Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: Brauche Tips für Safari Tansania und Kenia

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.059

    Standard

    ANZEIGE
    Mal unabhängig von Ländern und Nationalparks folgende Safari-Ratschläge:

    * Weniger ist mehr. Die Safarilodges sind in der Regel alle ähnlich ausgestattet. Daher lohnt sich das Hopping von einer Lodge zur anderen nicht, man verliert nur wertvolle Zeit in der man besser die Annehmlichkeiten der Lodge genießen sollte. Ganz abgesehen von den Transferkosten. Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind auch die Tierbeobachtungen überall die gleichen. Und ein Tag mit Morning- und Sundownertour ist lang, da ist zwischendurch etwas Erholung sehr angenehm.

    * Mit erfahrenen Guides sieht man viel mehr. Als unbedarfter Reisender fährt man an vielen Sichtungen einfach vorbei, weil man sie nicht erkennt. Und die Guides stehen in Kontakt mit ihren Kollegen und wissen immer wo sich die (spektakulären) Tiere aufhalten. Als Laie fährt man stundenlang herum und sieht nichts.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.059

    Standard

    Hier ein aktueller Erfahrungsbericht über die An- und Einreise nach Kenia aus der Schweiz:

    https://abouttravel.ch/reisebranche/...er-nach-kenia/
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.059

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Auf geht's!

    Quelle: https://www.reisereporter.de/artikel...a-krise-trotzt

    Beten hilft vielleicht gegen Corona.

    Aber offensichtlich nicht gegen Dummheit.
    Offenbar haben die Gebete nichts genutzt...

    https://ewn.co.za/2021/02/08/tanzani...of-prayer-cure
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    666

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Offenbar haben die Gebete nichts genutzt...

    https://ewn.co.za/2021/02/08/tanzani...of-prayer-cure
    Dann macht auch die Meldung aus diesem Thread Sinn:
    https://www.vielfliegertreff.de/sons...ovid-test.html

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    4.215

    Standard Brauche Tips für Safari Tansania und Kenia

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Offenbar haben die Gebete nichts genutzt...

    https://ewn.co.za/2021/02/08/tanzani...of-prayer-cure
    Klar gibts da COVID. Es gibt aber auch Malaria, Dengue und die Schlafkrankheit, dazu Ruhr und andere Krankheiten, über deren Totenanzahl in Deutschland keiner spricht. In TZ sterben allein an Malaria jedes Jahr zwischen 60 und 80 Tausend.
    NadCgn sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.059

    Standard

    Tansanias Regierungschef räumt Corona-Problem ein

    Präsident John Magufuli hat die Bürger des Landes nach dem Corona-Tod des Vizepräsidenten der Insel Sansibar aufgefordert, Masken zu tragen und Hygieneregeln zu befolgen. Die WHO hatte die Lage im Land zuvor als "sehr besorgniserregend" bezeichnet, während Magufuli das Land im Juni nach einem dreitägigen Staatsgebet für coronafrei erklärt hatte; Zahlen zu Infektionen veröffentlicht Tansania nicht.

    https://www.news24.com/news24/Africa/News/tanzanias-president-admits-country-has-covid-19-problem-20210222
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •