Seite 131 von 333 ErsteErste ... 31 81 121 129 130 131 132 133 141 181 231 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.601 bis 2.620 von 6645

Thema: Curve - Was haltet ihr davon?

  1. #2601
    Gesperrt
    Registriert seit
    30.01.2018
    Ort
    EDFB
    Beiträge
    1.348

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von ausbilderschmidt Beitrag anzeigen
    Genau das werden sie ja mit dem Durchreichen eben nicht,
    sonst gäb es ja schließlich keinen Tankrabatt.
    MCC durchreichen und Standort faken sind für mich zwei Unterschiede...

  2. #2602
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bandito007
    Registriert seit
    06.10.2016
    Beiträge
    598

    Standard

    Zitat Zitat von ThatOneAss Beitrag anzeigen
    MCC durchreichen und Standort faken sind für mich zwei Unterschiede...
    Finde ich eigentlich nicht, Fake ist Fake, egal was man faked!!

    Vor allem wäre es kein Fake, sondern die Wahrheit wo die Zahlung wirklich durchgeführt wurde.

    Standort wäre sowieso geil, dann würde ich kein Auslandseinsatz bezahlen bei Zahlungen in CHF in der Schweiz!!!
    Geändert von bandito007 (26.09.2018 um 06:41 Uhr)
    gambrinus und ausbilderschmidt sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #2603
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    54

    Standard

    Werden nun Eurowings Meilen für das Aufladen der Revolut über Curve berechnet oder nicht mehr?

  4. #2604
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2017
    Beiträge
    9

    Standard

    Am Samstag über Curve (Prepaid-Karte BIN 516273, ausgestellt in 2017) Geld am Automaten abgehoben, auf der hinterlegten Miles & More Karte wurde keine Gebühr berechnet. Ggf. gilt die MCC-Änderung nur für die neuen Karten? Weiß jemand, ob die alten Karten weiterhin gültig bleiben, wenn man die neue Karte nicht aktiviert?

  5. #2605
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2018
    Beiträge
    152

    Standard

    Sieht wohl eher so aus, dass die Bank den MCC zwar sieht aber das nicht ausreicht um die Gebühr auszulösen. Revolut ordnet die Barabhebung ja auch als Barabhebung ein, zieht sie aber nicht vom entsprechenden Zähler ab.

    Vermutung: Vielleicht kann Curve die ATM-Gebühr nicht weiterreichen, sodass das Weiterreichen trotz richtigem MCC nur eine normale Kartenzahlung bleibt?

  6. #2606
    Erfahrenes Mitglied Avatar von gambrinus
    Registriert seit
    24.10.2017
    Ort
    AGB
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Zitat Zitat von fynn Beitrag anzeigen
    Vermutung: Vielleicht kann Curve die ATM-Gebühr nicht weiterreichen, sodass das Weiterreichen trotz richtigem MCC nur eine normale Kartenzahlung bleibt?
    Hier muss man zwischen Betreiberentgelt (welches auf den Abhebungsbetrag einfach aufgeschlagen wird, aber je nach ATM nicht immer anfällt) und ATM-Gebühr des Kartenausgebers unterscheiden.
    Ersteres wird Curve sehr wohl weiterreichen, letzteres berechnet der Kartenausgeber.
    Vermutlich wird zwar ein MCC „Barverfügung“ weitergereicht, der aber nicht implizit eine ATM-Abhebung darstellt. Viele Kartenausgeber haben aber nur diese in der Preisliste bepreist. Ausnahme z.B. Advanzia, die neuerdings viele Arten der Barverfügung berechnet, wie z.B. auch den Kauf von Cryptowährungen.
    Xer0 sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #2607
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.794

    Standard

    Zitat Zitat von fynn Beitrag anzeigen
    Revolut ordnet die Barabhebung ja auch als Barabhebung ein, zieht sie aber nicht vom entsprechenden Zähler ab.
    Echt? Bei mir werden Barabhebungen mit Curve bei Revolut als "allgemein" kategorisiert.

  8. #2608
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    996

    Standard

    Zitat Zitat von ikk01 Beitrag anzeigen
    Ggf. gilt die MCC-Änderung nur für die neuen Karten? Weiß jemand, ob die alten Karten weiterhin gültig bleiben, wenn man die neue Karte nicht aktiviert?
    Nein und nein.

  9. #2609
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    149

    Standard

    Hat hier jemand Erfahrungen mit Automatengebühren deutscher Sparkassen?
    Mit der hinterlegten apoBank Visa ist Abheben weiterhin kostenlos. Mit der Curve verlangt der Automat 5 €.

  10. #2610
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Moller
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    NUE
    Beiträge
    1.566

    Standard

    Zitat Zitat von medicus Beitrag anzeigen
    Hat hier jemand Erfahrungen mit Automatengebühren deutscher Sparkassen?
    Mit der hinterlegten apoBank Visa ist Abheben weiterhin kostenlos. Mit der Curve verlangt der Automat 5 €.
    Hab das hier ja schon mal gepostet:

    sparkasse_auszahlungen.jpg

    Bei meiner Dorfsparkasse ist auch ausschließlich Visa kostenlos (aber nicht die eigene ). Curve ist ja Mastercard und kostet daher mindestens 5€...

  11. #2611
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    149

    Standard

    Ah, danke! Ich werd' da mal bei der Sparkasse vom Landeshauptdorf Kiel drauf achten... :P
    Xer0 sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #2612
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.06.2017
    Beiträge
    996

    Standard

    Nicht wirklich relevant, aber ich wollte die Erkenntnis trotzdem teilen: Auch Tankumsätze, die vor der MCC-Durchreichung mit Curve über eine andere Karte gemacht wurden, werden mittels Go back in time-Funktion auf die Santander 1plus von dieser erkannt und mit Cashback verbucht.
    gambrinus und Xer0 sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #2613
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Beiträge
    7.351

    Standard

    Zitat Zitat von medicus Beitrag anzeigen
    Hat hier jemand Erfahrungen mit Automatengebühren deutscher Sparkassen?
    Mit der hinterlegten apoBank Visa ist Abheben weiterhin kostenlos. Mit der Curve verlangt der Automat 5 €.
    Gegenteilig dagegen die Sparkasse Leipzig: Mit deutschen Karten jedes Schemes will man knapp 5€, mit ausländischen wie der Curve nichts.
    Moller, gambrinus und medicus sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #2614
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    146

    Standard

    Lohnt es sich für mich Curve zu beantragen, um mehr Points zu sammeln, wenn ich HH CC besitze?

  15. #2615
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    1.699

    Standard

    Zitat Zitat von DerSimon Beitrag anzeigen
    Gegenteilig dagegen die Sparkasse Leipzig: Mit deutschen Karten jedes Schemes will man knapp 5€, mit ausländischen wie der Curve nichts.
    Den Quatsch macht die Haspa auch.

  16. #2616
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    1.739

    Standard

    Zitat Zitat von Micha1976 Beitrag anzeigen
    Den Quatsch macht die Haspa auch.
    Nicht ganz, inländische Visa sind (immer noch) kostenlos. Bei MC wird zugelangt.

  17. #2617
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2018
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    5

    Standard

    Nochmal zum Thema Rundung:
    Gerade online via PayPal mit Curve 2681 JPY bezahlt.
    PayPal wollte mir erstmal daraus 21.27 Euro machen, habe ich natürlich abgeschaltet.
    Eigentlich müsste es was mit 20.3x Euro sein. Bei Curve wurden es dann 20.00 Euro.
    Der angezeigte Wechselkurs bei Curve von 1 Euro ~ 75 JPY passt aber kaum, es ist eher was rund um 132 JPY. Die 75 kommt m
    öglicherweise von "1 JPY = 0.007599 EUR" (das nur als Beispiel von der Mastercard-Seite).
    Xer0 und medicus sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #2618
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    54

    Standard

    Update zum Thema Eurowings und Revolut:

    Am 19.09.18 wurde die Aufladung der Revolut mit Eurowings Kreditkarte über Cerve noch für die Meilen akzeptiert. Am 25.09.18 erscheint die gleiche Aufladung nicht mehr auf Eurowings Meilenkonto

    Es ist sehr schade, nun muss man die M&M Kreditkarte beantragen.

  19. #2619
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    917

    Standard

    Zitat Zitat von babusch Beitrag anzeigen
    Es ist sehr schade, nun muss man die M&M Kreditkarte beantragen.
    Warum muss man das nun?

  20. #2620
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2017
    Beiträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von rhodium Beitrag anzeigen
    Warum muss man das nun?
    Um Meilen bei den monatlichen Überweisungen zu generieren.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •