Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 122 von 183 ErsteErste ... 22 72 112 120 121 122 123 124 132 172 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.421 bis 2.440 von 3647

Thema: Allgemeiner Thread zu Hilton Honors

  1. #2421
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.487

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von crobunj Beitrag anzeigen
    Kann jedes Hotel für sich entscheiden ...
    ´

    Ja. Jedes "Hotel" kann für sich entscheiden. Und zwar alles. Auch ob es überhaupt ein Hilton sein will.
    Bzw. ob es überhaupt ein Hotel sein will und nicht eine Parkgarage.

    Und wenn ein Hotel entscheidet dir gar kein Zimmer geben zu wollen, wer soll "das Hotel" daran hindern?

  2. #2422
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.733

    Standard

    Wenn ein Hotel als Hilton firmiert, dann mag es durchaus einem INhaber unterstehen und der Besitzer ist vielleicht wieder ein anderer, aber man erwartet dann den Hilton Standard was eben in dem Namen Hilton zum Ausdruck gebracht wird !

    Und so müssen auch alle Bedingungen eingehalten werden die Hilton offiziell in deren Schriften, Bedingungen darstellt oder selber direkt zusagt.
    Das ist grundsätzlich mal so.

    Weiss aber auch nicht, ob es dazu Regelungen gibt, dass Hotels grundsätzlich auch 3 Zimmer auf einen Namen reserviert akzeptieren und evtl andere nicht.

  3. #2423
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.09.2016
    Beiträge
    235

    Standard

    In Vendig z.B. überhaupt kein Problem.
    crobunj sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #2424
    Erfahrenes Mitglied Avatar von crobunj
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.280

    Standard

    Zitat Zitat von Marty McFlight Beitrag anzeigen
    In Vendig z.B. überhaupt kein Problem.
    Wie eben erwähnt scheint jedes Hotel sein eigenes Ding zu machen. Wie sieht denn die Global Policy aus?

    Due to hotel policy, we cannot keep 3 reservations under 1 name. Therefore, I would like to kindly ask you to send us full rooming list as soon as possible. I am awaiting your answer within next 48 hours.


  5. #2425
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    3.168

    Standard

    Sollte ja wohl kein Problem sein, für jedes Zimmer die geplanten Insassen mitzuteilen. Der Request des Hotels könnte z. B. was mit den örtlichen Meldevorschriften zutun haben.

    Zum Problem kann es höchstens werden, wenn man für alle Zimmer die Statusbenefints des Buchenden abeifen wollte. Aber da brauchen wir uns bei dir ja nicht zu sorgen ...
    MisterG, John_Rebus und Autumla sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #2426
    Erfahrenes Mitglied Avatar von crobunj
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.280

    Standard

    Zitat Zitat von pumpuixxl Beitrag anzeigen
    Sollte ja wohl kein Problem sein, für jedes Zimmer die geplanten Insassen mitzuteilen. Der Request des Hotels könnte z. B. was mit den örtlichen Meldevorschriften zutun haben.

    Zum Problem kann es höchstens werden, wenn man für alle Zimmer die Statusbenefints des Buchenden abeifen wollte. Aber da brauchen wir uns bei dir ja nicht zu sorgen ...
    Hab der Dame angeboten die Buchungen zu splitten aber sie meinte es wäre ok wenn es begründet ist.
    Wie bucht ihr wenn ihr Freunde einladen wollt in ein Hotel?
    In Berlin oder München hatte ich bisher keine Probleme.

    Sind sicherlich interne Vorgaben.

    Den letzten Satz hättest du dir sparen können ....

  7. #2427
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.487

    Standard

    Zitat Zitat von crobunj Beitrag anzeigen
    Wie eben erwähnt scheint jedes Hotel sein eigenes Ding zu machen. Wie sieht denn die Global Policy aus? ...
    wie schon gesagt

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    ´

    Ja. Jedes "Hotel" kann für sich entscheiden. ...

  8. #2428
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    1.457

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    ´

    Ja. Jedes "Hotel" kann für sich entscheiden. Und zwar alles. Auch ob es überhaupt ein Hilton sein will.
    Bzw. ob es überhaupt ein Hotel sein will und nicht eine Parkgarage.

    Und wenn ein Hotel entscheidet dir gar kein Zimmer geben zu wollen, wer soll "das Hotel" daran hindern?
    Das ist natürlich Quatsch. In dem Moment, in dem das Hotel als Hilton firmiert, kann es eben nicht mehr "alles" entscheiden.

  9. #2429
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Ich habe eine Buchung, die ich stornieren wollte, jetzt hat die aber 2-Tage-Cancelfrist..und ich habs erst einen Tag vorher versucht..Nun wollen die (mindestens) eine Tagesrate (aka 220 Euro)...Kann man da noch was machen? (Diamond, falls entscheidend)

  10. #2430
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janetm
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    FRA, CGN, DUS
    Beiträge
    2.991

    Standard

    Evtl. fragen ob du verschieben kannst anstatt zu stornieren.

    Wenn die Bedingungen der Buchung klar sind, liegt der Fehler wohl bei dir...

  11. #2431
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.487

    Standard

    Zitat Zitat von Blue2 Beitrag anzeigen
    ...Kann man da noch was machen? (Diamond, falls entscheidend)
    Das liegt jetzt beim Hotel. Also die am besten direkt kontaktieren!
    Diamond ist hier eher von untergeordneter Bedeutung. Eher ob du oft in diesem Hotel bist!
    Blue2 sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #2432
    ruhei
    Gast

    Standard

    Eine Frage zu Points&Cash.
    Mir erschließt sich die Logik von Hilton nicht. Gerade kam nämlich per Mail unter dem Betreff "Want to earn Points back - FAST?" ein Angebot rein, beim Kauf von Punkten 60% Bonus zu erhalten.
    Nur wenn man nachrechnet, ist das irgendwie ein Geschäft für Doofe:
    Setze ich 16.000 Punkte für eine Buchung ein, verringert sich der Gesamtpreis um $55.
    Um dieselben 16.000 Punkte zu kaufen, soll ich $100 einsetzen (mit den 60% Bonus, sonst wären es $160)
    Für wen sind diese Angebote gemacht? Geldvernichter?

  13. #2433
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.12.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.039

    Standard

    Interessant wird es erst richtig wenn es wieder 100% Bonus gibt und dann hast du genau einen Fall herausgesucht wo es eben nicht funktioniert. Es gibt aber eben auch Fälle da lohnt es sich. Seit dem neuen System aber idR nicht mehr bei P&M sondern nur noch für Points Only Buchungen. Deswegen kauft man Punkte auch nicht einfach so und kann auch keine so pauschalen Aussagen treffen.
    ruhei sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #2434
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wolke7
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    2.756

    Standard

    Zitat Zitat von ruhei Beitrag anzeigen
    Um dieselben 16.000 Punkte zu kaufen, soll ich $100 einsetzen.
    Für wen sind diese Angebote gemacht?
    Beim aktuellen Wechselkurs kosten 1000 HHonors Punkte demnach rund 6 €. Es gibt schon Awards, bei denen sich das lohnt. Wer gezielt so eine Buchung vornehmen moechte, faehrt gut damit.

  15. #2435
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Wieder eine kurze Frage von mir...Wenn ich (als Diamond) mit 3 (erwachsenen) Personen (also ich plus 2) ein Zimmer in New York City über Weihnachten miete - dürfen wir dann alle drei kostenfrei frühstücken? Oder wie läuft das?

  16. #2436
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Ort
    NUE/MUC
    Beiträge
    382

    Standard

    Zitat Zitat von Blue2 Beitrag anzeigen
    Wieder eine kurze Frage von mir...Wenn ich (als Diamond) mit 3 (erwachsenen) Personen (also ich plus 2) ein Zimmer in New York City über Weihnachten miete - dürfen wir dann alle drei kostenfrei frühstücken? Oder wie läuft das?
    Laut den T&C's würde ich sagen nein, nur für Dich und eine weitere Person.
    Aber die meisten Hiltons sind da recht kulant, vor allem wenn es sich um ein Zimmer handelt.
    Blue2 sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #2437
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Zitat Zitat von biehlermi Beitrag anzeigen
    Laut den T&C's würde ich sagen nein, nur für Dich und eine weitere Person.
    Aber die meisten Hiltons sind da recht kulant, vor allem wenn es sich um ein Zimmer handelt.
    Denkst du, es macht Sinn, das vorher anzufragen? Oder wecke ich damit nur schlafende Hunde?

  18. #2438
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Ort
    NUE/MUC
    Beiträge
    382

    Standard Allgemeiner Thread zu Hilton HHonors

    Zitat Zitat von Blue2 Beitrag anzeigen
    Denkst du, es macht Sinn, das vorher anzufragen? Oder wecke ich damit nur schlafende Hunde?
    Bei meiner letzten Nacht im Hilton Köln mit 2 Zimmern, hieß es auf Antwort auf meine Anfrage: Pro Person im 2. Zimmer 10€ für das Frühstück. Vor Ort erhielten wir dann auch für das zweite Zimmer ein Upgrade und das Frühstück umsonst. Ich würde an deiner Stelle also nicht vorher anfragen.
    Blue2 und alexanderxl sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #2439
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    STR/KN
    Beiträge
    610

    Standard

    Je nachdem wo du übernachtest, ist das Frühstück sowieso nicht der Rede wert. Ausserdem sehen die Hiltons in NY täglich so viele Diamonds, dass ich nicht auf irgendwelche zusätzlichen Leistungen oder große Upgrades hoffen würde. Kannst Glück haben, musst du aber nicht. Draussen frühstücken ist meist sowieso besser in den USA.
    crobunj sagt Danke für diesen Beitrag.
    "Buy the ticket, take the ride." - Hunter S. Thompson

  20. #2440
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ICPUI
    Registriert seit
    12.10.2014
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    820

    Standard

    Zitat Zitat von PhilTheShill Beitrag anzeigen
    Je nachdem wo du übernachtest, ist das Frühstück sowieso nicht der Rede wert. Ausserdem sehen die Hiltons in NY täglich so viele Diamonds, dass ich nicht auf irgendwelche zusätzlichen Leistungen oder große Upgrades hoffen würde. Kannst Glück haben, musst du aber nicht. Draussen frühstücken ist meist sowieso besser in den USA.
    Die einzige Ausnahme in NYE ist das Hilton Times Square. Das hat wirklich ein ausgezeichnetes Buffet für US Verhältnisse mit Eierspeisen und ein paar anderen Sachen auf Bestellung. Auch sonst ein Top Haus in New York.
    jotxl sagt Danke für diesen Beitrag.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •