Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 48 von 56 ErsteErste ... 38 46 47 48 49 50 ... LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 960 von 1116

Thema: LH stellt bei Nichteinhaltung der Couponreihenfolge nachträglich Differenz in Rechnung

  1. #941
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    2.777

    Standard

    ANZEIGE
    Ich denke, dein Brötchenvergleich ist nicht vollstäbdig.

    Du kommst 10 min später zurück und legst das 5. Brötchen auf die Theke, der Böcker möge es entsorgen. Darf der nun sagen, mache ich, wenn sie mir entweder die Differenz zu 4 Brötchen nachzahlen oder 15 ct für die Entsorgung zahlen?

  2. #942
    Reguläres Mitglied Avatar von bNNddd?!
    Registriert seit
    03.01.2017
    Ort
    FKB
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von LE2012 Beitrag anzeigen
    Ich denke, dein Brötchenvergleich ist nicht vollstäbdig.

    Du kommst 10 min später zurück und legst das 5. Brötchen auf die Theke, der Böcker möge es entsorgen. Darf der nun sagen, mache ich, wenn sie mir entweder die Differenz zu 4 Brötchen nachzahlen oder 15 ct für die Entsorgung zahlen?
    Das ist einfach nur falsch.
    Flying Lawyer geht nicht zurück und lässt es entsorgen, sondern isst es einfach nicht und kauft stattdessen noch eine Brezel.

  3. #943
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von Flying Lawyer Beitrag anzeigen
    Da ist mit Verlaub nichts "geschummelt. Heute Morgen bei meinem Bäcker gabs ein Brötchen für 30 Cent und fünf Brötchen für einen Euro. Ich wollte von vorne herein vier Brötchen haben. Was meinst Du wieviele ich gekauft habe? Fünf für einen Euro und nicht vier für 1.20 Euro. Da habe ich aber riesig geschummelt. Quatsch. Es wird was verkauft und ich als Kunde habe das Recht es nutzen, nicht aber die Pflicht es zu nutzen. Und diese Pflicht kann man mir nicht hinten herum über AGB durch vertragsstrafenähnliche Regelungen aufbürden.
    Zitat Zitat von LE2012 Beitrag anzeigen
    Ich denke, dein Brötchenvergleich ist nicht vollstäbdig.

    Du kommst 10 min später zurück und legst das 5. Brötchen auf die Theke, der Böcker möge es entsorgen. Darf der nun sagen, mache ich, wenn sie mir entweder die Differenz zu 4 Brötchen nachzahlen oder 15 ct für die Entsorgung zahlen?
    Es war noch anders:

    Er hat ja nicht das fünfte Brötchen zurück gebracht, sondern heimlich beim Verlassen des Ladens zwei der fünf Billig-Brötchen gegen ein 2€ Biobrötchen getauscht, ohne der Verkäuferin davon zu erzählen.

    Dieses Brötchen war zwar für Laien nicht von den Billig-Brötchen zu unterscheiden, aber er hatte im Internet von dem Trick gelesen, wie man da günstig ran kommt.

  4. #944
    Reguläres Mitglied Avatar von bNNddd?!
    Registriert seit
    03.01.2017
    Ort
    FKB
    Beiträge
    93

    Standard

    Wenn Wuff das so meint wie er schreibt hat er also nichts dagegen beim Bäcker von nebenan diesen Brottausch durchzuführen. Damit würde LH also sogar noch der zusätzlich gebuchte OW entgehen.

  5. #945
    Erfahrenes Mitglied Avatar von west-crushing
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.856

    Standard

    Zitat Zitat von Wuff Beitrag anzeigen
    Es war noch anders:

    Er hat ja nicht das fünfte Brötchen zurück gebracht, sondern heimlich beim Verlassen des Ladens zwei der fünf Billig-Brötchen gegen ein 2€ Biobrötchen getauscht, ohne der Verkäuferin davon zu erzählen.

    Dieses Brötchen war zwar für Laien nicht von den Billig-Brötchen zu unterscheiden, aber er hatte im Internet von dem Trick gelesen, wie man da günstig ran kommt.
    Der ganze Brötchenvergleich ist ja schon von Anfang an Unsinn (interessant aber, dass selbst ein User, der bei jeder Gelegenheit betont, RA zu sein, jetzt auch schon anfängt, Kauf- mit Werkverträgen vergleichen zu wollen), aber dein Beitrag hat wirklich Popcornpotential
    Ed Size, traveller99, Wuff und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #946
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    3.147

    Standard

    Zitat Zitat von west-crushing Beitrag anzeigen
    Der ganze Brötchenvergleich ist ja schon von Anfang an Unsinn (interessant aber, dass selbst ein User, der bei jeder Gelegenheit betont, RA zu sein, jetzt auch schon anfängt, Kauf- mit Werkverträgen vergleichen zu wollen), aber dein Beitrag hat wirklich Popcornpotential
    Och Juser, das ist jetzt Haarspalterei: Machen wir einen echten WErkvertrag daraus: Ich gehe zu meinem Vor-Ort-Bäcker, der mir Brötchen nach Wunsch in allen Formen backt, lang, kurz, rund, dick, alles wie ich es will. Und dann habe ich einen Werkvertrag, Und den Rest kannst Du dann anfügen mit den fünf oder vier Brötchen. Macht keinen Unterschied....

    Die Übergänge sind fließend. Auch der Luftbeförderungsvertrag ist kein reiner Werkvertrag, denn das wäre sowas:

    (1) Durch den Werkvertrag wird der Unternehmer zur Herstellung des versprochenen Werkes, der Besteller zur Entrichtung der vereinbarten Vergütung verpflichtet.
    Und darum geht es auch beim Fliegen nicht mehr oder weniger als beim Brötchenkauf.
    Regt Euch nicht über mich auf - richtige Prozessanwälte sind halt so....

  7. #947
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    3.147

    Standard

    Zitat Zitat von Wuff Beitrag anzeigen
    Es war noch anders:

    Er hat ja nicht das fünfte Brötchen zurück gebracht, sondern heimlich beim Verlassen des Ladens zwei der fünf Billig-Brötchen gegen ein 2€ Biobrötchen getauscht, ohne der Verkäuferin davon zu erzählen.

    Dieses Brötchen war zwar für Laien nicht von den Billig-Brötchen zu unterscheiden, aber er hatte im Internet von dem Trick gelesen, wie man da günstig ran kommt.
    Ich tausche nichts sondern lasse einfach mein letztes Brötchen verfallen
    sweet sagt Danke für diesen Beitrag.
    Regt Euch nicht über mich auf - richtige Prozessanwälte sind halt so....

  8. #948
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.207

    Standard

    Trotzdem wirst Du Entsorgungskosten zahlen muessen. Aber, ach, wie schoen, dass wir im Werk- und nicht im Kaufvertragsrecht sind und die Entsorgungskosten nicht abgenommender Kaufsachen herzlich irrelevant sind.
    LE2012 sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #949
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von Flying Lawyer Beitrag anzeigen
    Ich tausche nichts sondern lasse einfach mein letztes Brötchen verfallen
    Nein, er hat zwar sein letztes Brötchen verfallen lassen. Aber gleichzeitig das vorletzte Brötchen gegen ein Besseres eingetauscht (Nonstop-TATL anstatt Umsteige-TATL)

  10. #950
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Mal ganz am Rande:

    Im LH Warenkorb steht als Ware eigentlich immer nur endgültiger Start und Ziel Flughafen und nicht die Zwischenstopps.

    Diese kann man erst im Reiseplan erkennen, damit man weiß, wo man (als Eigenleistung innerhalb des Werkvertrages) umsteigen muss.

