Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Marriott über diesen Link
Seite 15 von 18 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 347

Thema: Erfahrungen, Qualität und Upgrades bei der Marriott Hotelgruppe

  1. #281
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vielschlaefer
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Baden
    Beiträge
    920

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Facet Beitrag anzeigen
    1. SNA habe ich statusbedingt noch nie gebraucht, weswegen sie regelmäßig verfallen. Nach 75 Nächten wähle ich immer die Freie Übernachtung.

    2. Ich finde das 4P in Barca Klasse, die Lage ist besser als gedacht, direkt an der Diagonale, Straßenbahn vor der Haustür, U-Bahn fußläufig, unmittelbar an einer Stadtteils-Rambla mit netten Kneipen gelegen. Über die Rambla kommt man innert 10 Minuten directamente und gemütlich zum Strand spaziert.
    Kann ich beides bestätigen ... bei 50 nehme ich nun die 5 Nächte, da 75 sonst schwer wird, bei 75 dann die Nacht, bringt 40k.

    Das 4P liegt auch als Touri sehr gut, Hop on/off hält quasi vor der Tür, sehr viele Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe.
    Facet und Aviatar sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #282
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.897

    Standard

    Bin ja nun über 50 Nächte und werde auch die 5 Elite Nächte wählen um auf die 75 zu kommen.Kann ja aber abwarten.
    Evtl brauche ich die ja gar nicht.
    SNA habe ich auch noch nie gebraucht.

  3. #283
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    868

    Standard

    Hotel: The Westin Berlin
    Status: Titanium Lifetime mit Ambassador
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Besenkammer
    Benefits: 1 kleine Flasche Wasser, Frühstück
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Check In: durchschnittlich
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: pre-upgrade 1 Tag vorher auf Juniorsuite (deshalb hatte ich das Sheraton storniert, denn da war bis 1 Tag vorher noch nix hinterlegt). Bei online-check-in am nachmittag des Anreisetages ebenfalls noch Juniorsuite ersichtlich, gelandet bin ich dann in der Besenkammer am Ende des Flurs. Keine Grußkarte oder sonstige Aufmerksamkeit auf dem Zimmer.
    Zimmerkarten waren nur bis 12 Uhr codiert, obwohl online bis 16 Uhr eingecheckt und auch bei check-in der late-check-out erwähnt wurde.
    City-tax auf der Rechnung, obwohl bei check-in ausdrücklich darauf hingewiesen wurde, dass der Aufenthalt geschäftlich ist.
    Beim Frühstück 30 Minuten auf die Eierbestellung gewartet. Um 10:10 Uhr wurde einem Gast gesagt, dass jetzt keine Eierbestellung mehr angenommen wird, denn das Frühstück endet um 10:30 Uhr.
    Saftladen.
    Tirreg, DariusTR, Kai01 und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #284
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    785

    Standard

    Hotel: Moxy Frankfurt Airport
    Status: Titanium
    gebucht: Besenkammer
    erhalten:Besenkammer mit Wasserkocher (aber nur ausnahmsweise)
    Benefits: 10 US-Dollar Gutschein pro Tag und Person, Gutschein für Willkommensgetränk (egal was)
    Aufenthaltsdauer: 3 Nächte
    Check In: ok

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: Kenne als Moxy sonst nur das in Darmstadt und war doch sehr überrascht. Die Zimmer wirken deutlich größer. Ich hatte nicht so das Gefängnisfeeling wie in Darmstadt.
    Das Moxy führt die Kategorien Mox Sleeper und Moxy Bizz Slepper. Beim Check-In war bei mir ein Moxy Sleeper eingetragen. Trotz Präferenz hohes Stockwerk wurde ein Zimmer in der ersten Etage zugewiesen. Ich habe gefragt, ob wirklich kein Upgrade möglich sei. Antwort: "Sie bleiben ja drei Tage, da vergeben wir eigentlich keine Upgrades". "Ausnahmsweise" habe ich dann doch ein Upgrade auf ein Bizz-Zimmer in der 5.Etage mit gruseligen Blick in den Hof bekommen. Der Unterschied zwischen Bizz und Sleeper Zimmer sind die Etage, ein Wasserkocher und ein Notebookhalter. Einen Aufpreis von 20 Euro wäre mir das auf keinen Fall wert.

    Obwohl das Hotel bei Upgrades trotz Verfügbarkeit knausert, habe ich ein Gutschein für ein Getränk an der Bar erhalten. Dieser ist für alles einlösbar. Recht großzügig. Kaffee und Bananen habe ich unten zudem umsonst erhalten. Diese Produkte hatten nämlich keinen Strichcode und das Personal war jeweils noch nicht geschult auch Produkte ohne Strichcode zu verkaufen...

    Warum habe ich überhaupt gebucht? Bei mir läuft die Promo "Double Elite Nights" und das Zimmer hat gerade mal 46 Euro pro Nacht gekostet. Für 138 Euro wurden mir also 6 Nächte gutgeschrieben. Ein guter Deal Wiederkommen würde ich dennoch nicht. Hotel-Shuttle zum Flughafen kostet 7 Euro pro Person und das einzige, was es in Gateway Gardens gibt ist eine Tankstelle in 800m Entfernung.
    Ärgerlich finde ich, dass Elite Member, die länger als eine Nacht bleiben, extra kein Upgrade gegeben wird.

    DariusTR, pierce und Andie007 sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #285
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Lennart
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    DUS
    Beiträge
    3.333

    Standard

    Zitat Zitat von MrSnoot Beitrag anzeigen
    Ärgerlich finde ich, dass Elite Member, die länger als eine Nacht bleiben, extra kein Upgrade gegeben wird.
    Das ist nicht nur ärgerlich, das ist gegen die Bonvoy T&Cs, die eindeutig ein Upgrade beinhalten, wenn es über die gesamte Dauer des Stays verfügbar ist. Eine zeitliche Begrenzung gibt es hier ganz eindeutig nicht.
    DariusTR sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #286
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    28.08.2018
    Beiträge
    58

    Standard

    Bez. Marriott Bonn


    Falls man dort ein Executive Zimmer mit Lounge Zugang bucht, kann man ja praktisch das Frühstück dort einnehmen.
    Würde es ohne Aufpreis auch das Frühstück im Restaurant geben?

    Hat da jemand bereits Erfahrung gesammelt?

  7. #287
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.897

    Standard

    Hab keine Erfahrung im Marriott Bonn, aber hier im alten Marriott Erfahrungs Thread berichten Platinum Menber Frühstück in der Lounge(bescheiden) oder Restaurant(gut aber voll).
    Sollte dann sofern man Executive bucht auch so sein, vermute ich mal.
    rschulz76 sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #288
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    20.03.2012
    Ort
    VIE
    Beiträge
    525

    Standard

    Hotel: Sheraton Dubrovnik Riviera Hotel
    Status: Titanium
    gebucht: 2x Besenkammer mit Punkten
    erhalten: 2x Superior (1 Kategorie höher, Hotel war am Tag der Ankunft ausgebucht)
    Benefits: Frühstück, "schnelleres WiFi", Schreiben zur Begrüßung, Obst und Beerencreme
    Aufenthaltsdauer: 10 Nächte
    Check In: freundlich, flott, präzise und kurze Informationen
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung:
    Flughafen-Transfer wird um 33€ angeboten, buchbar über Concierge@sheratondubrovnikriviera.com. Hinweis kommt mit Erinnerungsmail paar Tage vor dem Aufenthalt.

    Abendessen im Restaurant Leut kostet in der Buffet Variante umgerechnet 30€. Ist das Geld aus meiner Sicht wert, besonders Samstags mit ausgesuchten lokalen Gerichten.

    Mittagessen bei der Piano Bar ist zwischen 12-16 Uhr um 15% reduziert (Reduktion gilt für den Gesamtbetrag der Rechnung).

    Happy Hour ist 18-19 Uhr, ebenfalls 15% Reduktion.

    Essen in der Umgebung ist unterschiedlich gut, Lokal Ruzmarin ist empfehlenswert, Pizzeria Tuttobene hat keinem aus der 4er Gruppe geschmeckt, der "beste Grill" der Gegend schräg gegenüber vom Einkaufszentrum an der Hauptstraße machte bei 4 Gerichten nur eine Person glücklich. Essen auf der Strandpromenade war ok.

    Das Hotel liegt in Mlini, nach Dubrovnik kommt man mit dem Boot oder per Bus.

    Einkaufszentrum ist 5 Minuten zu Fuß entfernt, auch am Sonntag offen.

    Personal war immer sehr freundlich und aufmerksam, das kann ich gar noch oft genug wiederholen.
    Mirovic, fager, MrSnoot und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #289
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    2.915

    Standard

    Hotel: Schloss Lieser, Autograph Collection
    Status: Titanium
    gebucht: n/a (s.u.)
    erhalten: Mosel Suite mit Balkon
    Benefits: Frühstück, Wein & Obst
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung:
    Offiziell hat das Hotel noch gar nicht eröffnet. Der Eröffnungstermin wurde mehrmals nach hinten verschoben und so auch unsere Reservierung zwei Mal nach hinten verlegt. Nach der letzten Verschiebung hatten wir kein Ausweichtermin mehr und wurden vom GM kurzerhand vor der Eröffnung, als "Testgäste" für ein Wochenende eingeladen. Wir waren somit die ersten Gäste und hatten das ganze Wochenende das Schloss/Hotel komplett für uns alleine.

    Die Einrichtung wird nicht jedem gefallen auch wenn probiert wird, moderne Elemente zu integrieren. Highlight des Hotels ist sicherlich der SPA mit 4 Saunen, Dampfbad und großem Pool. Für ein entspanntes Wochenende an der Mosel echt zu empfehlen, es bleibt jedoch spannend wie sich die Raten entwickeln.

    IMG_1145.jpg IMG_6431.jpg IMG_6713.jpgIMG_6743.jpgIMG_7392.jpgIMG_7765.jpg IMG_8058.jpg
    Exdon, Krummbein, Lennart und 12 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #290
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    785

    Standard

    Zitat Zitat von Mystery_7 Beitrag anzeigen
    Für ein entspanntes Wochenende an der Mosel echt zu empfehlen, es bleibt jedoch spannend wie sich die Raten entwickeln.
    Danke Dir. Ich hatte das auch angepeilt für Oktober, November und wollte SNAs verbraten. Bin ganz verwundert gewesen, denn derzeit läuft es in Kategorie 3, also quasi umsonst.

  11. #291
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    2.915

    Standard

    Zitat Zitat von MrSnoot Beitrag anzeigen
    Danke Dir. Ich hatte das auch angepeilt für Oktober, November und wollte SNAs verbraten. Bin ganz verwundert gewesen, denn derzeit läuft es in Kategorie 3, also quasi umsonst.
    Stimmt, ein super Deal. Wir werden im Winter auch noch einmal wiederkommen, hat uns wirklich gut gefallen!

  12. #292
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    366

    Standard

    Hotel: W Amsterdam
    Status: Ambassador
    gebucht: Besenkammer auf LNF Rate
    erhalten: erst Fabulous Room, dann Studio Suite (siehe unten)
    Benefits: so wie ich es einschätzen kann nur ungerne ein Upgrade, aber Frühstück und Willkommenspunkte
    Aufenthaltsdauer: 3 Nächte

    Beim Check in auf ein Fabulous Room upgaded worden mit Gestik, dass es was besonderes sei. Im Zimmer angekommen war das Klo aber noch dreckig, es klebte Scheisse oben auf dem Toilettenrand. Wie man sowas übersehen kann. Also runter und uns beschwert, ich habe dann auch fallen lassen, dass ich an eine Suite gedacht habe. Die seien aber alle vergeben (nur stimmte das nicht, diverse waren buchbar). Ich habe dann das Hotel erstmal in Kenntnis gesetzt, dass man bis 15:00 Uhr zum Check In ja noch Zeit hätte und wir sind erstmal in die Stadt abgedampft. Nach Rückkehr gab es dann eine Studio Suite. Nettes Zimmer. Turndown Service hatten wir in drei Tagen nur einmal, Wasser, Toilettenpapier und Kaffeekapseln wurden auch nur unregelmäßig nachgefüllt. Aber die Lage und das Frühstück im Dutchess sind klasse. Trotzdem: da das Sir Adam meistens nur die Hälfte kostet, geht es demnächst wieder da hin...
    fager und Andie007 sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #293
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2016
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von MrSnoot Beitrag anzeigen
    Heute zum dritten Mal in kurzer Zeit im Frankfurt Marriott eingecheckt und gefragt, was der Unterschied zu normalen Zimmer sind.

    Antwort: die Club-Zimmer sind größer, renoviert und auch das Bett größer. Die Frau hat allerdings lange für diese Antwort benötigt. Immer wieder schön etwas neues zu lernen...
    Im Lebbee net....es gibt ein paar renovierte...der Schnitt ist überall gleich

  14. #294
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.897

    Standard

    Mein Eindruck bisher auch , obwohl es SPG war tut man sich bei W schwer mit Suite Upgrades.
    Kein Vergleich zu Westin, Sheraton und LM.
    Andie007 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #295
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    868

    Standard

    Hotel: The Westin München
    Status: Titanium Lifetime mit Ambassador
    gebucht: Besenkammer
    erhalten: Junior Suite
    Benefits: Punkte, Wasser, Frühstück, großer Obstteller
    Aufenthaltsdauer: 1 Nacht
    Check In: sehr freundlich und schnell
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: pre-upgrade 1 Tag vorher auf Juniorsuite. Frühstück im Restaurant für Titanium obligatorisch. Gibt nix zu meckern, außer dass es regnet. Angebot in der Lounge stabil auf hohem Niveau. Wie immer sehr schöner Aufenthalt hier.
    Tirreg, DariusTR, raver und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #296
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.897

    Standard

    Hotel: Sheraton Dongguan

    Status: Platinum Elite

    gebucht: kleines Zimmer

    erhalten: Executive Suite.Wie immer hier.
    Wird in der App aber nicht angezeigt.

    Benefits: Lounge, Frühstück in der Lounge oder Restaurant.Punkte.

    Aufenthaltsdauer: 3 Tage ( hoffentlich nicht länger-wegen Situation HKG)

    Check In: perfekt.

    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung:
    Lounge tagsüber offen gibt aber nur Kaffee, Softdrinks und auch Bier,keine Snacks.
    Abends von 18 bis 20 Uhr Snacks, so 4 warme Gerichte plus Salatbar und Käse etc.
    Dessert gibt's auch.
    Alles sehr gut.
    Ab 20 Uhr dann an Alkohol wiederum nur noch Bier.
    WhatsApp und Google laufen wieder problemlos .
    Im Februar hatte ich hier Probleme.
    fager und Andie007 sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #297
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exdon
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.212

    Standard

    Hotel: The Westin München
    Status: Titanium Lifetime
    gebucht: Besenkammer mit BRG, ca. € 100/Nacht
    erhalten: Besenkammer High Floor
    Benefits: Punkte, Wasser, Lounge
    Aufenthaltsdauer: 2 Nächte
    Check In: freundlich, recht aufwendig, mobile check in hat nicht geklappt
    Bemerkenswertes/Weiterempfehlung: furchtbares Zimmer zur lauten Seite, die Blechlawine rollt quasi direkt am Fenster vorbei. Zimmer in den 80er Jahren hängen geblieben. Teppichboden ist von Flecken übersät. Jedes Moxy-Zimmer ist besser. Keine Erwähnung, dass Frühstück im Restaurant für Titanium inkludiert sei. Angebot in der Lounge ganz nett, aber imho sicher kein "hohes Niveau". Rotwein in Literflaschenqualität, Vin du Pays. Viel Consulting, das die Tageshighlights lautstark nachbespricht. Gibt es hier keine Datenschutz-Regelungen? Insgesamt sehr schwacher Aufenthalt.
    Mystery_7, fager und Andie007 sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #298
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.06.2012
    Beiträge
    275

    Standard

    Geteilte Meinungen zum Westin in München
    Ich bin im Dezember da um es mir persönlich anzuschauen
    @Exdon: mit welcher Seite hast du geclaimt?

  19. #299
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MrSnoot
    Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    785

    Standard

    Zitat Zitat von Baureihe110 Beitrag anzeigen
    Im Lebbee net....es gibt ein paar renovierte...der Schnitt ist überall gleich
    Ich habe es geschafft. Beim vierten Mal habe ich ein Upgrade im Frankfurt Marriott auf eine Suite bekommen. Hatte per Chat interveniert. Beim Mobile-Check-In hatte ich Ankunftszeit 18 Uhr angegeben. Morgens um halb acht bekomme ich die Info, dass mein Zimmer bereit steht. Per App natürlich alle Kategorien mehrfach verfügbar. Habe angefragt, wie es denn sein kann, dass Sie schon jetzt wissen, dass um 18 Uhr ein Club Room das beste Zimmer sei. Daraufhin habe ich doch eine Suite bekommen.

    Ich fühle mich doch immer etwas verschaukelt, wenn mehrere bessere Kategorien verfügbar sind...Ansonsten finde ich das Haus recht ansprechend.
    fager, Andie007, designgrill und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #300
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exdon
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    1.212

    Standard

    Zitat Zitat von fager Beitrag anzeigen
    @Exdon: mit welcher Seite hast du geclaimt?
    Will hier nicht direkt eine Seite angeben, aber es war eine der großen OTAs, die jeder kennt. Etwa 14 Tage vor dem Aufenthalt schalten diese 08/15 OTAs oftmals günstigere Raten, die sich vorzüglich für BRG-Claims eignen.

Seite 15 von 18 ErsteErste ... 5 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •