Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 8 von 21 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 408

Thema: Award Stays - Wo verbratet Ihr Eure Honors Punkte?

  1. #141
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    578

    Standard

    ANZEIGE
    Es lohnen sich in Europa auch noch Swinemünde im Sommer, Volgograd, Nizhny Novgorod und Sibiu ganzjährig. Gute Reise!
    suedbaden und MrAlex sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #142
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2016
    Beiträge
    235

    Standard

    Zitat Zitat von PhilTheShill Beitrag anzeigen
    Ich zahle immer dann mit Punkten seit das neue System gilt, wenn die Cash Raten Fantasiesphären erreichen, also zB bei fast ausgebuchten Häusern an interessanten Orten oder zu Zeiten wie Messen etc. Dann lohnt sich der Spaß schon noch. Für den Urlaubsreisenden allerdings bieten sich nicht mehr so viele Optionen, das sehe ich auch.
    Stimmt aber leider auch nicht immer.. Beispiel Hilton Frankfurt Airport vom 5.-6.10. kostet 610,- € oder 285.000 Punkte. Ziemlich verrückt also auch bei fast ausgebuchten Häusern wo keine Standardzimmer mehr verfügbar sind.

  3. #143
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    STR/KN
    Beiträge
    606

    Standard

    Zitat Zitat von steroidpsycho Beitrag anzeigen
    Es lohnen sich in Europa auch noch Swinemünde im Sommer, Volgograd, Nizhny Novgorod und Sibiu ganzjährig. Gute Reise!
    Nix wie los, alles für die Ratio!
    "Buy the ticket, take the ride." - Hunter S. Thompson

  4. #144
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    1.408

    Standard

    Zitat Zitat von thiosk Beitrag anzeigen
    So sehr ich Hhonors bisher mochte, bin ich nun ziemlich enttäuscht.. Früher gab es so viele Möglichkeiten, wenn man mit 0,5 cents/point gekauft hat, günstiger davonzukommen als mit Cash Preis, aber in der Zwischenzeit sieht es so schlecht aus dass es sich nicht wirklich lohnt, Punkte zu kaufen.. Als Beispiel steht bei mir eine Rundreise Großbritannien an und z.B.
    - Hampton by Hilton Glasgow Center: £122 oder 36.000 Punkte
    - Hilton Glasgow: £107 oder 37.000 Punkte
    - Am schlimmsten in Glasgow: Hilton Garden Inn Glasgow City Centre: £165 oder 87.000 (!!) Punkte.

    Ähnlich in London und Birmingham.. Woran liegt denn das genau? Ist wirklich schade, da es einst mein Lieblingshotelprogramm war, aber irgendwie scheint wirklich die Luft raus zu sein.. Jedenfalls scheint sich der Kauf nicht mal mehr bei +100% (bis auf wenige Ausnahmen) zu lohnen..
    Wie macht ihr das denn genau?
    Das liegt wohl daran, dass die Hotels teurer geworden sind.

  5. #145
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.146

    Standard

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Das liegt wohl daran, dass die Hotels teurer geworden sind.
    Tatsächlich liegt es daran, dass die Standardawards nicht mehr feste Werte haben, sondern entsprechend den Zimmerpreisen schwanken.
    alexanderxl und thiosk sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #146
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2015
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    517

    Standard

    @Schlauberger: Das war aber bereits vorher so. Habe in Zürich letztes Jahr wahlweise 16'000 Punkte + ca. 60.00 Cash oder 20'000 Punkte + ca. 80.00 Cash ausgegeben. Also war die Anzahl Punkte nicht zwingend fix.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #147
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2016
    Beiträge
    235

    Standard

    Zitat Zitat von deh 120 Beitrag anzeigen
    @Schlauberger: Das war aber bereits vorher so. Habe in Zürich letztes Jahr wahlweise 16'000 Punkte + ca. 60.00 Cash oder 20'000 Punkte + ca. 80.00 Cash ausgegeben. Also war die Anzahl Punkte nicht zwingend fix.
    Das stimmt schon, dass sie nicht zwingend fix waren, aber 285.000 Punkte hätte man früher nie zahlen müssen, oder?

  8. #148
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.693

    Standard

    Zitat Zitat von thiosk Beitrag anzeigen
    Das stimmt schon, dass sie nicht zwingend fix waren, aber 285.000 Punkte hätte man früher nie zahlen müssen, oder?
    Das sind sogenannte Premium Room Rewards, die gab es auch schon vor der Umstellung. Genauso wie davor sind die Punktewerte auch jetzt "Fantasie", wenn es kein Standardzimmer mehr gibt.
    thiosk sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #149
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.146

    Standard

    Zitat Zitat von deh 120 Beitrag anzeigen
    @Schlauberger: Das war aber bereits vorher so. Habe in Zürich letztes Jahr wahlweise 16'000 Punkte + ca. 60.00 Cash oder 20'000 Punkte + ca. 80.00 Cash ausgegeben. Also war die Anzahl Punkte nicht zwingend fix.
    Oh, das ist mir nie passiert. Das Curio HH beispielsweise lag immer, wenn ich geschaut habe, bei 12.000+49 €. Da waren nicht irgendwelche Abwertungen bei Dir dazwischen?

  10. #150
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2010
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.522

    Standard

    Zitat Zitat von thiosk Beitrag anzeigen
    Stimmt aber leider auch nicht immer.. Beispiel Hilton Frankfurt Airport vom 5.-6.10. kostet 610,- € oder 285.000 Punkte. Ziemlich verrückt also auch bei fast ausgebuchten Häusern wo keine Standardzimmer mehr verfügbar sind.
    Naja, dabei handelt es sich aber auch um eine "King Deluxe Suite mit sep. Wohnzimmer" - Standardzimmer scheinen weg zu sein.

  11. #151
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    15.667

    Standard

    Zitat Zitat von schlauberger Beitrag anzeigen
    Oh, das ist mir nie passiert. Das Curio HH beispielsweise lag immer, wenn ich geschaut habe, bei 12.000+49 €. Da waren nicht irgendwelche Abwertungen bei Dir dazwischen?
    Das Curio gabs auch mit 16k und ein bisschen Cash ... an dem Haus merke ich persönlich das Fehlen der alten Points&Cash Raten sehr deutlich, für nur Punkte oder nur Cash taugt die Bude nicht - für Points&Cash war das Haus "ok" ...
    schlauberger sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #152
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.467

    Standard

    Zitat Zitat von thiosk Beitrag anzeigen
    ... Wie macht ihr das denn genau? ...
    Ich rechne prinzipiell nicht mehr. Bei keinem Programm. Das ganze ist so dynamisch, dass man sich einen Ast rechnen kann und dann gibt es eine Änderung und man schaut wieder doof. Oder siehe AB - dann ist das Jammern groß, wenn man noch 500.000 Meilen hat.

    Ich schaue bei HH, dass ich nicht allzu viel über 1 Mio Punkte komme. Und buche immer dann mit Punkten, wenn es sich sinnvoll ergibt.
    Oftmals gerne auch "bessere Zimmer" oder Upgrades.

    Ich bewerte einen Punkt bei HH mit 0,00 Cent.

    Das spart viel Nachdenken und wenn ich dann nach einem einwöchigen Aufenthalt in einem schönen Hotel mit Familie beim bezahlen folgenden Satz höre "offen sind da jetzt noch 1 x Abendessen, 1 x Massage, 2 x Bar und die City Tax - den Rest haben Sie ja mit Punkten bezahlt" freue ich mich und mache mir keinen Kopf, ob ich jetzt auf den Malediven oder in Polen eine bessere Ratio haben hätte können.
    simesime, InsideMUC, Pax vobiscum und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #153
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2016
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    226

    Standard

    Wir schauen gerade, haben knapp 500k Punkte und wollen gerne 2x 5 Nächte in schönen Resorts in den USA verbringen (Am liebsten in Florida, da kann man dann nen Mietwagen nehmen und noch 2-3 Nächte in einem 3ten Hilton dazu buchen für Cash da die 500k sicher bei nem guten Hotel schnell weg sind für 10 Nächte im April/Mai 2018)

    Irgendwelche coolen Vorschläge ;-)?

  14. #154
    Master of the 737 Avatar von MrGroover
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    2.163

    Standard

    Zitat Zitat von werty022 Beitrag anzeigen
    Irgendwelche coolen Vorschläge ;-)?
    Cool und Florida passt im April/Mai auch nicht wirklich zusammen...

  15. #155
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2017
    Ort
    NYC/EDI
    Beiträge
    463

    Standard

    5th night ist doch sowieso frei, fuer die restlichen 8 Naechte wuerde ich nicht mehr als ~320K Punkte anlegen - und dafuer sollte man ein top Hotel bekommen.

  16. #156
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2013
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    1.647

    Standard

    Zitat Zitat von Buckyball Beitrag anzeigen
    5th night ist doch sowieso frei, fuer die restlichen 8 Naechte wuerde ich nicht mehr als ~320K Punkte anlegen - und dafuer sollte man ein top Hotel bekommen.
    Reden wir vom selben Land? Für 40k ist da oft nur ein Hampton drin. Oder ein "nettes" Flughafenhotel.
    2017: KLU, TXL, SXF, CGN, GRZ, ZRH, LCY, LHR, PHL, SJU, NRR, VQS, CPX, MUC, FRA, HKG, MFM, SIN, KUL, SYD, BNE, HEL, VIE, AMS, INN, ZAG, YVR, SFO, LAX, BTS, SKP, PRN, BUD, RIX, PRG, FAO, CPH, BLQ
    2018: VIE, DTM, KTW, WAW, GDN, KRK, NUE, HAM, LNZ, FRA, LHR, LCY, ZRH, GRZ, MUC, BCN, LGW, AMS, MAN, BHX, BUD, TGD, SPU, ZAG, DUS, EWR, DEN, LAS, SFO, YYZ, MLA, ADD, HAH, NWA, LAX, BOS
    2019: done: GRZ, MUC, FCO, FRA, AMS, VIE, LHR, ZRH, BHX, CLT, IAD, MLA
    booked: JNB, TXL, CLJ, OTP

  17. #157
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2016
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    226

    Standard

    Zitat Zitat von Autumla Beitrag anzeigen
    Reden wir vom selben Land? Für 40k ist da oft nur ein Hampton drin. Oder ein "nettes" Flughafenhotel.
    So ist es wirklich für die schicken Resorts, oft 60k/Nacht ist nicht selten - 5 Nächte werden wir auf jeden Fall buchen um nur 4 davon zu "zahlen" mit den Punkten! Daher das Ziel 2 Hotels a 5 Nächte und ein weitere 2-4 Nächte selber zahlen um 2 Wochen dort zu sein ;-)

  18. #158
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    3.007

    Standard

    Finde den Ansatz etwas ungewöhnlich.
    Ich richte meine Reiseplanung nicht nach dem Hotel aus.
    Sondern suche nach Hotels die zu meiner Route passen.

  19. #159
    Erfahrenes Mitglied Avatar von A340_600
    Registriert seit
    22.02.2012
    Ort
    HAM, SYD
    Beiträge
    1.487

    Standard

    Jeder wie er will - gerade in diesem Forum ist da doch nichts ungewöhnliches dran?

    Ist doch egal, ob man hauptsächlich in einem bestimmten Hotel entspannen will, oder hauptsächlich bestimmte Dinge sehen will - oder eben ein Mix aus beidem. Je nach Art der Reise bei mir mal so und mal so.

    Ich muss aber sagen, gerade durch den "ungewöhnlichen" Ansatz habe ich schon den ein oder anderen interessanten Ort kennengelernt, an den ich sonst vielleicht nie gekommen wäre. Hatte letztes Jahr 120.000 IHG Punkte durch ein paar Promos gesammelt und wollte die mit einer möglichst guten "Ratio" einlösen - Gab dann vier Nächte Fiji und war super Obwohl ich mich wohl sonst für was anderes entschieden hätte.
    LeiLi sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #160
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    67

    Standard

    Mittlerweile häufig in Osteuropa, zb stay in Prag für ca 320€ die Nacht mit 40000 points bezahlt. Muss dann auch passen, aber wenn es so ist , eine mehr als gute Gegenleistung.

Seite 8 von 21 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 18 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •