AF: Mit Air France Premium Economy nach Male?

ANZEIGE

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
ANZEIGE
Hallo :)

Für einen Flug nach Male (mögliche Reisezeit Ende Januar bis Anfang März und Aufenthalt 10 oder 11 Tage) habe ich ein Angebot der AF gefunden. Knapp 1200 € in der Premium Eco in der 787. Bisher habe ich weder mit dem Fluggerät noch der Airline Erfahrungen gesammelt.
Die Alternative wäre ein Hin-Flug mit LH nach VIE und von da aus mit Austrian nach MLE in der 767. Rückflug wäre nonstop in der LH A 330. Beide Strecken ebenfalls Premium Eco zu einem ähnlichen Kurs. Mit LH habe ich meine Erfahrungen gesammelt :rolleyes: War eher durchwachsen. Günstige Business Class Flüge habe ich leider nicht gefunden.
Wer ist schon AF Premium Eco geflogen und kann mir seine Erfahrungen mitteilen? Vielen Dank im Voraus!

LG, Goldbair
 

Arnuntar

Aktives Mitglied
16.07.2014
118
4
HAM
Ich hatte das "Vergnügen" in der 777 Premium Eco con Bkk nach CDG zu fliegen.

Für mich war das eine Strafe ... Die "Schalensitze" sind so etwas von unbequem. Ich hätte sogar in die normale Eco gewechselt aber die war leider ausgebucht.

Also für mich mit 185cm sind die sitze ein no go.
 
  • Like
Reaktionen: Goldbair

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Mein Mann ist um die 1,95 m groß. Nicht, dass der dann ähnliche Probleme hat :(
 

eldiablo

Erfahrenes Mitglied
15.04.2019
945
9
Europa
Bin mal mit AF nach DTW geflogen und die 787 in der Y+
Ich fand es ok, catering war auch akzeptabel und meiner Meinung besser als bei LH in C, mit OS bin nur in C geflogen und dort ist catering ja sehr gut
Persönlich fand ich es für ein 8 Std Flug sehr akzeptabel, gutes Entertainment-System, hatte aber Glück, dass ich eine nette Sitznachbarin hatte, die mir die Zeit richtig verflogen lies

Mein Fazit
Wenn ich privat fliegen sollte, würde ich ehrlich gesagt diesen Mehrpreis gegenüber der normalen Y nicht zahlen, dann lieber die C, in Italien sagt man: entweder man besäuft sich mit ein guten Wein oder man lässt es.... :D

Warum suchst nicht ein Flug mit EK nach MLE?
Wir sind aus DUS dort mal geflogen in der Y und war ganz ok, wir hatten für die ganze Familie eine komplette reihe
 
  • Like
Reaktionen: Goldbair

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Letztes Jahr hatten wir auf dem Hinflug Premium Eco im LH A330. War ein Nachtflug und absolut ok. Rückflug Notausgangsreihe Mitte (A/C und H/K waren schon weg). der Rückflug ist ja bei LH von MLE immer ein Tagflug und einer der schlechtesten, die ich je erlebt habe. Ich persönlich finde ja, dass die Sitze in der Premium Eco schon einen gravierenden Unterschied bringen. Daher finde ich den Aufpreis durchaus berechtigt. Klar wäre C am besten, aber da habe ich noch nichts passables gefunden. Was Emirates betrifft, habe ich nichts ordentliches gefunden. Werde aber noch mal nachsehen ;-)

Welche Suchmaschine nutzt ihr eigentlich? Ich habe noch nicht das nonplusultra gefunden. Nutze u.a. Swo*doo und Go*gle flights.
 
Zuletzt bearbeitet:

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Mir geht es ähnlich, finde nämlich, dass es keine ultimative Suchmaschine gibt. Es haben irgendwie alle ihre Vor- und Nachteile...
 
  • Like
Reaktionen: eldiablo

armagri

Erfahrenes Mitglied
15.10.2010
417
1
ARN
Ich kann mich Arnuntor nur anschliessen, hatte (1m87) schon das zweifelhafte Vergnügen in der 777 und in der 380 in der AF Y+, wobei die 380 noch ein Tick mieser (weil abgerockter) war als die 777. Für grosse Mitflieger ist der Schalen-Sitz absolut ungeeignet, unkomfortabel und auch das Catering is nothing to write home about. Kein Vergleich bspw mit einer Eco+ von SK oder LH (OS kenn ich nicht, ist ja aber wohl gleich wie LH?). Wenn Du Dir C nicht leisten willst würde ich schauen, dass Du Y bulkhead bekommst; ist die bessere Wahl, glaub mir.
 
  • Like
Reaktionen: Goldbair

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Ich spekuliere ja immer noch auf irgendein "Sonderangebot" für C, aber so kurzfristig wird da keins mehr kommen, denke ich :(
Werde das nachher mal mit dem GöGa durchsprechen. Auf LH habe ich eigentlich auch nicht richtig Bock, das war auf Langstrecke bisher die schlechteste Leistung, die ich erlebt habe. Zusammen mit Air Berlin seinerzeit...
 

eldiablo

Erfahrenes Mitglied
15.04.2019
945
9
Europa
I und auch das Catering is nothing to write home about. Kein Vergleich bspw mit einer Eco+ von SK oder LH (OS kenn ich nicht, ist ja aber wohl gleich wie LH?)

Das Catering von AF ist Welten besser als der von LH, selbst bei Y+ von AF, finde ich es besser als bei LH

@Goldbair bis deinen Abflug hast ja noch einige Monate Zeit, bin mir ziemlich sicher, da kommt noch ein Angebot
 
Z

Zinni

Guest
[FONT=verdana,arial,helvetica][FONT=verdana,arial,helvetica]Ich flog von Los Angeles nach [FONT=verdana,arial,helvetica][FONT=verdana,arial,helvetica]Papeete[/FONT][/FONT] und zurück mit AF Premium Eco. Der Aufschlag war ein Hohn, wir hatten alte kaputte und unbequeme Sitze die wir kaum verstellen konnten. Wären wir lieber Economy geflogen, hätten besser gesessen und Geld gespart. Das 'exklusive Menü' war ein Joghurt und ein Apfelbrei und später gab es Dosenobst und ein simples Rührei zum Frühstück. Selten lagen Anspruch und Wirklichkeit mehr auseinander. Da nützte auch der Duty Free Gutschein für 50 Dollar nichts den wir von der Crew als Entschädigung erhalten hatten...

Nachtrag: Später gab es als Entschädigung noch ein Fluggutschein für 200 Euro.
[/FONT]
[/FONT]
 

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.343
32
Hamburg
Mir erschließt sich nicht ganz wo der Ausgangspunkt ist. Aber 600 € mehr und es wäre business:

Zyr - mle
direkt auf klm
4.2 bis 14.2 business mit etihad auf 777-300 und 330-200 für 1832€.
 
  • Like
Reaktionen: Goldbair

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Das ist sehr interessant, Batman. Habe mir das gerade mal aufgerufen. Was passiert eigentlich, wenn ich die Reise direkt ab Ams antrete?

Ok, das wird wohl nicht gehen. Wenn der Flug ohne Zugsegment 3800 € kostet...

Ist KLM denn empfehlenswert?
 
Zuletzt bearbeitet:

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.343
32
Hamburg
Diejenigen, die ein Leg verfallen lassen - melden dies für gewöhnlich nicht bei der Airline an (soweit ich das im Internet verfolgen konnte). Ich habe jedoch noch nie so ein Ticket abgeflogen.

Das Ticket ist ja nur "buchen bei KLM" - und fliegen mit Etihad. Vor ein paar Jahren sind Kollegen mit Etihad Business nach Australien geflogen und waren sehr angetan (war aber A380). Aber auch hier sehr subjektiv das ganze.

€1834 Ab BRU / Google Flights Link
 
  • Like
Reaktionen: Goldbair

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Danke erst mal für eure Beiträge :) Scheinbar muss man auf dem Hinflug mit dem Zug fahren und auf dem Rückweg hätte es keine Konsequenzen den Zug verfallen zu lassen.
Andererseits frage ich mich, wie es auf dem Hinweg läuft, wenn keiner mehr mein Zugticket abstempelt. Heutzutage wird ja gescannt... Mal davon abgesehen kann es ja auch sein,
dass gar kein Schaffner vorbei kommt :confused: Trotzdem auf jeden Fall eine interessante Sache mit dem Flug.
 

gkl

Erfahrenes Mitglied
24.11.2013
1.286
18
ZRH / SIN
Andererseits frage ich mich, wie es auf dem Hinweg läuft, wenn keiner mehr mein Zugticket abstempelt. Heutzutage wird ja gescannt... Mal davon abgesehen kann es ja auch sein,
dass gar kein Schaffner vorbei kommt :confused: Trotzdem auf jeden Fall eine interessante Sache mit dem Flug.
so wie ich es lese geht es nicht um das Stempeln des Zugtickets, sondern um die Ausgabe des Tickets. So wie ich mich von vor ein paar Jahren erinnere ging das in AMS nur an manchen Schaltern das Ticket zu beziehen. Ich nehme an es gibt dort eine spezielle Applikation, die diese Flug-Zug Tickets ausgibt und über die Applikation wäre es für KL möglich nachzuvollziehen, ob das Segment "abgerufen" wurde oder nicht. So viel von einem Einmal-Nutzer vor 5 Jahren.
 

gkl

Erfahrenes Mitglied
24.11.2013
1.286
18
ZRH / SIN
beim Hinflug in Brüssel, beim Rückflug am Flughafenbahnhof in AMS. Vor 5 Jahren war das persönlich und war nicht mal am Automat möglich, sondern nur bei einem besetzten Schalter - keine Ahnung ob der technologische Fortschritt heute schon mehr möglich macht.
 
  • Like
Reaktionen: Goldbair

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Ok, jetzt habe ich es verstanden. Bei der Hitze hat man manchmal ein Brett vorm Kopp, sorry! Wie du es oben beschreibst, macht es ja auch Sinn für die Airline.
Wir werden uns das am WE mal in Ruhe überlegen. Und schauen, ob das favorisierte Hotel ein Zimmer zu einem ordentlichen Kurs hat.
Da wir eh auch nach Frankfurt eine recht umständliche Anreise hätten, finde ich die Idee mit KLM gar nicht so verkehrt ;)
 

Batman

Erfahrenes Mitglied
18.11.2017
3.343
32
Hamburg
Das zweite von mir hier verlinkte ist direkt ab Brüssel für 2 Euro mehr. Hotel und zubringer sind bestimmt bezahlbar. Ich finde das ja immer angenehmer als mit Bus oder Bahn eine Anreise zu machen. Vielleicht gibt es ja auch noch andere Angebote.
 

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Als flugaffiner Mensch ein Träumchen :D Mal schauen, was der GöGa dazu sagt. Mit dem TMA Flug von unserer Malediven-Insel nach MLE sind es dann sogar 4 Flüge!
Auf jeden Fall sind die Meinungen zu Air France, speziell Premium Eco, hier ja doch durchgängig recht schlecht. Gut zu wissen!!
Im Herbst steht ja unser erster BA-Flug in der C an. Bin echt gespannt :)
 

hopstore

Erfahrenes Mitglied
22.04.2012
4.099
0
TXL
Auf jeden Fall sind die Meinungen zu Air France, speziell Premium Eco, hier ja doch durchgängig recht schlecht. Gut zu wissen!!

Im A380 fand ich sie richtig gut und nen wirklich guter Mehrwert .... hab ich aber ja hier auch schon mehrfach im Forum geäußert ...
 

Goldbair

Aktives Mitglied
30.05.2018
102
0
Sind da denn die Schalensitze schon verbaut? Könnte mir vorstellen, dass die für meinen Mann tatsächlich ein Problem sein könnten.
 

hopstore

Erfahrenes Mitglied
22.04.2012
4.099
0
TXL
ANZEIGE
Sind da denn die Schalensitze schon verbaut? Könnte mir vorstellen, dass die für meinen Mann tatsächlich ein Problem sein könnten.

Ja. Ich fand die Schalensitze persönlich eher gut. Weil sie Dir eher ne kleine abgeschlossene Einheit bieten, und du dich weniger fühlst wie Bei LH in nem großen Bereich mit vielen anderen Leute und den Sitz des Vordermanns immer in deinem Gesicht. Das ist der Vorteil des Schalensitzes, dann sich der Sitz vor Dir eben nicht in deine Richtung bewegt.
Aber so unterschiedlich sind halt die Eindrücke und Empfindungen. Zumindest vom a380 kann ich nicht meckern.