• Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch und nicht dem (kommerziellen) Anbieten von Incentives zum Abschluss einer neuen Kreditkarte.

    Wer sich werben lassen möchte, kann gerne ein entsprechendes Thema im Bereich "Marketplace" starten.
    Wer neue Karteninhaber werben möchte, ist hier fehl am Platz. Das Forum braucht keinen Spam zur Anwerbung neuer Kreditkarteninhaber.

    Beiträge, bei denen neue Kreditkarteninhaber geworben werden sollen, werden ohne gesonderte Nachricht in beiden Foren entfernt.

    User, die sich zum Werben neuer Kreditkarteninhaber neu anmelden, werden wegen Spam direkt dauerhaft gesperrt. User, die an anderer Stelle im Forum mitdiskutieren, sich aber nicht an diese Regeln halten, müssen mit mindestens 7 Tagen Forenurlaub rechnen.

Miles and More Kreditkarte

ANZEIGE

thaifoodpower

Erfahrenes Mitglied
08.01.2010
1.485
7
ZRH
Noch eine Frage zur Legitimation im Ausland.. Lebe in der Schweiz und brauche für die Legitimation ja die Kooperation einer lokalen Bank. Die Postfinanz um die Ecke hat sich da geweigert, weiss einer eine Bank (mit Filialen in ZH), die sich da nicht so schwer tut?
 

FlyC

Erfahrenes Mitglied
01.01.2013
1.745
0
FRA
Bei mir war sie schon auf der ersten Abrechnung.
Also durchaus zeitnah!

*edit*
25.01. bekommen - 05.02. Jahresbeitrag abgerechnet
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: bfk

bfk

Erfahrenes Mitglied
19.05.2013
603
1
FRA
Danke, noch eine weitere Frage hinsichtlich Abschluss:
Karte wurde vor 2 Wochen neu beantragt und erhalten, nun kam gestern eine E-Mail des Kartenservices, dass man doch bitte seine Meldeadresse nachweisen möge. Nun stellt sich die Frage, ist dies nicht schon beim PostIdent Verfahren geschehen? M&M will Meldebescheinigung oder Stromrechnung, reicht da auch eine Kopie des Personalausweises? Das ganze hat bis heute einwandfrei funktioniert.

Und bitte: Wozu das ganze? Karte ist jetzt vorläufig gesperrt (ärgerlich!), Meldeadresse sollte doch längst bei Schufa, Postident überprüft worden sein?

Danke!
 

olli1981im

Erfahrenes Mitglied
07.11.2013
329
0
FRA
Danke, noch eine weitere Frage hinsichtlich Abschluss:
Karte wurde vor 2 Wochen neu beantragt und erhalten, nun kam gestern eine E-Mail des Kartenservices, dass man doch bitte seine Meldeadresse nachweisen möge. Nun stellt sich die Frage, ist dies nicht schon beim PostIdent Verfahren geschehen? M&M will Meldebescheinigung oder Stromrechnung, reicht da auch eine Kopie des Personalausweises? Das ganze hat bis heute einwandfrei funktioniert.

Und bitte: Wozu das ganze? Karte ist jetzt vorläufig gesperrt (ärgerlich!), Meldeadresse sollte doch längst bei Schufa, Postident überprüft worden sein?

Danke!

Meine +1 hatte das gleiche Problem (inkl. der Speerung b.a.w.). Damals lief irgendwas mit dem Post-Indent Verfahren schief. War recht ärgerlich. In dem Fall hat dann ein Scan des Personalausweises als Mail zum Kundenservice ausgereicht und alles war ok.
 

bfk

Erfahrenes Mitglied
19.05.2013
603
1
FRA
Das ist ein Laden.. Hab mal angerufen, man sperrt, weil zwischen Meldeadresse und angegebener Adresse der Zusatz 'Rückgebäude' fehlen würde :rolleyes:
 

mandango53

Reguläres Mitglied
24.11.2010
72
0
Land ohne Flughafen
..., dass man doch bitte seine Meldeadresse nachweisen möge. Nun stellt sich die Frage, ist dies nicht schon beim PostIdent Verfahren geschehen? M&M will Meldebescheinigung oder Stromrechnung, reicht da auch eine Kopie des Personalausweises? Das ganze hat bis heute einwandfrei funktioniert.

Und bitte: Wozu das ganze? Karte ist jetzt vorläufig gesperrt (ärgerlich!), Meldeadresse sollte doch längst bei Schufa, Postident überprüft worden sein?

Danke!

Die Meldeadresse wird beim PostIdent nicht bzw. nicht zwangsläufig überprüft. Wenn man sich z.B. mit Reisepass legitimiert, und im deutschen Reisepass steht nun mal keine Adresse drin, wird man vom Postmitarbeiter lediglich nach seiner Adresse gefragt. Da kann man ja theoretisch eine Fantasieadresse angeben.

Und die Schufa überprüft nur Deine Kreditwürdigkeit bzw. die Kreditwürdigkeit der angegebenen Person unter der angegebenen Adresse. Woher sollen die wissen, dass das tatsächlich Du bist?
 
Zuletzt bearbeitet:

derpelikan

Erfahrenes Mitglied
08.02.2010
2.203
9
Die Meldeadresse wird beim PostIdent nicht bzw. nicht zwangsläufig überprüft. Wenn man sich z.B. mit Reisepass legitimiert, und im deutschen Reisepass steht nun mal keine Adresse drin, wird man vom Postmitarbeiter lediglich nach seiner Adresse gefragt. Da kann man ja theoretisch eine Fantasieadresse angeben?

Und die Schufa überprüft nur Deine Kreditwürdigkeit bzw. die Kreditwürdigkeit der angegebenen Person unter der angegebenen Adresse. Woher sollen die wissen, dass das tatsächlich Du bist?

korrekt, beim postident wird nur die identitaet geprueft, nicht jedoch deine meldeadresse.
das ist auch korrekt so, die post hat bei dem postident nicht die aufgabe die adresse zu pruefen.

damit deshalb z.b auslaender keine kreditkarte in deutschland beantragen koennen, muss ein auslaender z.b dann eine meldebescheinigung und aufentaltsgenehmigung nachweisen.

gruss dp
 

bfk

Erfahrenes Mitglied
19.05.2013
603
1
FRA
Gut, danke, man lernt nie aus! Hat sich dank eines kompetenten Mitarbeiters an der Hotline dann sowieso gestern Abend noch geklärt.
 

BoraBora

Erfahrenes Mitglied
28.02.2011
419
0
Hallo zusammen

ich habe eine Frage zur SWISS Gold KK: https://www.miles-and-more-cards.ch/de/kreditkarten/gold/

1. Muss ich irgendwelche Kriterien erfüllen, um diese KK zu bekommen (ausser den Jahresbeitrag zu bezahlen)?
2. Was bringt mir die Karte beim Fliegen? Kann ich beim Business-Class Schalter einchecken? Habe ich irgendwelche Kontingente für Loungezugänge, wenn ich mit LH/LX Y fliege ?

Danke für eure Hilfe!!
 
M

markowicz

Guest
Ich würde gerne so eine M&M Kreditkarte haben aber leider sind diese aktuell nicht verfügbar. Weisst jemand wann diese wieder bestellbar sind?
 

ilovetofly

Erfahrenes Mitglied
09.09.2013
564
0
ich bin entweder doof oder kapier dkb und lh nicht.
hab die dkb miles & more Mastercard geholt und hier. Bin ich nun auch automatisch beim miles and more programm angemeldet?
mit den zu verfügend stehenden Daten kann ich mich nicht unter miles and more anmelden.
im dkb online banking finde ich gar nichts dazu.

Danke für kurze Hilfe
 

Gustl

Erfahrenes Mitglied
17.01.2015
429
0
hab die dkb miles & more Mastercard geholt und hier. Bin ich nun auch automatisch beim miles and more programm angemeldet?

Ja, Du wurdest automatisch bei M&M angemeldet.

mit den zu verfügend stehenden Daten kann ich mich nicht unter miles and more anmelden.

Welche Daten hast Du denn verwendet? Mit den Zugangsdaten zum Online-Kartenkonto kannst Du Dich natürlich nicht bei M&M einloggen, dafür verwendest Du Deine Servicekartennummer (steht auf der Kreditkarte unter Deinem Namen) und Deine M&M-PIN (die ist fünfstellig, es ist NICHT die PIN der Kreditkarte), die Du per Post erhalten hast oder in Kürze erhalten wirst.
 

spiegelmann

Erfahrenes Mitglied
11.06.2010
525
0
Hallo, gibt es Erfahrungswerte bzgl. der kurzfristigen Erhöhung des Kartenlimits (Verfügungsrahmen) mittels Überweisung auf das Miles & More Kreditkartenkonto? Habe unter Wie kann ich Guthaben über meine Lufthansa Miles & More Credit Card ein- und auszahlen? die Bankverbindung für die Guthabeneinzahlung gefunden und auch gelesen, dass Servicekartennummer + Name angegeben werden müssen.

Wie schnell nach Überweisung (per Online-Banking) erfolgt die Gutschrift auf dem Miles&More Kreditkartenkonto? Macht es einen Unterschied, ob ich von einem Konto bei der DKB oder einem anderen dt. Bankkonto z. B. Postbank, Commerzbank etc. auf das Miles&More Kreditkartenkonto bei der DKB überweise?

Normalerweise sind ja Überweisung innerhalb einer Bank im Online-Banking oftmals binnen weniger Minuten gutgeschrieben, gilt dieses auch für die M&M Kreditkarte, da hier wahrscheinlich die Bearbeitung durch die Überweisung mit Servicekartennummer + Name länger dauert als mit eigener Kontonummer, oder irre ich mich da?
 

FRALONFRALON

Erfahrenes Mitglied
10.10.2013
1.141
0
LON
Hallo, gibt es Erfahrungswerte bzgl. der kurzfristigen Erhöhung des Kartenlimits (Verfügungsrahmen) mittels Überweisung auf das Miles & More Kreditkartenkonto? Habe unter Wie kann ich Guthaben über meine Lufthansa Miles & More Credit Card ein- und auszahlen? die Bankverbindung für die Guthabeneinzahlung gefunden und auch gelesen, dass Servicekartennummer + Name angegeben werden müssen.

Wie schnell nach Überweisung (per Online-Banking) erfolgt die Gutschrift auf dem Miles&More Kreditkartenkonto? Macht es einen Unterschied, ob ich von einem Konto bei der DKB oder einem anderen dt. Bankkonto z. B. Postbank, Commerzbank etc. auf das Miles&More Kreditkartenkonto bei der DKB überweise?

Normalerweise sind ja Überweisung innerhalb einer Bank im Online-Banking oftmals binnen weniger Minuten gutgeschrieben, gilt dieses auch für die M&M Kreditkarte, da hier wahrscheinlich die Bearbeitung durch die Überweisung mit Servicekartennummer + Name länger dauert als mit eigener Kontonummer, oder irre ich mich da?

Nach meiner Erfahrung: Zwei Werktage von einem Girokonto bei der Deutschen Bank. Kann nichts zu Unterschieden zwischen Banken sagen.
 
  • Like
Reaktionen: spiegelmann

Gordon

Erfahrenes Mitglied
06.11.2011
727
5
KJFK/EDNG
Also von einer fremden deutschen Bank ist der Betrag am Nachmittag des folgenden Werktages auf dem MM Konto. Zunächst lässt sich das jedoch nur bei dem Wert bei Aktuell verfügbar ablesen. Die eingentliche Buchung bei aktuellen Umsätzen taucht zwei, drei Tage später auf - aber mit korrektem Datum. Vom DKB Girokonto habe ich es noch nie ausprobiert.
 
  • Like
Reaktionen: spiegelmann

spiegelmann

Erfahrenes Mitglied
11.06.2010
525
0
ANZEIGE
Gibt es noch Erfahrungswerte für Guthabeneinzahlungen vom DKB Girokonto auf die Miles & More Kreditkarte?