Seite 232 von 294 ErsteErste ... 132 182 222 230 231 232 233 234 242 282 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.621 bis 4.640 von 5869

Thema: Curve - Was haltet ihr davon?

  1. #4621
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.02.2019
    Beiträge
    35

    Standard

    ANZEIGE
    Wäre natürlich ein Killerfeature wenn man durch Curve andere Karten ohne native Apple Pay Unterstützung auf diese Weise einsetzen könnte, aber selbst wenn dem nicht so sein sollte würde ich sie weiter nutzen. Davon abgesehen... bis Curve Apple Pay eingeführt hat, haben es wahrscheinlich sogar die Sparkassen und alle anderen auch schon... dann passt's doch wieder.
    Geändert von knusper (10.07.2019 um 05:04 Uhr)

  2. #4622
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    586

    Standard

    Ist das eigentlich normal, das nach zehn Kontaktloszahlungen (plusminus) an einem Tag für jede weitere Zahlung die PIN abgefragt wird? Selbst nach einer gesteckten Zahlung mit Eingabe der PIN wollte das Terminal bei der nächsten kontaktlosen Zahlung wieder die PIN. Gefühlt konnte ich sonst monatelang ohne Eingabe der PIN auskommen, solange die Beträge nicht die Grenze gerissen haben.

  3. #4623
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Klingt nach Spezialbehandlung nach ausgelöster fraud detection - ehrlich gesagt wäre ich dafür dankbar und würde vielmehr weiter funktionierendes NFC befremdlich finden.
    Die Kriterien dafür scheinen inzwischen eher dynamisch und nicht mehr starr wie früher (z.B. PIN alle 5 Transaktionen nötig) zu sein.

  4. #4624
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    586

    Standard

    Fand es nur merkwürdig, das ich zehnmal "Tap&Go" (plusminus) bezahlen konnte, dann "Tap&Pin", dann "Chip&Pin" um dann wieder "Tap&Pin". Waren umgerechnet immer niedrige einstellige Eurobeträge.

    Am nächsten Tag war der Spuk vorbei. Hätte erwartet, dass die "Chip&Pin"-Zahlung den Zähler zurücksetzt, wie es bei meiner DKB Girocard passiert.

    Die Betrugserkennung sollte für meinen Account eigentlich so geschult sein, dass die mehrere kleine Transaktionen bei einem Händler vom Typ "Bar / Restaurant" im Laufe eines Abends nichts als verdächtig einstuft.

  5. #4625
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Zitat Zitat von WeisseBank Beitrag anzeigen
    Die Betrugserkennung sollte für meinen Account eigentlich so geschult sein, dass die mehrere kleine Transaktionen bei einem Händler vom Typ "Bar / Restaurant" im Laufe eines Abends nichts als verdächtig einstuft.
    Das Anwendungsmuster würde aber auch zu einem unehrlichen Finder passen, der die Karte eben solange nutzt wie es geht.
    Ich glaube da gab es hier im Forum schon schlimmere Fälle von falsch funktionierender Betrugserkennung, z.B. seitens Barclaycard mit vollständiger Sperre der Karte.

  6. #4626
    Txx
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von rmol Beitrag anzeigen
    Das Anwendungsmuster würde aber auch zu einem unehrlichen Finder passen, der die Karte eben solange nutzt wie es geht.
    Ich glaube da gab es hier im Forum schon schlimmere Fälle von falsch funktionierender Betrugserkennung, z.B. seitens Barclaycard mit vollständiger Sperre der Karte.
    Darum geht’s doch nicht, er hat die Karte doch mit Chip&Pin genutzt, dass danach wieder kontaktlos und Pin kommt macht ja wenig Sinn in meinen Augen.
    WeisseBank sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #4627
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    388

    Standard

    Zitat Zitat von Krummi Beitrag anzeigen
    Ein real bummer für alle die auf Google und Apple Pay warten.

    https://community.curve.app/t/google...upport/1015/26

    Anhang 127983
    Aufs was genau bezieht sich das GBIT denn dann? Ist GBIT dann trotzdem für alle hinterlegten Karten möglich oder auch nur für Apple/Google Pay Karten? Wenn man zwar nur mit einer Apple- oder Google Pay-Karte nutzen kann, aber es später in Curve frei auf eine andere Nicht-Apple/Google-Pay-Karten verschieben darf, wäre das für mich das kleinere Übel.
    _AndyAndy_ sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #4628
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Zitat Zitat von Txx Beitrag anzeigen
    Darum geht’s doch nicht, er hat die Karte doch mit Chip&Pin genutzt, dass danach wieder kontaktlos und Pin kommt macht ja wenig Sinn in meinen Augen.
    Die dortige Betrugserkennung funktioniert aber nicht mit "deinen Augen", was ist daran schwer zu verstehen?

    Ich denke, hier wird aus einer Mücke ein Elefant gemacht, wenn an einem Tag 10 Mal (!) kontaktlos ohne PIN funktioniert und sich dann darüber aufgeregt wird, dass die dann offensichtlich einsetzende Sperre für PIN-freie Zahlung selbst nach Chip&Pin nicht wieder aufgehoben wird. Dann gibt er eben die PIN für jede weitere Zahlung an dem Tag erneut ein, am nächsten Tag war es ja sowieso damit wieder vorbei.
    hilpers sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #4629
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2011
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.309

    Standard

    Zitat Zitat von unregistered Beitrag anzeigen
    Aufs was genau bezieht sich das GBIT denn dann? Ist GBIT dann trotzdem für alle hinterlegten Karten möglich oder auch nur für Apple/Google Pay Karten? Wenn man zwar nur mit einer Apple- oder Google Pay-Karte nutzen kann, aber es später in Curve frei auf eine andere Nicht-Apple/Google-Pay-Karten verschieben darf, wäre das für mich das kleinere Übel.
    Eligible Card klingt danach, dass nur AP/GP-fähige Karten für GBIT möglich sind. Sonst wäre es ja auch inkonsequent.
    _AndyAndy_ sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #4630
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    225

    Standard

    wie ist eigentlich der aktuelle Stand wie Curve Geld verdient.
    Am Beginn von Curve wurden für alle Commercial Cards ausgegeben, und Curve hat dran verdient dass die Händler die höheren Gebühren bei Commercial Cards bezahlen mussten, Curve selbst aber nur von einer Privatkarte abgebucht hat.
    Auf meiner Curve Black Legacy steht nur debit drauf.
    Ich bin Privatperson, kein Gewerbe, kein Selbstständiger.

  11. #4631
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Hier hatte mal einer berichtet, dass Curve auch bei den neuen Nicht-Commercial-Cards dennoch die commercial Kommission kassiert.

  12. #4632
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    586

    Standard

    Ich rege mich nicht auf, ich wundere mich nur über das Verhalten. Bei anderen Karten war das kontaktlose zahlen bei ähnlichem Einsatzverhalten mit einmal PIN eingeben wieder freigeschaltet.

    Auch wundern tut mich, das eine Transaktion aus meinem Schweden-Urlaub wieder gutgeschrieben wurde, um dann zwei Tage später erneut belastet zu werden.

  13. #4633
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2010
    Beiträge
    283

    Standard

    Zitat Zitat von rmol Beitrag anzeigen
    Hier hatte mal einer berichtet, dass Curve auch bei den neuen Nicht-Commercial-Cards dennoch die commercial Kommission kassiert.
    Also auf meiner neuen Curve Blue von Ende letzten Jahres steht nach wie vor "Commercial" drauf.

  14. #4634
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    2.191

    Standard

    Zitat Zitat von marobo Beitrag anzeigen
    Also auf meiner neuen Curve Blue von Ende letzten Jahres steht nach wie vor "Commercial" drauf.
    Dann hast du vermutlich eine ebensolche geordert. Es gibt jedoch auch andere, hier zumeist "Consumer" genannt.

  15. #4635
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Flymaniac
    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    1.381

    Standard

    Zitat Zitat von WeisseBank Beitrag anzeigen
    Auch wundern tut mich, das eine Transaktion aus meinem Schweden-Urlaub wieder gutgeschrieben wurde, um dann zwei Tage später erneut belastet zu werden.
    Hatte ich in Taiwan auch mal, liegt aber angeblich nicht ht an Curve sondern am Shop.

  16. #4636
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    388

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Eligible Card klingt danach, dass nur AP/GP-fähige Karten für GBIT möglich sind. Sonst wäre es ja auch inkonsequent.
    Das spricht dann ja fast eher dafür, dass Curve einfach nur ein erweitertes Frontend für die API wird. Karte wechseln kann ich bei GPay in der App ja auch jederzeit. Nur GBIT wäre neu, aber dafür könnte Curve zur Not auch einfach intern eine (allerdings kostenpflichtige) Weiterbuchung über die GPay-API machen, so wie Revolut GPay ja auch anbietet - ggf. dann sogar mit Aufpreis.

    Könnte es sein, dass GPay / APay alles andere auch gar nicht zulassen würde? Es klingt irgendwie so, als wären Curve da eh die Hände gebunden und ohne diese Einschränkung gibt's keine Lizenz...

  17. #4637
    Txx
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von rmol Beitrag anzeigen
    Die dortige Betrugserkennung funktioniert aber nicht mit "deinen Augen", was ist daran schwer zu verstehen?

    Ich denke, hier wird aus einer Mücke ein Elefant gemacht, wenn an einem Tag 10 Mal (!) kontaktlos ohne PIN funktioniert und sich dann darüber aufgeregt wird, dass die dann offensichtlich einsetzende Sperre für PIN-freie Zahlung selbst nach Chip&Pin nicht wieder aufgehoben wird. Dann gibt er eben die PIN für jede weitere Zahlung an dem Tag erneut ein, am nächsten Tag war es ja sowieso damit wieder vorbei.
    Super funktionierende Betrugserkennung
    Nutzer zahlt 10x kontaktlos und die Pin ist fällig, Nutzer gibt Pin ein, Nutzer zahlt gesteckt mit PIN, ergo entweder der Nutzer selber oder ein Betrüger der die pin auch hat authentifiziert sich. Es bringt absolut nichts, danach nochmal jedes Mal die pin zu verlangen, wenn diese direkt vorher eingeben wurde, sonst erhelle mich bitte mit dem Sinn dahinter?
    und 10x kontaktlos ist auch nur in Deutschland ne hohe Zahl, woanders Alltag.
    SeltenFliegerHH, bandito007 und WeisseBank sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #4638
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.07.2018
    Beiträge
    398

    Standard

    Zitat Zitat von monk Beitrag anzeigen
    Eligible Card klingt danach, dass nur AP/GP-fähige Karten für GBIT möglich sind. Sonst wäre es ja auch inkonsequent.
    Ich verstehe die Aussage von Marie so, daß via curve in xpay nur mit einer Karte GEZAHLT werden kann, die auch xpay fähig ist, man aber via GBIT jede dafür fähige Karte (siehe Richtlinien für GBit, Währungen usw) im Anschluß belasten kann.

    ergo: bezahlen mit Curve in Reihe mit visa dkb, die auf pfund gestellt ist in pfund, GBit auf barclay visa in pfund.

    was nicht "eligible" wäre:

    bezahlen mit Curve in Reihe mit dkb, die auf USD geschaltet ist in usd.

    GBit auf in gbp hinterlegte Barclays.

  19. #4639
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    388

    Standard

    Zitat Zitat von ausbilderschmidt Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Aussage von Marie so, daß via curve in xpay nur mit einer Karte GEZAHLT werden kann, die auch xpay fähig ist, man aber via GBIT jede dafür fähige Karte (siehe Richtlinien für GBit, Währungen usw) im Anschluß belasten kann.

    ergo: bezahlen mit Curve in Reihe mit visa dkb, die auf pfund gestellt ist in pfund, GBit auf barclay visa in pfund.

    was nicht "eligible" wäre:

    bezahlen mit Curve in Reihe mit dkb, die auf USD geschaltet ist in usd.

    GBit auf in gbp hinterlegte Barclays.
    Aber wo wäre denn das Problem, die Karte (ggf. mit Hinweis auch vollständig durch Curve automatisiert) auf eine andere Währung umzustellen, damit GBit klappt? Die Conversion macht Curve doch auf Wunsch ohnehin. Oder verstehe ich deine Vermutung falsch?

  20. #4640
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.07.2018
    Beiträge
    398

    Standard

    Mein Beispiel sollte erklären, was ich denke, was Marie mit "eligible card" meint, und warum sie das so einschränkt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •