Seite 252 von 398 ErsteErste ... 152 202 242 250 251 252 253 254 262 302 352 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.021 bis 5.040 von 7942

Thema: DKB Sammelthread

  1. #5021
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    ANZEIGE
    Ich kann mich seit gestern auch nicht mehr einloggen. Hab noch vor ein paar Tagen Card Control in der App aktiviert und auch gestern beim Bezahlen eine Nachricht bekommen. Eine direkte Aufforderung, mein Smartphone als vertrauenswürdig anzugeben, habe ich glaube ich nicht bekommen, das war nur bei der M&M App, die ich neu installiert habe ( da funktioniert auch alles). Nun geht kein log in und eine Push Nachricht kommt auch nicht, um vielleicht damit eine Nummer oder TAN einzugeben.
    Jetzt meine Frage an die iphone Besitzer: wenn ich bei den Einstellungen/Mitteilungen nachsehe, finde ich dort die DKB App nicht ( auch nicht auf dem IPad) , so dass ich denke, dass das der Fehler sein könnte. Kann mal jemand von euch nachschauen, ob die DKB App bei eurem iPhone in den Mitteilungs-Einstellungen auftaucht? Von der Hotline, falls ich da durchkommen sollte, erwarte ich nicht, dass Sie das lösen können, auf eine schriftliche Frage auf deren Seite kommt bisher leider keine Antwort.
    Danke schon mal für die Antw

  2. #5022
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    251

    Standard

    @ Tommy II.:

    Ich habe die DKB-App auf zwei iphones (SE und 7) sowie einem ipad installiert. Bei allen drei Geräten taucht sie unter „Einstellungen - Mitteilungen“ auf.
    Das Einloggen habe ich gestern auf allen Geräten mehrfach ausprobiert. Es klappte jeweils fehlerfrei.
    Die Aufforderung, ein Gerät als vertrauenswürdig einzustufen, kam bei mir auf beiden iphones nach dem Update der App auf 3.1.1 (und der ersten Eingabe meiner Zugangsdaten in der App).

    Damit es keine Verwirrung gibt: Ich habe ein privates und ein geschäftliches DKB-Konto - daher konnte ich zwei Geräte als vertrauenswürdig einstufen (iphone SE für das private Konto, iphone 7 für das DKB Business).
    Geändert von Ida77 (11.09.2019 um 07:45 Uhr)

  3. #5023
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.227

    Standard

    Zitat Zitat von DennyK Beitrag anzeigen
    Wie oben bereits geschrieben ist das doch total unnötig, du kannst dich doch mit dem Zweitgerät trotzdem anmelden, auch wenn du das vertrauenswürdige Gerät nicht dabei hast.
    ohne Tangenerator? muss ich überlesen haben...

  4. #5024
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2019
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von nevadaman Beitrag anzeigen
    ohne Tangenerator? muss ich überlesen haben...
    Wie bereits geschrieben musst du auf dem zweiten Gerät natürlich TAN2go installiert und eingerichtet haben, dann kannst darauf ne TAN erzeugen, womit du dich auch ohne vertrauenswürdigen Gerät anmelden kannst.
    Wenn du mehrere Geräte hast solltest auch überall TAN2go einrichten.

  5. #5025
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    @ida77. Dankeschön
    Jetzt bin ich total aufgeschmissen, weil ich nicht weiß, warum die DKB App ( neueste Version) nicht auf dem iPad und nicht auf dem iPhone A(auch jeweils neuste Version) bei den Mitteilungen erscheint. Habe noch 2 weitere Banking Apps und alle anderen Apps erscheinen dort. Gelöscht und neu installiert, hab ich alles schon versucht. hat jemand ne Idee?

  6. #5026
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.227

    Standard

    ich erzeuge keine Tan mit einer App .... is es nicht sicherer Online Banking komplett abzuschaffen und nur noch das Filialgeschäft zu unterstützen? ... Sicherer geht es doch kaum!
    ponyhofinsasse sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #5027
    Gesperrt
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.819

    Standard

    Zitat Zitat von nevadaman Beitrag anzeigen
    ich erzeuge keine Tan mit einer App .... is es nicht sicherer Online Banking komplett abzuschaffen und nur noch das Filialgeschäft zu unterstützen? ... Sicherer geht es doch kaum!
    Die Unterschrift auf einem Überweisungsträger kann man am allerleichtesten fälschen.
    Individualurlauber, ReiseFrosch und Oele sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #5028
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2019
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von nevadaman Beitrag anzeigen
    ich erzeuge keine Tan mit einer App .... is es nicht sicherer Online Banking komplett abzuschaffen und nur noch das Filialgeschäft zu unterstützen? ... Sicherer geht es doch kaum!
    Na dann geh mal mit deinem DKB Konto zu der nächsten Filiale ;-)
    ReiseFrosch sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #5029
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    251

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy II. Beitrag anzeigen
    @ida77. Dankeschön
    Jetzt bin ich total aufgeschmissen, weil ich nicht weiß, warum die DKB App ( neueste Version) nicht auf dem iPad und nicht auf dem iPhone A(auch jeweils neuste Version) bei den Mitteilungen erscheint. Habe noch 2 weitere Banking Apps und alle anderen Apps erscheinen dort. Gelöscht und neu installiert, hab ich alles schon versucht. hat jemand ne Idee?
    Wie erzeugst Du eine TAN? TAN2go-App?

    Versuche mal, Dich auf dem ipad über den Safari-Browser anzumelden (also Safari aufmachen, www.dkb.de, Anmelden). Bei mir wird dann eine Bestätigung über die App auf dem vertrauenswürdigen Gerät verlangt (das dürfte bei Dir nicht klappen). Alternativ kann ich eine TAN anfordern, die ich umgehend in der TAN2go-App bekomme. Damit klappt dann das Anmelden.
    Das wäre zumindest eine Idee, wie Du wieder in Dein Konto kommen könntest.




    Allgemeine Frage an alle:
    Kann ich die TAN2go-App für dasselbe Konto auf mehreren Geräten installieren und nutzen? Ich war bisher der Meinung, das ginge nicht.
    Geändert von Ida77 (11.09.2019 um 08:19 Uhr)

  10. #5030
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    Über Safari hab ich es auch schon probiert, gleicher Fehler. TAN hab ich in den letzten Jahren nicht gebraucht und die TAN2go App wollte ich eigentlich vermeiden, weil ich das unsinnig finde. Jetzt hab ich auch die TAN2go App installiert, aber die verlangt einen QR Code ( dazu muss ich glaube ich einen Brief per Post anfordern) oder führt mich wahlweise wieder zurück in die Banking App, wo ich mich ja nich5 einloggen kann.

  11. #5031
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    251

    Standard

    Dann würde ich an Deiner Stelle den Brief mit dem QR-Code anfordern und die TAN2go-App funktionsfähig machen. Es scheitert wohl gerade daran, dass Du keine TAN zugestellt bekommen kannst. Ohne die kommst Du aber nicht mehr weiter.
    Ich mochte die TAN2go-App anfangs auch nicht, aber das Verfahren funktioniert bei mir fehlerfrei. Chip-TAN habe ich nie ausprobiert.
    nukumichi sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #5032
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    19.01.2018
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy II. Beitrag anzeigen
    Über Safari hab ich es auch schon probiert, gleicher Fehler. TAN hab ich in den letzten Jahren nicht gebraucht und die TAN2go App wollte ich eigentlich vermeiden, weil ich das unsinnig finde. Jetzt hab ich auch die TAN2go App installiert, aber die verlangt einen QR Code ( dazu muss ich glaube ich einen Brief per Post anfordern) oder führt mich wahlweise wieder zurück in die Banking App, wo ich mich ja nich5 einloggen kann.
    Also eins ist klar: Seit gestern brauchst du zwingend eines der aktuellen TAN-Verfahren (Tan2Go oder ChipTan) um in dein Konto zu kommen. Selbst wenn du dich später ausschließlich mit dem vertrauenswürdigen Gerät autorisieren möchtest, brauchst du für die Ersteinrichtung dieses Gerätes eine gültige TAN. Du wirst also über den Support einen Registrierungsbrief für eines der beiden Verfahren anfordern müssen, das dauert ein paar Tage.

  13. #5033
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2019
    Beiträge
    257

    Standard

    @Tommy: du hast also bisher iTAN verwendet und auch keinen Login für chipTAN ?
    Wenn ja wirst du in dem Fall nicht um einen Anruf bei der DKB herum kommen, du brauchst den Brief mit dem QR Code zum freischalten von TAN2go.

  14. #5034
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    19.01.2018
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von Ida77 Beitrag anzeigen
    Allgemeine Frage an alle:
    Kann ich die TAN2go-App für dasselbe Konto auf mehreren Geräten installieren und nutzen? Ich war bisher der Meinung, das ginge nicht.
    Ja, du kannst diverse Geräte für dasselbe Konto verknüpfen. Bei der TAN-Abfrage wählst du dann aus, auf welches Gerät die TAN geschickt werden soll.
    Ida77 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #5035
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    Dann werde ich wohl nach Berlin fahren müssen, um dort persönlich um einen Brief zu bitten. Bei der Hotline komme ich auch nach 100 Versuchen nicht bis zum Freizeichen vor “ the number you have called is temporarily not available, please try again later”
    Ich hab nicht damit gerechnet, dass ich fürs simple einloggen so einen Aufwand betreiben musss.

  16. #5036
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2017
    Beiträge
    243

    Standard

    Zitat Zitat von nukumichi Beitrag anzeigen
    ...diverse Geräte...
    Nun ja, exakt 2 sind es laut DKB:
    Kann ich die DKB-TAN2go-App auch auf mehreren Mobilgeräten nutzen?

    Ja, Sie können bis zu 2 Mobilgeräte mit der TAN2go-App verknüpfen.
    KvR, Ida77 und nukumichi sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #5037
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2019
    Beiträge
    257

    Standard

    Unständlich ist es schon, keine Frage, aber das es genau so kommt war ja bekannt.

    Am 14.September wird es bei den anderen großen Banken auch rund gehen.
    Wenn ich da an die über 30.Mio Kunden der Sparkasse denke... ich gehe davon aus das dann dort sehr viele das Problem haben und die Telefone heiß laufen.
    Rince sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #5038
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2017
    Beiträge
    251

    Standard

    Zitat Zitat von Tommy II. Beitrag anzeigen
    Dann werde ich wohl nach Berlin fahren müssen, um dort persönlich um einen Brief zu bitten. Bei der Hotline komme ich auch nach 100 Versuchen nicht bis zum Freizeichen vor “ the number you have called is temporarily not available, please try again later”
    Ich hab nicht damit gerechnet, dass ich fürs simple einloggen so einen Aufwand betreiben musss.
    Über das allgemeine Kontaktformular auf der Homepage der DKB müsstest Du den Brief eigentlich auch anfordern können. Das ist dann nicht ganz so nervig wie der ständige Versuch, bei der Hotline durchzukommen.

  19. #5039
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    58

    Standard

    Danke, hab ich jetzt nochmal gemacht. Ist dasselbe Kontaktformular, über das ich auch gestern schon Hilfe angefordert habe, bisher ohne Reaktion. Wahrscheinlich muss der eine Hotline Mitarbeiter auch noch die Anfragen aus den Kontaktformularen nebenbei beantworten.
    Wenn man mal dringend die Karte sperren muss wegen Diebstahl oder so ist man aber echt angeschmiert.

  20. #5040
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    19.01.2018
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von gonzo_27 Beitrag anzeigen
    Nun ja, exakt 2 sind es laut DKB:
    Danke für das Präzisieren, wusste ich nicht.
    KvR sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •