MXP,CAI,BCN,BRU, ATH.... sind die guten BC Preise Geschichte???

ANZEIGE

cubalibre

Erfahrenes Mitglied
12.09.2009
666
4
MUC, CGN, GEO
ANZEIGE
einerseits gab es ja in den letzten Monaten wirklich gute BC Angebote der LH Gruppe..

Was mir aber auffällt, ist dass es die guten "Dauerangebote" ab den diversen Flughäfen in Europa und angrenzenden Regionen irgenwie nicht mehr gibt.

1600 Eur für Nordamerika war ja kein Problem, jetzt praktisch nichts mehr unter 2000 Eur....

suche ich falsch oder stimmt mein Eindruck?
 
Zuletzt bearbeitet:

cubalibre

Erfahrenes Mitglied
12.09.2009
666
4
MUC, CGN, GEO
Ja das hatte ich in der Ueberschrift vergessen..

Natürlich nur die Preise der LH Gruppe ...


EK hat ja auch exATH noch gute Angebote..
 

codenameiceman

Erfahrenes Mitglied
28.03.2010
685
0
HKG
1600 Eur für Nordamerika war ja kein Problem, jetzt praktisch nichts mehr unter 2000 Eur....

suche ich falsch oder stimmt mein Eindruck?

Du suchst eindeutig falsch !
Hab 2 der genannten Flughäfen benutzt und 1x unter 2k EUR und 1x unter 1,6k EUR, also alles wie gehabt. Bisschen flexibel bei den Daten sollte man halt sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.662
2.843
München
Du suchst definitiv falsch. In manchen Märkten haben sich in der Tat die Tarife in den letzten Monaten etwas verschoben, aber grundsätzlich hat es weiterhin attraktive Business Class Tarife ab den "verdächtigen Bekannten".

Die Hürden an die Verfügbarkeiten wurden vielfach natürlich höher gesteckt, durch die Married Segment Availability werden die bekannten Billigmärkte in der Verfügbarkeit natürlich deutlich schlechter eingestuft als jetzt ein Standalone-Flug nur von Deutschland bzw. der Schweiz zum Endziel. Aber die Tarife gibt es, es wird vielfach halt nur noch mehr zur Kunst, diese dann auch an den Wunschdaten buchen zu können. Hier sollte man nicht immer nur blind das nehmen, was einem im Internet vorgesetzt wird...

Nur hier ein paar Beispiele, dass es die Tarife weiterhin gibt (Angaben zzgl. Steuern und Gebühren):

BUD-NYC 1112 EUR++ (*A)
ATH-NYC 1229 EUR++ (*A)
ATH-BKK 1406 EUR++ (LX)
BUD-JNB 1618 EUR++ (LX)
BCN-JNB 1650 EUR++ (LX)
MXP-HKG 1699 EUR++ (LX)
MXP-GRU 1699 EUR++ (LX)
BUD-NRT 1799 EUR++ (LX)
 

hams

Erfahrenes Mitglied
18.05.2009
1.941
0
DUS / BWE
Du suchst definitiv falsch. In manchen Märkten haben sich in der Tat die Tarife in den letzten Monaten etwas verschoben, aber grundsätzlich hat es weiterhin attraktive Business Class Tarife ab den "verdächtigen Bekannten".

Die Hürden an die Verfügbarkeiten wurden vielfach natürlich höher gesteckt, durch die Married Segment Availability werden die bekannten Billigmärkte in der Verfügbarkeit natürlich deutlich schlechter eingestuft als jetzt ein Standalone-Flug nur von Deutschland bzw. der Schweiz zum Endziel. Aber die Tarife gibt es, es wird vielfach halt nur noch mehr zur Kunst, diese dann auch an den Wunschdaten buchen zu können. Hier sollte man nicht immer nur blind das nehmen, was einem im Internet vorgesetzt wird...

Nur hier ein paar Beispiele, dass es die Tarife weiterhin gibt (Angaben zzgl. Steuern und Gebühren):

BUD-NYC 1112 EUR++ (*A)
ATH-NYC 1229 EUR++ (*A)
ATH-BKK 1406 EUR++ (LX)
BUD-JNB 1618 EUR++ (LX)
BCN-JNB 1650 EUR++ (LX)
MXP-HKG 1699 EUR++ (LX)
MXP-GRU 1699 EUR++ (LX)
BUD-NRT 1799 EUR++ (LX)

Diese Tarife sind aber auch weiterhin alle nur ohne Stopover in D /Ch buchbar, richtig? Gibt es eigentlich auch günstige Tarife ex BEG? Hatte das mal probiert und habe nie etwas günstiges bekommen.
 
  • Like
Reaktionen: marcuscello

Travelling_Geek

Erfahrene Reiseschreibmaschine
17.05.2009
1.843
0
HKG
Diese Tarife sind aber auch weiterhin alle nur ohne Stopover in D /Ch buchbar, richtig? Gibt es eigentlich auch günstige Tarife ex BEG? Hatte das mal probiert und habe nie etwas günstiges bekommen.
Das Reisebüro des Vertrauens hat mir neulich einen ex-ATH-Flug an die Westküste mit Stopover in DE zusammen gebaut :)
Ex BUD gings hingegen nicht, wenn ich mich nicht irre; Du kannst dann zwar in der Heimat übernachten, musst aber binnen 24h weiter reisen.
 
  • Like
Reaktionen: hams

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.662
2.843
München
Diese Tarife sind aber auch weiterhin alle nur ohne Stopover in D /Ch buchbar, richtig?

Stop in ZRH: Vielfach sind Stops schon zugelassen. In den meisten Fällen (insbesondere bei reinen LX-Tarifen) sind kostenfreie Stops in ZRH allerdings "off limits", hier gibt es spezielle Regeln die hier dann immer einen HIP-Check duchführen und bei einem Stop in ZRH den Preis auf das Tarifniveau ex CH anheben - was dann das Ticket mit Abflug im Ausland eher unattraktiv macht.

Stop in DE: Hängt von den Städtepaaren ab, es war bereits historisch schon immer so dass der Großteil der günstigen Business Class Tarife keine Stops in Deutschland erlaubt hat. Gängige Ausnahme der alternativen Startpunkte in Europa ist seit geraumer Zeit ATH zu mehr oder weniger allen Zielen.
 

stullenandi

Aktives Mitglied
25.11.2011
118
0
Hab gestern HAM - JFK / JFK - HAM mit Jet Airways über Brüssel in der Business für 1210,- / Person zzgl. Steuern (130€)
Ich denke ich hab da nen guten Deal gemacht..
 

rcs

Gründungsmitglied
Teammitglied
06.03.2009
26.662
2.843
München
Hab gestern HAM - JFK / JFK - HAM mit Jet Airways über Brüssel in der Business für 1210,- / Person zzgl. Steuern (130€)
Ich denke ich hab da nen guten Deal gemacht..

Solange Du keine Statusmeilen bei Miles&More brauchst: Ja.
Gibt es übrigens in ähnlichen Preiskonstellationen immer wieder auch nach YYZ, dahin fliegt 9W nämlich auch.
 

stullenandi

Aktives Mitglied
25.11.2011
118
0
Solange Du keine Statusmeilen bei Miles&More brauchst: Ja.
Gibt es übrigens in ähnlichen Preiskonstellationen immer wieder auch nach YYZ, dahin fliegt 9W nämlich auch.

Ach, ich hatte noch nie auch nur eine Statusmeile.. Weder bei MM noch sonstwo .. Aber ich kann damit ganz gut umgehen.. bei meinen wenigen Reisen
(vielleicht 3 im Jahr) möchte ich einfach nur gut und günstig von A nach B!
 

JohnDP

Erfahrenes Mitglied
11.03.2010
820
0
Ich würde nie freiwillig in eine solche Dose einsteigen.

OT/on
Ich kenne da eine lustige Geschichte. Ein ehemaliger Mitarbeiter vom Flughafen BHX (Birmingham, UK), wo PK einen Direktflug aus Pakistan operiert, hat mir mal erzählt dass die Bordzeitungen voller Kot sind, denn sobald sich eine Frau auf den Toiletten setzt, ist für manche religiös etwas zu stark denkenden Männer ein absolute Schande dieselbe Einrichtung zu nutzen...
OT/off

Vor kurzem habe ich MXP-ZRH-BOS für unglaubliche 1600 EUR gefunden, leider brauche ich die Verbindung nicht.
 
  • Like
Reaktionen: cubalibre

Anonyma

Erfahrenes Mitglied
16.05.2011
13.536
999
BRU
Was ich tatsächlich schon länger vermisse, sind die LX Langstrecken-Business Class Specials ab Belgien. Fand die eigentlich ideal. Im Unterschied zu diversen Schnäppchen-Angeboten gegen Gebühr umbuchbar oder stornierbar, und preislich vergleichbar mit den Preisen ex-Irgendwo (wofür mir persönlich meine Urlaubstage zu schade sind).
 

hummi

Aktives Mitglied
12.05.2011
223
0
vielleicht untersagt worden in BE zu feuern, ist ja mehr und mehr als Schwesterchen akzeptiert...

mich wundert, dass LH nicht mehr in FR schiesst, sind ja nicht sie besten Freunde, aber vielleicht gabs/gibts da ungeschriebene Gesetze...
 

MLang2

Moderator / Newbie-Guide
08.03.2009
8.229
0
MUC
mich wundert, dass LH nicht mehr in FR schiesst, sind ja nicht sie besten Freunde, aber vielleicht gabs/gibts da ungeschriebene Gesetze...

Da hat es glaube ich gegenseitigen Respekt. Wir hatten ja erst die C-Fare von AF ex FRA, auf die LH mit einer ab PAR geantwortet hat. Aber sonst lässt man sich in Ruhe. Jede der beiden Gesellschaften dürfte wissen, daß die jeweilige Bevölkerung Präferenzen bezüglich der Airline hat und man sich mit gegenseitigen Angeboten zwar die Preise ruinieren kann, aber keine nennenswerten Vorteile / dauerhaften Kunden generiert.
 

stullenandi

Aktives Mitglied
25.11.2011
118
0
..... Wobei gut und günstig eine nicht erreichbare Kombination ist, oder?

Gut und Günstig ist natürlich sehr subjektiv.. Ich finde das für mich heraus, in dem ich meine gekaufte Ware / Leistung einem Benchmark unterziehe..
Natürlich ist man hinterher oftmals schlauer..

Was ist denn ein Ticketsafe?