  11. #951
    Reguläres Mitglied Avatar von bNNddd?!
    Registriert seit
    03.01.2017
    Ort
    FKB
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Trotzdem wirst Du Entsorgungskosten zahlen muessen.
    Aber sicher nicht an den Bäcker
    Im übrigen könnte er das Brötchen sogar weitervekaufen. Aber das wird ja in der Luftfahrt mit Rückendeckung der Gerichte vehindert

  12. #952
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.03.2015
    Ort
    STR/FMO
    Beiträge
    6.530

    Standard

    Zitat Zitat von Wuff Beitrag anzeigen
    Nein, er hat zwar sein letztes Brötchen verfallen lassen. Aber gleichzeitig das vorletzte Brötchen gegen ein Besseres eingetauscht (Nonstop-TATL anstatt Umsteige-TATL)
    Eingetauscht? Das Brötchen bleibt das gleiche Brötchen, ob ich es jetzt in der Tüte mit drei oder vier weiteren raustrage.

    Zitat Zitat von Wuff Beitrag anzeigen
    Mal ganz am Rande:

    Im LH Warenkorb steht als Ware eigentlich immer nur endgültiger Start und Ziel Flughafen und nicht die Zwischenstopps.

    Diese kann man erst im Reiseplan erkennen, damit man weiß, wo man (als Eigenleistung innerhalb des Werkvertrages) umsteigen muss.
    Das mag eine UI-Frage sein, wird man aber wohl kaum ernsthaft als Argument vorbringen
    sweet sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #953
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    3.147

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Trotzdem wirst Du Entsorgungskosten zahlen muessen. Aber, ach, wie schoen, dass wir im Werk- und nicht im Kaufvertragsrecht sind und die Entsorgungskosten nicht abgenommender Kaufsachen herzlich irrelevant sind.
    Ich habe ja schon eben aus dem Kauf- ein Werkbrötchen gemacht. Das ist für den Juristen ja nun wirklich kein Problem. Und Entsorgungskosten bei dem Brötchen trägt die öffentliche Hand durch den Mülleimer oder tragen die Enten im Rhein.
    Regt Euch nicht über mich auf - richtige Prozessanwälte sind halt so....

  14. #954
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    SHE
    Beiträge
    1.026

    Standard

    Zitat Zitat von Flying Lawyer Beitrag anzeigen
    Was mir noch einfällt: Aus diesem Grunde sagt auch mein Lieblings-All-You-Can-Eat-Sushi dick auf der Speisekarte, dass ich all das bezahlen muss, was ich nicht aufesse. Klassische Individualvereinbarung, ebenso wie Lufthansa das jetzt im Rahmen der Buchung mit der Reihenfolge der Flugsegmente macht. Auf die Individualvereinbarung "Sie müssen die Segmente alle fliegen, sonst berechnen wir Ihnen mehr" warte ich aber noch
    Und im Gegensatz zu LH wird dein Lieblings-All-You-Can-Eat-Sushi auf seiner Speisekarte Einzelpreise aller Speisen ausweisen, oder? Du weißt also im Voraus welche Kosten auf dich zukommen, falls Du nicht aufisst. Erleichtert auch ungemein die Entscheidungsfindung was man liegenlässt wenn mal wieder die Augen größer als der Mund sind. Einfach vom Teuersten bis zum Billigsten essen.

    Zusatzfrage an die Rechtsexperten: Was passiert, wenn mir ein Nigiri durch die Stäbchen rutscht und auf den Boden fällt? Muss ich es aufessen um eine Berechnung zu vermeiden?

  15. #955
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    1.107

    Standard

    Zitat Zitat von Flying Lawyer Beitrag anzeigen
    Und Entsorgungskosten bei dem Brötchen trägt die öffentliche Hand durch den Mülleimer oder tragen die Enten im Rhein.
    Leider berücksichtigst Du dabei das Verwaltungsrecht nicht. Vom Entenfüttern mit Kauf-oder Werkbrötchen muss ich dringend abraten, zumindest in Köln:

    https://www.focus.de/regional/koeln/...d_8818650.html

    Ebenso vom Entsorgen im städtischen Müllcontainer:

    https://www.wp.de/staedte/kreis-olpe...213912207.html

  16. #956
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Ich wollte nochmal anmerken, dass der TO nicht 4 Brötchen gekauft hat, sondern ZWEI. Nämlich eins für OSL-JFK und eins für JFK-OSL.
    Nun will er statt des einen bestellten Rückflugbrötchens ein ganz anderes/besseres und teureres haben, nämlich JFK-FRA.
    Auch wenn alle Zutaten des neuen Brötchens identisch sind, hat es einen höheren Wert, da NONSTOP gebacken und damit wohlschmeckender als ein zweimal aufgebackenes Brötchen JFK-OSL.

  17. #957
    Reguläres Mitglied Avatar von bNNddd?!
    Registriert seit
    03.01.2017
    Ort
    FKB
    Beiträge
    93

    Standard

    Zitat Zitat von Wuff Beitrag anzeigen
    Ich wollte nochmal anmerken, dass der TO nicht 4 Brötchen gekauft hat, sondern ZWEI. Nämlich eins für OSL-JFK und eins für JFK-OSL.
    Nun will er statt des einen bestellten Rückflugbrötchens ein ganz anderes/besseres und teureres haben, nämlich JFK-FRA.
    Auch wenn alle Zutaten des neuen Brötchens identisch sind, hat es einen höheren Wert, da NONSTOP gebacken und damit wohlschmeckender als ein zweimal aufgebackenes Brötchen JFK-OSL.
    Nein, vier.

    1.OSL-FRA
    2.FRA-JFK
    3.JFK-FRA
    4.FRA-OSL

    Ein Weg =/= Ein Brötchen.
    Ein Leg = Ein Brötchen

  18. #958
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von bNNddd?! Beitrag anzeigen
    Nein, vier.

    1.OSL-FRA
    2.FRA-JFK
    3.JFK-FRA
    4.FRA-OSL

    Ein Weg =/= Ein Brötchen.
    Ein Leg = Ein Brötchen
    Im Warenkorb auf der LH-Webseite bei der Bestellung sind aber nur zwei bestellte Brötchen zu sehen, nämlich OSL-JFK und JFK-OSL

    Deine vermeintlichen legs-Brötchen sind nur die Zutatenliste/Rezept und nicht das bestellte Werk.

  19. #959
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    11.207

    Standard

    Zitat Zitat von bNNddd?! Beitrag anzeigen
    Ein Weg =/= Ein Brötchen.
    Doch, ein Weck = ein Broetchen
    suedbaden und Wuff sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #960
    Forumskaiser Avatar von AUA772
    Registriert seit
    10.08.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    3.987

    Standard

    Zitat Zitat von Wuff Beitrag anzeigen
    Im Warenkorb auf der LH-Webseite bei der Bestellung sind aber nur zwei bestellte Brötchen zu sehen, nämlich OSL-JFK und JFK-OSL

    Deine vermeintlichen legs-Brötchen sind nur die Zutatenliste/Rezept und nicht das bestellte Werk.
    Ich weiß ja nicht auf welcher LH Website du buchst, bevor irgendein Warenkorb auftauch gelange zumindest ich zur Flugauswahl welche mir verschiedene Verbindungen anbietet wovon ich genau eine durch Anklicken auswähle. Des weiteren wird mir nirgendwo der Hinweis angezeigt "Bei der gewählten Flugverbindung handelt es sich lediglich um einen Beispielflug. Lufthansa behält sich das Recht vor, Sie anderweitig an Ihr gebuchtes Endziel zu befördern."; zu guter Letzt werden die gebuchten Flüge mitsamt deren Flugzeiten Vetragsinhalt, nicht nur eine Strecke bestehend aus Abflug- und Ankunftsflughafen.
    htb, traveller99, SkyIsTheLimit und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    In the world of ducklings, Conrad is the king.

Seite 48 von 56 ErsteErste ... 38 46 47 48 49 50 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •