Seite 10 von 162 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 20 60 110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 3221

Thema: US-Einreise mittels GOES/Global Entry Program

  1. #181
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FlyingEng
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    787

    Standard

    ANZEIGE
    Ich habe die Registrierung nun online gemacht. Mal sehen wie lange das nun dauert. Ich komme um 16.05 in Terminal A in PHL an und fliege 2h später weg. Ich hoffe das reicht, ansonsten muss ich das dann in ORD machen.

    Wie habt Ihr "proof of residence" gemacht? Reicht der Perso in dem die Wohnungsadresse drin steht?

  2. #182
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DFW_SEN
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    IAH & HAM
    Beiträge
    5.232

    Standard

    Ich bin gestern zum ersten mal mit GE an einem Kiosk in die US eingereist. Ein Traum wird war. Lange Schlangen bei der Immigration in Iah und ich war in 2 Minuten durch.....
    S
    skywalkerLAX und Bembel-Terrorist sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #183
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.047

    Standard

    Zitat Zitat von DrThax Beitrag anzeigen
    Du registrierst Dich mit Promocode, vereinbarst direkt online einen Interviewtermin in einem der Büros aus der Auswahlliste.
    Nee, erstmal muss er ja "conditionally approved" werden, bevor er einen Interview-Termin auswählen kann. Und wie alle postings in diesem Forum zeigen, ist gerne zwei Monate im Voraus alles dicht, daher mit Walk-In probieren, wenn es keinen Termin gibt.
    In PHL als Umsteiger fände ich grenzwertig, weil das enrollment center ja landside ist.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  4. #184
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2010
    Beiträge
    191

    Standard

    Zitat Zitat von unblack Beitrag anzeigen
    Nee, erstmal muss er ja "conditionally approved" werden, bevor er einen Interview-Termin auswählen kann. Und wie alle postings in diesem Forum zeigen, ist gerne zwei Monate im Voraus alles dicht, daher mit Walk-In probieren, wenn es keinen Termin gibt.
    In PHL als Umsteiger fände ich grenzwertig, weil das enrollment center ja landside ist.
    Ich hab einen Termin am Sonntag letzter Woche für gestern bekommen und da waren noch viele Termine (auch für die nächste Zeit) verfügbar!
    Insgesamt drei Mitarbeiter (in JFK) waren für die Interviews verfügbar.
    Während ich meines hatte, kam eine Frau rein und meinte, Ihr Flieger hätte drei Stunden Verspätung gehabt und deshalb käme sie erst jetzt zum Termin, ob dies noch möglich sei?
    Sie kam noch dran; die veranschlagten zwanzig Minuten (Zeitfenster) für das Interview sind sehr großzügig bemessen; ich war nach zehn Minuten wieder draussen und bin nun "approved".
    tabbs sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #185
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FlyingEng
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    787

    Standard

    Bei mir ist der Antrag jetzt seit einer Woche pending. Wie lange hat es denn bei Euch gedauert bis er auf approved stand?

  6. #186
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DFW_SEN
    Registriert seit
    28.06.2009
    Ort
    IAH & HAM
    Beiträge
    5.232

    Standard

    Zitat Zitat von FlyingEng Beitrag anzeigen
    Bei mir ist der Antrag jetzt seit einer Woche pending. Wie lange hat es denn bei Euch gedauert bis er auf approved stand?
    5 Tage.
    S

  7. #187
    Erfahrenes Mitglied Avatar von skywalkerLAX
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    Bangkok (TH), Tokyo (JP) & Vancouver, BC
    Beiträge
    7.988

    Standard

    Zitat Zitat von FlyingEng Beitrag anzeigen
    Bei mir ist der Antrag jetzt seit einer Woche pending. Wie lange hat es denn bei Euch gedauert bis er auf approved stand?
    Bei mir 3 Wochen. Scheint also kein Schema F zu geben.

    Mein Prozess ist nun abgeschlossen, hatte das interview in LAS und werde das System in 10 Tagen in JFK ausprobieren.

    -S

    "Wer Jogginghosen anzieht hat die Kontrolle ueber sein Leben verloren" - Karl Lagerfeld

  8. #188
    Erfahrenes Mitglied Avatar von skywalkerLAX
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    Bangkok (TH), Tokyo (JP) & Vancouver, BC
    Beiträge
    7.988

    Standard

    Zitat Zitat von DFW_SEN Beitrag anzeigen
    In IAH gibt es 3 Interviewplätze und Interviews werden auch am WE durchgeführt. Ich hatte heute mein Interview und es war so wenig los, dass ich davon ausgehe, dass man als Walk In auch eine Chance gehabt hätte. Anfangs herrschte bei mir aber erst einmal grosse Verwirrung, da im Center noch keiner was davon gehört hatte dass es jetzt auch für Deutsche geht. Nach kurzem Telefonat war das aber alles geklärt......
    S
    Das ist so ein Ding was ich wieder nicht verstehe. Sollte nicht alles relevante bereits durch das 'Conditionally Approved' in der file stehen?

    Weswegen da noch herumtelefonieren? Das habe ich nun schon von mehreren gehoert. In LAS war aber alles ok, der Beamte dort war super kompetent und freundlich.

    "Wer Jogginghosen anzieht hat die Kontrolle ueber sein Leben verloren" - Karl Lagerfeld

  9. #189
    Erfahrenes Mitglied Avatar von skywalkerLAX
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    Bangkok (TH), Tokyo (JP) & Vancouver, BC
    Beiträge
    7.988

    Standard

    Zitat Zitat von FlyingEng Beitrag anzeigen
    Ich habe die Registrierung nun online gemacht. Mal sehen wie lange das nun dauert. Ich komme um 16.05 in Terminal A in PHL an und fliege 2h später weg. Ich hoffe das reicht, ansonsten muss ich das dann in ORD machen.

    Wie habt Ihr "proof of residence" gemacht? Reicht der Perso in dem die Wohnungsadresse drin steht?
    Das waere mir zu heiss. Wo fliegst du denn nach PHL hin? JFK hat walk in Option.

    Proof of Residence war bei mir etwas heikel da ich in Japan wohne. Ich habe zwar meine Residence Card und Dokumente aber die sind auf japanisch. Habe also noch meinen Citibank Kontoauszug mit Adresse in Englisch sowie zur Vorbeugung mein polizeiliches Fuehrungszeugnis aus Deutschland mitgebracht was ich eh noch dabeihatte. Das schien auch gut gewesen zu sein, denn er hat das eingescannt.
    FlyingEng sagt Danke für diesen Beitrag.

    "Wer Jogginghosen anzieht hat die Kontrolle ueber sein Leben verloren" - Karl Lagerfeld

  10. #190
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    2.856

    Standard

    Was wird genau eigentlich Interviewet? Die Zeitspanne erinnert mich an mein Secondary, was auch 20 Minuten dauerte

  11. #191
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FlyingEng
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    787

    Standard

    Zitat Zitat von skywalkerLAX Beitrag anzeigen
    Das waere mir zu heiss. Wo fliegst du denn nach PHL hin? JFK hat walk in Option.
    Ich fliege dann weiter nach ORD. Dort kann ich das a dann auch machen, oder?

  12. #192
    Erfahrenes Mitglied Avatar von skywalkerLAX
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    Bangkok (TH), Tokyo (JP) & Vancouver, BC
    Beiträge
    7.988

    Standard

    Zitat Zitat von FlyingEng Beitrag anzeigen
    Ich fliege dann weiter nach ORD. Dort kann ich das a dann auch machen, oder?
    Klar, wenn ein Termin frei ist!

    "Wer Jogginghosen anzieht hat die Kontrolle ueber sein Leben verloren" - Karl Lagerfeld

  13. #193
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    FMO, YVR
    Beiträge
    650

    Standard

    Bei mir war das sofort am gleichen Tag Approved.

  14. #194
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    229

    Standard

    Kann evtl. jemand Erfahrungen zu SFO beisteuern,v.a. was walk-ins angeht? Bin dort in gut 10 Tagen, und während immer mal wieder einzelne Termine im Oktober freiwerden ist die Auswahl eigentlich erst ab Dezember gut. Zu meiner Zeit dort gibts nichts, deshalb muss ich wohl auf einen walk-in bauen...

    Fuxxx

  15. #195
    Erfahrenes Mitglied Avatar von keynes
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    1.546

    Standard

    Zitat Zitat von FlyingEng Beitrag anzeigen
    Bei mir ist der Antrag jetzt seit einer Woche pending. Wie lange hat es denn bei Euch gedauert bis er auf approved stand?
    Ging sehr schnell, weiß es nicht mehr genau, waren aber weniger als 5 Tage.

  16. #196
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2009
    Ort
    Am Schanzgraben
    Beiträge
    1.474

    Standard Gnadenloses Interview...

    War mit meiner Frau in Seattle am 21.09.2012 zum Interview. Ganze zwei Fragen wurden gestellt! Meine Frau wurde nach unserer Adresse gefagt. Auch noch in Deutsch, da der Beamte seine Deutschkenntnisse einsetzten wollte. Mich hat er dann, allerdings wieder in Englisch, nach meiner beruflichen Tätigkeit gefragt. Das wars!
    Danach Bilder und die Fingerabdrücke (alle zehn) und den CBP-Aufkleber in den Pass bekommen und ab zum Training. An dem Kiosk wird dann die ganze Einreiseprozedur durchgespielt inkl. der Beantwortung der Zollfragen. Der Officer hat öfter darauf hingewiesen, dass alle Fragen mit Nein zu beantworten sind. Nach den Zollfragen ist der Rückflug zu bestätigen und dann bekommt man zwei Ausdrucke. Der ersten muss man dem Zollofficer geben, den zweiten behält man für die Ausreise.

    Alles freundlich und zuvorkommend und in angenehmer Atmosphäre.

    Ein Interview sollte ja angemeldet werden. Termine gab es aber in Denver oder Seattle erst ab Ende Oktober/Anfang November. So haben wir es mit einem Walkin Interview versucht. Auf dem Hinflug habe ich den Purser gebeten ein Telex an die Station in Denver zu senden mit der Bitte, ob ein Walkin nach unserer Ankunft möglich wäre. Die Antwort war leider negativ, da am Sonntag das Enrollment Center zu hat. Der PA hat uns am Flugzeug abegholt und uns bedauernd nochmals mitgeteilt, dass es an diesem Tag nicht möglich wäre und uns einen Zettel mit den Öffnungszeiten und der Rufnummer des Centers gegeben. (Sehr zuvorkommend).

    Wichtig für Leute, die in Denver das Enrollment-Center besuchen wollen, es hat nur am Mon, Don und Freitag von 08:00 am bis 03:30 pm geöffnet und liegt außerhalb des Flughafens, aber in der Nähe. E ist nur mit dem Auto erreichbar.

    In Seattle hat das Enrollment-Center Mon-Fre (07:00 am bis 03:30 pm) offen und befindet sich direkt im Terminal Süd im Zwischengeschoß oberhalb der CheckIn Ebene. Walkin-Interviews sind grundsätzlich möglich, werden aber nachrangig behandelt. Das bedeutet, dass vereinbarte Interviews priorisiert werden und man aks Walkin warten muss. Interviews werden ab 08:20 am durchgeführt.

    Wir waren wohl eine der ersten aus Deutschland in diesem Enrollment-Center, da die Damen sich dort erstmal nicht sicher waren, ob Global-Entry auch für Deutsche gültig ist. Deren Vorgesetzter - übrigens der Einzige mit Waffe - wußte aber Bescheid und hat sich unserer angenommen. Wir kamen kurz nach 08:00 am an und wurden gebeten zu warten bis ein Officer verfügbar wäre. Wir haben insgesamt ca. 30 min. gewartet bis alles vorbereitet war und das Interview beginnen konnte.

    Das Global-Entry-Programm ist übrigens auf 5 jahre befristet und endet auotmatisch am Geburtstag 2017. Also hat jeder eine unterschiedliche Laufzeit. Es ist noch nicht bekannt, ob das Programm verlängert wird und wie gegebenfalls das Erneuerungsprocedere ist. Der Officer empfahl ein Jahr vor dem Ablauf nachzufragen bzw. zu klären, wie es weitergeht.

    Soviel zu unseren Erfahrungen.
    perpetualKid, campostelle, pmeye und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Remember always, do not panic!

  17. #197
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FlyingEng
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    787

    Standard

    Ich habe nun auch endlich den Gesprächstermin. Werde das wohl in PHL machen. War schon mal jemand dort oder in ORD?

    Gruss FE

  18. #198
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    518

    Standard

    Zitat Zitat von FlyingEng Beitrag anzeigen

    Wie habt Ihr "proof of residence" gemacht? Reicht der Perso in dem die Wohnungsadresse drin steht?
    Würde mich auch interessieren, da ich am Mittwoch meinen Termin habe. Eigentlich müsste der Perso ja reichen.

  19. #199
    Erfahrenes Mitglied Avatar von skywalkerLAX
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    Bangkok (TH), Tokyo (JP) & Vancouver, BC
    Beiträge
    7.988

    Standard

    Zitat Zitat von covalin Beitrag anzeigen
    War mit meiner Frau in Seattle am 21.09.2012 zum Interview. Ganze zwei Fragen wurden gestellt! Meine Frau wurde nach unserer Adresse gefagt. Auch noch in Deutsch, da der Beamte seine Deutschkenntnisse einsetzten wollte. Mich hat er dann, allerdings wieder in Englisch, nach meiner beruflichen Tätigkeit gefragt. Das wars!
    Danach Bilder und die Fingerabdrücke (alle zehn) und den CBP-Aufkleber in den Pass bekommen und ab zum Training. An dem Kiosk wird dann die ganze Einreiseprozedur durchgespielt inkl. der Beantwortung der Zollfragen. Der Officer hat öfter darauf hingewiesen, dass alle Fragen mit Nein zu beantworten sind. Nach den Zollfragen ist der Rückflug zu bestätigen und dann bekommt man zwei Ausdrucke. Der ersten muss man dem Zollofficer geben, den zweiten behält man für die Ausreise.
    Wie geht das vonstatten? Muss man das selber eingeben? Wer auf getrennten Tickets reist kann diese Info ja nicht vom Computer ziehen lassen.

    "Wer Jogginghosen anzieht hat die Kontrolle ueber sein Leben verloren" - Karl Lagerfeld

  20. #200
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2009
    Ort
    Am Schanzgraben
    Beiträge
    1.474

    Standard

    Zitat Zitat von skywalkerLAX Beitrag anzeigen
    Wie geht das vonstatten? Muss man das selber eingeben? Wer auf getrennten Tickets reist kann diese Info ja nicht vom Computer ziehen lassen.
    Das System zeigt Dir automatisch Deinen Rückflug an. Konnte dieser nicht ermittelt werden, dann wirst aufgefordert, diesen einzugeben. Genauso ist es, wenn der vorgeschlagene Rückflug nicht stimmt, dann kannst Du den Vorschlag überschreiben.
    skywalkerLAX sagt Danke für diesen Beitrag.
    Remember always, do not panic!

Seite 10 von 162 ErsteErste ... 8 9 10 11 12 20 60 110 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •