Seite 88 von 95 ErsteErste ... 38 78 86 87 88 89 90 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.741 bis 1.760 von 1898

Thema: Amex Gold

  1. #1741
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2019
    Beiträge
    129

    Standard

    ANZEIGE
    Zusatzkarte wird doch über Hauptkarteninhaber abgerechnet? Hat doch nichts mit der Bonität des Zusatzkarteninhabers zu tun
    magneride sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #1742
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.699

    Standard

    Zitat Zitat von SeltenFliegerHH Beitrag anzeigen
    In einer Diskussion kam eben mal wieder die Frage, wie sich eine Amex Gold als Zusatzkarte verhält, wenn der Inhaber in die Privatinsolvenz geht. Die Karte wird seit Jahren ohne Probleme genutzt, Bonität des Hauptkarteninhabers ist auch ok.

    Zum Zeitpunkt der Ausgabe war die Bonität des Inhabers der Zusatzkarte auch schon grottig, sie wurde aber trotzdem ausgegeben. Muss der Inhaber der Zusatzkarte jetzt um ebenjene fürchten, oder macht er sich einfach nur zuviel Sorgen, und alles bleibt wie gehabt?
    Die Zusatzkarte steht nicht in der Schufa des Zusatzkarten-Inhabers, und auch sonst in keiner anderen mir bekannten Auskunftei. Amex würde vermutlich ohne Weiteres nichts von einer Insolvenz erfahren. Beide Karten-Nutzer haften jedoch gleichermaßen.

    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

  3. #1743
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    ja, geht im Grunde alles ueber den Hauptkarteninhaber, aber es koennte ja sein, dass das seitens Amex trotzdem Probleme geben koennte?!

    Im "Innenverhaeltnis" ist das alles ok, da besteht keine Gefahr, aber die Karte ist manchen Glaeubigern vermutlich bekannt, vielleicht macht aus der Richtung ja jemand Aerger

    Wuerde es denn Amex-seitig ueberhaupt ein Problem sein, oder ist denen die Insolvenzanmeldung solange egal, wie alles funktioniert (und das tut es ja, auch wenn das Verfahren anläuft)?

    Ich nehme nicht an, dass die Karte bei einem BaFin-Abruf einem Schuldner/Gerichtsvollzieher bekannt werden kann? Wuerde ja bloed aussehen, irgendwie...

  4. #1744
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.699

    Standard

    Was heißt "die Karte ist den Gläubigern bekannt"? Wenn eine Zahlung über die Karte durchging, dann haben die Gläubiger ihr Geld ja erhalten.

  5. #1745
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    Zitat Zitat von vs_muc Beitrag anzeigen
    Was heißt "die Karte ist den Gläubigern bekannt"? Wenn eine Zahlung über die Karte durchging, dann haben die Gläubiger ihr Geld ja erhalten.
    es gab da wohl noch eine Nachberechnung ausserhalb der Kartenzahlung, welche gerichtlich geltend gemacht wurde...

  6. #1746
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.059

    Standard

    Haupt- und Zusatzkarteninhaber haften Amex gegenüber als Gesamtschuldner für die Verbindlichkeiten der Zusatzkarten. Da der Vertragspartner letztlich der Hauptkarteninhaber ist und dieser gesamtheitlich als Gesamtschuldner in Anspruch genommen werden kann (vgl. § 421 BGB bzw § 891 ABGB) wird es Amex letztlich am Hintern vorbeigehen, ob der Zusatzkarteninhaber Konkurs angemeldet hat, denn man holt sich das Geld primär sowieso beim Hauptkarteninhaber.

  7. #1747
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    91

    Standard

    Hat jemand schon mal ein Upgradeangebot von Amex von Green auf Gold bekommen?

  8. #1748
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2018
    Beiträge
    381

    Standard

    Zur Zeit gibt es ja ein paar ganz nette offers : eins finde ich besonders verlockend:
    40% bei Carrera Haushaltsgeräte (tolle Mixer und Blender)

    Momentan habe ich 9 verfügbar. Wie sieht’s bei euch aus ?

  9. #1749
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2017
    Ort
    PRN
    Beiträge
    362

    Standard

    Zitat Zitat von arcor1988 Beitrag anzeigen
    Zur Zeit gibt es ja ein paar ganz nette offers : eins finde ich besonders verlockend:
    40% bei Carrera Haushaltsgeräte (tolle Mixer und Blender)

    Momentan habe ich 9 verfügbar. Wie sieht’s bei euch aus ?
    Ich brauche keine 9 Mixer.
    Detlev, Titanmarcel, SeltenFliegerHH und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #1750
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2018
    Beiträge
    381

    Standard

    Zitat Zitat von insofern Beitrag anzeigen
    Ich brauche keine 9 Mixer.

    9 offers

  11. #1751
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    naja, bei 160 Euro für alle Wasserkocher können die auch ganz entspannt 40% geben...

    Hier sind es derzeit 13 Angebote, ihr müsst ja dann auch die schon aktivierten mit dazuzählen

  12. #1752
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.04.2018
    Beiträge
    381

    Standard

    Zitat Zitat von SeltenFliegerHH Beitrag anzeigen
    naja, bei 160 Euro für alle Wasserkocher können die auch ganz entspannt 40% geben...

    Hier sind es derzeit 13 Angebote, ihr müsst ja dann auch die schon aktivierten mit dazuzählen
    Stimmt. Trotzdem 40% sind 40%. Da bestellt man dann schon mal eher. Vor allem wenn man sowieso überlegt hat.

    Inklusive aktivierterter sind es 9 offers. Plus eins das eben per E-Mail kam.

  13. #1753
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.311

    Standard

    Zitat Zitat von Nonius Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon mal ein Upgradeangebot von Amex von Green auf Gold bekommen?
    Warum auf ein Angebot warten? Bestell doch einfach die Gold.

  14. #1754
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    91

    Standard

    Hätte mich nur interessiert, ob es sowas überhaupt gibt. Ich bin mit der Gold halt hin und her gerissen. Bis auf den Lounge Zugang VIE und dieser Reisestorno-Versicherung bietet dieses gefühlt gegenüber der Green keinen wirklichen Vorteil. Oder hab ich da was übersehen? Wenn wenigstens da die MR Gebühr entfallen würde.

  15. #1755
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.311

    Standard

    Zumindest vor >20 Jahren gab es das. Nach Kündigung der Green wurde die Gold angeboten und nach Kündigung der Gold die Platin.

    Damals war Amex aber noch ein Premiumprodukt, heute kann jeder Student die Platin für nen Fuffi im Monat abstottern

    Zitat Zitat von Nonius Beitrag anzeigen
    dieser Reisestorno-Versicherung bietet dieses gefühlt gegenüber der Green keinen wirklichen Vorteil. Oder hab ich da was übersehen? Wenn wenigstens da die MR Gebühr entfallen würde.
    MR Gebühr für Green entfällt in Deutschland. RRV habe ich gesondert beim ADAC ohne SB. In Verbindung mit der kostenfreien Green ist das für mich die Ideallösung
    Geändert von Individualurlauber (09.04.2019 um 18:56 Uhr)

  16. #1756
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.02.2019
    Ort
    Bregenz / AT / ZRH
    Beiträge
    91

    Standard

    In AT muss die MR Gebühr halt sowohl bei Green als auch Gold entrichtet werden.

  17. #1757
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ACX209
    Registriert seit
    08.09.2016
    Ort
    EDXB/HEI
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Also mir wird alle halbe Jahre die Platinum zu recht guten Konditionen angeboten. Leider ist für mich da aber die Jahresgebühr einfach zu hoch um einen Mehrwert daraus zu haben und da ich den Priority pass über die Gold schon günstig bekommen hab, fällt bei der Platinum noch ein Vorteil weg für mich.

  18. #1758
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vs_muc
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.699

    Standard

    Zitat Zitat von Nonius Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon mal ein Upgradeangebot von Amex von Green auf Gold bekommen?
    Nein, aber innerhalb von 3-4 Monaten ca. 20 Anrufe einer Amex-Werbehotline, die mich nie erreichen konnte, weil fast immer während der Normalo-Arbeitszeit angerufen wurde. Bekomme ich aber mittlerweile nicht mehr, seit ich das Opt-In für Telefonwerbung deaktiviert habe.

    Ich denke, dass man ab gewissen Umsätzen Angebote erhält. Wenn du mit der Green mehr als 10k€/Jahr machst, werden sie dich evtl. für eine Gold begeistern wollen.
    Nonius sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #1759
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2016
    Beiträge
    87

    Standard

    Zitat Zitat von SeltenFliegerHH Beitrag anzeigen
    naja, bei 160 Euro für alle Wasserkocher können die auch ganz entspannt 40% geben...

    Hier sind es derzeit 13 Angebote, ihr müsst ja dann auch die schon aktivierten mit dazuzählen
    Zumal der Wasserkocher über Amazon vom Hersteller deutlich günstiger zu haben ist als im eigenen Shop und der eigentliche Preis somit deutlich niedriger ist.

    Als ich gestern mal aus Neugier verglichen habe, war er bei Amazon für 100€ zu haben. Jetzt plötzlich 120€.

  20. #1760
    dee
    dee ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.08.2014
    Beiträge
    487

    Standard Umstellung Gold auf Green

    Zitat Zitat von dee Beitrag anzeigen
    Ich möchte von der Gold auf die green wechseln. Muss ich den Antrag für die green ausfüllen inkl. erneuter Identifikation oder geht das auch irgendwie formlos über die Hotline?
    Eine Umstellung ist problemlos ohne erneute Identifizierung möglich. Ich habe eine Antwort auf meine Anfrage erhalten:

    Sehr geehrte dee,

    es besteht die Möglichkeit Ihre Karte intern in eine Green Card zu folgenden Konditionen umzustellen.

    Die Jahresgebühr der Green Card beträgt 55,00 Euro und wäre bei einem Umsatz von 4.000 Euro kostenfrei. Das Membership Rewards Bonusprogramm ist inklusive.

    Da Sie bereits mit der Gold Card in den vergangenen 12 Monaten einen Umsatz von über 4.000 Euro gemacht haben, würde mit Umstellung im ersten Jahr keine Jahresgebühr für die Green Card anfallen. Weiterhin würde mit Umstellung die Jahresgebühr der Gold Card anteilig erstattet werden.

    Die Bearbeitungszeit der Umstellung beträgt ca. 14 Werktage, die Kartennummern werden sich aus Sicherheitsgründen in den letzten 4 Stellen ändern. Die PIN Nummern werden mit übernommen.

    Sollten Sie eine Umstellung wünschen, bitten wir Sie um eine kurze Rückmeldung.
    Geändert von dee (10.04.2019 um 19:44 Uhr)
    Alex6, meany, sir_hd und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 88 von 95 ErsteErste ... 38 78 86 87 88 89 90 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •