Wie man bei M&M zeitnah Prämienmeilen generieren kann.

ANZEIGE

MrGroover

Master of the 737
30.04.2012
2.720
1
ANZEIGE
Wie man bei M&M zeitnah Prämienmeilen generieren kann.

Da hier regelmäßig die im Tenor gleichen Fragen nach der zeitnahen Generierung verschiedenster Prämienmeilenbeträge aufkommen, folgt hier eine Übersicht der ebenfalls gleich lautenden Antworten. Der Kauf von Meilen wurde 2014 eingestellt, so dass man keine Möglichkeit mehr hat, bei der Buchung eines Awardtickets fehlende Meilen dazukaufen zu können.


Fliegen

Mit einem bezahlten Ticket lassen sich Meilen generieren. Der Vorteil hierbei ist, dass auch sehr großen Meilenbeträge zeitnah generiert werden können. Flüge gebucht und durchgeführt auf Lufthansa und gesammelt bei M&M werden normalerweise innerhalb weniger Tage, meist schon am nächsten Tag deutscher Zeit, gutgeschrieben. Weiterhin gibt es neben den Prämienmeilen auch noch Statusmeilen. Der Nachteil hierbei ist allerdings der damit verbundene Kosten- und Zeitaufwand.


Payback

Payback-Punkte (PP) lassen sich 1:1 in Meilen tauschen. Dies kann zum einen als Meilenabo eingestellt werden, womit zweimal jährlich sämtliche PP aufs angegebene Meilenkonto übertragen werden. Zum anderen ist auch ein Spontantausch möglich. Die Gutschrift der Meilen erfolgt meist innerhalb weniger Tage. Minimum müssen 200 PP auf dem Quellkonto sein. Verschiedene Payback-Konten dürfen auf das gleiche M&M Konto wandeln.

Es verschiebt sich somit die Fragestellung etwas: wie kann man schnell viele PP generieren? Dies geht am schnellsten beim Einkauf bei Payback-Partnern vor Ort. Am zuverlässigsten erfolgt die Gutschrift bei dm, real, ARAL, Kaufhof und Rewe. Hier erfolgt eine Gutschrift sofort und die Punkte sind nicht gesperrt, können also mehr oder minder sofort in Meilen gewandelt werden. Durch x-fach Coupons oder Zusatzpunkte-Coupons für verschiedene Produkte lassen sich auch hier relativ einfach brauchbare Summen generieren.

Um nicht alles zu doppeln: im passenden Unterforum gibt es weitere Diskussionen zu Payback.


coop (Schweiz)

Coop bietet zwei Möglichkeiten, Meilen zu generieren. Zum einen permanent über die coop Supercard, welche mit der Payback Karte vergleichbar ist. Das Verhältnis beim Tausch zu Meilen ist 2:1.

Eine weitere Variante ist durch die coop Trophy. Die Meilen bekommt man durch das einlösen vollständig gefüllter Sammelkarten/-heftchen und Zuzahlung von aktuell CHF 34,90. Die Meilengutschrift erfolgt anschließend sofort durch Anwendung des Codes auf dem Kassenbon. Weitere Infos hier: http://www.vielfliegertreff.de/miles-more/29570-coop-trophy-der-schweiz-meilen-kaufen.html

20190602: Dank der Tatsache, dass M&M kein e-Geldgeschäft sein möchte, ist die Möglichkeit des Meilentauschs bis auf weiteres eingestellt.

Sonstiges

Die hier genannten Methoden haben gegenüber Payback und Fliegen den Nachteil, dass sie meist länger dauern, bis die Meilen auf dem M&M Konto verfügbar sind.

10x100 Meilen pro Monat kann man bei Holidaycheck für Hotelbewertungen erhalten. Die Gutschrift kann auch mal die angegebenen zwei Wochen dauern, kann aber auch schneller gehen.

Starwood Punkte lassen sich zu M&M transferieren, sogar mit maximal 1:1,25 (je 20000 Punkte gibt es 5000 Meilen Bonus). Berichten zu folge geht der Transfer manchmal schnell, manchmal dauert es mehrere Wochen. Deutlich schlechter, mit 10:1, lassen sich HHonors Punkte zu Meilen wandeln. Die angegebene Bearbeitungszeit wird mit bis zu 60 Tagen (=2 Monaten) angegeben
Club Carlson Gold Punkte können ebenfalls im Verhältnis 10:1 in Meilen gewandelt werden. Weiterhin ist es möglich, dies automatisiert geschehen zu lassen (wenn Punktestand 10000 überschreitet, werden 1000 Meilen gutgeschrieben). Außerdem können Punkte gekauft werden. Allerdings können pro Jahr und Account nur maximal 40000 Punkte gekauft werden.

20190602: Gleiche Begründung wie bei der coop-Trophy, somit bis auf weiteres eingestellt.

Wer sein Konto bei der DKB hat und dort im Club angemeldet ist, kann die gesammelten Punkte 10:1 in Meilen tauschen. Punkte lassen sich auch käuflich erwerben (maximal gehen 5000 Meilen für €90).

Meilen des X-Mas Shaker waren meistens zuverlässig innerhalb weniger Minuten auf dem Konto. Es gab aber auch etliche Problemberichte. Zu bedenken ist auch: diese Aktion war zeitlich begrenzt, ob und wann sie wieder kommt, weiß man nicht. Außerdem waren es meist nur sehr geringe Beträge, die man täglich mit etwas Glück generieren konnte.

Zuverlässiger als der X-Mas Shaker sind und nur der Vollständigkeit halber erwähnt seien die Möglichkeiten der M&M Kreditkarten, mit denen man bei vielen Einsätzen jeweils Meilen generiert, oder die bei M&M gelisteten Möglichkeiten zum Meilen sammeln. In der Shoppingmeile taucht so mancher Onlinehändler auf, der bei Preisvergleichen auch unter den ersten Treffern zu finden ist und sonst nicht mit Payback kooperiert. Aber bei allen letztgenannten Möglichkeiten dauert die Gutschrift etwas. Sind also weniger für schnelles denn kontinuierliches Generieren geeignet.

Nur der Vollständigkeit halber seien noch die Altpapieraktionen erwähnt. Hierbei handelt es sich um Zeitungsabos verschiedener Dauern. Eine Meilengutschrift kann dabei durchaus zeitnah (einige Tage) erfolgen. Näheres dazu findet sich aber im genannten Thread.

Eine einmalige und sofortige Gutschrift von 500 Meilen erhält man bei der ersten Nutzung der M&M App.

Gibt man beim Duty Free/Travel Value Shopping am Flughafen bei Heinemann seine M&M Nummer an, erfolgt die Gutschrift der Meilen zumeist am nächsten Tag. Dabei entspricht ein €uro einer Meile.

Wer vom Flughafen zum Zielort per Taxi fährt, kann auch mit myTaxi Meilen sammeln, welche sehr schnell dem Konto gutgeschrieben werden.

Auch das Meilen-Pooling bietet eine Möglichkeit, das Prämienmeilenkonto kurzfristig zu erhöhen. Hier sollte man aber bedenken, dass nach Verlassen eines Pools erst nach 6 Monaten ein neues Mitglied in den Pool eintreten kann.

Speziell in Österreich sind die folgenden beiden Möglichkeiten interessant:
Bei der Westbahn gibt es 2 Meilen pro 1 Euro Umsatz online oder über die App direkt im Zug, funktioniert auch bei Upgrades oder Buchung von Tickets für mehrere Personen. Meilen sind bei mir meistens am nächsten Tag am Konto, manchmal auch am selben Tag.

Beim Billa Online-Shop gibt es 1 Meile pro 1 Euro Umsatz, nette Menschen kümmern sich z.B. um die Kaffeebestellung für's Büro oder das Bier für die nächste Grillparty. Gutschrift dauert allerdings ein paar Werktage bis max. 1 Woche.

Habe ich weitere Möglichkeiten vergessen? Nennt sie und ich versuche sie zeitnah zu ergänzen.

Historie:
2015-03-06 18:06 MEZ: Ursprüngliche Version
2015-03-06 23:53 MEZ: coop Trophy ergänzt und kleine Ergänzungen bei Payback.
2015-03-21 08:53 MEZ: Club Carlson Punkte und Info zu Zeitungsabos ergänzt.
2018-05-05 14:58 MESZ: Hinweis zur M&M App ergänzt.
2018-05-09 23:09 MESZ: Heinemann hinzugefügt
2018-05-10 10:41 MESZ: myTaxi und Meilen-Pool ergänzt
2018-06-01 13:34 MESZ: Ergänzungen für Österreich
2018-09-24 15:34 MESZ: Möglichkeit Westbahn gestrichen
2019-06-02 22:42 MESZ: coop und Hotels gestrichen
 
Zuletzt bearbeitet:

MrGroover

Master of the 737
30.04.2012
2.720
1
Wo kann ich dazu noch ein paar kurze Infos oder Link finden, dann würde ich das ergänzen. Danke.
 

MrGroover

Master of the 737
30.04.2012
2.720
1
Danke für die Hinweise, ich habe es ergänzt. Die Bitte, den Thread anzupinnen, habe ich gleich nach Erstellung per Meldung gemacht. Ich hoffe, es wird anerkannt und umgesetzt. :)
 

Fischköpfle

Moderatorin
Teammitglied
15.09.2009
4.958
48
STR
Wir Mods bitten noch um Geduld wegen dem Anpinnen - wir diskutieren den Vorschlag von MrGroover noch.
 

kakapo

Reguläres Mitglied
11.05.2013
95
0
Kauf von Punkten beim DKB-Club und anschließend umwandeln in Meilen = maximal 5000 Meilen für 90 EUR
 

Saturas

Aktives Mitglied
09.06.2014
220
0
DRS
Hotelbonusprogramme dürfte es ja ohnehin viele geben, die die Umwandlung in Meilen zulassen.
Habe neulich meine einsamen 5000 Hyatt Punkte in 2000 Meilen umgewandelt.
Accor klappt auch, aber die Rate war glaube auch nicht so toll.
 

Stanley

Erfahrenes Mitglied
25.03.2009
909
0
DTM
Kauf von Punkten beim DKB-Club und anschließend umwandeln in Meilen = maximal 5000 Meilen für 90 EUR

Vielen Dank für diese Information!!!

Hab in meinem DKB-Konto 5000 Punkte gefunden und direkt umgewandelt, in der Beschreibung steht eine Transferzeit von 5 Werktagen, in der Bestätigungsmail allerdings 2-3 Werktage.
Zusätzlich habe ich noch 5000 gekauft, die Gutschrift soll innerhalb von 2 Werktagen erledigt sein.

Bin gespannt.. ;)
 

Paddy_0511

Erfahrenes Mitglied
13.11.2011
883
14
HAM
Vielen Dank für diese Information!!!

Hab in meinem DKB-Konto 5000 Punkte gefunden und direkt umgewandelt, in der Beschreibung steht eine Transferzeit von 5 Werktagen, in der Bestätigungsmail allerdings 2-3 Werktage.
Zusätzlich habe ich noch 5000 gekauft, die Gutschrift soll innerhalb von 2 Werktagen erledigt sein.

Bin gespannt.. ;)

Und berichte bitte mal...
 

flying_mom

Erfahrenes Mitglied
03.11.2014
1.750
21
CGN
Bitte helft mir hier mal: Ich finde im DKB Banking zwar meine Punkte, aber nicht, wie und zu welchen Bedingungen ich diese umwandeln kann.
Danke.
 

Flp

Erfahrenes Mitglied
30.01.2014
1.779
51
DKB Club -> Prämien -> Hotels&Reisen -> DKB-Punkte in Prämienmeilen einlösen.
 

Funtracer

Erfahrenes Mitglied
05.12.2014
1.395
22
ZQH
Ich würde der Vollständigkeit halber die Altpapierabos separat erwähnen. Das überschneidet sich zwar zum Teil mit dem bereits Genannten, ist jedoch m. E. zusätzlich erwähnenswert, da auch hier die Meilen in vielen Fällen sehr zeitnah gutgeschrieben werden (z. B. FOCUS bei mir am nächsten Werktag) und somit auf einen Schlag oft sehr hohe Gutschriften generiert werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:

moootz

Erfahrenes Mitglied
29.01.2012
532
0
NYC, KFRG
Clubcarlson Punkte kann man auch im Verhältnis 2000punkte/200meilen umwandeln. Wenn ich mich recht erinnere waren die Punkte auch innerhalb einer Woche am Konto

Laut T&C:
Miles may take 4-6 weeks to post to your frequent flyer account.
 
B

BlueTraveller

Guest
Heute klappte der Punktetransfer von Payback zu M&M sehr zügig.

5.37 Uhr habe ich den Punktetransfer online beauftragt, 12.10 Uhr waren die Meilen bereits auf meinem M&M-Konto verbucht. (y)
 

MrGroover

Master of the 737
30.04.2012
2.720
1
Ich würde der Vollständigkeit halber die Altpapierabos separat erwähnen. Das überschneidet sich zwar zum Teil mit dem bereits Genannten, ist jedoch m. E. zusätzlich erwähnenswert, da auch hier die Meilen in vielen Fällen sehr zeitnah gutgeschrieben werden (z. B. FOCUS bei mir am nächsten Werktag) und somit auf einen Schlag oft sehr hohe Gutschriften generiert werden können.

Ich habe das mal mit ergänzt, mit einem Link zum Thread.

Clubcarlson Punkte kann man auch im Verhältnis 2000punkte/200meilen umwandeln. Wenn ich mich recht erinnere waren die Punkte auch innerhalb einer Woche am Konto

Clubcarlson Punkte habe ich ebenfalls mal mit aufgeführt, da sich dort auch Punkte kaufen lassen. Wie teuer diese sind, weiß ich aber nicht. Und es gehen auch nur max. 4000 Meilen/(Jahr und Konto).
 

Saturas

Aktives Mitglied
09.06.2014
220
0
DRS
Clubcarlson Punkte habe ich ebenfalls mal mit aufgeführt, da sich dort auch Punkte kaufen lassen.
In der Form geht es auch bei Starwood:
20000 Punkte = 700$ , etwa 2-3x pro Jahr eine Aktion mit Bonus/Rabatt (zb. 20000 Punkte für 525$) -> ergibt 25000 Meilen

Club Carlson:
40000 Punkte = 280$ (falls die Information noch aktuell ist), auch hier Aktionen übers Jahr -> ergibt 4000 Meilen

Hyatt:
55000 Punkte = 1320$ , ebenfalls mehrmals im Jahr Aktionen -> ergibt 22000 Meilen

Bei allen ist der maximale Kaufbetrag auch gleichzeitig das Jahreslimit pro Account.
 
  • Like
Reaktionen: rainer1 und MrGroover

MrCruze

Reguläres Mitglied
28.07.2014
71
0
ZRH/HAM
Gute Übersicht, mir würde noch einfallen:

1. Telekom Miles & More: https://miles-and-more.telekom.de/ Verschiedene Prämien für versch. Produkte.
Zusätzlich 1 Meile prot Tag falls man sich mit Telekom Handynummer registriert (=31 Meilen/Monat die am Monatsende automatisch aufs M&M Konto kommen)

2. Commerzbank Girokonto - gibt wechselb zwischen 7.000-11.000 für Neubeantragung des Girokonto + Aktivierung des Onlinebanking. Commerzbank Premium Girokonto (9,90€/monat) gibt noch mehr dürfte aber für die meisten uninteressant sein.
 

HakunaMatata

Reguläres Mitglied
13.01.2014
73
0
ANZEIGE
300x250
Bei der Credit Suisse gibt es mit der Kreditkarte (auf Umsatz, weiteres bin ich mir nicht sicher) Bonviva Punkte (mit Amex 1:1), welche dann im Verhältnis 2:1 zu Meilen gewechselt werden können.

Die UBS hat auch ein Punkteprogramm (gibt Punkte bei Einzahlungen aufs Konto und auf Kreditkartenumsatz), in welchem Verhältnis es dabei Meilen gibt, weiss ich nicht mehr genau.

Auf jeden Fall ist man rein von der Kreditkarte her gesehen mit der Miles and More Gold Kreditkarte besser dran.