Seite 11 von 19 ErsteErste ... 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 365

Thema: Klarna Card (VISA)

  1. #201
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    2.110

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von JFI Beitrag anzeigen
    Hab m.W. einem chip-only reader.

    Modell SPR 532 // chipdrive pinpad 532.
    Mach mal "Expand all". Das Feld heisst "Service Code". Der kann eigentlich nicht fehlen.
    JFI sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #202
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.087

    Standard

    Zitat Zitat von Andy2 Beitrag anzeigen
    Mach mal "Expand all". Das Feld heisst "Service Code". Der kann eigentlich nicht fehlen.
    Manchmal versteckt er sich aber auch in einer langen Zahlenreihe @Kreditkartennumer@Ablaufdatum@Servicecode...
    JFI und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #203
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    2.110

    Standard

    Ich hab' die Karte noch nicht (auch nicht die 10ct) sonst würde ich mal gucken.

  4. #204
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    01.10.2017
    Beiträge
    211

    Standard

    Zitat Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
    Manchmal versteckt er sich aber auch in einer langen Zahlenreihe @Kreditkartennumer@Ablaufdatum@Servicecode...
    Siehe auch hier: https://www.vielfliegertreff.de/kred...ml#post2613661
    Escorpio und JFI sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #205
    JFI
    JFI ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.137

    Standard

    Zitat Zitat von ghosthunter Beitrag anzeigen
    Danke, ich werde das gelegentlich prüfen. Wo wir schon offtopic sind: Kann bitte jemand die Bedeutung der Service Codes für VI und MC nochmal verlinken? Finde den Link über die Suche nicht mehr.

  6. #206
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    5.087

    Standard

    Zitat Zitat von JFI Beitrag anzeigen
    Danke, ich werde das gelegentlich prüfen. Wo wir schon offtopic sind: Kann bitte jemand die Bedeutung der Service Codes für VI und MC nochmal verlinken? Finde den Link über die Suche nicht mehr.
    Service code values common in financial cards:
    First digit
    1: International interchange OK
    2: International interchange, use IC (chip) where feasible
    5: National interchange only except under bilateral agreement
    6: National interchange only except under bilateral agreement, use IC (chip) where feasible
    7: No interchange except under bilateral agreement (closed loop)
    9: TestSecond digit

    0: Normal
    2: Contact issuer via online means
    4: Contact issuer via online means except under bilateral agreementThird digit

    0: No restrictions, PIN required
    1: No restrictions
    2: Goods and services only (no cash)
    3: ATM only, PIN required
    4: Cash only
    5: Goods and services only (no cash), PIN required
    6: No restrictions, use PIN where feasible
    7: Goods and services only (no cash), use PIN where feasible
    Geändert von Escorpio (23.04.2019 um 19:13 Uhr)
    iphone08, MaxHeadroom90 und JFI sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #207
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    bei Curve könnte ich diese Karte nicht hinzufügen,wurde declined von klarna.hat jemand das geklappt?
    Geändert von ritchepeach (23.04.2019 um 22:51 Uhr)

  8. #208
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    33

    Standard

    Zitat Zitat von ritchepeach Beitrag anzeigen
    bei Curve könnte ich diese Karte nicht hinzufügen,wurde declined von klarna.hat jemand das geklappt?
    Ich kann mir vorstellen, dass Klarna versucht Services zu blocken, mit denen der Bezug von Bargeld möglich wäre.

  9. #209
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    45

    Standard

    Wie im vorherigen Beitrag berichtet, bei mir hat es geklappt. Die Karte ist bei Curve hinterlegt. Ich habe aber den Bargeldbezug nicht ausprobiert.
    JFI und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #210
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    16.09.2016
    Beiträge
    202

    Standard

    Ich habe aus Spaß 6 mal mit Google Pay Kleinbeträge von 4 bis 25 Euro bezahlt ! Jetzt gehen bei einer Testbuchung nichtmal mehr 10 Euro durch. Ich warte nun, biss die Beträge vom Konto abgebucht sind und probiere das ganze nochmal. Aber eine zuverlässige Karte ist sie nichtmal für Kleinzahlungen mit Google Pay. Vor der ersten Buchung wurde mir 1200 Euro als "sollte durchgehen" angezeigt !

    LG
    ReiseFrosch und Olaf Berlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #211
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    177

    Standard

    Zitat Zitat von br403 Beitrag anzeigen
    Oh, offline PIN, sehr schön! Danke für das Auslesen!
    Hm, offline PIN first, ich vermute also nicht, dass sich die per App ändern lässt. Eine Option zur Anzeige konnte ich auch noch nicht finden.

    Bin gespannt, ob ich die PIN zu meiner Karte noch irgendwie erfahre (ich konnte definitiv bei der Bestellung keine vergeben)...

  12. #212
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    2.110

    Standard

    Zitat Zitat von penamba Beitrag anzeigen
    Hm, offline PIN first, ich vermute also nicht, dass sich die per App ändern lässt. Eine Option zur Anzeige konnte ich auch noch nicht finden.

    Bin gespannt, ob ich die PIN zu meiner Karte noch irgendwie erfahre (ich konnte definitiv bei der Bestellung keine vergeben)...
    Amex hat auch offline PIN. Dennoch kann man die PIN online (im Web) ändern. Übernommen wird sie freilich erst nach der ersten gestecken Verwendung mit der alten PIN.
    penamba und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #213
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2015
    Beiträge
    177

    Standard

    Zitat Zitat von Andy2 Beitrag anzeigen
    Amex hat auch offline PIN. Dennoch kann man die PIN online (im Web) ändern. Übernommen wird sie freilich erst nach der ersten gestecken Verwendung mit der alten PIN.
    Interessant, ich kannte das bisher nur von Karten mit Online-PIN first (z.B. N26) oder Online-PIN only (z.B. Comdirect, zumindest früher).

    Komische Entscheidung, Offline-PIN vor Online-PIN zu konfigurieren. Würde man es umgekehrt konfigurieren, könnte man die unintuitive Verwendung der alten PIN in den meisten Fällen vermeiden.

  14. #214
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2015
    Beiträge
    678

    Standard

    Zitat Zitat von penamba Beitrag anzeigen
    Komische Entscheidung, Offline-PIN vor Online-PIN zu konfigurieren. Würde man es umgekehrt konfigurieren, könnte man die unintuitive Verwendung der alten PIN in den meisten Fällen vermeiden.
    In den meisten Fällen schon, aber in den seltenen Fällen gibt man zuerst die falsche PIN ein, weil die Offline-PIN abgefragt wird.

  15. #215
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2015
    Beiträge
    348

    Standard

    Zitat Zitat von Andy2 Beitrag anzeigen
    Amex hat auch offline PIN. Dennoch kann man die PIN online (im Web) ändern. Übernommen wird sie freilich erst nach der ersten gestecken Verwendung mit der alten PIN.
    Das nützt jedoch auch nichts wenn die alte PIN nicht bekannt ist.

  16. #216
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    2.110

    Standard

    Zitat Zitat von danchel Beitrag anzeigen
    Das nützt jedoch auch nichts wenn die alte PIN nicht bekannt ist.
    Kommt drauf an ob die Ausführung eines Issuer Scripts von einer korrekten PIN-Eingabe abhängt.

  17. #217
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2017
    Beiträge
    822

    Standard

    Ich überlege, die Karte über die App zu sperren und dann neu zu beantragen.

  18. #218
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    2.110

    Standard

    Zitat Zitat von ReiseFrosch Beitrag anzeigen
    Ich überlege, die Karte über die App zu sperren und dann neu zu beantragen.
    Ob die alte Pin dann bleibt?

  19. #219
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    STR/FMO
    Beiträge
    6.864

    Standard

    Zitat Zitat von penamba Beitrag anzeigen
    Interessant, ich kannte das bisher nur von Karten mit Online-PIN first (z.B. N26) oder Online-PIN only (z.B. Comdirect, zumindest früher).

    Komische Entscheidung, Offline-PIN vor Online-PIN zu konfigurieren. Würde man es umgekehrt konfigurieren, könnte man die unintuitive Verwendung der alten PIN in den meisten Fällen vermeiden.
    Online-PIn-First kann zu Problemen in Ländern mit UK mit falsch konfigurieren Terminals führen

  20. #220
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2017
    Beiträge
    822

    Standard

    Habe die Karte gesperrt und neu bestellt. Es findet keine PIN -Abfrage statt (iOS oder Website). Habe den Vorgang dann abgebrochen und die SMS nicht eingegeben. Der Bug scheint also immer noch zu bestehen.

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •