Seite 182 von 306 ErsteErste ... 82 132 172 180 181 182 183 184 192 232 282 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.621 bis 3.640 von 6105

Thema: DKB Sammelthread

  1. #3621
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.10.2018
    Beiträge
    36

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen
    Wenn die DKB, denn um die geht es hier, jemanden aus diesen Gründen aussperrt,
    bzw Funktionen verweigert, dann interessiert es schon
    Die Bank sperrt dich in diesem Falle ja nicht aus Spaß aus, vielmehr aus Eigenschutz. Durch die aktuellen Richtlinien und deren Umsetzungen ist das Risiko für die Banken enorm gestiegen (Stichworte Beweißlastumkehr, Missbrauch, Haftung) - es ist absolut logisch Haftungsfallen wie veraltete Software ausschließen zu wollen. Seitens der DKB besteht somit ein berechtigtes Interesse, die müssen ja allen Kunden gerecht werden. Es bringt auch niemand mehr aktuelle Software für MS-DOS raus.
    Vermutlich bist du da leider jemand, der für die Bank zu einer vernachläßigbaren Minderheit gehört. Das wird sich auch durch Beschwerden hier oder bei der DKB nicht ändern.
    Ich hoffe diese Diskussion ist nun abgeschlossen und wir können und nun wieder den neuen Konditionen zuwenden

  2. #3622
    JFI
    JFI ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.590

    Standard

    Ich meine, eine EU-Regulierung soll geplant sein, welche bspw. Telefonhersteller dazu verpflichtet, die Software für ihre Hardware ein paar Jahre mit Updates und Patches zu versorgen.

    Fände ich wirklich prima, wenn man die Hersteller dazu verpflichten würde. Freiwillig kommen die ja selten auf diese Idee, wahrscheinlich auch aus verkaufstaktischen Gründen.

  3. #3623
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2016
    Beiträge
    5.051

    Standard

    Zitat Zitat von JFI Beitrag anzeigen
    Ich meine, eine EU-Regulierung soll geplant sein, welche bspw. Telefonhersteller dazu verpflichtet, die Software für ihre Hardware ein paar Jahre mit Updates und Patches zu versorgen.

    Fände ich wirklich prima, wenn man die Hersteller dazu verpflichten würde. Freiwillig kommen die ja selten auf diese Idee, wahrscheinlich auch aus verkaufstaktischen Gründen.
    Genau wie bei der IBAN-Diskriminierung, meinst du?

    Sicher fühlen sich dann wieder weder BSI noch Netzagentur als Aufsichtsbehörde zuständig. Wenn der Hersteller (bzw. Importeur) also nicht "liefert", darf man als betroffene Einzelperson dann klagen - oder den Hersteller bei den freundlichen Abmahnanwälten von nebenan denunzieren, damit der über die Bande des Wettbewerbsrechts spielt?


  4. #3624
    Txx
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen
    Wenn die DKB, denn um die geht es hier, jemanden aus diesen Gründen aussperrt,
    bzw Funktionen verweigert, dann interessiert es schon
    Selten bin ich bei Dir, diesmal schon

    Aber da mosern die Hobby-Admins lieber rum, man kennt es

  5. #3625
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.612

    Standard

    Zitat Zitat von JFI Beitrag anzeigen
    Ich meine, eine EU-Regulierung soll geplant sein,
    Wem juckt das, wenn nur 25% der EU daran teilnehmen und die restlichen Länder darüber lachen, dass es die anderen wenigen tun?

    Selbst westliche EU Länder nehmen daran oftmals nicht teil. Ich bekomme in Frankreich nicht mal ein Girokonto, obwohl ich da einen Wohnsitz habe. Selbst die Aussage der französischen Nationalbank widerspricht EU Recht.. zwar hat da jeder ein Anrecht auf ein Girokonto, muss allerdings französischer Staatsbürger sein.

    Ds-Gvo... Wer setzt das zu 100% um? NUR Deutschland. Viele Länder akzeptieren diese Regulierung zwar, setzen sie aber nicht um... In noch viel mehr anderen Ländern, wissen die betroffenen nicht mal davon.. Es ist ihn schlicht egal.

    Das kann ich endlos weiter führen. Deutschland ist eines der wenigen Länder die den ganzen quatsch umsetzen.. sonst kaum jemand.

    Aber ja, lass uns noch mehr EU Regeln machen... Noch mehr Firmen aus Deutschland und der EU vergraulen...
    Geändert von Escorpio (31.01.2019 um 21:23 Uhr)
    Lunerre sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #3626
    Erfahrenes Mitglied Avatar von dorfjunge
    Registriert seit
    11.05.2017
    Ort
    STR
    Beiträge
    324

    Standard

    Können wir jetzt bitte die Themen DSGVO, iPhone/Android-Update-Politik und IBAN-Diskriminierung sein lassen und zum Thema zurück kommen? Das lautet übrigens "DKB", falls es einige schon vergessen haben sollten.

    Danke.
    espresso, tcs, monk und 7 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #3627
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    233

    Standard

    Ich habe soeben in meinem Onlinebanking gesehen, dass meine Daueraufträge vom 1.2. nicht gebucht wurden (tauchen nicht in den Umsätzen auf), die nächste Ausführung steht aber auf den 1.3. (so als wenn die richtig ausgeführt wurden).
    Ist das ein normales Verhalten bei der DKB, und die Umsätze tauchen später auf, oder stimmt da was mit meinem Konto nicht? Hatte jemand schon mal so was?
    Martinv sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #3628
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    1.354

    Standard

    Wird im Laufe des Tages sicher noch kommen die Buchung..

  9. #3629
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    186

    Standard

    Der 1.2. ist ja noch nicht vorbei.
    zB Fidor bucht laut Hilfetext erst nach 12 Uhr.
    Geändert von berndy2001 (01.02.2019 um 10:36 Uhr)

  10. #3630
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    361

    Standard

    Zitat Zitat von schr8403 Beitrag anzeigen
    Ich habe soeben in meinem Onlinebanking gesehen, dass meine Daueraufträge vom 1.2. nicht gebucht wurden (tauchen nicht in den Umsätzen auf), die nächste Ausführung steht aber auf den 1.3. (so als wenn die richtig ausgeführt wurden).
    Ist das ein normales Verhalten bei der DKB, und die Umsätze tauchen später auf, oder stimmt da was mit meinem Konto nicht? Hatte jemand schon mal so was?
    Bei mir sind die Daueraufträge heute auch noch nicht gebucht worden.

  11. #3631
    FKS
    FKS ist offline
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    Bei mir ist ein Dauerauftrag im Januar ganz verschwunden, der war einfach weg aus der Liste unter Daueraufträge und nein der war zeitlich unbefristet.

    Außerdem ist zum erstem Mal eine monatliche Terminüberweisung, die seit Jahren zur Sparkasse geht erst am nächsten Tag bei der Sparkasse gebucht und wertgestellt wurden, dass war bis jetzt immer taggleich.

  12. #3632
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2018
    Beiträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von pumuckel Beitrag anzeigen
    Es war eine mühsame Sache, weil jedesmal ein anderer Mitarbeiter dran war, ich immer wieder erklären musste, welches Modell und welche Android-Version ich habe. Wie früher schon geschrieben, wurde mir gesagt, dass es daran liege, dass mein Gerät "gerooted" sei, was nicht der Fall ist, ich eine zu alte oder zu falsche Android-Version habe, usw.
    Schau doch mal auf dem Android-Gerät unter „Bedienungshilfen“ nach, ob ein Screenreader-Dienst aktiviert ist. Weil dieser Dienst alle Inhalte mitlesen kann, haben bei mir auch schon einige Finanz-Apps gezickt, wenn ein solcher Dienst aktiv war.

  13. #3633
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.08.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    186

    Standard

    Mein Dauerauftrag wurde inzwischen gebucht.
    schr8403 sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #3634
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    1.126

    Standard

    Zitat Zitat von Tigran Beitrag anzeigen
    Schau doch mal auf dem Android-Gerät unter „Bedienungshilfen“ nach, ob ein Screenreader-Dienst aktiviert ist. Weil dieser Dienst alle Inhalte mitlesen kann, haben bei mir auch schon einige Finanz-Apps gezickt, wenn ein solcher Dienst aktiv war.
    Danke. Und nein, das ich nicht der Fall, hatte ich früher schon kontrolliert. Und unterdessen habe sie ja eine Erklärung geliefert. Es liege an der 32-bit-Architektur meines Gerätes...
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

  15. #3635
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    06.06.2018
    Beiträge
    65

    Standard

    Hat eigentlich schon jemand etwas neues von "DKB Meet" gehört? Bei dieser Online-Befragung hab ich mitgemacht.

  16. #3636
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    984

    Standard

    Nach dem Ausloggen erscheint nun im DKB Banking eine neue Nachricht

    Bitte entschuldigt!
    Wir wissen, dass wir für einige von Ihnen in den letzten Wochen nicht gut erreichbar waren. Deshalb wurden – neben weiteren Maßnahmen zur Verbesserung der Erreichbarkeit und Antwortzeiten – bereits zahlreiche Mitarbeiter eingestellt und weitere werden folgen. Bitte geben Sie unseren ganz neuen Kollegen noch etwas Zeit für die Einarbeitung! Ihre Kundenzufriedenheit hat für uns höchste Priorität.
    kermitderfrosch und ausbilderschmidt sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #3637
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    87

    Standard

    Zitat Zitat von E190 Beitrag anzeigen
    Nach dem Ausloggen erscheint nun im DKB Banking eine neue Nachricht
    Eine Ursache für die hohe Kundennachfrage war nach den Kommentaren im Internet wohl, dass viele den Umstieg von iTAN auf chipTAN und/oder TAN2Go nicht hinbekommen haben und dann kein Zugriff auf das Online Banking mehr möglich war. Die Abschaltung von iTAN erfolgt nicht für alle Kunden gleichzeitig, sondern in Wellen. Aber ich finde es gut, dass bei TAN2go nachgebessert wurde. Bisher war z.B. für Smartphone-Wechsel jedesmal ein neuer Aktivierungsbrief notwendig. Mittlerweile kann man zumindest noch ein zweites Gerät registrieren.

    Die comdirect hat das besser gelöst, bei der PhotoTAN App ist der Aktivierungscode auch für alle weiteren Registrierungen verwendbar.

  18. #3638
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo zusammen, ich hoffe das passt in den DKB Sammelthread...
    Ich habe viel über die DKB (hier) gelesen und gestern Abend das DKB Cash beantragt.
    Habe mich zum Abschluss online legitimiert.
    Ist das Konto damit schon eröffnet?
    Laut FAQ soll es bis 14 Tage dauern bis alles versendet wird.
    Wird diese Zeit aktuell eingehalten?

  19. #3639
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    87

    Standard

    Zitat Zitat von Oliver_ Beitrag anzeigen
    Habe mich zum Abschluss online legitimiert.
    Ist das Konto damit schon eröffnet?
    Laut FAQ soll es bis 14 Tage dauern bis alles versendet wird.
    Wird diese Zeit aktuell eingehalten?
    Wenn das Konto mit dem neuen Personalausweis eröffnet wurde https://www.dkb.de/kundenservice/hae...euerPerso.html ist die Legitimation vollständig. Die DKB hat schon angekündigt, weitere Mitarbeiter einzustellen, so dass es mittlerweile zu weniger Verzögerungen kommen sollte.

  20. #3640
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.02.2019
    Beiträge
    19

    Standard

    Danke für die Antwort.
    Die Legitimation habe ich mittels Web ID online durchgeführt.
    Einen neuen Perso bekomme ich erst im Juni.
    Bin mal gespannt wie lange es dauert.
    Ich denke die bearbeiten die Anträge Samstag und Sonntags nicht zu Ende.
    kermitderfrosch sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •