Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Marriott über diesen Link
Seite 14 von 50 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 16 24 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 997

Thema: Erfahrungen, Qualität und Upgrades bei der Marriott Hotelgruppe

  1. #261
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    116

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von fager Beitrag anzeigen
    Rückfrage zu den Benefits:
    Du hast als Welcome Gift die Punkte gewählt und man hat dich ins Restaurant gelassen? "Muss" man nicht in der Lounge Frühstücken?
    Am Wochenende anscheinend nicht, kenne ich so aber von enigen Sheratons (z.B. in Essen)

  2. #262
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    116

    Standard

    Zitat Zitat von DariusTR Beitrag anzeigen
    So viel ich weiß, geht es um die Freischaltung deiner Karte. Ich meine mich zu erinnern, dass es da auch noch ein extra versicherungstechnisches Formular gibt.


    Das kann dir in jedem Hotel passieren und vor allem was sollte das Hotel dagegen tun ? Ich gebe dir allerdings Recht: Ein Minimum an entsprechender Erziehung und Zurückhaltung sollte jeder besitzen. Inzwischen erwarte ich jedoch gar nichts mehr was das betrifft und seit ein Kind mich in Doha beim Boarding angerotzt hat und die Mutter sich nicht entschuldigte, sondern dies mit "It's only a child" abtat.
    Das stimmt mit den Kindern natürlich, meine Intention war eg viel mehr auszudrücken das das Hotel am Wochenende voller Famileien und Busreisegruppen ist und es nicht das angenehme ruhige Wochenend Get-Away ist.
    DariusTR und fager sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #263
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    2.102

    Standard

    Hotel: New York Palace


    Status: Titanium

    gebucht: Standardzimmer

    erhalten: Junior Suite

    Benefits: Punkte, Frühstück

    Aufenthaltsdauer: 7 Nächte

    Ich hatte zwischen dem Marriott und NYP geschwankt, bin froh, dass ich das NYP genommen habe, sehr schönes Grandhotel. Das Upgrade auf die Junior Suite hat sich gelohnt und der Service entsprechend einem Grandhotel. Der Mix aus Tradition, Moderne und vornehmer Zurückhaltung gefällt mir sehr.

    Andie007 sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #264
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    392

    Standard

    Hotel: Sheraton München Arabellapark
    Status: Ambassador
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Executive Suite
    Benefits: Frühstück im Restaurant (war in Rate enthalten), Loungezugang , Wasser, Punkte
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte

    Alter Charme. Beim Frühstück waren diverse Schalen dreckig, Interieur old style,... was aber nervig war, war der Gestank in der Dusche. Schon bei einem anderen Aufenthalt so gewesen, wirklich penetrant aus dem Ausguss das Zimmer eingestunken. Deshalb für mich demnächst etwas anderes, auch wenn das Hotel für meine Kunden perfekt liegt.
    Andie007 sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #265
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    392

    Standard

    Hotel: Moxy Frankfurt City
    Status: Ambassador
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Besenkammer-Eckzimmer mit Blick
    Benefits: Frühstück im Restaurant oder Voucher oder Punkte
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte

    Frisches Hotel, grosse Fenster, sauberes Bad, gutes Bett, grosser TV. Kein Schrank (also nix für längere Stays). Parkgarage für 15 Euro pro Tag mit mehrfachen Ein- und Ausfahrten möglich. Und drumherum die City... insofern: mache ich für kurze Business-Trips gerne wieder zu dem Kurs!
    Andie007 und designgrill sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #266
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    London, UK
    Beiträge
    74

    Standard

    Hatte gerade einen Aufenthalt im Marriott in CGN. Als Titanium habe ich dann die F&B Voucher gewaehlt.

    Hier wurde mir beim Checkout gesagt, diese seien pro Aufenthalt, nicht pro Nacht.

    Bei anderen Marken sieht dies anders aus. Kann hier jmd das Hotel bestaetigen?

    Viele Gruesse
    Dennis

  7. #267
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    911

    Standard

    Das Marriott hat Recht. Die Gutscheine pro Tag gibt es in den Häusern, wo man nicht Frühstück wählen kann, bspw. Courtyard, Moxy, oder AC.

  8. #268
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    349

    Standard

    Zitat Zitat von Denabac Beitrag anzeigen
    Bei anderen Marken sieht dies anders aus. Kann hier jmd das Hotel bestaetigen?
    Klar hat das Hotel recht. Siehe auch: https://docs.google.com/viewerng/vie...s.pdf&hl=en_US Dachtest du bekommst täglich den Voucher aber nur einmalig Punkte?
    fager sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #269
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    329

    Standard

    Zitat Zitat von travelingfirst Beitrag anzeigen
    Gestank in der Dusche
    Das kann aber einfach von einer längeren Nichtbenutzung des Zimmers kommen. Wenn der Siphon trocken ist, dann riecht es eben. Wenn es allerdings nach der Benutzung der Dusche nicht besser wird, dann ist in der tat etwas faul.

  10. #270
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.237

    Standard

    Hotel: Four points by Sheraton New Delhi

    Status: Platinum Elite

    gebucht: Standard

    erhalten: Standard

    Benefits: 500 Punkte, Frühstück im Restaurant und one way airport transfer

    Aufenthaltsdauer: 6 Stunden, von 2 am bis 8 am

    Check In: perfekt

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung:

    Hotel hat nur eine Suite und die war ausgebucht. Stimmte auch lt.app.
    War mir aber eh egal für die kurze Nacht.
    fager, Andie007 und Aviatar sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #271
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    392

    Standard

    Zitat Zitat von fager Beitrag anzeigen
    Das kann aber einfach von einer längeren Nichtbenutzung des Zimmers kommen. Wenn der Siphon trocken ist, dann riecht es eben. Wenn es allerdings nach der Benutzung der Dusche nicht besser wird, dann ist in der tat etwas faul.
    Leider auch nach Benutzung... ich dusche schon öfters

  12. #272
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    329

    Standard

    Zitat Zitat von travelingfirst Beitrag anzeigen
    Leider auch nach Benutzung... ich dusche schon öfters
    Wäre ja möglich dass du nach dem Duschen den Siphon trockenfönst

  13. #273
    Aktives Mitglied Avatar von boerzel
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    STR
    Beiträge
    244

    Standard

    Zitat Zitat von travelingfirst Beitrag anzeigen
    Leider auch nach Benutzung... ich dusche schon öfters
    Ist mir im selben Hotel auch immer mal wieder passiert. War zumindest kurzfristig mit minutenlangem Laufenlassen von heißem Wasser lösbar.
    --
    Ich reg mich so auf, ich hab sogar eine Signatur gemacht!

  14. #274
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    London, UK
    Beiträge
    74

    Standard

    Zitat Zitat von designgrill Beitrag anzeigen
    Klar hat das Hotel recht. Siehe auch: https://docs.google.com/viewerng/vie...s.pdf&hl=en_US Dachtest du bekommst täglich den Voucher aber nur einmalig Punkte?
    Also auch als aktiver Marriott Kunde verwirrt mich das. Ich bekomme die Voucher in einem CY, oder Moxy taeglich, aber in einem Marriott nur pro Aufenthalt.

    Ich hatte immer gedacht die Regel sei dort gleich.

    Danke uebrigens fuer das Chart.

  15. #275
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    London, UK
    Beiträge
    74

    Standard

    Hotel: Marriott Cologne
    Status: Titanium
    Gebucht: 2x Besenkammer
    Erhalten: 2x ?, Oberster Stock
    Benefits: Lounge, 10$ Voucher
    Aufenthaltsdauer: 3 Nächte

    Check In: Sehr voll, Reisegruppen, Keine Priority Line, sehr hoeflich
    Andie007 sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #276
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.10.2012
    Ort
    BER, MUC, STR
    Beiträge
    665

    Standard

    Hotel: Renaissance Barcelona Fira

    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: "Junior Suite" (teils auf SNA, teils auf getrennte Anschlussbuchung so)
    Benefits: Punkte oder einmalig 10 EUR (!), Frühstück im Restaurant da keine Lounge
    Aufenthaltsdauer: 7 Nächte

    Check In: Freundlich

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Ich hatte zwei Buchungen, auf die erste hatte ich die SNAs gelegt, auf die andere Hälfte des Aufenthalts haben sie das Upgrade selbst drangehängt. Die "Junior Suite" ist allerdings keine wirkliche, sondern nur ein Schlauchzimmer, dass nicht mal größer ist als die "Premium Zimmer". Die JS mit Kingbetten schauen auf Industriegebiet und Flughafen (für aviation geeks nett), die mit zwei Betten auf die Stadt, was schöner ist. SNAs würde ich hier nicht wieder einsetzen, hatte aber noch so viele zu verbraten (gab letztes Jahr 20 wegen Platin bei SPG 10, dann mit zusammenlegen mit Marriott nochmal 5 zu Platin und nochmal 5 bei Titanium). Ich bin was das Hotel angeht hin- und hergerissen. An sich nett und schöner Dachpool mit zivilen Preisen und gutem Blick. Die Lage direkt an der U-Bahn Europa/Fira lässt einen schnell in die Stadt und zum Flughafen kommen, andererseits ist man schon immer 20-30 Min unterwegs. Dafür war keins der Innenstadthäuser zu meiner Zeit für unter 300/Nacht zu bekommen bzw. nur das 4 Points, und das liegt auch nicht sooo geil) und für 120/Nacht war das ein guter Kompromiss. Gutes Frühstück für ein spanisches Stadthotel, viele einmal Übernachter, die das als Stopover zum Airport nehmen, viele Airline Crews. Ich würde wiederkommen aber wahrscheinlich bei einer besseren Rate in der Innenstadt dort absteigen (außer in einem AC, die hasse ich wie die Pest).
    Andie007 sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #277
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.237

    Standard

    Zitat Zitat von Denabac Beitrag anzeigen
    Also auch als aktiver Marriott Kunde verwirrt mich das. Ich bekomme die Voucher in einem CY, oder Moxy taeglich, aber in einem Marriott nur pro Aufenthalt.

    Ich hatte immer gedacht die Regel sei dort gleich.

    Danke uebrigens fuer das Chart.
    Warum verwirrt dich das?
    Bei einem Marriott gibt es(oft) eine Lounge .
    Und wenn nicht Frühstück im Restaurant oder 750 Punkte.Unabhängig von dem Welcome Benefit.
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #278
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.237

    Standard

    Hotel: Marriott Indore ( MP) Indien

    Status: Platinum Elite

    gebucht: Standard

    erhalten: Junior Suite

    Benefits: 1.000 Punkte, Frühstück in der Zimmerrate enthalten.

    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte

    Check In: Okay

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung:
    Junior Suite erhalten, lt App auch nix besseres verfügbar.
    Das letze Mal hatte ich eine richtige Suite.
    Bei der Junior Suite frage ich mich was daran eine Suite sein soll.Echt nicht nachvollziehbar.Ein Zimmer mit Bett und Sofa und Bad.
    Werde ich noch klären.
    Lounge bis 23 Uhr offen aber nur bis 21 Uhr Snacks und Drinks.War leider zu spät.
    Vielleicht morgen .

    Fazit:
    Das nächste Mal gehe ich wieder ins Fairfield hier, spare Geld und habe in der Regel besseres Zimmer.


    Edit: am zweiten Abend vom Lobby Manager angesprochen wie meine Suite ist.
    Ihm gesagt dass ich keinen Unterschied zum normalen Zimmer sehe.
    Antwort es wäre größer und das Bad anders
    Die Executive Suite wären ausgebucht was lt.App ja auch stimmt.

    Da ich es wieder nicht vor 21 Uhr in die Lounge geschafft habe über die App darum gebeten, dass man mir 2 Bier kaltstellt die ich auch nach 21 Uhr trinken kann .Kurz geprüft und alles okay.
    Lounge Zeit wurde nun auf 22 Uhr verlängert.Sehr schön.

    Übrigens als Benefit gab es gestern noch im Zimmer zur Begrüßung Sahne Torte und irgendein Mousse offen auf dem Schreibtisch.
    Muss man mutig sein das zu essen ...
    Ist mir eben eingefallen weil es das heute nicht mehr gab.
    Geändert von pierce (08.08.2019 um 17:55 Uhr)
    Andie007 und Aviatar sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #279
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Facet
    Registriert seit
    29.08.2017
    Ort
    PDM
    Beiträge
    467

    Standard

    Zitat Zitat von martin82 Beitrag anzeigen
    Hotel: Renaissance Barcelona Fira

    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: "Junior Suite" (teils auf SNA, teils auf getrennte Anschlussbuchung so)
    Benefits: Punkte oder einmalig 10 EUR (!), Frühstück im Restaurant da keine Lounge
    Aufenthaltsdauer: 7 Nächte

    Check In: Freundlich

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Ich hatte zwei Buchungen, auf die erste hatte ich die SNAs gelegt, auf die andere Hälfte des Aufenthalts haben sie das Upgrade selbst drangehängt. Die "Junior Suite" ist allerdings keine wirkliche, sondern nur ein Schlauchzimmer, dass nicht mal größer ist als die "Premium Zimmer". Die JS mit Kingbetten schauen auf Industriegebiet und Flughafen (für aviation geeks nett), die mit zwei Betten auf die Stadt, was schöner ist. SNAs würde ich hier nicht wieder einsetzen, hatte aber noch so viele zu verbraten (gab letztes Jahr 20 wegen Platin bei SPG 10, dann mit zusammenlegen mit Marriott nochmal 5 zu Platin und nochmal 5 bei Titanium).
    . . .

    Dafür war keins der Innenstadthäuser zu meiner Zeit für unter 300/Nacht zu bekommen bzw. nur das 4 Points, und das liegt auch nicht sooo geil

    . . .
    1. SNA habe ich statusbedingt noch nie gebraucht, weswegen sie regelmäßig verfallen. Nach 75 Nächten wähle ich immer die Freie Übernachtung.

    2. Ich finde das 4P in Barca Klasse, die Lage ist besser als gedacht, direkt an der Diagonale, Straßenbahn vor der Haustür, U-Bahn fußläufig, unmittelbar an einer Stadtteils-Rambla mit netten Kneipen gelegen. Über die Rambla kommt man innert 10 Minuten directamente und gemütlich zum Strand spaziert.
    martin82 und Vielschlaefer sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #280
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    3.477

    Standard

    Hotel: AC Marriott Innsbruck
    Status: Gold Elite
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Deluxe Zimmer
    Benefits: Upgrade und Willkommenspunkte
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht

    Wie quasi immer top. Upgrade braucht man als Alleinreisender, insb. bei einer Nacht nun wirklich nicht. Statt einem Kingsizebett zwei Queensizebetten mit Nachttischerl dazwischen bringt nichts. Trotzdem weiterhin top, wenn auch momentan sehr ausgelastet.

Seite 14 von 50 ErsteErste ... 4 12 13 14 15 16 24 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •