Seite 50 von 170 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 52 60 100 150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 1.000 von 3382

Thema: US-Einreise mittels GOES/Global Entry Program

  1. #981
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    Leverkusen / Zürich
    Beiträge
    507

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von unblack Beitrag anzeigen
    Na den brauchst Du doch nach wie vor um GE beantragen zu können. Kann mir allerdings nicht vorstellen, dass es keine mehr geben soll.
    Doch gibt es immer noch vor ca. zwei Wochen noch meinem Kollegen dort hin geschleppt zu der kleinen Hundehüte vom BGS rechts vor dem First CI.

  2. #982
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TheDude666
    Registriert seit
    02.05.2012
    Ort
    DUS/ARN
    Beiträge
    2.170

    Standard

    Hab per Email die Antwort. Es sind Promo-Codes vorhanden.
    -
    Wohin auch immer wir reisen, wir suchen, wovon wir träumten, und finden doch stets nur uns selbst.

    Günter Kunert

  3. #983
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA/QKL
    Beiträge
    17.587

    Standard

    Zitat Zitat von unblack Beitrag anzeigen
    Na den brauchst Du doch nach wie vor um GE beantragen zu können. Kann mir allerdings nicht vorstellen, dass es keine mehr geben soll.
    Ach so. Da das jetzt offiziell ist würde ich es nicht mehr als PROMO bezeichnen. Von daher kann ich mir auch nicht vorstellen, dass diese Codes nicht mehr verfügbar sind.
    Was einige als Welle bezeichnen würden Segler verärgert Flaute nennen.
    Statistik für Anfänger: 800 von 83,02 Millionen sind 0,00096%

  4. #984
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2012
    Ort
    DUS
    Beiträge
    350

    Standard

    Achso... Ja, die gibt es noch... Hatte unter Promo was anderes im Kopf

  5. #985
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.050

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Ach so. Da das jetzt offiziell ist würde ich es nicht mehr als PROMO bezeichnen.
    Naja, Promo heißt es seitens der CBP und es gibt ja weiter Länder, die noch nicht offiziell dabei sind. UK hatte letztes Jahr einen Testlauf, momentan ist es aber wohl für Briten wieder dicht.

    Sieh es als Dauerpromotion
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  6. #986
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    11.799

    Standard

    Nachdem LAX wieder 70+min dauerte, hätten wir schon gerne GE gehabt.
    Geändert von peter42 (29.04.2014 um 20:14 Uhr)

  7. #987
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Scheint Tageszeitabhängig zu sein. Bei mir dauerte es letzten Freitag 15 Minuten. Keinerlei Vorteil für GE weil das Gepäck erst nach weiteren 15 Minuten kam un dann nochmal eine Warteschlange am Zoll zu bewältigen war.

  8. #988
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.050

    Standard

    Haben die in LAX immer noch keine GE-line am Zoll?
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  9. #989
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    111

    Standard

    Zitat Zitat von pmeye Beitrag anzeigen
    Scheint Tageszeitabhängig zu sein. Bei mir dauerte es letzten Freitag 15 Minuten. Keinerlei Vorteil für GE weil das Gepäck erst nach weiteren 15 Minuten kam un dann nochmal eine Warteschlange am Zoll zu bewältigen war.
    Wir hatten bis jetzt immer Glück und waren sehr schnell durch, auch ohne GE (LH 452). Ich befürchte jedoch, das wird mit der neuen arrival time nicht mehr möglich sein, da mehr oder weniger zeitgleich doch einige Maschinen aus Asien landen...

  10. #990
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    11.799

    Standard

    Zitat Zitat von cruemel2 Beitrag anzeigen
    Wir hatten bis jetzt immer Glück und waren sehr schnell durch, auch ohne GE (LH 452). Ich befürchte jedoch, das wird mit der neuen arrival time nicht mehr möglich sein, da mehr oder weniger zeitgleich doch einige Maschinen aus Asien landen...
    War die 452 und diverse Asiaten (Koreaner und Japaner) vorne dran.

  11. #991
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    111

    Standard

    Zitat Zitat von peter42 Beitrag anzeigen
    War die 452 und diverse Asiaten (Koreaner und Japaner) vorne dran.
    Das hatte ich befürchtet. Vorbei ists dann wohl mit speedy immigration ab 452.

  12. #992
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Zitat Zitat von unblack Beitrag anzeigen
    Haben die in LAX immer noch keine GE-line am Zoll?
    Habe nicht so genau darauf geachtet. Es gab nur eine Extraspur für Crew, die aber am Ende bei einem normalen Schalter auftraf, der wechselseitig die Crew-Spur und die normale Spur bediente. Nach meinem Eindruck wurde die Crew-Spur auch von normalen Reisenden genutzt. Ob legal oder rotzfrech, kann ich nicht sagen.

  13. #993
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA/QKL
    Beiträge
    17.587

    Standard

    Zitat Zitat von pmeye Beitrag anzeigen
    Habe nicht so genau darauf geachtet. Es gab nur eine Extraspur für Crew, die aber am Ende bei einem normalen Schalter auftraf, der wechselseitig die Crew-Spur und die normale Spur bediente. Nach meinem Eindruck wurde die Crew-Spur auch von normalen Reisenden genutzt. Ob legal oder rotzfrech, kann ich nicht sagen.
    Wir sprechen über den Zollschalter, richtig?

    Dort gibt es an den meisten Flughäfen einen Fasttrack für Global Entry (explizit und deutlich ausgeschildert), um die evtl. Schlange zu umgehen. Wir aber immer von den normalen Beamten an der Zollkontrolle mit bedient.

    Diese Schlange ist besonders in LAX oft lang und nervend und ausgerechnet in LAX scheint es diesen expliziten ausgewiesenen Global Entry Fasttrack immer noch nicht zu geben. Bei meiner letzten Einreise dort vor ca. 6 Monaten gab es das zumindest noch nicht.
    Was einige als Welle bezeichnen würden Segler verärgert Flaute nennen.
    Statistik für Anfänger: 800 von 83,02 Millionen sind 0,00096%

  14. #994
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Ja, es geht um den Zoll. Wobei mich deine Aussage insofern wundert, als LAX der einzige Airport in den USA ist, wo ich überhaupt jemals am Zoll warten musste. An allen anderen "rennt" man doch lächelnd und den blauen Zetten rüberreichend mehr oder weniger durch (ich kenne für die Einreise jedoch nur LAX, ORD, SEA, DEN, PHL, BOS, EWR, IAD und IAH). Nur einmal wurde ich davor rausgezogen und nach dem Inhalt der mitgebrachten Kühlbox befragt.
    Geändert von pmeye (30.04.2014 um 13:46 Uhr)

  15. #995
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA/QKL
    Beiträge
    17.587

    Standard

    Zitat Zitat von pmeye Beitrag anzeigen
    Ja, es geht um den Zoll. Wobei mich deine Aussage insofern wundert, als LAX der einzige Airport in den USA ist, wo ich überhaupt jemals am Zoll warten musste. An allen anderen "rennt" man doch lächelnd und den blauen Zetten rüberreichend mehr oder weniger durch (ich kenne für die Einreise jedoch nur LAX, ORD, SEA, DEN, PHL, BOS, EWR, IAD und IAH). Nur einmal wurde ich davor rausgezogen und nach dem Inhalt der mitgebrachten Kühlbox befragt.
    Jein, auch in SFO hat es sich schon mal etwas gestaut, und SEA neulich auch mit den ganzen Japanern vorne dran. Da war der Fasttrack sehr hilfreich, auch um für den Weiterflug schneller an der SiKo zu sein.

    SFO waren es noch nie mehr als 5-10 Personen und geht eigentlich immer schnell. Da nutze ich den Fasttrack normalerweise nicht, wurde aber schon zweimal von den freundlichen Beamten gebeten mit dem GE Zettel doch bitte den Fasttrack zu nutzen.

    MIA hat sich auch schon gestaut. Wir sprechen sicher nicht über Stunden, aber warum nicht die 2-5 Minuten abkürzen, wenn es denn einen Rückstau gibt.
    Was einige als Welle bezeichnen würden Segler verärgert Flaute nennen.
    Statistik für Anfänger: 800 von 83,02 Millionen sind 0,00096%

  16. #996
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    5.050

    Standard

    In ORD und IAD bilden sich auch fix mal welche, aber nix wegen dem man die UNO anrufen müsste; in ORD vor allem seit dem sie die Kiosks für die automatische Passkontrolle für US Citizen hingestellt haben.

    In IAD Midfield werden non-GE-member gerne vollgepöbelt, wenn sie es wagen zum Officer zu gehen, während noch jemand in der GE-line steht. Dafür steht man dann hinterher wieder geeint an der Security - gerne auch mal 20 min und da ist nix mit TSA pre...
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  17. #997
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.860

    Standard

    Zitat Zitat von pmeye Beitrag anzeigen
    Ja, es geht um den Zoll. Wobei mich deine Aussage insofern wundert, als LAX der einzige Airport in den USA ist, wo ich überhaupt jemals am Zoll warten musste.
    Ach, auch in EWR kann es schon mal etwas dauert, insbesondere so in der Stoßzeit gegen 13h zu der viele Maschinen aus Europa dort ankommen. Die Fasttrack-Lane beim Zoll hilft dann wirklich, wobei es noch mehr hilft, nur mit Handgepäck zu fliegen, weil das in EWR dann manchmal auch dauern kann bis das entladen ist.

  18. #998
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hams
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    DUS / BWE
    Beiträge
    1.941

    Standard

    Zitat Zitat von codenameiceman Beitrag anzeigen
    Hehe, das war dann wohl ich ;-)

    Aber Irisscan haben die doch nicht gemacht heute.

    Ach ja kurzes Statement : Approved
    Geht es in Zukunft jetzt eher in Richtung Westen und nicht mehr Richtung Osten?

  19. #999
    Master of the 737 Avatar von MrGroover
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    2.694

    Standard

    Kurze Erfahrung: Codes gab es auch Anfang März noch bei der Bundespolizei, da hatte ich mir meinen geholt. Überprüfung war binnen einer Woche durch. Schwieriger gestaltete sich das Finden eines passenden Termins. Freitag war es aber soweit, eine Umsteigezeit von 2h in EWR sollte als ausreichendes Fenster dienen. Blöd, bei der Buchung/Terminfindung nix von geschlossener Bahn und AirTrain Maintainance gewusst. Flieger nach EWR hatte zum Glück nur 10 Minuten Verspätung und der Fußweg von T-C nach T-B war überschaubar, auch wenn ich nicht den richtigen gefunden hatte. 5 Minuten vor der Zeit, ist des Interviewten Pünktlichkeit. Platz genommen und dann auch bald aufgerufen wurden. Geprüft wurden die Dokumente (Reisepass, Führerschein) und auch nach ESTA wurde gefragt, wofür ich den Ausdruck dabei hatte. Wo auch immer ich das auf geschnappt hatte, Danke für den Tipp.

    Beim eigentlichen Interview wurden dann die bereisten Länder abgefragt, was der Anlass dafür war (Business/Leisure). Auf die Global Entry Cards (die ich laut GE Webseite nicht bekommen werde) wurde ich hingewiesen, TSA Pre wurde mir vorenthalten. TSA Pre gibt es aber sehr wohl, wie hier nachzulesen ist. Sticker auf den Reisepass gibt es nicht mehr. Etwa 20 Minuten nach dem Interview kam die E-Mail mit der Statusänderung -> GE Approval. Die Buchung, auf der ich gerade unterwegs war, wurde um die PASS ID (aka Known Traveller Number) erweitert. Für die Flüge am Freitag hatte ich meine BP schon, gab aber trotzdem einen TSA Pre like check (nix auspacken, nix ausziehen). Keine Ahnung warum, hatte mich nur ordnungsgemäß an der Premier Access Line angestellt. Mir wars recht. Für die Flüge der bereits angeflogenen und erweiterten Buchung zwei Tage später wurden die Boarding Passes mit dem TSA Logo verziert. Auch für den Anschluss nach Kanada. Ärgerlich: Für UA gab es früh kurz nach 6 Uhr in MIA keine TSA Pre Siko. Trotzdem, dank Erfahrung in EWR weiß ich, was mich erwartet.

    Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten Reisen in und innerhalb der USA, werden doch einige Punkte deutlich schneller und angenehmer von Statten gehen. Die 100 USD werden da auch privat finanziert eine gute Investition sein. Danke für die Infos hier, die ich abgreifen konnte.

  20. #1000
    Reguläres Mitglied Avatar von karo2204
    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    36

    Standard

    In Frankfurt bei der AGB+ Registrierung hat mich der nette Polizist gefragt, wie oft ich denn in die USA reisen würde.

    In JFK beim Global Entry Interview hat es keinen mehr interessiert. Auf der Webseite steht eh, dass es keine Mindestanzahl gibt. Also alles gut.

    Aber dass es keine Promo Codes mehr geben soll, klingt komisch.

Seite 50 von 170 ErsteErste ... 40 48 49 50 51 52 60 100 150 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •