LX / LH F Sale ab Frankreich! Bogota: 2700 Euro

ANZEIGE

TrickMcDave

Erfahrenes Mitglied
16.07.2015
1.886
161
ZRH
ANZEIGE
Oder einfach rcs fragen. Die EUR 30 pP haben uns x Stunden herumfrikkeln erspart.
 
  • Like
Reaktionen: Franker

HSVT

Erfahrenes Mitglied
20.03.2010
976
1
Interessantes Routing, bin geneigt das zu buchen. Zur Not dann halt in C.
Jedoch bekomme ich (für ~2500€) nicht EZE vernünftig auf LH.com eingebaut und Google flights lässt so viele Flüge nicht zu. Hast Du das genaue Routing noch und kannst es hier teilen?

Routing ist:

LX 657 CDG-ZRH J
LX92 ZRH-GRU A
AV 86 GRU-BOG C

AV217 BOG-EZE C
LH511 EZE-FRA A
LH1034 FRA-CDG J

Hinflug ohne Stopover, Rückflug in mit Stopover in EZE. Im Mai 2021, EUR 2467 p.P. Incl. 25% Bonus komme ich auf 58.479 Status Meilen. Gebucht auf LH.COM. Am besten erstmal mit CDG-BOG Return starten, dann Einzelstrecken prüfen. Hin über EZE gibt ggf 4500 mehr Meilen, aber Weiterflug nicht am gleichen Tag. Bin jetzt noch am Überlegen was wir von BOG aus machen (knapp 4 Tage), also z.B. Strand oder Medellín...
 
  • Like
Reaktionen: Franker

TDO

Erfahrenes Mitglied
25.02.2013
3.959
18
VIE
... Bin jetzt noch am Überlegen was wir von BOG aus machen (knapp 4 Tage), also z.B. Strand oder Medellín...

Darüber solltest dir erst kruzfristig Gedanken machen, wenn klar ist wie die aktuelle Pandemiesituation aussieht - Einreise möglich, ...
 

Franker

Reguläres Mitglied
22.01.2016
94
316
Vielen Dank für die Zahlreichen Hinweise und Infos. Ich habe bei rcs eine Anfrage gestellt und werde, sofern Preise und Routings passen, entsprechend buchen.
Laut rcs gilt das Angebot auch nach Mai noch was zu einer hoffentlich entspannteren Lage zwecks Corona führen könnte. Die Hoffnung stirbt zuletzt :)
 
  • Like
Reaktionen: Boernie

joewhite

Aktives Mitglied
08.04.2017
121
2
BSL
Ich hole diesen Thread mal hervor, da es derzeit wieder ein First Angebot ab Frankreich gibt. Dabei ist das Routing über EZE hin und zurück buchbar. Abflug ab CDG, für mich (Ba-Wü) ist SXB / XER noch besser.
Tarif: ARFP00FR, Preis: ca. 2.500€, kein Partnertarif, buchbar über LH-Webseite als Multi-Stopp, stornieren 410€ / umbuchen möglich, Mindestaufenthalt 5 Tage oder Sa/So, Stopover 100€, gültig bis 15.12.21, Buchung bis 2.2.21
Beispiel im beigefügten pdf: SXB-MUC-FRA-EZE-BOG-EZE-FRA-MUC-SXB 1.-6.7.2021
Anhang anzeigen LH First EZE-BOG.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:

HighKai

Aktives Mitglied
04.08.2020
199
39
Falls Ich jetzt noch eine Buchung tätigen sollte- und sei es zum Hochzeitstag, Geburtstag, realpreisig oder gleich alle Drei, habt ihr wahrscheinlich den ersten Buchungsveteranen hier im Vorum :D:sick::LOL:
 

salche

Erfahrenes Mitglied
09.09.2011
269
28
ZRH
Es reizt ja schon jedoch dürfte es interessant werden mit welchem Fluggerät das dann durchgeführt werden soll, die 346 wurde ja jetzt ausgeflottet.
 

olip

Erfahrenes Mitglied
04.01.2013
860
101
Darmstadt
Es reizt ja schon jedoch dürfte es interessant werden mit welchem Fluggerät das dann durchgeführt werden soll, die 346 wurde ja jetzt ausgeflottet.
Warum A346? Der war nur auf dem BOG Umlauf LH542/LH543 im Einsatz. Die Strecken nach EZE und GRU wurden praktisch durchgängig mit 748 geflogen.
 

salche

Erfahrenes Mitglied
09.09.2011
269
28
ZRH
Warum A346? Der war nur auf dem BOG Umlauf LH542/LH543 im Einsatz. Die Strecken nach EZE und GRU wurden praktisch durchgängig mit 748 geflogen.

Beim Routing oben kommt es hin hab vorhin mal etwas rumgebastelt und dort kam dann immer der direkt FRA-BOG mit der 346
 

olip

Erfahrenes Mitglied
04.01.2013
860
101
Darmstadt
Ich hole diesen Thread mal hervor, da es derzeit wieder ein First Angebot ab Frankreich gibt. Dabei ist das Routing über EZE hin und zurück buchbar. Abflug ab CDG, für mich (Ba-Wü) ist SXB / XER noch besser.
Tarif: ARFP00FR, Preis: ca. 2.500€, kein Partnertarif, buchbar über LH-Webseite als Multi-Stopp, stornieren 410€ / umbuchen möglich, Mindestaufenthalt 5 Tage oder Sa/So, Stopover 100€, gültig bis 15.12.21, Buchung bis 2.2.21
Beispiel im beigefügten pdf: SXB-MUC-FRA-EZE-BOG-EZE-FRA-MUC-SXB 1.-6.7.2021
Anhang anzeigen 145149
Sehr cooler Fund. ich bin das im Dez. 2019 schon mal geflogen und würde gerne nochmal nach Buenos Aires. Bogota ist ja easy, aber die Einreise nach Argentinien ist aktuell noch nicht erlaubt, oder hab ich da was verpasst?
 

MichaH214

Aktives Mitglied
20.12.2014
128
16
HAJ
Sehr cooler Fund. ich bin das im Dez. 2019 schon mal geflogen und würde gerne nochmal nach Buenos Aires. Bogota ist ja easy, aber die Einreise nach Argentinien ist aktuell noch nicht erlaubt, oder hab ich da was verpasst?

Bin das auch im Sept 19 geflogen - Preis / Leistung eine sehr gute Ausbeute, aber aktuell ist Argentinien sehr schwer, bin relativ regelmäßig im Austausch mit Konsulat / Botschaft zwecks Dienstreise bzw. Durchreise nach Colonia (Uruguay), aber da geht wirklich null im Moment, auch keine Fähren mehr, nix. Werde wohl oder übel nach Montevideo fliegen müssen, dann aber leider mit Umstieg in GRU was ich eigentlich vermeiden wollte....aber abwarten, es muss auch vieles passen und genehmigt werden für berufliches Reisen, ätzend.

Als Hinweis bezüglich vieler Regelungen / Infos rund um Einreise etc in den südamerikanischen Ländern kann ich nur auf diesen Link verweisen, der immer aktualisiert wird und zumindest für mich sehr hilfreich war/ist um die Lage grob im Auge zu haben:

https://www.hajosiewer.de/corona-erkrankungen-covid-19-in-suedamerika/

Bleibt gesund!
 

salche

Erfahrenes Mitglied
09.09.2011
269
28
ZRH
Hab mal etwas gespielt heute und man kann zur Zeit auch für etwas über 3k PAR ZRH BKK retour buchen
 

joewhite

Aktives Mitglied
08.04.2017
121
2
BSL
Ich hole diesen Thread mal hervor, da es derzeit wieder ein First Angebot ab Frankreich gibt. Dabei ist das Routing über EZE hin und zurück buchbar. Abflug ab CDG, für mich (Ba-Wü) ist SXB / XER noch besser.
Tarif: ARFP00FR, Preis: ca. 2.500€, kein Partnertarif, buchbar über LH-Webseite als Multi-Stopp, stornieren 410€ / umbuchen möglich, Mindestaufenthalt 5 Tage oder Sa/So, Stopover 100€, gültig bis 15.12.21, Buchung bis 2.2.21
Beispiel im beigefügten pdf: SXB-MUC-FRA-EZE-BOG-EZE-FRA-MUC-SXB 1.-6.7.2021
Anhang anzeigen 145149

Ich zitiere mich hier mal selbst. Tarif ist verlängert bis 4.3.2021.
Und mit der heutigen Ankündigung der doppelten Statusmeilen auf LH-Gruppe ergibt mein Routing nach meiner Rechnung 109.000 Statusmeilen (selbst ohne Exec Bonus) = Senator
 

andiiiiiiiiii

Neues Mitglied
24.09.2010
7
0
Und mit der heutigen Ankündigung der doppelten Statusmeilen auf LH-Gruppe ergibt mein Routing nach meiner Rechnung 109.000 Statusmeilen (selbst ohne Exec Bonus) = Senator

Das klingt ja sehr verlockend, auch wenn die Vernunft wohl dagegen spricht ;)
Versuche gerade erfolglos auf der Matrix den Tarif zu finden, auf LH werden mir nur wesentlich teurere Tarife angezeigt... any hints??? :confused:
 

Farinurlaub

Erfahrenes Mitglied
21.01.2013
287
23
Ich zitiere mich hier mal selbst. Tarif ist verlängert bis 4.3.2021.
Und mit der heutigen Ankündigung der doppelten Statusmeilen auf LH-Gruppe ergibt mein Routing nach meiner Rechnung 109.000 Statusmeilen (selbst ohne Exec Bonus) = Senator

Würde man in dieser Buchung in EZE als Umsteiger gelten? Laut AA ist die Einreise in Argentinien ja aktuell für Touristen nicht möglich...
 

Udo'o

Aktives Mitglied
30.06.2011
173
0
Soo verlockend, aber Südamerika ist momentan (und wohl auch in mittlerer Zukunft) kein besonders gutes Ziel... :/
 

MichaH214

Aktives Mitglied
20.12.2014
128
16
HAJ
Den Tarif gibt es glaube schon durchgehend seit 2019 ;) Und meiner Meinung nach ein (wenn nicht der) genialer Sweetspot im gesamten M&M/LH Segment für Alleinreisende, da günstig, hohe Meilenausbeute und zudem offene Buchungsgestaltung möglich.

Mein Routing war folgendes:
CDG-FRA-EZE-BOG-GRU-FRA-CDG

Dies war berufsbedingt, aber lieber wäre ich hin über EZE und zurück über IAH oder MIA geflogen....beim Routing kann man vieles verbinden, was den Preis noch attraktiver macht. Aber aufgrund der aktuellen Situation würde definitiv auf so einen Trip verzichten, da man mit Frankreich, Kolumbien und Argentinien gleich 3 Länder indirekt bereisen würde und bei den dynamischen Verlauf mit ständigen Änderungen für die Einreise etc wäre es mir zu aufwendig derzeit.

Aber ich kann alle verstehen, mit der Kulanzregelung und doppelten Meilen wäre das für den Preis dann nahezu ein Geschenk....sehr reizvoll, aber ich kann im Moment (noch) widerstehen ;)
 

joewhite

Aktives Mitglied
08.04.2017
121
2
BSL
Versuche gerade erfolglos auf der Matrix den Tarif zu finden, auf LH werden mir nur wesentlich teurere Tarife angezeigt... any hints??? :confused:

Angehängt als pdf ein Beispiel, wie ich mit der Matrix suche. Ich nutze zunächst die Monatssuche mit Start- und Zielort (CDG, BOG). Im Routing gebe ich die Zwischenstopps ein (FRA, GRU) und schränke noch auf *A ein. "Length of stay" erfolgt nach den individuellen Wünschen, wie lange man in BOG bleiben will. Ich habe mal einen Meilen-Run mit nur 1T BOG gesucht , d.h. ich will den First Tarif mit Aufenthalt Sa-So finden. Bei "Cabin" muss natürlich First stehen.

Die Suche ergibt dann den Monatskalender, in dem ich nach dem Preis ca. 2.500€ suche. Im pdf ist als Beispiel der August Kalender für CDG-FRA-GRU-BOG-GRU-FRA-CDG. Am 13.8. findet sich der Preis von 2.435€. D.h. Matrix hat hier First Verfügbarkeit in A gefunden. Anschließend lassen sich die genauen Flüge auswählen und anschauen, z.B. gibt es mehrere Möglichkeiten für GRU-BOG und retour.

Habe ich ein passendes Routing, bilde ich das bei LH mit der Multistopp-Suche nach (wichtig: LH-Gruppe auswählen) und prüfe, ob der gleiche Preis herauskommt. Meistens ist es das, aber ich habe auch schon erlebt, dass der LH-Preis höher ist, weil nicht A, sondern F berechnet wird.

Der Wermutstropfen: die Matrix findet gerade kein günstiges BOG-Routing über EZE.

Anhang anzeigen PAR FRA GRU BOG Query.pdf
 

Micha5678

Reguläres Mitglied
16.01.2017
53
1
Die Flüge von EZE nach BOG und weiter nach GRU werden nicht mit LH-Metall ausgeführt. Dafür gibt es dann auch keine doppelten Statusmeilen. Ansonsten schöne Reise - ähnlich mit meiner im Februar 2020. Paris-München-Frankfurt-EZE-Iguazu-Buenos Aires-Bogota-Aruba-Bogota-SaoPaulo-Zürich-Paris. :)
 
  • Like
Reaktionen: edi_man

jumbolina

Erfahrenes Mitglied
04.07.2018
3.188
1.116
MUC/STR
Die Flüge von EZE nach BOG und weiter nach GRU werden nicht mit LH-Metall ausgeführt. Dafür gibt es dann auch keine doppelten Statusmeilen. Ansonsten schöne Reise - ähnlich mit meiner im Februar 2020. Paris-München-Frankfurt-EZE-Iguazu-Buenos Aires-Bogota-Aruba-Bogota-SaoPaulo-Zürich-Paris. :)

Aber Iguazu, Aruba und GRU waren "ausserhalb" des Tickets ??
 

Micha5678

Reguläres Mitglied
16.01.2017
53
1
Iguazu und Aruba waren separate Tickets. GRU haben wir auf dem Rückweg noch mitgenommen, so dass wir hin mit LH und zurück mit LX unterwegs waren.
 
  • Like
Reaktionen: jumbolina

joewhite

Aktives Mitglied
08.04.2017
121
2
BSL
Es geht jetzt zwar nicht um F, sondern um C nach Bogotá, deshalb packe ich meine Frage mal hierhin.

Um flexibel zu bleiben, möchte ich für 2022 einen stornierbaren / änderbaren Flug buchen.
Der günstigste Preis ab Frankreich nach Bogota mit *A liegt bei ~1.500€ (Tarif PNFP00FR).
Es gibt aber auch für ~2.800€ den Tarif PRFFR, das wäre es mir für die Flexibilität, zu stornieren / ändern zum jetzigen Zeitpunkt wert.

Jetzt meine Frage:
Ich komme beim Studieren der Tarifregeln nicht weiter, ob der Tarif PRFFR bei einer Stornierung zu einer Rückzahlung oder zu einem Guthaben führt.
Da steht zwar: CANCELLATIONS ANY TIME CANCELLATIONS PERMITTED.
Aber was heißt: REFUND RULES APPLY PER PRICING UNIT? und REFUND PERMITTED WITHIN TICKET VALIDITY?
Auch zwei Telefonate mit der LH-Hotline waren nicht erschöpfend. Eine Antwort war: Rückzahlung, die andere: Guthaben.
Weiß hier jemand weiter?

Danke jw
 

olip

Erfahrenes Mitglied
04.01.2013
860
101
Darmstadt
Warum willst Du jetzt einen Flug nach BOG für 2022 buchen? Diese Angebote ex Frankreich hat LH ständig, die kommen immer wieder.
 

TDO

Erfahrenes Mitglied
25.02.2013
3.959
18
VIE
Jetzt meine Frage:
Ich komme beim Studieren der Tarifregeln nicht weiter, ob der Tarif PRFFR bei einer Stornierung zu einer Rückzahlung oder zu einem Guthaben führt.
Da steht zwar: CANCELLATIONS ANY TIME CANCELLATIONS PERMITTED.
Aber was heißt: REFUND RULES APPLY PER PRICING UNIT? und REFUND PERMITTED WITHIN TICKET VALIDITY?
Auch zwei Telefonate mit der LH-Hotline waren nicht erschöpfend. Eine Antwort war: Rückzahlung, die andere: Guthaben.
Weiß hier jemand weiter?

Danke jw
EIn LH Full Flextarif mit Guthaben?
Seit wann soll so etwas existieren?
Wenn du einen Full Flextarif buchst bekommst du dein Geld zurück.
 
  • Like
Reaktionen: joewhite