CGN Airport

ANZEIGE

Taxiway Bravo

Neues Mitglied
30.10.2023
18
55
ANZEIGE
Der Gateway bietet doch weiterhin nur den Vorteil, dass man sofort zu den Bordkartenscannern kommt, während man sich danach in die reguläre Schlange einreiht, oder? Vor den Scannern hat es sich aber nach meiner Kenntnis in ganz 2023 noch nie nennenswert gestaut (außer an Streiktagen), so dass der ganze Gateway in dieser Form ziemlich sinnbefreit ist?!
Hier liegt ein eklatantes Missverständnis im Service des CGN Gateway vor: CGN Gateway ist kein kostenloser Fasttrack für Jedermann der einen unmittelbar zur Kontrollspur katapultiert - da würde man sich ja eine potentielle Geldquelle mit verbauen 😉 So lange es keine langen Schlangen gibt, ist der Nutzen sehr begrenzt. Sollte es aber nochmal Zustände wie 2022 geben, dass die Schlange bis weit in das Terminal 2 hinein gehen sollte, weil Securitas von den angeforderten Spuren nur einen Bruchteil besetzen kann, so hat man immerhin die Möglichkeit, in einem gesicherten Zeitfenster in die normale Anstellfläche vor der Sicherheitskontrolle zu gelangen. Die Wartezeit wird durch CGN Gateway planbarer aber keinesfalls automatisch auf null reduziert.
Um noch an den Vorredner anzuschließen: Buchbar sind die Zeitslots generell bis 1h vor Abflug, jedoch gibt es eben kein unbegrenztes Kontingent. Wenn also nur noch 2 Stunden vor Abflug ein Slot frei ist, dann sind die zeitigeren schlichtweg schon ausgebucht.
 
  • Like
Reaktionen: tschaggoman

ckx2

Erfahrenes Mitglied
07.11.2012
2.199
765
LAS/DEN
genau.
Aktuelle Sperrung auf ICE-Strecke zwischen Köln und Frankfurt

In Siegburg Bonn steht an Bahnsteig 6 und 3 auf den Anzeigen nur "bitte Aushangfahrplan beachten", Bundesbahndeutsch für "Hier fährt die nächsten Tage nix".
Ich sag ja. Warum auf Details achten. In dem von dir verlinkten Artikel wird sogar erklärt, dass die Umleitung über die Rheinstrecke erfolgt. Der Verkehr zwischen Köln und Frankfurt kommt also nicht zum Erliegen. Dauert es länger? Ja. Kann man QKL-FRA fahren? Ja. Sogar aus Siegburg.
 
  • Like
Reaktionen: Münsterländer

Volume

Erfahrenes Mitglied
01.06.2018
9.615
6.937
Ich sag ja. Warum auf Details achten. In dem von dir verlinkten Artikel wird sogar erklärt, dass die Umleitung über die Rheinstrecke erfolgt. Der Verkehr zwischen Köln und Frankfurt kommt also nicht zum Erliegen. Dauert es länger? Ja. Kann man QKL-FRA fahren? Ja.
Umleitung über die Rheinstrecke heisst aber eben, nur Express Rail Züge mit > 3h Verbindungszeit funktionieren, die, bis vor zwei Wochen verkauft wurden funktionieren nicht.
Kann man seine Verbindung in FRA erreichen? Nein.
Macht der gebuchte Flug dann Sinn? Nein.
Hätte das LH vor zwei Wochen wissen können? Ja.
Gehört es damit in den LH peinlich Thread? Ja.

Sogar aus Siegburg.
Wie bitte soll ich legat mit einem Express Rail Ticket ab Siegburg via Köln auf die Rheinschiene kommen?
Das Ticket möchte ich mal einem Bundesbahn Schaffner DB Zugbegleiter zeigen.
 
  • Like
Reaktionen: Luftikus

iceradio

Erfahrenes Mitglied
31.12.2013
447
376
So lange es keine langen Schlangen gibt, ist der Nutzen sehr begrenzt. Sollte es aber nochmal Zustände wie 2022 geben, dass die Schlange bis weit in das Terminal 2 hinein gehen sollte, weil Securitas von den angeforderten Spuren nur einen Bruchteil besetzen kann, so hat man immerhin die Möglichkeit, in einem gesicherten Zeitfenster in die normale Anstellfläche vor der Sicherheitskontrolle zu gelangen. Die Wartezeit wird durch CGN Gateway planbarer aber keinesfalls automatisch auf null reduziert.
Zustände wie im Sommer 2022 dürfen sich schlicht nicht wiederholen (mal von Sondersituationen wie Streiks abgesehen). Wenn der Gateway nur in solchen Extrem-Situationen Vorteile bringt, gehört er abgeschafft. Denn er erhöht die Komplexität ohne Mehrwert.
 
  • Like
Reaktionen: Münsterländer

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.333
6.811
irdisch
Meiner Meinung nach müsste man das weiterentwickeln. Der Flughafen kann doch per Mobiltelefon tracken, wo die Leute sind, wo sie hinmüssen und wo gerade die kürzeste Schlange ist, und da können sie einen hinsteuern? Wozu extra anmelden und für fest gebuchte Flüge noch manuell Termine machen. Dann fällt eine Bahn aus und der Termin ist schuldlos weg?
Und wenn Flugbegleiter eine Stunde Rufbereitschaft schaffen, dann müsste das auch die Security schaffen. Wenn die Hütte brennt müssen eben mehr kommen, aber dalli. Bezahlt ist ja bereits.
 

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.333
6.811
irdisch
Haben sie die Autobahn nicht wegdefiniert dort? Also müsste parken ja nun gehen? Vielleicht nur eine einzelne Durchfahrspur links machen und rechts eine Haltespur mit Pufferzone offiziell einzeichnen? Das ist wirklich lebensgefährlich. Das Problem haben "die" verzapft, weil sie die Leute abkassieren wollten.
 

ckx2

Erfahrenes Mitglied
07.11.2012
2.199
765
LAS/DEN
Umleitung über die Rheinstrecke heisst aber eben, nur Express Rail Züge mit > 3h Verbindungszeit funktionieren, die, bis vor zwei Wochen verkauft wurden funktionieren nicht.
Doch, werden umgebucht. Aber vielleich bist du einfach kein guter Kunde (© @thbe)
Kann man seine Verbindung in FRA erreichen? Nein.
Ja, kann man. Man muss halt früher los oder wird kostenlos umgebucht auf DUS.
Macht der gebuchte Flug dann Sinn? Nein.
Kann ich nicht beurteilen, ob dein Flug Sinn macht. Mit der Bahn kommt man aber eher schlecht über den Atlantik.
Hätte das LH vor zwei Wochen wissen können? Ja.
Mit Sicherheit.
Gehört es damit in den LH peinlich Thread? Ja.
Das steht dir frei, dich lächerlich zu machen.
Wie bitte soll ich legat mit einem Express Rail Ticket ab Siegburg via Köln auf die Rheinschiene kommen?
Vollkommen utopisch sich ein Nahverkehrsticket zu holen und die Fahrt via Köln HBF aufzunehmen und anschließend einzureichen. Vielleicht ist das Budget aber auch zu knapp? : - )
Das Ticket möchte ich mal einem Bundesbahn Schaffner DB Zugbegleiter zeigen.
Die wissen übrigens Bescheid.

Bleibt nur festzuhalten - entweder bist du unfähig, oder streitsüchtig. Vielleicht auch beides.
 

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.333
6.811
irdisch
Hier die Preise der Vorfahrt. Über die Grenze kommt man schnell, wenn vor einem Leute in der Ausfahrschlange zu lange ihre Kreditkarte suchen müssen.

bis 10 Min.frei
(max. 1 mal pro Tag; ab der 2.Einfahrt 5,00 € je angefangene 5 Min.)
bis 15 Min.8,00 €
bis 20 Min.11,00 €
bis 25 Min.14,00 €
bis 30 Min.17,00 €
bis 35 Min.20,00 €
bis 40 Min.23,00 €
bis 45 Min.26,00 €
bis 50 Min.29,00 €
bis 55 Min.32,00 €
bis 1 Std.35,00 €

Wegen dieser Abzocke warten die Leute an unmöglichen Orten im Flughafenumland.
 

MFox

Erfahrenes Mitglied
10.06.2016
1.383
1.557
Die 8€ waren Anfang des Jahres auch unsere Erfahrung als wir abgeholt wurden und haben das auch als Abzocke wahrgenommen. Insbesondere wenn der Abholende nicht jede Woche am Flughafen ist und man sich nachts erstmal finden muss und schon sowieso keinerlei geeigneten Warteflächen vor der Bezahlzone gibt.

Für 3€ / Stunde ist der Wanderparkplatz P3 auch eine Frechheit den als Vorfahrtalternative zu benennen, aber nichts rechtfertigt 8€ für 10-15 Minuten Terminalvorfahrt.
 

HLX4U

Erfahrenes Mitglied
05.03.2012
2.987
1.296
Hier die Preise der Vorfahrt. Über die Grenze kommt man schnell, wenn vor einem Leute in der Ausfahrschlange zu lange ihre Kreditkarte suchen müssen.

bis 10 Min.frei
(max. 1 mal pro Tag; ab der 2.Einfahrt 5,00 € je angefangene 5 Min.)
bis 15 Min.8,00 €
bis 20 Min.11,00 €
bis 25 Min.14,00 €
bis 30 Min.17,00 €
bis 35 Min.20,00 €
bis 40 Min.23,00 €
bis 45 Min.26,00 €
bis 50 Min.29,00 €
bis 55 Min.32,00 €
bis 1 Std.35,00 €

Wegen dieser Abzocke warten die Leute an unmöglichen Orten im Flughafenumland.
Und warum fahren sie nicht für eine Stunde ins P2 und zahlen 5 Euro und holen ihre Lieben direkt bei der Ankunft ab?
Weil sie dumm sind!
 

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.333
6.811
irdisch
Und warum fahren sie nicht für eine Stunde ins P2 und zahlen 5 Euro und holen ihre Lieben direkt bei der Ankunft ab?
Weil sie dumm sind!
Weil sie die nur Passagiere kurz abholen wollen, aufnehmen und wegfahren, ohne Weg mit dem Gepäck. Aber wenn jemand plötzlich ne halbe Stunde auf den Koffer wartet und nicht rauskommt, funktioniert das nicht mehr. Da ist aber nicht der Kunde schuld oder gar "dumm".

P.S. Wo "die Ankunft" ist, scheinst Du gar nicht zu wissen, die ist beim Rewe. Da ist aber kein Parkhaus, sondern die Vorfahrt.
 
Zuletzt bearbeitet:

HLX4U

Erfahrenes Mitglied
05.03.2012
2.987
1.296
Weil sie die nur Passagiere kurz abholen wollen, aufnehmen und wegfahren, ohne Weg mit dem Gepäck. Aber wenn jemand plötzlich ne halbe Stunde auf den Koffer wartet und nicht rauskommt, funktioniert das nicht mehr. Da ist aber nicht der Kunde schuld oder gar "dumm".
...und stehen stattdessen 30 Minuten auf der Autobahn und warten....mit laufendem Motor... :p
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hier die Preise der Vorfahrt. Über die Grenze kommt man schnell, wenn vor einem Leute in der Ausfahrschlange zu lange ihre Kreditkarte suchen müssen.

bis 10 Min.frei
(max. 1 mal pro Tag; ab der 2.Einfahrt 5,00 € je angefangene 5 Min.)
bis 15 Min.8,00 €
bis 20 Min.11,00 €
bis 25 Min.14,00 €
bis 30 Min.17,00 €
bis 35 Min.20,00 €
bis 40 Min.23,00 €
bis 45 Min.26,00 €
bis 50 Min.29,00 €
bis 55 Min.32,00 €
bis 1 Std.35,00 €

Wegen dieser Abzocke warten die Leute an unmöglichen Orten im Flughafenumland.
Übrigens...ja i know...Whataboutism....:)....nur warum empörst Du dich nicht auch im Nachbarthread dazu?


Wer das innerhalb von zehn Minuten erledigt, muss kein Geld dafür zahlen. Aber: „Im Falle einer Überschreitung der kostenfreien zehn Minuten fallen für alle zusätzlichen fünf Minuten jeweils Gebühren in Höhe von 5 Euro an“, erklärt der Flughafen Düsseldorf auf seiner Website.
 
  • Like
Reaktionen: Münsterländer

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.333
6.811
irdisch
DUS ist ähnlich verrückt. Offenbar ein rheinisches Phänomen. Hier geht es aber um CGN und warum man so eine schlechte Lösung nicht wieder ändert, ist mir ein Rätsel? Eine Autobahn mit einer Reihe Schranken quer abzusperren, ist schon Karneval pur.
 
  • Haha
Reaktionen: Münsterländer

iceradio

Erfahrenes Mitglied
31.12.2013
447
376
Das hat nichts mit dem Rheinland zu tun. In Frankfurt gilt das z. B. auch. Gibt es überhaupt eine Flughafenvorfahrt eines größeren Airports in Deutschland (oder Europa?), die nicht beschrankt und bei längerer Verweilung kostenpflichtig ist?

Ich hatte es im Thread schonmal geschrieben: in LHR zahlst du jedes Mal 5 Pfund Drop-Off-Fee.
 

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.333
6.811
irdisch
In London zahlst Du auch für die Innenstadt. Es geht hier um eine schlechte Lösung, die zu chaotischen und gefährlichen Zuständen für alle führt, weil die Leute das offenbar nicht schnallen. Da muss man doch nachbessern und nicht mit den Schultern zucken?
 
  • Like
Reaktionen: juliuscaesar

Münsterländer

Erfahrenes Mitglied
16.12.2018
4.387
4.249
FRA / FMO
In London zahlst Du auch für die Innenstadt. Es geht hier um eine schlechte Lösung, die zu chaotischen und gefährlichen Zuständen für alle führt, weil die Leute das offenbar nicht schnallen. Da muss man doch nachbessern und nicht mit den Schultern zucken?
Nachbessern bedeutet aber nicht zwingend abschaffen, wie es manche User hier beschreiben.
 

Luftikus

Megaposter
08.01.2010
21.333
6.811
irdisch
Du willst so ein Chaos lassen? Dann kennst Du es offenbar nicht. Da stehen nachts Autos auf irgendwelchen Spuren rum, in CGN und DUS.
Wir sprechen uns gerne hier wieder, wenn es den ersten tödlichen Unfall gab.
 

Münsterländer

Erfahrenes Mitglied
16.12.2018
4.387
4.249
FRA / FMO
Du willst so ein Chaos lassen? Dann kennst Du es offenbar nicht. Da stehen nachts Autos auf irgendwelchen Spuren rum, in CGN und DUS.
Wir sprechen uns gerne hier wieder, wenn es den ersten tödlichen Unfall gab.
1. Nicht abschaffen != unverändert lassen
2. Der Vergleich hinkt massiv, lass und mal Autos abschaffen, da es Unfälle gibt.