• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Curve - Was haltet ihr davon?

ANZEIGE

kkcollector

Erfahrenes Mitglied
27.01.2021
552
164
ANZEIGE
Gerade email von Curve erhalten.
Na vielen Dank mal wieder.
 

Anhänge

  • FEA7BA7A-36EC-4A25-ABBE-129C2BF76EDD.jpeg
    FEA7BA7A-36EC-4A25-ABBE-129C2BF76EDD.jpeg
    204,7 KB · Aufrufe: 67

Robbens

Erfahrenes Mitglied
24.03.2017
1.195
600
Hatte ich auch gerade im Restaurant Diskussion, da Curve und LBB normale Vormerkung zu sehen.

Da Stammrestaurant habe ich nochmal mit Karte gezahlt und vereinbart mich zu melden, falls doppelt gezahlt wurde.

Trotzdem sehr blöde Sache, da ich sicher war bezahlt zu haben, das Restaurant auf dem Terminal aber abgelehnt stehen hat.

Bis jetzt habe ich so eine Meldung wie hier auch nicht bekommen, oder woher kommt der Hinweis?
Edit: Ok, habe es in Community gefunden.
 

Shiro

Reguläres Mitglied
26.10.2019
35
7
So, neue Karte heute bekommen, kann sie nicht bei GPay hinzufügen; "es scheint, als sei die Karte auf diesem Gerät schon bei Google Pay hinzugefügt worden. Falls dem nicht so ist, wenden Sie sich bitte an Ihren Kartenaussteller"

Wunderbar, dann wird das nix mehr mit den Weihnachtseinkäufen, Curve Support ist schon in Urlaub...
Alte Karte aus google Pay löschen und dann sollte man die neue hinzufügen können. Hat zumindest bei mir beim Wechsel von blau auf schwarz vor zwei Wochen funktioniert.
 

belimo

Erfahrenes Mitglied
21.01.2010
2.506
56
KN
Ich hatte am Wochenende eine SMS wegen einer 2Faktor Authetifizierung. Hab angerufen, früher gab's da eine Hotline mit Menschen. Naja man bekommt einen Link und gilt das aus. Wenige Minuten später habe ich per e-Mail die Rückmeldung erhalten. Ich bekome eine neue Karte. Diese sehr ich auch in der App. Soll bis 28.12 kommen
ok, wo siehst du das in der App? Normal unter Account? Dort sehe ich derzeit nur meine (gesperrte) Karte. Würde also heissen meine neue Karte ist noch nicht mal unterwegs :(( Lausig.
 

ToVo

Aktives Mitglied
30.01.2018
118
25
ok, wo siehst du das in der App? Normal unter Account? Dort sehe ich derzeit nur meine (gesperrte) Karte. Würde also heissen meine neue Karte ist noch nicht mal unterwegs :(( Lausig.
Ja genau, da war dann ne neue Karte zu sehen. Die alte sehe ich nicht mehr
 

SerBer

Aktives Mitglied
02.08.2018
201
2
Gerade email von Curve erhalten.
Na vielen Dank mal wieder.
Ich hatte Probleme mit der Bezahlung, habe danach mit der anderen Karte bezahlt. Momentan wurde der EInkauf doppelt abgebucht. Die E-Mail abe ich aber nicht erhalten. Wie kann ich das einstellen, dass ich die sicherheitsrelevante Mails auch kriege? Newsletter bekomme ich ja sowieso.
 

kkcollector

Erfahrenes Mitglied
27.01.2021
552
164
Ich hatte Probleme mit der Bezahlung, habe danach mit der anderen Karte bezahlt. Momentan wurde der EInkauf doppelt abgebucht. Die E-Mail abe ich aber nicht erhalten. Wie kann ich das einstellen, dass ich die sicherheitsrelevante Mails auch kriege?
Gehe auf status.curve.com und melde dich oben unter „subscribe via email“ an
 
  • Like
Reaktionen: Robbens

nkm

Reguläres Mitglied
11.02.2018
75
36
Trotzdem sehr blöde Sache, da ich sicher war bezahlt zu haben, das Restaurant auf dem Terminal aber abgelehnt stehen hat.
Gestern auch 2x Bezahltversuch, 1x contactless - nun declined, 1x gesteckt mit PIN - offensichtlich gebucht, aber gbit ist nicht möglich, da agg. bereits zurückerstattet.

Ansonsten ist curve was die Häufigkeit meiner Nutzung angeht recht zuverlässig. Kurze temporäre Probleme haben andere Anbieter auch. Und eine Ersatzkarte dabei zu haben kann nie schaden.
 
  • Like
Reaktionen: tmmd

superfiffi

Erfahrenes Mitglied
28.05.2017
735
273
..........Probleme herbeiphantasiert.
Wieso herbeiphantasiert? Hier wird doch laufend von irgendwelchen Problemen mit Curve berichtet. War selbst auch mehrere Jahre bei Curve und zufrieden.
Die Probleme fingen dann allerdings an, als ich Mitte dieses Jahres eine Folgekarte erhielt. Curve bekam es trotz mehrerer Anläufe nicht hin, diese in meinen Account einzubinden und funktionsfähig zu machen. Einfach nur sehr schade und wie man hier lesen kann leider kein Einzelfall.
 
  • Like
Reaktionen: allesmieter

belimo

Erfahrenes Mitglied
21.01.2010
2.506
56
KN
Gibts in der Zwischenzeit die Möglichkeit, je nach Währung automatisch eine andere Karte zu belasten?
 

Mr.Fly

Erfahrenes Mitglied
19.10.2019
299
80
Habe am 23.12. auch die Odyssee durch:
Zahlung über 80€ abgelehnt.
natürlich nochmal probiert, weil gedacht es lag wohl ein Übermittlungsfehler vor
beim 3. Mal dann die DKB genommen.
Endresultat:
Am Anfang 6 vorgemerkte Umsätze auf der Amazon Visa (aber wir wissen ja, dass diese keine positiven Einträge in den Vormerkungen kennt)
heute sind noch 2 Abbuchungen und 2 Gutschriften + 2 Vormerkungen übrig.
ganz schönes Durcheinander was Curve da produziert hat.
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.468
601
Also um ehrlich zu sein hatte ich das Problem auch schon öfters. Ich versteh es aber nicht wieso dann niemand erstmal die curve App oder die hinterlegte Karte in curve checkt, die belastet werden sollte. Dann sieht man direkt, dass die "abgelehnte" Zahlung eine ungewollte Vormerkung produziert hat. Die Vormerkung wird dann auch eingezogen. Also hat man zwei Mal bezahlt, wenn die Zahlung beim zweiten Mal mit curve durchgeht oder eine andere Karte benutzt wird.
Anschließend einfach sofort curve kontaktieren. Die buchen es ja wieder aus. Es dauert nur zwei Tage.
Ist halt leider nervig.
 
10.02.2012
1.883
446
genauso nervig ist/waere es, in der Kassenschlange erstmal die App zu starten, sich einzuloggen, und dann nachzuschauen ob da was steht oder nicht - und selbst wenn, was will man dann der Kassenfachkraft erklaeren? "Hier steht aber bezahlt, tschuess" wird wohl kaum funktionieren...
 

Robbens

Erfahrenes Mitglied
24.03.2017
1.195
600
Nachschauen bringt ja nix.

Das war ja das blöde, es sah so aus, als ob man bezahlt hat!
Sowohl in der Curve-App, als auch in der LBB-App stand die Zahlung.

Dein beschriebener Vorgang mit „App starten, einloggen, nachschauen“ dauert bei mir zumindest max. 3 Sekunden, da wühlen andere länger nach der Geldbörse und Kleingeld.
Die Diskussion bringt nur nix, da in deren Terminal bzw. auf dem Ausdruck die Zahlung als abgelehnt stand.
 
Zuletzt bearbeitet:

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.468
601
Ich hatte das Problem bisher genau drei Mal und ausschließlich bei online Zahlungen. Und bei mir läuft nahezu jede Zahlung über genau diese Karte. Ich hab mir einfach angewöhnt eine andere Karte in dem Fall zu nutzen. So viel Aufwand ist das gar nicht. Anstatt mich hinterher nicht auszukennen woran es scheitert. Oder gar zu ärgern.
Jedenfalls würde ich nicht auf die Idee kommen mit der curve 6 Mal versuchen zu bezahlen in der Hoffnung, dass es doch noch klappt.
Ich Stelle mich auch an der Kasse hin und loggen mich in die App ein, wenn's Mal hakt. Das wäre mir doch egal, wenn ich den ganzen Betrieb aufhalte. Die Kassenkraft freut sich auch über eine Pause. Und was andere von mir halten ist mir herzlich egal.
Jedenfalls bin ich der Meinung, wenn jemand das Problem mit den abgelehnten Abbuchungen kennt, sollte nicht mehrmals die curve hintereinander versuchen. Da wird das Problem nur größer.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die Diskussion bringt nur nix, da in deren Terminal bzw. auf dem Ausdruck die Zahlung als abgelehnt stand.
Wenn ich sehe, dass es in der App als pending erscheint, im Terminal aber abgewiesen wurde, sollst du auch nicht mit dem Kassenpersonal diskutieren. Es liegt ja an curve. Das sollte dir dann auffallen. Da haben die ein Problem und du musst dich beim Support melden, damit die die fälschliche Abbuchung wieder freigeben.
So war das gemeint.
 

flockavelli

Erfahrenes Mitglied
07.04.2017
304
3
FRA
Ich finde es über die Forensuche in diesem Thema leider irgendwie nicht, daher hier die eventuell doppelte Nachfrage:
Was mache ich bei den Curve Rewards zu Uber Eats in D falsch?
Ich war kein Neukunde, kriege aber dennoch Rewards, aber doch eigentlich zu wenig? Selbst wenn ich "taxes, delivery fees, additional fees" abziehe, krieg ich hier eher 1% anstatt 31,5%.
 

Anhänge

  • IMG-0268.PNG
    IMG-0268.PNG
    650,5 KB · Aufrufe: 16
  • IMG-0267.PNG
    IMG-0267.PNG
    387,5 KB · Aufrufe: 16

Mr.Fly

Erfahrenes Mitglied
19.10.2019
299
80
<snip>Jedenfalls würde ich nicht auf die Idee kommen mit der curve 6 Mal versuchen zu bezahlen in der Hoffnung, dass es doch noch klappt.
Ich Stelle mich auch an der Kasse hin und loggen mich in die App ein, wenn's Mal hakt. Das wäre mir doch egal, wenn ich den ganzen Betrieb aufhalte. Die Kassenkraft freut sich auch über eine Pause. Und was andere von mir halten ist mir herzlich egal.
Jedenfalls bin ich der Meinung, wenn jemand das Problem mit den abgelehnten Abbuchungen kennt, sollte nicht mehrmals die curve hintereinander versuchen. Da wird das Problem nur größer.
Falls du mich meintest mit "6 Mal", dann hast du es nicht richtig gelesen. Ich habe es genau 2 Mal probiert. Beim ersten meinte die Kassiererin, da hat was nicht geklappt, natürlich probiert man es dann nochmal.
Und zum Thema App auf: Hätte nicht funktioniert und auch zu einem falschen Bild geführt, weil es hier schon jemand erklärt hatte:
- Meldung in Curve-App --> wurde bezahlt
- Meldung an Merchant und das Abrechnungsgerät --> Zahlung wurde abgelehnt
- Kreditkarte die dahinter liegt wird belastet
Was willst du in so einem fall machen? Einfach gehen und sagen: bei mir steht es wurde gebucht.
War schon wirklich blöd von Curve und so ein Fall DARF einfach nicht vorkommen.
Eine normale Ablehnung, sowohl in der App, wie auch auf der Apple-Watch usw. stellt sich ja ganz anders dar....

Übrigens mussten die es deswegen auch sehr merkwürdig "fixen" indem sie gegensätzliche Gutschriften gemacht haben. Bei einer normalen Ablehnung eigentlich nicht notwendig, da die Buchung zur dahinterliegende Karte gar nicht ausgeführt wird.
 

Robbens

Erfahrenes Mitglied
24.03.2017
1.195
600
Und zum Thema App auf: Hätte nicht funktioniert und auch zu einem falschen Bild geführt, weil es hier schon jemand erklärt hatte:
- Meldung in Curve-App --> wurde bezahlt
- Meldung an Merchant und das Abrechnungsgerät --> Zahlung wurde abgelehnt
- Kreditkarte die dahinter liegt wird belastet
Was willst du in so einem fall machen? Einfach gehen und sagen: bei mir steht es wurde gebucht.
War schon wirklich blöd von Curve und so ein Fall DARF einfach nicht vorkommen.
Eine normale Ablehnung, sowohl in der App, wie auch auf der Apple-Watch usw. stellt sich ja ganz anders dar....

Übrigens mussten die es deswegen auch sehr merkwürdig "fixen" indem sie gegensätzliche Gutschriften gemacht haben. Bei einer normalen Ablehnung eigentlich nicht notwendig, da die Buchung zur dahinterliegende Karte gar nicht ausgeführt wird.
Exakt so ist es.

Bei mir wurde auch noch zusätzlich ein paar Stunden später nochmals vorgemerkt.
Mein momentaner Stand ist also, jeweils 1x gebucht und erstattet und es steht jetzt immer noch 1 Vormerkung drin.
Da ist mächtig was schiefgelaufen.
 

Soportion

Erfahrenes Mitglied
19.07.2021
1.468
601
ANZEIGE
Falls du mich meintest mit "6 Mal", dann hast du es nicht richtig gelesen. Ich habe es genau 2 Mal probiert. Beim ersten meinte die Kassiererin, da hat was nicht geklappt, natürlich probiert man es dann nochmal.
Und zum Thema App auf: Hätte nicht funktioniert und auch zu einem falschen Bild geführt, weil es hier schon jemand erklärt hatte:
- Meldung in Curve-App --> wurde bezahlt
- Meldung an Merchant und das Abrechnungsgerät --> Zahlung wurde abgelehnt
- Kreditkarte die dahinter liegt wird belastet
Was willst du in so einem fall machen? Einfach gehen und sagen: bei mir steht es wurde gebucht.
War schon wirklich blöd von Curve und so ein Fall DARF einfach nicht vorkommen.
Eine normale Ablehnung, sowohl in der App, wie auch auf der Apple-Watch usw. stellt sich ja ganz anders dar....

Übrigens mussten die es deswegen auch sehr merkwürdig "fixen" indem sie gegensätzliche Gutschriften gemacht haben. Bei einer normalen Ablehnung eigentlich nicht notwendig, da die Buchung zur dahinterliegende Karte gar nicht ausgeführt wird.
Ich hab das nicht auf dich bezogen. Sondern allgemein. Sechs Mal die Transaktion durchführen war auch absichtlich etwas übertrieben von mir.

Aber wie bereits vorher geschrieben. Wenn du die App öffnest, da steht nicht declined und im Terminal steht declined, dann ist es der typische curve Bug.
Wenn man curve Nutzer ist, dann kennt man den irgendwann und nimmt anschließend eine andere Karte. Da du es sonst so oft probieren kannst wie du willst und die Transaktion geht am Terminal nicht durch. Wird aber von deiner Karte abgebucht.
Was die Kassiererin sagt, ist komplett irrelevant. Die kennt sich sowieso nicht aus. Die sieht ja nur Zahlung abgelehnt. Kein Grund, kein nichts. Und die Kassiererin, die curve kennt, die zeigst du mir bitte 🤣.
Wenn sie auch noch von diesem Bug bescheid weiß gibt's Bonus Punkte 😃.


Exakt so ist es.

Bei mir wurde auch noch zusätzlich ein paar Stunden später nochmals vorgemerkt.
Mein momentaner Stand ist also, jeweils 1x gebucht und erstattet und es steht jetzt immer noch 1 Vormerkung drin.
Da ist mächtig was schiefgelaufen.
Natürlich darf das nicht vorkommen. Wenn man curve Nutzer ist kennt man den Fehler aber irgendwann.

Da gibt es auch keine Lösung für das Problem. Wenn es Auftritt nimmt man am besten eine andere Karte und schreibt dem curve Support, dass die die unberechtigten Abbuchungen wieder raus nehmen.
Geht schneller als auf die automatische Ausbuchung von curve zu warten. Das klappt zum Beispiel bei mir nicht Mal ordentlich.
 
  • Like
Reaktionen: joubin81