPASSPORT

Erfahrenes Mitglied
12.07.2009
1.033
4
Berlin
ANZEIGE
Ich nutze meine zB zum Oktoberfest im Hilton Tucherpark.
Die Zimmer liegen bei EUR 450,- pro Nacht. Ich musste 35.000 Punkte pro Nacht einlösen.